Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Kratzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2020, 10:47
  #1
Mya
Erfahrener Benutzer
 
Mya
 
Registriert seit: 2009
Alter: 35
Beiträge: 218
Standard Katzenglück - Ersatzstamm

Hallo zusammen!

2009 habe ich einen schönen Deckenhohen Kratzbaum von Katzenglück gekauft.
Nach 10 Jahren Dauerbenutzung von zwei Katzen sieht der untere Stamm nun ziemlich demoliert aus. Ich habe mich auf die Suche nach Ersatz gemacht, bin aber bei den Preisen von Katzenglück fast vom Hocker gefallen. (Die Preise wurden in den 10 Jahren ziemlich hochgezogen....). Knapp 40 Euro für den Stamm und dann 9 Euro Versand.

Ersatzstämme gibt es ja fast überall zu holen, jedoch finde ich nirgends einen Stamm mit 14 cm Durchmesser. Höhe 80 cm.

Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp für mich? Dafür wäre ich sehr dankbar.
Mya ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.01.2020, 11:09
  #2
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.053
Standard

Hallo,
z.B. bei Petfun gibt es 14cm Stämme, aber die sind sogar noch teurer.

Wenn der Baum sonst noch ok und stabil ist, wie wäre es, wenn du einfach neues Sisalseil drumwickelst?
__________________
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 11:54
  #3
Gigaset85
Forenprofi
 
Gigaset85
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2.428
Standard

Kölle Zoo hat sowas.... ist die Ausstattung,die Maine Coon tauglich ist
Gigaset85 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 12:09
  #4
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 58
Beiträge: 31.867
Standard

Mein Katzenglück KB steht auch seit 2008 und ist trotz 4, inzwischen 3 Katzen noch immer im recht guten Zustand.
An einer Säule sieht man, dass sie viel bearbeitet wird.
Ich denke aber, wenn man eine Säule auswechselt, wird es nach so vielen Jahren Farbunterschiede am Sisal geben, da Sisal sehr nachdunkelt mit den Jahren.
__________________
Herzliche Grüße von Simone und den Usambärchen...
Samie, Winnie, Maja und unseren Sternchen Brix und Manni


JERRY & ALF -- zwei clevere liebenswerte Lausbuben
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 12:18
  #5
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.432
Standard

14er Stämme haben auch Kirstin und Rufi, wobei erstere aber sicher teurer sind als Katzenglück. Bei Rufi könnte vor allem der Versand teuer sein (kostenlosen Versand gabs vor 3 Jahren nur, wenn man einen Baum bestellt hat, für Einzelteile hat man die 15 € Versandkosten bezahlt).
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 12:29
  #6
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.053
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
14er Stämme haben auch Kirstin und Rufi, wobei erstere aber sicher teurer sind als Katzenglück. Bei Rufi könnte vor allem der Versand teuer sein (kostenlosen Versand gabs vor 3 Jahren nur, wenn man einen Baum bestellt hat, für Einzelteile hat man die 15 € Versandkosten bezahlt).
Bei Rufi sinds auch schon >40€ nur für den Stamm.
Wenns deutlich billiger sein soll, bleibt wahscheinlich nur selbst wickeln.
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 16:27
  #7
Momodu
Erfahrener Benutzer
 
Momodu
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 628
Standard

Ich hab bei Kratzbaumland Ersatzstämme für den Natural Paradise bestellt, alles super. Die haben auch 14cm Durchmesser, Länge kannst du aussuchen.
https://kratzbaum-ersatzteile.de/25-Ersatzstaemme

Ähm, ja, leider sind die in 80 cm auch nicht günstiger. Hab grad geguckt, sorry

Geändert von Momodu (24.01.2020 um 16:29 Uhr)
Momodu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 17:24
  #8
Inai
Forenprofi
 
Inai
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.623
Standard

Naja, wenn die einzelnen Säulen günstig sind, dann wird sich niemand einen ganzen Baum kaufen, sondern nur die Ersatzteile.

Ich habe mir letztens einen neuen Geschirrspülkorb gekauft. die Maschine von 2002. Der Korb 100€ und das nur einer von 2en.....
Neue Maschine (Aktuelles Modell), wenn man es beim Hersteller kauft 1300€
Wenn man alle Ersatzteile kauft um es selber zusammenzubauen: <3000€
__________________

Felilou & Sniebel & Gufa
Inai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 20:08
  #9
Mya
Erfahrener Benutzer
 
Mya
 
Registriert seit: 2009
Alter: 35
Beiträge: 218
Standard

Danke für eure Antworten!

