Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Nassfutter

Nassfutter Vom Alleinfuttermittel bis zum Ergänzungsmittel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2019, 07:57
  #1
Elisha
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 27
Standard Erbrechen von Animonda Carny Rind

Hallo zusammen!

Ich teste gerade alle möglichen Nassfutter-Sorten durch und habe gestern Animonda Carny Rind, 400g, verfüttert.
Abgesehen davon, dass die Begeisterung sich in Grenzen hielt, haben gestern zwei von drei Katzen ziemlich erbrochen - mit viel Futterrest.
Ansonsten waren alle Katzen gut drauf und haben gespielt usw.
Wenn ich jetzt einen Infekt ausschließe (behalte ich natürlich im Auge), kann es dann tatsächlich sein, dass ein Futter derart schlecht vertragen wird?
Von Durchfall habe ich ja schon gehört, aber dass man ein Futter "zum kotzen" findet....???
Heute habe ich Feringa gefüttert und es wurde sich draufgestürzt als ob es kein morgen gäbe.... bisher ohne weiteres Erbrechen.
Alles Weitere sehe ich dann erst nach der Arbeit....
Elisha ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.11.2019, 08:25
  #2
Myma
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 803
Standard

Hallo,
ja das gibts, und gar nicht so selten. Es soll ja auch Menschen geben, denen es manchmal wieder hoch kommt, wenn sie zu viel fettes oder süßes gegessen haben.

Bevor ich angefangen habe, Futter online zu bestellen, ist der Vorrat oft knapp geworden. Einmal musste ich dann Feiertags bei der Tankstelle eine Dose Billigfutter kaufen, Felix oder so, das wurde auch sofort erbrochen (ich glaube, in meiner Verzweiflung habe ich danach Würstchen verfüttert... ).
__________________
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2019, 12:06
  #3
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 3.285
Standard

Animonda ist tatsächlich auch bekannt dafür, oft nicht allzugut vertragen zu werden.
__________________
Mit Unfug und Chaos
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2019, 12:14
  #4
Gigaset85
Forenprofi
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.878
Standard

Wenn ich neues Futter ausprobiere geben ich anfangs nur 1 Esslöffel, 1. um zu sehen wie es vertragen wird und ob es überhaupt ankommt.Animonda gebe ich auf Grund schlechter Erfahrungen von persönl. bekannten Katzehaltern gar nicht.
Gigaset85 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 19:27
  #5
Ati
Erfahrener Benutzer
 
Ati
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Beiträge: 159
Standard

Weiß jemand warum Carny so häufig nicht gut vertragen wird? Also welche Bestandteile oder die Mischung oder...?
__________________
P.S. Nein, ich lese nicht Korrektur. :-p
Ati ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 19:53
  #6
Myma
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 803
Standard

Zitat:
Zitat von Ati Beitrag anzeigen
Weiß jemand warum Carny so häufig nicht gut vertragen wird? Also welche Bestandteile oder die Mischung oder...?
Wenn man sich die Zusammensetzung anschaut, steht bei vielen Sorten Lunge an erster Stelle und die gilt als schwer verdaulicher Füllstoff.
Fleisch steht meist erst recht weit hinten, ich glaube bei ein oder zwei Sorten ist sogar überhaupt kein normales Muskelfleisch enthalten.
So einen Innereiencocktail verträgt nicht jede Katze.
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 19:35
  #7
Cheers
Benutzer
 
Cheers
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 50
Standard

Bei uns gibt’s hauptsächlich das Carny, diverse Sorten. Zwischendurch mjamjam.
Wir hatten bisher keine Probleme mit dem carny. Weder Durchfall noch Erbrechen.
Allerdings finde ich persönlich dass manche Sorten schon beim öffnen der Dose regelrecht stinken
Cheers ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 00:01
  #8
Ati
Erfahrener Benutzer
 
Ati
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Beiträge: 159
Standard

Meine alten Katzen mochten das nicht, daher hab ich es nicht gefüttert. Bei den beiden Kitten jetzt gibts be uns hauptsächlich mjamjam, macs, catz finefood und granatapet. War auch alles gut soweit.
Jetzt hat mir eine Arbeitskollegin einige Dosen Carny gegeben und ich hab die die letzten 2 Tage gegeben. Heute hatten beide Durchfall bzw. weichen Stuhl und es hat mega gestunken...! War ich schon sehr überrascht von dem Unterschied. Varny fliegt bei uns also auch wieder komplett raus!
Ati ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 18:26
  #9
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 623
Standard

