Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Nassfutter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2019, 19:51   #1
Gela
Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 69
Standard Katze nimmt von Nassfutter ab

Unser Kater hat früher überwiegend TroFu gefressen, ich habe jetzt umgestellt auf Nassfutter. Animonda, Leonardo, mjam.
Seitdem hat er abgenommen und hat leicht Verstopfung. Er trinkt sichtbar nicht dazu und pinkelt weniger.......
TroFu macht eher dick, oder !
Gela ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.01.2019, 20:09   #2
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.373
Standard

Ja, Trofu macht dick. Und da TF kaum Flüssigkeit hat, die Katze aber den Flüssigkeitshaushalt durch die Nahrung deckt, trinkt sie mit TF mehr. Ist also soweit ok, wenn er jetzt weniger trinkt.

Wieviel gibst du ihm zu fressen? Das Abnehmen nach ausschließlicher TF-Fütterung ist normal, es ist nur wichtig, dass er nach Umstellung ausreichend Nassfutter bekommt und nicht durch Hungern abnimmt. Wenn du sicher sein möchtest, dann stell soviel NF hin, dass immer was über bleibt, dann kannst du sicher sein, dass er satt ist. Sollte das natürliche Sättigungsgefühl momentan (noch) nicht vorhanden sein, wird es sich dadurch im Laufe der Zeit einstellen
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
(und die Sternchen Muffy und Julius)
tiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 22:07   #3
Gela
Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 69
Standard

Vielen Dank ! Ich fülle immer nach damit genug Futter zur Verfügung steht.
Blöd ist das der eine Kater überwiegend Felix frisst und sich davon das Gelee ableckt, derangiere frisst die Fleischstückchen. So pieselt der eine viel, der andere wenig. Jetzt haaren auch beide ab da wir Eine Fußbodenheizung haben und beide nur noch auf dem Boden liegen . Also auch Haarballenzeit....
Gela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 22:11   #4
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.373
Standard

Dann mach ein wenig Wasser ins Futter und vermatsch es gut, damit jeder alles frisst.
Wegen der Haarballen ... kämmen, kämmen, kämmen. Fantastisch ist das hier in Kombination mit einer normalen Zupfbürste zum besseren Haareaufnehmen.

Versuch mal, besseres Futter unterzumischen, anfangs wenig und dann ganz langsam die Menge des besseren Futters steigern.

Ich drück die Daumen!
Toll, dass du sie umgestellt hast, ihr Körper wird sich freuen
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
(und die Sternchen Muffy und Julius)
tiha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Nassfutter für kastrierte Katzen nur Pastete | Nächstes Thema: Dibo Nassfutter »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze nimmt ab... ThorstenMueller Verdauung 32 08.10.2016 12:09
Katze nimmt kein Nassfutter Nala_2012 Nassfutter 6 13.02.2013 13:31
Nach Umzug: Ein Kater nimmt zu und weint unentwegt - der andere nimmt beängstigend ab Laylalia Verhalten und Erziehung 12 02.06.2011 16:44

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.