Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Nassfutter

Nassfutter Vom Alleinfuttermittel bis zum Ergänzungsmittel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2013, 15:54
  #1
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Frage Frage zu Ropocat!!!

Hallo zusammen,

ich wollte mal Ropocat an meine Zwerge verfüttern, ob sie das mögen. Sehe und finde aber immer nur 200 g oder 400 g !?

Gibt es keine Möglichkeit, die in einer kleineren Menge zu testen?

Oder kommen mir jetzt 200g einfach nur zuviel vor?

Was sagt ihr?
__________________
LG Gabi

Meine Sternenkatzen: Tom +1993, Gina +2005, Maggie +2011 (Ich liebe euch)

"Tiere sind Engel, die auf die Erde kommen, um uns Menschen das Mitgefühl beizubringen."
(Verfasser unbekannt)
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 31.01.2013, 15:55
  #2
Levidien
Forenprofi
 
Levidien
 
Registriert seit: 2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.632
Standard also mir

wurde gesagt die kleinen futtern bis zu 600 g am tag (pro kopf)

da sind 200 g mal ganz fix weg
Levidien ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 15:58
  #3
Labahn
Forenprofi
 
Labahn
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 6.957
Standard

Und ich ärgere mich, weil es keine 800g Dosen gibt.
__________________
Labahn ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 15:59
  #4
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Zitat:
Zitat von Levidien Beitrag anzeigen
wurde gesagt die kleinen futtern bis zu 600 g am tag (pro kopf)

da sind 200 g mal ganz fix weg
Hatte ich mir schon fast gedacht.

Na ja, die 2 werden Ende Juli 2 Jahre und Olli hat ein wenig den Hang zum Moppelchen, da muß ich was aufpassen. Der ist eher der Sofalöwe, weißt?

Na dann bestelle ich mal die 200g Mengen.

Danke dir.
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:00
  #5
Pointy
Pinky Pointy
 
Pointy
 
Registriert seit: 2011
Ort: Düsseldorf
Alter: 43
Beiträge: 11.187
Standard

Ich meine ich habe die schon in Beutel gesehen,da wo ich das kaufe.
__________________
Maya ( 6 J, weiss / braun ) und Janosch (5 J, rot /weiß )

Mein Sternchen Lilly ( 2 Jahre )...23.09.2011...Ich vermisse dich!

Hart gekämpft und doch verloren....Kira ( 21 Jahre ) ...21.03.2013...Für immer im Herzen

Sternenkater Merlin ( 12 Jahre).... Unvergessen.. 29.02.2016
Pointy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:00
  #6
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Zitat:
Zitat von labahn Beitrag anzeigen
und ich ärgere mich, weil es keine 800g dosen gibt.
:d:d:d:d:d:d


Sollen lachende Smileys sein !!!!!!!
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:01
  #7
FiAma
Forenprofi
 
FiAma
 
Registriert seit: 2011
Ort: WW ♡
Alter: 30
Beiträge: 5.397
Standard

Finde die 200g Dosen jetzt nicht zuviel zum testen.

Ich nehme immer eigentlich direkt die 400g-Dosen, auch wenn erstmal nur getestet wird. Leer wird es so oder so, ich krieg alles in meine rein, und wenn ich es dafür mit anderem Futter mischen muss. Aber wenn es nicht schmeckt bestelle ich es dann natürlich nicht nochmal und noch vorhandene geschlossene Dosen werden dann ans örtliche Tierheim gespendet.
__________________
Grüße, FiAma mit ღ Fiona und Amabel ღ

(sämtliche von mir veröffentlichte Bilder und Texte sind gemäß UrhG urheberrechtlich geschützt.)
"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt" (Mahatma Gandhi)
Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. (Kurt Tucholsky)
FiAma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:01
  #8
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Zitat:
Zitat von Pointy Beitrag anzeigen
Ich meine ich habe die schon in Beutel gesehen,da wo ich das kaufe.
Kannst du mal bitte gucken und mir dann sagen, wo du kaufen gehst? Das wär lieb.
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:02
  #9
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Zitat:
Zitat von FiAma Beitrag anzeigen
Finde die 200g Dosen jetzt nicht zuviel zum testen.

