Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Kratzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2010, 20:34   #1
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard Zeigt her eure Catwalk Kratzbäume

Um den Petfunfans nicht ganz das Feld zu überlassen, zeigt doch auch mal eure Catwalk Kratzbäume.

Wer sich einen Kauf überlegt, wird vielleicht auch inspiriert.
Wer einen Erfahrungsbericht zu Planung, Aufbau und allgemein möchte, wird u.a. hier fündig.

Ich fange mal mit meinem an.

Buche und Blau, 2 Bäume nebeneinander, unverbunden.
Gwion ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 31.03.2010, 21:06   #2
Katzenbande
Forenprofi
 
Katzenbande
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.086
Standard

oh ja, catwalk - in meinen Augen einfach Spitzenbäume, aber fairerweise muss man sagen, die Preise haben es auch in sich.
Trotzdem spare ich bereits auf einen zweiten allerdings etwas kleineren Baum für unser zweites Katzenzimmer. Einmal catwalk, immer catwalk.
Nur, wie man auf die schnelle Fotos dreht, das kriege ich heute abend wohl nicht mehr gebacken. Habe auch nur schnell meine kleine digicam genommen, deshalb ist die Qualität auch nicht so umwerfend.
Sorry, für die Nackenstarre.

Edit: ich wußte doch, es gab schon einmal einen catwalk-thread, wo ich ein besseres (vor allem aufrechtes) Bild hatte, also hier jetzt nochmal ehrenhalber in ganzer Pracht:
__________________
Liebe Grüße

Für eine Katze gibt es keinen triftigen Grund, einem anderen Tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei Beinen steht.
(Sarah Thompson)

Geändert von Katzenbande (01.04.2010 um 20:06 Uhr)
Katzenbande ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 21:15   #3
Yosie07
Forenprofi
 
Yosie07
 
Registriert seit: 2008
Ort: im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Alter: 42
Beiträge: 6.878
Standard

habt Ihr schöne Kratzbäume *ganzneidischguck* *auchhabenwill*
__________________
Liebe Grüße Viola
*klick*
Im Gedenken: Unsere Tiddles-Homepage

Stolze Patin von racoonie´s Leyla
Yosie07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2010, 22:10   #4
Aristo
Forenprofi
 
Aristo
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 5.224
Standard

Hatten wir das nicht irgendwie schon mal?

Aber egal, hier noch einmal mein Catwalk-Baum-Wald

Schlafzimmer:






Wohnzimmer links:



WoZi rechts:



Am Sofa:




Auch für mich sind es einfach die besten Bäume, stabil und langlebig und sehen auch noch gut aus
Aristo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2010, 12:11   #5
Motte83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Auch ein haben will...

Ich möchte für meine beiden auch so ein Kratzbaum holen, aber ich bin mir noch so unsicher, den ich stelle mir diese Kratzbäume recht instabil vor oder sind die richtig festgeschraubt?
Ich hab eine Tochter von 5 jahren und es darf wirklich nichts passieren.
Meint ihr ich kann mir so einen holen ohne das was passiert?
  Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2010, 12:17   #6
odiscordia
Erfahrener Benutzer
 
odiscordia
 
Registriert seit: 2008
Ort: Bottrop
Beiträge: 717
Standard

Instabil kann ich mir bei Catwalk beim besten Willen nicht vorstellen, obwohl ich selber keinen zuhause habe. Ich habe nur einen Deckenspanner von Katzenglück Wagner und der hält schon bombenfest. Catwalk übertrifft Katzenglück aber sicherlich qualitativ (für mich leider auch preislich...) um einiges...
__________________
odiscordia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2010, 12:17   #7
Aristo
Forenprofi
 
Aristo
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 5.224
Standard

Bei Catwalk kannst Du beruhigt sein, die sind superstabil. Wenn ich das richtig im Kopf habe, halten die Ebenen bis 25 kg aus. Die Verschraubung hält bombenfest, da wackelt nichts und kann nichts umfallen oder abbrechen. Es ist eben wirklich gute Handwerkerqualität und von daher sehe ich auch den Preis gerechtfertigt.
Aristo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2010, 12:20   #8
Cikey
Versteht Nix
 
Cikey
 
Registriert seit: 2007
Alter: 49
Beiträge: 25.768
Standard

Mega tolle Bäume sind das. Sie gefallen mir alle ausgesprochen gut. Wie ist eigentlich der Durchmesser der Säulen? Sooo dick sehen die gar nicht aus.
__________________
Liebe Grüße Conny und die Schnurrs

Kätzchen sind wie Asia Erdnussflips - man kann unmöglich nur eins wollen...


