Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Nassfutter

Nassfutter Vom Alleinfuttermittel bis zum Ergänzungsmittel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2011, 14:13
  #31
Bienchen0501
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 453
Standard

Select Gold, Bioplan, ShinyCat sind auch Pate.
Shesir ist pures Fleisch/Fisch in Soße


Zitat:
Zitat von Keksdose Beitrag anzeigen
Huhu,
was haltet ihr denn von dem Real Nature von Fressnapf? das soll auch gut sein, wegen des hohen Fleischanteils...

lg Keksdose
Wir fütterns auch. Wird hier sehr gern gegessen und ich bin mit der Zusammensetzung (hoher RP-Anteil, kein Zucker, nur 2% Getreide, keine künstlichen Zusatzstoffe, etc.) zufrieden. Preis-Leistung stimmt würde ich sagen.
Bienchen0501 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.10.2011, 13:49
  #32
angi691
Erfahrener Benutzer
 
angi691
 
Registriert seit: 2011
Ort: Schwerin
Alter: 50
Beiträge: 156
Standard

Zitat:
Zitat von Typ-17 Beitrag anzeigen
Hallo....

Hier möchte ich gerne eine Liste erstellen, was die Jeweiligen Nafu-Sorten für eine Konsistenz haben um eine schnellere Orientierung zu bieten...
Es wäre toll, wenn ihr mich auf Sorten aufmerksam macht, die ich vergessen habe...
Wozu gehört eurer Meinung nach Sorten wie Macs, Grau oder Animonda Carny ???

Außerdem wollte ich das Gewicht und den Durchschnittspreis dabei schreiben.... Ist das okay, Leann ???

Patè:

Animonda Carny Fisch (0,59 €/100gr)
Animonda Carny Fleisch (0,28 €/100gr)
Animonda Cuisine Uno (0,58 €/100gr)
Animonda Cuisine Duo (0,58 €/100gr)
Animonda Integra Sensitive (0,85 €/100gr)
Animonda Rafinè Feine Fleischterrine (0,55 €/100gr)
Animonda Vom Feinsten (0,65 €/100gr)
Almo Nature Bio Patè Schälchen (0,69 €/100gr)
Cat exklusive
Cat & Clean
Bozita Dose (0,24 €/100gr)
Felidae
Grau 200gr (0,68 €/100gr)
Grau 400gr (0,56 €/100gr)
Mac´s 400gr (0,26 €/100gr)
Miamor Feine Pastete (0,53 €/100gr)
Miamor Milde Mahlzeit (0,65 €/100gr)
Petnature
Schmusy Fleisch (0,24 €/100gr)
Schmusy Fisch 400gr Dose (0,22 €/100gr)
TigerMenü

Stückchen in Sosse oder Jelly:

Animonda Brocconis (0,14 €/100gr)
Animonda Rafinè Soupè (0,55 €/100gr)
Animonda Cuisine Bits (0,58 €/100gr)
Almo Nature Bio Patè Beutel (0,84 €/100gr)
Miamor Ragout Royal (0,49 €/100gr)
Schmusy Vollwert-Flakes (0,49 €/100gr)
Sha
Yarrah

Pures Fleisch oder Fisch:

Almo Nature 70gr Dose (1,36 €/100gr)
Almo Nature in Jelly Beutel (1,14 €/100gr)
Cosma alle Sorten Fleisch/Fisch
Miamor Feine Filets (0,69 €/100gr)
Porta 21 90gr (0,88 €/100gr)
Porta 21 156gr (0,77 €/100gr)
Schmusy Fisch 100gr Dose (0,49 €/100gr)


lg
mel
Hallöchen !
Sind das alles empfehlenswerte Alleinfuttermittel oder sind da
auch welche bei, die nicht als Alleinfutter gelten oder von der
Zusammensetzung nicht so toll sind ???

