Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Kratzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2019, 10:12
  #1
Neol
Forenprofi
 
Neol
 
Registriert seit: 2007
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 48
Beiträge: 1.045
Idee Kratzball - was haltet ihr davon?

Hallo zusammen,

was haltet ihr von diesem Kratzball?

Hier habe ich mal eine Auswahl rausgesucht, hoffe das ist ok. DAS meine ich: https://www.amazon.de/s?k=kratzball&...f=nb_sb_noss_2
(Falls der Link nicht ok ist, bitte einfach entfernen, liebe Moderation )

Meine Bedenken: Kippt das Ding denn nicht wenn so eine wilde Katze daran rumschrabbelt? Meine Kater sind vor allem ziemlich groß ....

Liebe Grüße
__________________
.

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen:
In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca (1304 - 1374), italienischer Humanist, Lyriker und Dichter
Neol ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.08.2019, 10:13
  #2
maschari
Forenprofi
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 27
Beiträge: 1.155
Standard

Au ja, hier warte ich auch mal auf Erfahrungsberichte. Um den Kratzball bin ich bis jetzt auch schon des öfteren rumgeschlichen und bin gespannt, ob jemand den schon hat & gut findet.
__________________

Es grüßt Arielle mit Linux und Suki
__________________________________________
https://www.instagram.com/linuxandsuki/

Linux und Suki
__________________________________________
Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: Die Vernunft und die Angst. - die Stadt der träumenden Bücher
maschari ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 10:20
  #3
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.916
Standard

Sowas hab ich mal im Laden gesehen, ich denke ja eher, dass viele Katzen den aufgrund der Form nicht benutzen würden, zu gebogen.
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 10:28
  #4
kisu
Forenprofi
 
kisu
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 30
Beiträge: 1.473
Standard

Ich glaube, Umkippen wäre kein Problem durch die Plattform unten.
Aber meine Katzen würden das auf keinen Fall benutzen, wie Doppelpack sagt wg. der Form.

Vielleicht noch diese halbrunde Kugel, da würde meine Katze vielleicht drauf liegen, das könnte ich mir eher vorstellen.

Ich glaube, generell sind solche "ausgeflippten" Sachen eher für Katzenbabys interessant. Habe die Erfahrung gemacht, dass ältere Katzen eher auf die Standarddinge stehen.
__________________
LG von Kisu mit Schorschi & Trudi

kisu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 11:21
  #5
Aleteia
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 30
Standard

Aber chic aussehen tut er ja Finde viele Sachen total undekorativ - um nicht zu sagen hässlich - da ist das mal ne nette Abwechslung. Aber wenn die Miezis es nicht nutzen ist es auch wieder hinfällig.
Aleteia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 11:48
  #6
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.494
Standard

Zitat:
Zitat von maschari Beitrag anzeigen
Au ja, hier warte ich auch mal auf Erfahrungsberichte. Um den Kratzball bin ich bis jetzt auch schon des öfteren rumgeschlichen und bin gespannt, ob jemand den schon hat & gut findet.
Dito!

Zitat:
Zitat von Aleteia Beitrag anzeigen
Aber chic aussehen tut er ja Finde viele Sachen total undekorativ - um nicht zu sagen hässlich - da ist das mal ne nette Abwechslung. Aber wenn die Miezis es nicht nutzen ist es auch wieder hinfällig.
Ich befürchte auch, dass das wieder eher so ein Teil is, dass für uns Menschen designet wurde.

Daher ziere ich mich auch vor dem Kauf. In unserem Wohnzimmer würde sich das Ding total gut machen Aber es gibt nichts schlimmeres als den Katzen was zu kaufen, was sie mim Pobbes nicht anschauen...
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 12:00
  #7
Neol
Forenprofi
 
Neol
 
Registriert seit: 2007
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 48
Beiträge: 1.045
Standard

Meine Katzen hatten mal sowas: https://www.amazon.de/Jnday-Sisal-Kr...pplies&sr=1-65

So eine große Kratzmaus. Da haben sie sich immer drumgewickelt und mit den Hinterpfoten geschrabbelt. Leider war das Teil irgendwann sehr vermacht. Und ich finde nur doch DIESE Maus da vom Link, in knitschbunt. Meine war früher grau mit blauen Ohren.
Ich liebe meine Katzen, aber dieses knitschbunte Teil ins Wohnzimmer. Neeeee echt mal .....

Und die graue Maus kriegt man nicht mehr neu gekauft, gibt sie nur einmal gebraucht auf eBay. Und das ist mir zu heikel.
Aber grundsätzlich fände ich ein GROSSES Kratzspielzeug interessant ... wo sich sich eben rumwickeln könnten. Kann man ja hin und wieder mit etwas Katzen-Minze einreiben, falls sie sowas mögen.

