Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Nassfutter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2019, 09:39   #1
Sunflowers und Lilli
Benutzer
 
Sunflowers und Lilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Saarland
Beiträge: 75
Standard Kennt ihr dieses Futter?

Ich bin ja immer mal wieder auf der Suche nach NaFu, weil ich unserer Lilli Abwechslung bieten möchte, auch weil wir immer das Gefühl haben bisher noch nicht ihr Lieblingsgericht vom Lieblingshersteller gefunden zu haben. Wenn sie entscheiden dürfte, gäbe es TroFu von Grau!

Gerade stieß ich auf Thrive Complete und Bozita Feline. Die sind wohl speziell für Freigänger geeignet, wäre somit bestens für Lilli.
Ich wusste aber nicht, dass es sogar speziell für Freigänger Nahrung gibt...

Sinnvoll oder unsinnig?
Sunflowers und Lilli ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.03.2019, 09:45   #2
Gigaset85
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 214
Standard

Halte ich für Maches…...einzig die Zusammensetzung ist wichtig,viel Fleisch und kein Zucker und Getreide,andere schädliche Zusätze sowieso nicht,Farbstoffe z. b.
Gigaset85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 10:46   #3
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 1.186
Standard

Als Haupt- bzw. Alleinfutter gibt es bei uns beide Futter nicht.
Bozita (allerdings die grösseren 360g Tetrapacks) gibt es aber immer mal wieder zwischenrein.
Ist nicht das hochwertigste Futter aber preislich angenehm und Pfotenvolk mag es gerne. (einige Berichten allerdings, das ihre Katzen bei Bozita gerne Durchfall bekommen..bei uns ist das nicht der Fall)
Thrive wird natürlich sehr gerne verspeist. Aber ich finde es recht teuer. In sofern gibt es das bei uns selten bis gar nicht.


Ich empfinde diese Futterlinien z.B für Indoor-Katzen, für Outdoor-Katzen, für Langhaarkatzen, für Senioren, für Kitten etc. teilweise als Augenwischerei.
Häufig sind diese teurer wie stink normales Futter und von den Inhalten meist identisch zum schnöden Futter für die Allerwelts-Katze.
Da ist einfach viel Marketing im Spiel.

Beim Bozita z.B sind diese kleinen 190g Tetrapacks für Indoor, Outdoor, etc. teurer als die normalen 360g Tetrapacks oder die Dosen.
Zudem unterscheiden sich die Inhaltsstoffe der kleinen 190g Special-Tetrapacks nicht signifikant von den Dosen/grossen Tetrapack für die normale Katz'.
Da wird mit kleiner Packungsgrösse und Spezialfutterbezeichnung leider versucht dem Katzenhalter etwas mehr Geld aus der Tasche zu leiern.

Eine gesunde Katze, egal ob Wohnungskatze oder Freigänger, egal ob jung oder alt benötigt eigentlich kein Spezialfutter.
Das Futter sollte einen hohen Fleischanteil haben, mit den nötigen Zusätzen wie Taurin, Calcium etc. ausreichend versehen sein und möglichst zucker- und getreidefrei sein.

Schlecht sind beide Futter nicht und wenn du magst kannst du die gerne als Abwechslung anbieten.. da spricht gar nichts dagegen..
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 11:04   #4
Sunflowers und Lilli
Benutzer
 
Sunflowers und Lilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Saarland
Beiträge: 75
Standard

Ich würde vielleicht Thrive mal testen, weil ich die Menge ziemlich gut finde. Sie würde nicht immer den Rest liegen lassen und frisches einfordern.

Madame ist wählerisch...
Sunflowers und Lilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 11:29   #5
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 1.186
Standard

Zitat:
Zitat von Sunflowers und Lilli Beitrag anzeigen
Madame ist wählerisch...
Das sind sie Alle

Ich nehme so Sachen wie Thrive, Porta21, Cosma etc..gerne mal als Notnagel.

Also wenn ich nicht weiß ob sie gerade nicht futtern wollen, weil sie mäklig sind oder ob sie nicht futtern weil was im Argen liegt...