Danke für die Info ! ( suche nämlich gutes Futter in Soße oder Gelee, da
meine Katzis anderes nicht so gerne fressen )
LG
Angi
angi691 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 22:13
  #33
Giulie
Erfahrener Benutzer
 
Giulie
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Alter: 34
Beiträge: 986
Standard

Zitat:
Zitat von Typ-17 Beitrag anzeigen
Hallo....

Hier möchte ich gerne eine Liste erstellen, was die Jeweiligen Nafu-Sorten für eine Konsistenz haben um eine schnellere Orientierung zu bieten...
Es wäre toll, wenn ihr mich auf Sorten aufmerksam macht, die ich vergessen habe...
Wozu gehört eurer Meinung nach Sorten wie Macs, Grau oder Animonda Carny ???

Außerdem wollte ich das Gewicht und den Durchschnittspreis dabei schreiben.... Ist das okay, Leann ???

Patè:

Animonda Carny Fisch (0,59 €/100gr)
Animonda Carny Fleisch (0,28 €/100gr)
Animonda Cuisine Uno (0,58 €/100gr)
Animonda Cuisine Duo (0,58 €/100gr)
Animonda Integra Sensitive (0,85 €/100gr)
Animonda Rafinè Feine Fleischterrine (0,55 €/100gr)
Animonda Vom Feinsten (0,65 €/100gr)
Almo Nature Bio Patè Schälchen (0,69 €/100gr)
Cat exklusive
Cat & Clean
Bozita Dose (0,24 €/100gr)
Felidae
Grau 200gr (0,68 €/100gr)
Grau 400gr (0,56 €/100gr)
Mac´s 400gr (0,26 €/100gr)
Miamor Feine Pastete (0,53 €/100gr)
Miamor Milde Mahlzeit (0,65 €/100gr)
Petnature
Schmusy Fleisch (0,24 €/100gr)
Schmusy Fisch 400gr Dose (0,22 €/100gr)
TigerMenü



lg
mel
Hallo,

ich bin auf der verzweifelten Suche Nafu Paté. Meine Miezen lieben Kattovit. Mit Wasser wird das zu einer schönen wässrigen Pampe.
Animonda Baby Paté würde ich auch noch dazu zählen, aber Carny? Für mich und auch für die Miezen, ist das eher gepresstes Fleisch. MACs hab ich auch schon probiert, aber auch nicht breiig genug.
Könnte man nicht Fotos von den Nafu-Sorten reinstellen? Das wär eine echte Hilfe in Sache Definition

Was ist mit Bozita Paté? Hat das schon mal jemand probiert? Ich zögere da noch, weil überall Schwein drin ist.
Giulie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 22:25
  #34
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Zitat:
Zitat von Giulie Beitrag anzeigen
Könnte man nicht Fotos von den Nafu-Sorten reinstellen?
Zooplus hat bei vielen Marken Bilder mit drin.

Diese Konsistenz, die Du meinst, ist eher Mousse. Sowas wie Gourmet Gold, aber das Futter ist Schrott. Gutes Futter ist immer diese festere Paté. Du kannst es mit Wasser strecken.
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 22:45
  #35
Giulie
Erfahrener Benutzer
 
Giulie
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Alter: 34
Beiträge: 986
Standard

Zitat:
Zitat von Kimber Beitrag anzeigen
Zooplus hat bei vielen Marken Bilder mit drin.

Diese Konsistenz, die Du meinst, ist eher Mousse. Sowas wie Gourmet Gold, aber das Futter ist Schrott. Gutes Futter ist immer diese festere Paté. Du kannst es mit Wasser strecken.
Schade, dann müssen sie doch in den sauren Apfel beissen.
Aber ich hab gerade den tollen Thread im Forum mit den vielen Futterbeispielen endeckt. Instinct sieht dem Kattovit ähnlich. Das werde ich auch mal testen.
Giulie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 22:50
  #36
MaltaCats
Erfahrener Benutzer
 
MaltaCats
 
Registriert seit: 2011
Ort: bei München
Beiträge: 810
Standard

Hast Du grad den Link parat?
__________________
____________________________________
LG von Brimba, Kinnie und Myriam

