Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Nassfutter

Nassfutter Vom Alleinfuttermittel bis zum Ergänzungsmittel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2019, 12:55
  #1
Yami_Kiba
Benutzer
 
Yami_Kiba
 
Registriert seit: 2019
Ort: Schweiz
Alter: 23
Beiträge: 43
Daumen hoch Welches Nassfutter füttert ihr euren Katzen?

Hallo

Mich würde es sehr interessieren, welches Nassfutter ihr euren Katzen gerne füttert.

Ich bin nämlich auf der Suche nach einem Nassfutter (Alleinfutter), welches meinen beiden wählerischen Katerchen (beide knapp 4 Monate) am besten schmeckt und natürlich vom Inhalt gut ist (Sprich: Getreidefrei, Zuckerfrei, am liebsten mind. 60% Fleischanteil, etc.)

Wir haben bereits folgendes ausprobiert:

Almo Nature (Haben beide stehen lassen)
MACs Katzenfutter (Essen sie nur mit dem alten NaFu zusammen)
Miamor (Leider auch abgelehnt)
Applaws in Suppe (Haben wir mit TroFu zusammengemischt, Yami liebts aber Kiba lässt es leider stehen)

Momentan bekommen sie das NaFu von Purina Pro Plan, welches wir ihnen UNBEDINGT nicht mehr geben möchten, da es leider Zucker sowie andere Schadstoffe enthält.

Ich bedanke mich jetzt schon auf eure Antworten

LG
Sabrina
Yami_Kiba ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.05.2019, 13:03
  #2
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.102
Standard

Leonardo hat eine recht gute Akzeptanz (das bekommst du auch bei Qualipet).


Ich füttere noch Catz Finefood purrr, Sandras Schmankerl und Mjam Mjam. Sandras Schmankerl bekommt man aber leider nur in Deutschland.
__________________
Liebe Grüße

Sandra mit C&D
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 13:12
  #3
Cat_Bln
Forenprofi
 
Cat_Bln
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1.866
Standard

Unsere fressen von klein auf immer wieder und momentan fast ausschließlich Real Nature. Ansonsten wenn sie mal nicht so festgefahren sind, gibt es mal Animonda, Premiere, Miamor und andere. Macs wird leider verschmäht. Wir versuchen immer wieder verschiedenes anzubieten, aber zur Zeit sind sie echt zickig was Fressen angeht
Real Nature gab es als Kitten schon (Dose), heutzutage möchten die Herren bitte aber die Schalen, da Dosenfutter iihgittihgitt ist. Auf einmal.
__________________
Liebe Grüße von Katja mit den Zwillingen Leeno, Poncha & Neuzugang Tarhana

Cat_Bln ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 13:27
  #4
Vitellia
Forenprofi
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.228
Standard

Ich bin gerade bei der Umstellung von Ergänzungs- und Trockenfutter auf Alleinfutter. Ein etwas mühsames Unterfangen Bin also auch noch auf der Suche nach dem Futter, was ich guten Gewissens füttern mag und die beiden auch tatsächlich fressen.

Nicht vollkommen abgelehnt wurden bisher:

Premiere Meat Menu
Cachet von Aldi (die 200g-Dosen)
Leonardo
Bozita
Miamor Deli Dinner

wobei Fisch zumindest von unserer Katze eindeutig bevorzugt wird, der Kater ist nicht ganz so wählerisch. Und es ist keineswegs garantiert, dass sie das, was sie gestern noch gern fraßen, auch heute oder morgen noch gern fressen ...

Ausprobieren möchte ich noch:
Granatapet (von dem sie auf der PS wohl zumindest eine Sorte mal gefressen haben. Hier haben sie sie erst mal verschmäht, aber vielleicht klappt es später ja noch mal)
Catz Finefood
MjamMjam
Best Nature von Dehner

Mac's und Grau sind durchgefallen (und wurden einem der hiesigen Tierheime gespendet).

Felix übrigens mehr oder weniger auch (zumindest haben sie sich nicht mehr draufgestürzt als auf anderes Futter), was mich jetzt nicht unbedingt traurig stimmt
__________________

Viele Grüße vom Willy und dem Bienchen!

Sternchen Thaleia (2001 - 2019) für immer im Herzen



Geändert von Vitellia (28.05.2019 um 13:31 Uhr)
Vitellia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 17:34
  #5
Cilly1109
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 169
Standard

Meine beiden lieben das Leonardo Nassfutter
Aber auch:
Vet Concept
Grau
MjamMjam
Kittys Cuisine
Animonda vom Feinsten

Meine lieben Mac's und inhalieren es förmlich
Cilly1109 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 17:46
  #6
Paty
Forenprofi
 
Paty
 
Registriert seit: 2010
Ort: LKR NEA
Alter: 59
Beiträge: 12.200
Standard

Wir füttern

Mjam Mjam (das lieben alle drei)

Grau

Catz Fine Food (die Purr Sorten)

Wild Freedom (mögen sie zwischendurch recht gerne - ist glaube ich eine Zooplus Marke)
Paty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 17:59
  #7
Yami_Kiba
Benutzer
 
Yami_Kiba
 
Registriert seit: 2019
Ort: Schweiz
Alter: 23
Beiträge: 43
Standard

Danke für eure Antworten und eure Empfehlungen
Wenn das NaFu von Leonardo und Mjam Mjam so gut ankommt, ist es sich auf jeden Fall mal eine Überlegung wert es zu holen .