Ich nehme immer eigentlich direkt die 400g-Dosen, auch wenn erstmal nur getestet wird. Leer wird es so oder so, ich krieg alles in meine rein. Aber wenn es nicht schmeckt bestelle ich es dann natürlich nicht nochmal und noch vorhandene geschlossene Dosen werden dann ans örtliche Tierheim gespendet.
Ja, ich denke auch, ich teste mal die 200g, wenn sich nichts anderes findet!!!
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 31.01.2013, 16:03
  #10
Labahn
Forenprofi
 
Labahn
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 6.957
Standard

Zitat:
Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
Na ja, die 2 werden Ende Juli 2 Jahre und Olli hat ein wenig den Hang zum Moppelchen, da muß ich was aufpassen. Der ist eher der Sofalöwe, weißt?
Was bekommt er denn sonst noch, Trockenfutter? Weil für zwei Tiere ist eine 200g Dose fast nichts.
Labahn ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:04
  #11
Pointy
Pinky Pointy
 
Pointy
 
Registriert seit: 2011
Ort: Düsseldorf
Alter: 43
Beiträge: 11.187
Standard

Ich kaufe bei Klee Gartenfachcenter
Pointy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:05
  #12
Levidien
Forenprofi
 
Levidien
 
Registriert seit: 2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.632
Standard uuuh

gibts das auch noch in andren märkten? online weis ich ja nu

sowas wie kaufland? fressnapf oder oder?
Levidien ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:05
  #13
FiAma
Forenprofi
 
FiAma
 
Registriert seit: 2011
Ort: WW ♡
Alter: 30
Beiträge: 5.397
Standard

Hab da was gefunden: http://futterpost.net/index.php?cat=...ennahrung.html
Aber die Beutel enthalten nicht das selbe wie die Dosen. Ob die dann zum testen sinnvoll sind

Edit: Und nochmal woanders: http://www.zoobi.de/product_info.php/products_id/5691

Geändert von FiAma (31.01.2013 um 16:12 Uhr) Grund: Meinte enthalten nicht entfalten :P
FiAma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:15
  #14
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Zitat:
Zitat von Labahn Beitrag anzeigen
Was bekommt er denn sonst noch, Trockenfutter? Weil für zwei Tiere ist eine 200g Dose fast nichts.
Ich mußte beide ja umstellen und das war und ist immer noch nicht einfach. Von Felix auf vernünftiges taten sie sich echt schwer. Bis zu Gourmet und Miamor bin ich gekommen, um von Felix wegzukommen. Auch nicht so dolle.

240 g pro Katze am Tag. 3 x 80g also. UND, da LIsa nicht immer zuhause ist und ich ihr was hinstelle, wenn ich ins Bett gehe oder morgens zur Arbeit fahre, passiert es, dass Olli es frisst.

Nicht grad einfach zu regeln, wenn 1 oft draussen und der andere mehr drinnen ist und sich kaum bewegt. Zumindest nicht, wenn wir nicht mit ihm spielen würden.

Lisa mag TroFu (auch wenns nicht so gut sein soll) gerne. Von daher gebe ich, wenn sie nicht da ist und noch nichts bekommen hat an NaFu, ein wenig in den Napf, für den Fall. Wenn ich Pech habe, hats auch Olli gefressen. Kanns ja nicht wissen, weil ich nicht da bin dann.

Bin noch am rätseln, wie ich das alles besser in den Griff bekomme, denn bisher hatte ich FReigänger, die zu einer bestimmten Uhrzeit zuhause waren und Nachts auch nicht raus durften. Jetzt bei den beiden ist das anders.

Meine TÄ meinte aber, dass Olli nicht zu moppelig wäre. Er wäre halt ein Kater und eben kräftiger und größer als LIsa. Sehe ich ja auch so.

Ich hoffe, wenn Olli wieder frei den Garten genießen kann (habe darüber in anderem Thread geschrieben), dass er wieder toben und rennen kann.
Dann eben mehr Bewegung auch wieder hat.
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 16:21
  #15
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Zitat:
Zitat von Pointy Beitrag anzeigen
Ich kaufe bei Klee Gartenfachcenter
Kenne ich nicht.
Zitat:
Zitat von Levidien Beitrag anzeigen
gibts das auch noch in andren märkten? online weis ich ja nu

sowas wie kaufland? fressnapf oder oder?
Gucke morgen auch mal bei Fressnapf - muß da eh hin!!!
Zitat:
Zitat von FiAma Beitrag anzeigen
Hab da was gefunden: http://futterpost.net/index.php?cat=...ennahrung.html
Aber die Beutel enthalten nicht das selbe wie die Dosen. Ob die dann zum testen sinnvoll sind

Edit: Und nochmal woanders: http://www.zoobi.de/product_info.php/products_id/5691
Dann doch besser die Dosen.
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Mittelklasse vs. Hochklasse | Nächstes Thema: Katzen die nur beutel futter mögen? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RopoCat. Was ist los? Brickparachute Nassfutter 26 17.10.2014 00:21
Unterschied Ropocat und Ropocat Sensitive Gold? jeannett85 Nassfutter 3 22.11.2012 19:00
Ropocat Shalie Nassfutter 6 07.12.2010 15:07
ropocat rapante Nassfutter 13 09.11.2009 17:36

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.