Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Innere Krankheiten > Krebs & Tumore

Krebs & Tumore Gutartige und bösartige Tumorerkrankungen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2019, 05:09
  #31
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 332
Standard

Guten Morgen, die OP ist nun über 8 Monate her und Sarina geht es Gott sei Dank immer noch gut! Es wird viel gespielt, gut gefressen und es gibt immer noch Veränderungen an ihrem Verhalten. Morgens haben mein Mann und sie ein Ritual: auf dem Sofa wird nach den Kaffee gekuschelt und geschmust ca ne halbe Stunde. Es ist so süß wie sie ihn vom Sofa aus beobachtet wann er denn nun endlich kommt zum Bauchi kraulen . Ein schönes Wochenende!
Traurig in München ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.06.2019, 08:28
  #32
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 332
Standard

Servus Zusammen,

wieder einmal ein kleines Update. Sarina geht es immer noch sehr gut. Die OP ist nun 11 Monate 2 Tage her. Ich kann es gar nicht fassen, ich freue mich so. Im April wurde sie 6 Jahre alt und wir haben gefeiert. Jeder Tag ist so ein Geschenk., ich hoffe es folgen noch viele Tage, Wochen, Monate, Jahre. Kommt gut durch die Hitze...alles Liebe Sonja
Traurig in München ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2019, 09:24
  #33
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.823
Standard

Es gibt immer wieder Hoffnung, auch bei einem Sch…..Tumor. LG Biveli
biveli john ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2019, 13:27
  #34
Thyria
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 38
Beiträge: 9.969
Standard

das klingt doch recht positiv, freut mich sehr.
Thyria ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 09:30
  #35
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 332
Standard

Servus zusammen,

nach 13 Monaten und 5 Tagen ist immer noch alles gut. Sarina frisst, spielt und ist immer noch genauso wie vor der Diagnose. Ich weiß nicht warum es so ist da ja Krebszellen in der Lymphbahn gefunden wurden, aber es ist so. Allerdings glaube ich fast mein Deal mit Gott hat er angenommen...ich habe so geweint und gesagt : wenn du mir diese Katze lässt werde ich alles ertragen was du mir gibst....und ich werde es bekämpfen...so gab er mir eine Myelythis, das heist mein Rückenmark ist teilweise zerstört und ich war lange krank. Aber egal...ich kann wieder gehen und Sarina lebt bis jetzt trotz dieser schrecklichen Diagnose...und ich würde diesen Deal wieder machen...
Traurig in München ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 10:40
  #36
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.823
Standard

Ich weiß nicht warum Menschen soviel ertragen müssen. Ich freu mich unendlich für dich, dein Kampf hat sich gelohnt und nimm jeden schönen Tag als Geschenk. Das Beste für dich und deine Katze, weiter so. Biveli
biveli john ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 18:51
  #37
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.241
Standard

Zitat:
Zitat von Traurig in München Beitrag anzeigen
Servus zusammen,

nach 13 Monaten und 5 Tagen ist immer noch alles gut. Sarina frisst, spielt und ist immer noch genauso wie vor der Diagnose. Ich weiß nicht warum es so ist da ja Krebszellen in der Lymphbahn gefunden wurden, aber es ist so. [...] Aber egal...ich kann wieder gehen und Sarina lebt bis jetzt trotz dieser schrecklichen Diagnose...und ich würde diesen Deal wieder machen...

Egal warum und weshalb, ich wünsche euch sehr, dass es euch beiden weiterhin gut geht!
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 09:01
  #38
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 332
Standard

Am Samstag waren es bereits 4 Jahr als die 2 Mäuse kamen. Sarina zeigt jetzt nach 16 Monaten ( 24.07.18 war die 3.OP) immer noch keinerlei Anzeichen das es ihr nicht gut geht. Alles wie immer, fressen, spielen, schnarchen.... ich merke aber immer noch Veränderungen, sie nimmt so am Leben teil, ist mein Schatten geworden...ich hoffe so sehr......
Traurig in München ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 01:04
  #39
Thyria
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 38
Beiträge: 9.969
Standard

das freut mich sehr.
Thyria ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 02.12.2019, 07:58
  #40
Jag
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 281
Standard

Zitat:
Zitat von Traurig in München Beitrag anzeigen
Am Samstag waren es bereits 4 Jahr als die 2 Mäuse kamen. Sarina zeigt jetzt nach 16 Monaten ( 24.07.18 war die 3.OP) immer noch keinerlei Anzeichen das es ihr nicht gut geht. Alles wie immer, fressen, spielen, schnarchen.... ich merke aber immer noch Veränderungen, sie nimmt so am Leben teil, ist mein Schatten geworden...ich hoffe so sehr......
Hoffen sollte man immer..……………und von echten "Spontanremissionen" hört man auch hier und da. Was das körpereigene Abwehrsystem bei idealen Rahmenbedingungen zu leisten vermag, weiß (bisher) doch letztendlich niemand so ganz genau...…..
Jag ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 17:28
  #41
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 16.018
Standard

Genießt einfach die Zeit die ihr habt - unwissentlich wieviel noch bleibt!
Ich freu mich sehr für euch, dass es der Maus gut geht.
A (nett) ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Darm-Lymphom und Ernährung | Nächstes Thema: Tumor Speicheldrüse »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sarina pinkelt ins Bett Traurig in München Unsauberkeit 26 09.12.2017 21:49
Schweißdrüsen Krebs Harms80 Innere Krankheiten 10 11.03.2016 19:59
Julchen hat Krebs Flederviech Innere Krankheiten 9 01.07.2014 16:15
Barfen bei Krebs? MonaLisa88 Barfen 7 30.08.2010 13:31
Kessy und Sarina Mutter und Tochter suchen gemeinsam schönes Zuhause 9 Fellnasen Glückspilze 24 17.02.2010 12:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:22 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.