Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2018, 17:58   #11
Der_Chris
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Maiglöckchen Beitrag anzeigen
Wir werden hier ja mit so einigem an Tierarzt-Pfusch konfrontiert, aber das ist wirklich der Gipfel.

Hast du die Medikamente schon gegeben?
Das finde ich ein bisschen weit her geholt oder bin ich hier der einzige der so denkt?
Seine Praxis ist jedes mal wenn ich da bin, bis zum Anschlag gefüllt und das wird wohl nicht so sein wenn er ein Scharlatan ist.

Ihre Zahnfleischentzündung hat er auch Kuriert. Auch meine Angehörigen und Freunde gehen zu ihm (Hunde ,Hasen und auch Katzen) und wir haben nur gute erfahrungen. Wie er bereits gesagt hat will er sich die kleine in ca einer woche noch ein mal ansehen.
Mir ist das Warten auch unangenehm aber jeden TA abklappern wird der kleinen auch nicht helfen.

Zu Punkt 2.
Die hat der TA ihr Verabreicht. Sie hat bei ihm auch keine Probleme gemacht.

Update. ich habe ihr jetzt Thunfisch gegeben. Nun das ist zwar kein Nassfutter und auf dauer ist es nicht gesund aber immerhin hat sie jetzt mal wieder was richtiges im magen statt nur mit Getreide gestrecktes Fleisch.
Der_Chris ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.10.2018, 18:02   #12
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7.886
Standard

Mehr kann man gar nicht pfuschen, als eine solche Diagnose in den Raum zu werfen ohne geringste Diagnose!

Bitte, deinem Tier zuliebe, geh zu einem anderen Tierarzt, möglichst schnell!
Es geht nicht ums abklappern, sondern um eine Behandlung. Und doch, genau DAS wird deiner Katze helfen!
tiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 18:08   #13
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 53.280
Standard

Zitat:
Zitat von Der_Chris Beitrag anzeigen
Das finde ich ein bisschen weit her geholt oder bin ich hier der einzige der so denkt?
Seine Praxis ist jedes mal wenn ich da bin, bis zum Anschlag gefüllt und das wird wohl nicht so sein wenn er ein Scharlatan ist.
Vielleicht ist er ja besonders billig.

Du musst uns nicht glauben, es steht Dir schließlich frei, Dich selber schlau zu machen. Das ist heutzutage kein Hexenwerk mehr.

Es gibt z.B. von den veterinärmedizinischen Hochschulen mehr als genug Infos über FIP und auch bezüglich der FIP-Diagnostik.

Und solltest Du Dich schlau machen, dann google doch gleich auch mal nach den Stichworten FORL und Zahnfleischentzündung.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitten frisst kein Nassfutter mehr chrisandleo Nassfutter 10 06.06.2017 12:33
Kitten frisst kein Nassfutter mehr Teezirkel Nassfutter 6 28.03.2017 12:17
Kater frisst kein Nassfutter mehr Sp1Ke Die Anfänger 14 23.01.2015 10:28
Wieso frisst sie kein Nassfutter mehr? lilly86 Die Anfänger 2 03.08.2009 10:41
Kater frisst kein Nassfutter mehr!? Lyris_X Nassfutter 15 31.03.2009 15:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:01 Uhr.