Zitat:
Zitat von Ati Beitrag anzeigen
Meine alten Katzen mochten das nicht, daher hab ich es nicht gefüttert. Bei den beiden Kitten jetzt gibts be uns hauptsächlich mjamjam, macs, catz finefood und granatapet. War auch alles gut soweit.
Jetzt hat mir eine Arbeitskollegin einige Dosen Carny gegeben und ich hab die die letzten 2 Tage gegeben. Heute hatten beide Durchfall bzw. weichen Stuhl und es hat mega gestunken...! War ich schon sehr überrascht von dem Unterschied. Varny fliegt bei uns also auch wieder komplett raus!
Fressen sie das Granata?
Meine zwei gehen da nicht ran. Es wird nur dran gerochen und dann direkt verscharrt. Habe den Restbestand mit zur Streunerfutterstelle genommen, wo es nicht mal der Igel anrühren will.
__________________
Es grüßen Kalle Kullerkeks und Bu,das Schloßgespenst
Angellike ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 24.11.2019, 18:28
  #10
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 623
Standard

Das Animonda carny wird hier gefressen und vertragen, aber wenn tatsächlich viel Innereien drin ist, bin ich froh, daß es das nur selten gibt.
Angellike ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 19:12
  #11
ferufe
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 303
Standard

Auch hier wird Animonda zwischendurch gern gefressen. Allerdings finde ich es schon recht fettig, es setzt sich ja auch viel in der Dose ab. Dies rühre ich nicht unter sonst nehmen sie es nicht so dolle an.
Bei Rind können auch schon mal Reatktionen auftreten, man liest häufiger von Unverträglichkeit bzw. auch in Richtung allergischer Reaktionen. Bei uns gibt es daher eher selten Rind, sei es roh oder auch mal Dose.

VG
ferufe ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 11:44
  #12
Ati
Erfahrener Benutzer
 
Ati
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Beiträge: 159
Standard

Zitat:
Zitat von Angellike Beitrag anzeigen
Fressen sie das Granata?
Meine zwei gehen da nicht ran. Es wird nur dran gerochen und dann direkt verscharrt. Habe den Restbestand mit zur Streunerfutterstelle genommen, wo es nicht mal der Igel anrühren will.
Ja, GranataPet wird gut und gern gegessen. Meinst Du das ist ähnlich wie Carny? Dachte das wäre hochwertiger
Ati ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 12:34
  #13
Myma
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 803
Standard

Zitat:
Zitat von Ati Beitrag anzeigen
Ja, GranataPet wird gut und gern gegessen. Meinst Du das ist ähnlich wie Carny? Dachte das wäre hochwertiger
Es ist auf jeden Fall hochwertiger! In der Zusammensetzung steht Muskelfleisch an erster Stelle und so Sachen wie Lunge sind kaum enthalten.
Meine Katzen haben es auch nur eher widerwillig gefressen, aber über Geschmack kann man bekanntlich nicht streiten.
Wenn die Streuner es nicht wollten, dann werden die glücklichen scheinbar sehr gut gefüttert.
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 17:34
  #14
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 623
Standard

Jaa, hochwertiger ist es auf jeden Fall! Deswegen, nur deswegen versuche ich es immer wieder mal damit. Aber allein, wie Bu da hochkonzentriert dran schnuppert, weggeht und nicht mal der dicke Kalle mehr als zwei Happse davon nimmt, treibt mich regelmäßig zur Verzweiflung. Das es diesmal auch die Streuner nicht mögen und sogar der Igel es stehenlassen hat, brachte mich auf die Idee, das möglicherweise generell etwas damit nicht stimmt. Und ja, die Gruppe wird gut versorgt
Angellike ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 18:18
  #15
Vitellia
Forenprofi
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.245
Standard

Hier wird GranataPet auch verschmäht, allerhöchstens mal eine Sorte mit langen Zähnen gefressen. Deswegen wurde es erstmal von der Liste gestrichen.
Carny gibt es nicht wegen der Durchfall-Problematik, das ist mir zu heikel, da Fienchen eh eine etwas sensible Verdauung hat.
__________________

Viele Grüße vom Willy und dem Bienchen!

Sternchen Thaleia (2001 - 2019) für immer im Herzen


Vitellia ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: nassfutter ohne bindemittel? | Nächstes Thema: Wie viel fressen Eure Katzen so? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Plötzlich wird Animonda Carny Rind pur erbrochen Yoly Nassfutter 15 18.02.2017 23:46
animonda carny rind wangari Nassfutter 2 28.11.2010 18:57
Animonda Carny: 85% Rind auf ...äääh... in alles? Catloverin Nassfutter 4 22.12.2008 20:14

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:12 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.