Ach, wenn Kiba doch nicht so wählerisch wäre
Yami_Kiba ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 18:21
  #8
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.286
Standard

Catz Finefood, Grau, Om Nom Nom, Macs, Pfotenliebe, Sandras Schmankerl, Mjam Mjam, Tasty Cat, Hermanns Bio, Real Nature, manchmal Granata Pet. Früher noch Auenland, aber ich glaub das gibts nicht mehr.
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 18:56
  #9
Nimsa
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.232
Standard

Wie lange lässt du denn das Futter stehen bevor du es wegschmeißt?
Schwer vorstellbar das Katzen mit 4 Monaten schon so wählerisch sind.
Nimsa ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 28.05.2019, 19:39
  #10
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.834
Standard

Zitat:
Zitat von Vitellia Beitrag anzeigen
Und es ist keineswegs garantiert, dass sie das, was sie gestern noch gern fraßen, auch heute oder morgen noch gern fressen ...
Allerdings...
Mein Scheuchen hat anfangs alles gefressen, was im Napf war. Mittlerweile haben wir entdeckt, Madame frisst gern Geflügel. Aber natürlich nicht von jeder Marke. Und aber auch trotzdem bitte nicht jeden Tag dasselbe.
Momentan herrscht hier ein Faible für Känguru von Leonardo und Pferd von Animonda integra vor. Alles andere Animonda wird gehasst.

Und der Kater... ja, der frisst immer noch nur Aldi


Da muss man mal weng probieren. Futter, das heute nicht schmeckt kann in zwei Monaten der Hit sein - und umgekehrt
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 20:14
  #11
Goldeneye
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 1.220
Standard

Mein frisst gar nichts aus Dosen nur von Beutelchen muss scheinbar ein großer Unterschied sein was die Herstellung angeht.
Goldeneye ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 20:22
  #12
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 3.203
Standard

Zitat:
Zitat von Nimsa Beitrag anzeigen
Wie lange lässt du denn das Futter stehen bevor du es wegschmeißt?
Schwer vorstellbar das Katzen mit 4 Monaten schon so wählerisch sind.
Ja denke ich mir auch.
Lass das futter ruhig 12h stehen und gib ihnen dann nochmal das gleiche. Sonst werden sie dich ganz schnell erziehen und austesten was geht.
Du kannst auch einen Schuss Wasser untermischen, damit es nicht so eintrocknet.

Hier gibts momentan nur Mjamjam, aber sehr gerne wird auch gefressen Catz finefood, Premiere, Animonda, eine Sorte vom Fressnapf, welche die Kriterien erfüllt, MACs und ab und an auch ein ein supermarktfutter welches kein zucker/getreide und mind 60% fleischanteil enthält
lg
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 20:47
  #13
Yami_Kiba
Benutzer
 
Yami_Kiba
 
Registriert seit: 2019
Ort: Schweiz
Alter: 23
Beiträge: 43
Standard

Zitat:
Zitat von Nimsa Beitrag anzeigen
Wie lange lässt du denn das Futter stehen bevor du es wegschmeißt?
Schwer vorstellbar das Katzen mit 4 Monaten schon so wählerisch sind.
Wir lassen das Futter über den Tag stehen während wir bei der Arbeit sind. Am Abend machen wir das genauso.. nur das wir das Essen über Nacht stehen lassen.
Yami_Kiba ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 08:50
  #14
Touli
Erfahrener Benutzer
 
Touli
 
Registriert seit: 2019
Ort: bei Hannover
Beiträge: 837
Standard

Toulouse hat Anfangs nur Almo Nature und Trofu gefressen.

Inzwischen frisst er außerdem :

Animonda Carny Adult Ragout
Miamor Mousse
Premiere (Das sind so rundlich Schälchen mit Musse und Ragout)

Ich lasse das max. 10 Stunden stehen, danach geht Toulouse da auch nicht mehr dran. Er hat auch den Spleen, so einen Rest über zu lassen, den er auch wirklich nicht fressen will.
Touli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2019, 13:04
  #15
HelenaRG
Erfahrener Benutzer
 
HelenaRG
 
Registriert seit: 2018
Ort: Schweiz
Beiträge: 266
Standard

Daisy frisst leider fast nur Leonardo Geflügel mit Ei anstandslos. Ich versuche dauernd, ihr andere Marken und Sorten (immer ohne Zucker und Getreide sowie mit hohem Fleischanteil) schmackhaft zu machen, aber nur mit schwachem Erfolg. Manchmal geht auch cats finefood Huhn&Fasan.

Gern mag sie auch Almo Nature div. Fischsorten sowie Huhn mit Surimi, aber bei Almo muss man aufpassen, ist fast alles nur Ergänzungsfutter, aber mal so zwischendurch, warum nicht.

Hier in Zürich gibts Leonardo bei vielen Qualipets; ich habe aber einen Tierfutterhändler gleich in der Nähe (ZH Albisrieden, weiss ja nicht, wo in Zürich Du wohnst )
HelenaRG ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

alleinfutter, nassfutter, wählerisch

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches nassfutter füttert ihr? NikitaJonem Nassfutter 32 11.07.2012 08:11
Was füttert ihr euren Katzen? Yvi86 Nassfutter 32 01.06.2011 04:09
welches gute nassfutter füttert ihr?? girl Nassfutter 2 16.03.2011 22:31
Welches Wasser gebt ihr euren Katzen? Jo_Frly! Ernährung Sonstiges 23 26.05.2010 08:33
Welches Nassfutter bei meinen Katzen? Angel21 Nassfutter 131 16.02.2009 17:52

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:57 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.