MaltaCats ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 22:53
  #37
Giulie
Erfahrener Benutzer
 
Giulie
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Alter: 34
Beiträge: 986
Standard

Nassfutter-Übersicht
Zitat:
Zitat von MaltaCats Beitrag anzeigen
Hast Du grad den Link parat?
Dort. Da werd ich morgen mal gründlich lesen und anschließend bestellen.
Giulie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2012, 22:16
  #38
ELIA
Forenprofi
 
ELIA
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.780
Standard

Zitat:
Zitat von Giulie Beitrag anzeigen
Hallo,

ich bin auf der verzweifelten Suche Nafu Paté. Meine Miezen lieben Kattovit. Mit Wasser wird das zu einer schönen wässrigen Pampe.
Animonda Baby Paté würde ich auch noch dazu zählen, aber Carny? Für mich und auch für die Miezen, ist das eher gepresstes Fleisch. MACs hab ich auch schon probiert, aber auch nicht breiig genug.
Könnte man nicht Fotos von den Nafu-Sorten reinstellen? Das wär eine echte Hilfe in Sache Definition

Was ist mit Bozita Paté? Hat das schon mal jemand probiert? Ich zögere da noch, weil überall Schwein drin ist.
Hast Du es schon mal mit"Natural Cat"von Cats Country versucht?
Das ist eine sehr weiche Pate, ein recht hochwertiges Futter und sortenrein.
__________________
ELIA ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 17:00
  #39
orchidia
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 108
Standard

Hallo,

meine Katze mag ausschließlich Häppchen in Soße / Gelee, Pate wird nur widerwillig gefressen. Leider sind ja fast alle hochwertiges Futtersorten Pate, oder?
Bozita wird sehr gerne gefressen, außerdem die Häppchen Sorten von Lux. Gibt es denn noch irgendein mittelklassiges oder oberklasse Häppchen-Futter, welches allerhöchstens pro 400g 1,50€ kostet?
Eigentlich wollte ich gerne mal Yarrah ausprobieren, aber da ist mir der Fleischanteil zu gering und es ist glaube ich auch massig Getreide drin...
Wäre toll, wenn mir jemand weiter helfen könnte.
orchidia ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 23.03.2012, 17:19
  #40
orchidia
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 108
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Schau mal hier:
http://vonengelnundteufeln.blogspot....assfutter.html



Hast du mal versucht zu mischen?
Danke für den Link, nur leider steht da ja auch nicht bei, ob die Futtersorten nun Paté oder Häppchen sind Soße/Gelee sind.
Ja, ich habe versucht zu mischen, aktuell mische ich Landfleisch unter und das scheint richtig "bäh" zu sein. Sie frisst es schon widerwillig, aber nur halb so viel als wenn es Bozita oder Lux pur ist. Die Bozita Dosen kommen auch nicht gut an, denn das sind ja auch keine Häppchen.. nur die Tetras sind toll. Genauso die Paté Sorten von Lux, die sind auch nicht lecker.
Habe nun noch drei weitere Sorten Landfleisch, vielleicht gewöhnt sie sich ja noch dran.. außerdem vier Dosen Mac's.
Aber die Pflegemutti sagte auch schon, dass Paté gar nicht gut ankommt, dort haben sie überwiegend Whiskas Häppchen bekommen.
orchidia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 22:06
  #41
orchidia
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 108
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Umso wichtiger ist es, wenn man hochwertig füttern möchte, konsequent zu bleiben. Misch ruhig weiter, nicht mehr Häppchen so (pur) geben, das ist jedes Mal ein Rückschritt.
Versuch mal Ropocat, das kam bei uns immer super an (außer die Sensitiv Sorten) und ist auch erschwinglich.
Ich hatte halt gehofft, dass ich ihren Vorlieben entsprechend Futter aussuchen kann, aber da es ja anscheinend kaum vernünftiges Häppchen-Futter gibt muss ich mal schauen, dass ich die kleine Mäkel-Dame umgewöhnt kriege.
Rapocat hatte ich schon mal ins Auge gefasst, werde ich denke ich demnächst mal testen. Danke für deine Antworten.
orchidia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2012, 12:51
  #42
orchidia
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 108
Standard