Der halbrunde ist interessant ... geht auch vom Preis her.

Geändert von Neol (27.08.2019 um 12:09 Uhr)
Neol ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 12:09
  #8
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.494
Standard

Jetzt wo Du’s sagst...
Charles und Irmi haben so ne Maus mal in klein von Irmis Patentante geschenkt bekommen... und beide haben sie geliebt...
Wo zum Geier is das Ding?!?
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 12:12
  #9
Anjuli
Forenprofi
 
Anjuli
 
Registriert seit: 2012
Ort: Hessen
Alter: 41
Beiträge: 2.114
Standard

Ich habe für meine Zwerge so eine Kugel. Hält auch ganz gut, aber wenn sie größer werden kippt die Garantiert!

__________________

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt
.
Anjuli ist gerade online  
Mit Zitat antworten

Alt 27.08.2019, 12:20
  #10
kisu
Forenprofi
 
kisu
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 30
Beiträge: 1.473
Standard

Man könnte notfalls die Kugel auf inkl. Fuß auf eine größere, stabile Bodenplatte schrauben oder mit Winkeln den Fuß an der Wand befestigen.

Ich habe mich gerade kringelig gelacht bei der Produktbeschreibung im Amazon-Link.

Wie groß ist denn diese Maus? Das konne ich da nirgends rauslesen...schaut interessant aus. Aber sicher irgendwo in China etc. hergestellt und schadstoffbelastet ohne Ende, bei dem Preis...
kisu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 12:30
  #11
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.800
Standard

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Jetzt wo Du’s sagst...
Charles und Irmi haben so ne Maus mal in klein von Irmis Patentante geschenkt bekommen... und beide haben sie geliebt...
Wo zum Geier is das Ding?!?
Vermutlich ist es da, wo alles populäre Katzenspielzeug und Socken landet: Von einem unauffindbaren schwarzem Loch aufgesaugt.
Wenn ich mich an die richtige Mini-Maus erinnere gibt es die im Fressnapf und im Dehner.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 15:54
  #12
Anni500
Erfahrener Benutzer
 
Anni500
 
Registriert seit: 2011
Ort: Pinneberg
Alter: 45
Beiträge: 383
Standard

...wir haben die Kratzkugel...und KEINER interessiert sich für das Teil....wird hier nur als Türstopper genutzt.

Die Kugel ist auch sehr wackelig auf dem Bodenbrett - würde ich definitiv nicht nochmal kaufen.

Ob sie kippen könnte? ....kann ich mir nicht vorstellen.





.
__________________
Annika mit Püppi-Bella, Knuffelbär-Gismo, Knalltüte-Elmo, Looping-Lui und Havimädchen Mimmi - meine Engel Pirry und Pusch für immer im Herzen!

💕Mein Glückskleeblatt💕


Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt - aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.

🐾ADOPT - DON'T SHOP🐾
Anni500 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 16:08
  #13
maschari
Forenprofi
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 27
Beiträge: 1.155
Standard

Zitat:
Zitat von Anni500 Beitrag anzeigen
...wir haben die Kratzkugel...und KEINER interessiert sich für das Teil....wird hier nur als Türstopper genutzt.

Die Kugel ist auch sehr wackelig auf dem Bodenbrett - würde ich definitiv nicht nochmal kaufen.

Ob sie kippen könnte? ....kann ich mir nicht vorstellen.





.

Danke Anni, dann nehme ich wohl auch Abstand davon.
Schick ist das Teil natürlich schön..
maschari ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 17:23
  #14
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.494
Standard

Zitat:
Zitat von maschari Beitrag anzeigen
Schick ist das Teil natürlich schön..
Absolut! Selbst als Türstopper macht es sich gut. Teurer Türstopper...
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 17:35
  #15
Anni500
Erfahrener Benutzer
 
Anni500
 
Registriert seit: 2011
Ort: Pinneberg
Alter: 45
Beiträge: 383
Standard

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Absolut! Selbst als Türstopper macht es sich gut. Teurer Türstopper...


ja...habe mich auch aufgrund der Optik blenden lassen...passt so hübsch bei uns rein.

Ich hatte das Teil gekauft, in der Hoffnung, dass meine alte Lady ihn als Stufe benutzen wird...aber - wie gesagt - viel zu wackelig.
Anni500 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: cat-on Kratzmöbel: Habt ihr auch welche? | Nächstes Thema: Katzen Tipi zum nachbauen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haltet Ihr davon? Merril Freigänger 5 13.06.2010 21:58
Was haltet ihr davon???? kitty0809 Die Anfänger 26 30.05.2010 17:55
Was haltet ihr davon... nicimausi Katzen Sonstiges 9 04.05.2010 19:25

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.