Und wenn eine Futterlieferung festhängt und ich nur noch verschmähte Futterdosen im Schrank habe, mische ich gerne Porta, Thrive, Almo nature etc. unter das vermeidliche Bähhh-Futter und kriege somit die Ladenhüter noch ganz gut verfüttert...
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 11:58   #6
Sunflowers und Lilli
Benutzer
 
Sunflowers und Lilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Saarland
Beiträge: 75
Standard

Manchmal ist das echt zum Haare raufen... Morgens wirds verdrückt und ein paar Stunden später will sie den Rest der selben Dose, natürlich nicht in der Dose aufbewahrt, nicht und guckt einen stur an.

Meine letzte Bestellung wurde auch erst nicht gemocht, jetzt seit ein paar Tagen, isst sie es merkwürdigerweise doch, sogar die Sorten die eigentlich gar nicht gingen.
Sunflowers und Lilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 12:06   #7
Mäuseprinz
Erfahrener Benutzer
 
Mäuseprinz
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei meinen Katzen
Alter: 53
Beiträge: 203
Standard

Meine bestehen im Moment auf Felix.Melody auf Sheba...
Mit Beiden bin ich nicht glücklich,aber egal,was ich ran karre...nee nee,das ist Murks,Frauchen...wir werden verhungern
Hin und wieder kann ich mal TOPIC vom ALDI kredenzen.Nicht das Beste,aber besser als Felix.
Porta 21 geht auch noch,aber nur die Sorte mit Shrimps.
Es ist wirklich zum Mäuse melken...
__________________
Mäuseprinz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 12:26   #8
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 1.186
Standard

Ja das Katzenvolk weiss schon, wie man das Dosi am Nasenring durch die Manege zieht.

Man bestellt ganz vorsichtig nur drei Dosen eines Futters zum testen.

Dose 1 wird in einem Rutsch vertilgt. Dosi ist noch skeptisch, freut sich aber.

Dose 2 wird wieder in einem Rutsch vertilgt. Dosi ist immer noch skeptisch, glaubt aber ein neues gutes Futter entdeckt zu haben.

Dose 3 wird mit lautem Gemauze begrüsst und ratz-fatz verschlungen. Dosi wirft alle Zweifel über Bord und bestellt das 365-Tage Grosopaket des Futters, freut sich über den Sonderpreis und stapelt die Dosen zuhause bis unters Dach.

Tag's drauf das neue Lieblingsfutter wird serviert...
Katzen drehen angewidert schon Meilen vor dem Napf ab.
Riechen nicht mal dran und geben einem durch Blicke zu verstehen, dass man das eklige Zeug nicht als Nahrung erachtet. Wie kann sich das Personal nur erdreisten einen solchen Fraß anzubieten..Unverschämtheit.
Auch einige Tage später ..das Futter wird verschmäht und Dosi fragt sich grummelnd, was nun aus den sich stapelnden Dosen werden soll..
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 13:03   #9
jackyX
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Alter: 60
Beiträge: 69
Standard



Dein Text entspricht genau dem Verhalten meiner Katzen. Monate später wird das verschmähte Zeug dann wieder mit Begeisterung gefuttert.
jackyX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 16:11   #10
Totti
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 1.554
Standard

Zitat:
Zitat von jackyX Beitrag anzeigen


Dein Text entspricht genau dem Verhalten meiner Katzen. Monate später wird das verschmähte Zeug dann wieder mit Begeisterung gefuttert.
Monate später??? Da habe ich ja noch Hoffnung, denn bei mir stehen noch ein paar Dosen Leonardo, die man momentan überhaupt nicht fressen kann.
Totti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kennt Ihr dieses Futter? Kitty1 Nassfutter 3 16.04.2010 22:19
Kennt jemand dieses Futter Mäusejäger Nassfutter 3 15.12.2008 15:47
Kennt ihr dieses Futter? Mäusejäger Trockenfutter 2 15.12.2008 11:57
Catessy - wer kennt dieses Futter? Catzchen Nassfutter 1 20.02.2007 21:17

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.