Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2017, 17:39   #1
Jobalu
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 3
Standard Allergie und Struvitsteine

Hallo! Mein Kater bekommt seit drei Jahren Kattovit Urinary Thun, da er schon zweimal Deswegen operiert werden musste. Jetzt sieht es so aus, als hätte er ein Nahrungsmittelallergie entwickelt und er sollte eine Ausschlussdiät machen. Ich bin allerdings etwas überfordert, wie ich die Struvitsteinprophylaxe und hyoallergenes Futter unter einen Hut bringen kann. Hat mir jemand einen Rat?
Danke schon im Voraus!

Liebe Grüße
Johanna
Jobalu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.12.2017, 19:33   #2
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 14.619
Standard

Du brauchst kein Spezialfutter bei Struvit, es gibt Alternativen.

Wann wurde der ph denn das letzte mal gemessen und wie hoch ist er?
Mißt du selber zuhause?
Wie ist das spezifische Gewicht vom Urin?
Und wann wurde das letzte mal der Urin auf Harngries getestet?

Was für eine Allergie wird vermutet und warum, was für Symptome hat er?

Stuvit kann man ganz gut auflösen, eigentlich braucht es keine op dafür!
Wichtig wäre den ph zu messen und immer im optimalen Bereich zu halten.
Bei einem Kater mit Struvit in der Vorgeschichte sollte der ph zwischen 6,5 und 7,0 liegen, nicht über 7 und nicht unter 6,3 (weil unter 6,3 Oxalat ausfällt und das kann man nicht wieder auflösen).

Die Basis ist also den ph vom Urin messen.
Und Basis ist kein Trockenfutter zu füttern und das Naßfutter immer mit zusätzlichem Wasser anzumischen. Harngries und kleine Kristalle kann man auspülen, dazu ist viel trinken ganz wichtig.
Struvit bildet sich wenn der Urin zu konzentriert ist und der ph über 7 oder 7,2 liegt, vereinfacht ausgedrückt.

Zum auflösen von Struvit sollte der ph zwischen 6,3 und 6,8 liegen.
Man kann sehr gut mit Tabletten die den Urin ansäuern vorgehen, der Name ist Guadacid. Bitte mal den Namen in die Suchfunktion hier im Forum eingeben und auch Beiträge mit dem Thema Struvit mal suchen und lesen.
Es gibt ganz ganz viele Beiträge zum Thema. Das wichtigste habe ich dir hier aufgeschrieben, den Rest bitte selber nachlesen oder auch sehr schön bei der Seite von den Cuxkatzen
http://www.cuxkatzen.de/html/harnverlegung.html

Wenn du Fragen hast frag bitte.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:40   #3
Jobalu
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 3
Standard

Hallo und Danke für die Nachricht - der Link war echt interessant! Den Urin haben wir vor drei Wochen testen lassen - pH-Wert war oik, keine Steinchen oder Vorstufen zu finden, aber das spezifische Gewicht war etwas zu hoch obwohl er Nassfutter bekommt. Operieren musste man ihn damals, da die Steine die Harnröhre schon so verstopft hatten, dass er gar keinen Urin mehr absetzen konnte, bzw. es war eigentlich keine OP, sondern es wurde halt mit Katheter durchgespült.

Die Nahrungsmittelallergie wird vermutet, weil er viel spuckt und lauter Wunden im Gesicht hat. Ich soll es jetzt eben mit Ausschlussdiät versuchen. Ich würde auch auf Barfen umstellen (das mach ich bei meinen Hunden auch), aber er frisst kein Fleisch.

Bin für Tipps dankbar!

LG
Johanna
Jobalu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:59   #4
Cat Fud
Forenprofi
 
Cat Fud
 
Registriert seit: 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 4.859
Standard

Das Urinary Thun enthält auch Getreide. Ich würde als ersten Schritt auf getreidefreie Nassfuttersorten umsteigen, vielleicht bringt dies ja schon eine Besserung. Und wie empfohlen dabei den pH-Wert kontrollieren.
__________________
Für das scharfe (stimmlose) [s] nach langem Vokal oder Diphthong schreibt man ß, wenn im Wortstamm kein weiterer Konsonant folgt.
Cat Fud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 14:18   #5
Jobalu
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 3
Standard

Danke. Ich werds wohl mal mit VetConcept probieren.
Jobalu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2017, 22:09   #6
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 14.619
Standard

Versuch mal selber daheim den ph zu testen bitte.
Und ich denke auch ein gutes Naßfutter ohne Getreide wäre eure Basis.

Und mal eine Sorte probieren die er noch nie hatte.
Strauß oder Ren oder so ausgefallene Sachen.

Wegen dem spezifischen Gewicht, bitte mehr Wasser in das Naßfutter mischen!
Je mehr je besser, so viel wie es geht.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
allergie hilfe tipp, hypoallergen, struvitsteine, struvitsteinprophylaxe



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Struvitsteine und Medikamente Wassergeist Innere Krankheiten 3 15.12.2015 19:42
Struvitsteine und Nierendiät Karatetiger Ernährung Sonstiges 1 06.03.2013 15:36
Struvitsteine 20Die12 Sonstige Krankheiten 38 18.04.2012 10:29
Kaum vorhandene Allergie gegen Katzen diagnostiz.-trotzdem später schwere Allergie ? Fiona25 Allergie 7 24.10.2010 22:49
Struvitsteine Fleckchen2008 Sonstige Krankheiten 5 10.06.2008 14:10

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:39 Uhr.