Ich werde mich mal umsehen. Ggf. werde ich mal schauen, wie schwer es ist, den Stamm selbst zu wickeln. Ansonsten bleibt mir nichts anderes übrig, als einen neuen Stamm zu holen. Der sieht wirklich nicht mehr schön aus
Mya ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 24.01.2020, 23:08
  #10
Timo der Schnitzer
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 19
Standard

40€ für ein 14cm dicken und 80cm hohen Stamm ist gar nicht sooo teuer weil das sind je nach Sisal dicke 50-65m Seil drauf das alleine sind 20-25€, die Papp Röhre oder Holzstamm ist auch nicht umsonst und Versand ist mittlerweile von den Firmen wie DHL Hermes GLS etc. Unverschämt teuer geworden also wenn die Versandkosten auch noch bei 40€ mit drin wären plus den Karton wo das rein gepackt wird würde gar nichts mehr übrig bleiben.
Also wenn irgendwo ne 80cm Säule für unter 40€ inklusive Versand kaufst kann das nur Müll sein.
Wenn die Säule grundsätzlich noch in Ordnung ist und nur das Sisal kaputt ist würde ich persönlich einfach neu Sisal drum wickeln ist kein Hexenwerk so was zu machen ist nur etwas mühsam.
Timo der Schnitzer ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 23:11
  #11
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 58
Beiträge: 31.867
Standard

Zwischen maschinell gewickeltem Sisal und handgeklöppeltem Sisal gibt es hinsichtlich der Haltbarkeit aber schon riesige Unterschiede...(es sei denn man macht Kleber unter den Sisal)
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 23:21
  #12
Timo der Schnitzer
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 19
Standard

Bislang halten alle Stämme die ich gewickelt habe wesentlich besser als alles gekaufte aber ich Pinsel den Stamm vorher auch mit Holzleim ein, das Sisal fest geklebt werden sollte finde ich nur logisch.
Habe aber bisher nur Vollholz Stämme gehabt und keine Papp Rollen.
Man muss sich dabei Mühe geben und dann wird es 100% besser als aus irgendeiner China Fabrik
Timo der Schnitzer ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 23:26
  #13
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 58
Beiträge: 31.867
Standard

Zitat:
Zitat von Timo der Schnitzer Beitrag anzeigen
Bislang halten alle Stämme die ich gewickelt habe wesentlich besser als alles gekaufte aber ich Pinsel den Stamm vorher auch mit Holzleim ein, das Sisal fest geklebt werden sollte finde ich nur logisch.
Habe aber bisher nur Vollholz Stämme gehabt und keine Papp Rollen.
Man muss sich dabei Mühe geben und dann wird es 100% besser als aus irgendeiner China Fabrik
Wir haben hier auch Holzstämme selbst gewickelt und geklebt (für Außenbereich)
Die halten alles aus.(die Optik ist halt ne andere als Innenbereich)
Aber Katzenglück hält schon auch sehr gut (nix China) 4 Katzen ü 10 Jahre und ohne Kleber.
Dennoch wir man Farbunterschiede haben, wenn man neu wickelt, wie auch immer.
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 23:34
  #14
Timo der Schnitzer
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 19
Standard

Wie haltbar so eine Säule ist hängt auch von der Intensität ab wie die Tiger die Säule ran nehmen meistens haben die eh eine Säule die besonders hart ran genommen wird.
Aber der China Müll war bezogen auf ne Säule in 80cm unter 40€.
Wollte damit sagen wer billig kauf wird zweimal kaufen und sich doppelt ärgern
Timo der Schnitzer ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 23:37
  #15
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 58
Beiträge: 31.867
Standard

Zitat:
Zitat von Timo der Schnitzer Beitrag anzeigen
Wie haltbar so eine Säule ist hängt auch von der Intensität ab wie die Tiger die Säule ran nehmen meistens haben die eh eine Säule die besonders hart ran genommen wird.
Aber der China Müll war bezogen auf ne Säule in 80cm unter 40€.
Wollte damit sagen wer billig kauf wird zweimal kaufen und sich doppelt ärgern
Ah ok, alles klar....da geb ich dir vollkommen recht.
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: PetFun Kratzbaum | Nächstes Thema: Outdoor Kratzmöbel »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ersatzstamm für Kratzbaum Imona Kratzmöbel und Co. 7 06.12.2012 10:13
Passt Trixie-Ersatzstamm auf einen Leopet Kratzbaum? sarah0711 Kratzmöbel und Co. 2 16.05.2011 14:24

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:21 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.