Hallo,

kann mir jemand etwas zur Konsistenz von Rapocat oder Fridoline sagen? Feste Patè so wie Animonda Carny, die man gut in Bröckchen teilen kann wird akzeptiert, Matschepampe wie beispielsweise Landfleisch ist aber bäh.
Sind Rapocat und Fridoline eher matschig oder fest?
Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.

Grüße
orchidia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 10:56
  #43
Katzenmami2012
Erfahrener Benutzer
 
Katzenmami2012
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 235
Standard

Hallo,
ich habe leider genau das gleiche Problem. Habe Ropocat und Mac gefüttert und das ist Beides überhaupt nicht angekommen

Hat nicht jemand noch einen Tipp für hochwertigs Futter mit viel Soße?

Es gibt ja soooo viele Anbieter und ich will nicht alle ausprobieren, das wird meinen zwei Süßen sicher nicht so gut bekommen...

ich musste vor ein paar Tagen Diätfutter geben und habe vom Tierarzt Royal Canin Tütchen bekommen. Da war natürlich auch viel Soße drin und das haben die Beiden verschlungen... was mach ich denn jetzt?
__________________
Liebe Grüße von den Schmusebacken

Du kannst nicht alle Katzen dieser Welt retten, jedoch die ganze Welt einer Katze!

Die Freundschaft zu einer Katze ist eine Freundschaft, die nicht erschüttert werden kann.
Weisheit aus Japan


In Liebe, unvergessen und für immer in meinem Herzen - mein Sternchen "Kitty"!
Katzenmami2012 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 10:59
  #44
orchidia
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 108
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenmami2012 Beitrag anzeigen
Hallo,
ich habe leider genau das gleiche Problem. Habe Ropocat und Mac gefüttert und das ist Beides überhaupt nicht angekommen

Hat nicht jemand noch einen Tipp für hochwertigs Futter mit viel Soße?

Es gibt ja soooo viele Anbieter und ich will nicht alle ausprobieren, das wird meinen zwei Süßen sicher nicht so gut bekommen...

ich musste vor ein paar Tagen Diätfutter geben und habe vom Tierarzt Royal Canin Tütchen bekommen. Da war natürlich auch viel Soße drin und das haben die Beiden verschlungen... was mach ich denn jetzt?
Hallo,

ich mache es mittlerweile so, dass ich festes Futter in Bröckchen teile. Meistens ist auch da ein bisschen Gelee dran (sowohl bei Mac's als auch bei Ropocat), dieses Gelee verrühre ich dann mit Wasser, so dass dabei eine Soße heraus kommt. Das akzeptieren meine beiden mittlerweile ganz gut.
orchidia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 11:06
  #45
Katzenmami2012
Erfahrener Benutzer
 
Katzenmami2012
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 235
Standard

Ich mache immer Wasser dran, aber sie riechen dran und verschmähen es einfach also meine Kimba Maus frisst es dann, aber eher widerwillig, ich glaube aber ich könnte ihr alles hinstellen und aus der Not heraus frisst sie es. Da ist meine Zweite doch etwas verwöhnt und verweigert das wehement

Ich möchte ja das es nicht nur gesund ist, sondern auch schmeckt...
Katzenmami2012 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

animonda, dose, fisch

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche bestimmte Konsistenz: Mousse oder flüssiges Paté ocean gipsy Nassfutter 23 16.12.2011 12:59
Bozita Stückchen/Paté mit Rentier? Mondkatze Nassfutter 16 15.09.2010 08:51
SG Paté oder Stückchen ??? j**i Nassfutter 9 24.02.2010 17:32
Mag nichts mit Sosse oder Gelee dk80 Nassfutter 4 20.01.2009 09:16

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:11 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.