Cikey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2010, 12:28   #9
Motte83
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, diese Bäume sehen wirklich richtig toll aus, wäre genau das richtige für meine beiden, da sie gerne hoch hinaus wollen.
Wenn die wirklich sicher sind, dann fang ich doch gleich mal an zu sparen um mir so einen zu holen.
Und wie es auch wohl aussieht, tun sie auch noch richtig schön platz sparen.
Naja, jehnachdem was man für einen kauft.
  Mit Zitat antworten

Alt 02.04.2010, 13:20   #10
Aristo
Forenprofi
 
Aristo
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 5.224
Standard

Zitat:
Zitat von Cikey Beitrag anzeigen
Mega tolle Bäume sind das. Sie gefallen mir alle ausgesprochen gut. Wie ist eigentlich der Durchmesser der Säulen? Sooo dick sehen die gar nicht aus.
Inkl. Sisal 12 cm. Ich finde das ausreichend für meine Fellnasen, und Paulchen und Joschi sind auch recht groß!
Aristo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2010, 14:17   #11
tapsangel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn der Preis nicht wäre *schwärm*
  Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2010, 23:30   #12
valentinery
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Bärlin
Beiträge: 7.248
Standard

so... gebraucht gekauft... ich wurde gezwungen, die Bilder einzustellen

vorher


nachher... auch die Matten wurden geändert... also nur noch ein halber Catwalk lol
valentinery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2010, 08:04   #13
eireen
Forenprofi
 
eireen
 
Registriert seit: 2008
Ort: Norddeutschland
Alter: 67
Beiträge: 2.163
Standard

Ich hab nur diesen kleinen hier, aber seit Jahren heiß begehrt:

__________________
LG
Sunny, blind (04/04), Nurmi (10/04), Lieschen (04/09), Isabel, blind (ca. 04/09), Pünktchen (sehr trübe Hornhaut, sieht auf einem Auge ein wenig), und Brüderchen Anton, blind (08/11). Seit Anfang 2014 versucht sich Eliza zu integrieren (geschätzt, da Fundtier: geb. 2000, vermutlich älter)
Für immer im Herzen: Pippo, Mohrchen, Susi, Annie, Puschel, Shirley und Maggie
eireen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 20:10   #14
Katzenbande
Forenprofi
 
Katzenbande
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.086
Standard

So!
Um den heißen Brei herumgeschlichen bin ich ja schon einige Zeit...
Heute habe ich es getan!
Ich habe mir (gemeinsam mit meinem Mann) den zweiten catwalk geplant und Bestellung losgejagt *freu freu* und ein *bißchen schlechtes Gewissen hab*
Da wir ja schon einen haben, wußten wir ja nun, was gut bei den Fellis ankommt, Haus muss z.B. sein und die Liegeflächen mit Rand für ganz oben gibts auch.
Ich habe jedoch für meinen Farbwunsch etwas Stirnrunzeln geerntet, aber ich freue mich auf "aprikot" und ich hoffe, meine Katzegaken auch.
__________________
Liebe Grüße

Für eine Katze gibt es keinen triftigen Grund, einem anderen Tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei Beinen steht.
(Sarah Thompson)
Katzenbande ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 19:28   #15
Katzenbande
Forenprofi
 
Katzenbande
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.086
Standard

juhu, der Catwalk fürs "Katzenzimmer" ist gestern gekommen.
eigentlich war die Anlieferung für heute angekündigt und mein Mann und ich hatten extra frei gemacht, aber GLS hat nur einen Tag gebraucht.*daumenhoch*

Wie auch schon beim letzten Baum vor 2 Jahren 1-A verpackt, in Kartons mit dem Firmenlogo, dem Pfötchenabruck und einer Katze. Da freut man sich direkt schon beim Anblick der Pakete.



Eigentlich wollte ich ja ein wenig den Aufbau fotografisch dokumentieren, aber wir waren beide so sehr in Überlegungen vertieft, was wo wie am besten hin, dass ichs völlig vergessen habe.
Und das ist ja das tolle an catwalk, man kann die Elemente beliebig gestalten.
So ist der jetzige Aufbau in einigen Details doch nochmal etwas anders geworden, als am PC geplant.
Wir hatten von unserem ersten Baum auch ein Element rausgenommen (die Hängematte), die dort einfach zuviel war, sie behinderte die Fellis am Klettern. Das haben wir aber erst erst in natura festgestellt. Aber die Hängematte hatten wir bei unserer Planung am zweiten Baum einbezogen und haben auch sonst unsere "Erfahrung" ganz gut nutzen können. Unten z.B. haben wir völlig auf Liegeflächen verzichtet, die nutzt eh`keiner, alle wollen immer oben liegen.
Aber, trotzdem unterschätzt man sich irgendwie doch ganz leicht in der Ausdehnung des Baumes in der Breite, die Höhe kann man ja am Baumplaner verfolgen.
So, lange Rede, kurzer Sinn, so sieht er also aus, natürlich an die Farbe des Raumes angepaßt, wir waren noch im Aufbau, da haben die Eli und Murphy schon im noch wackligen Häuschen gesessen.,



Und hier nochmal komplett mit der zweiten Hängematte an der Wand, die eigentlich woanders hin sollte, aber, wie gesagt, die Ausdehnung des Baumes in der Breite.

__________________
Liebe Grüße

Für eine Katze gibt es keinen triftigen Grund, einem anderen Tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei Beinen steht.
(Sarah Thompson)
Katzenbande ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Hilfestellung für Kletterpfade | Nächstes Thema: Laufsteg mit Sisal oder was anderes? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt her Eure Kratzbäume von Profeline silvermoonshine Kratzmöbel und Co. 54 15.08.2016 01:15
Zeigt her eure no-name Kratzbäume Gwion Kratzmöbel und Co. 127 31.08.2014 18:25
Zeigt her eure Kratzbäume krabbe66 Kratzmöbel und Co. 52 04.07.2012 07:31
Zeigt eure kratzbäume.... Ragdoll88 Kratzmöbel und Co. 7 28.08.2011 21:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.