Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Katzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2018, 17:20   #1
Alakandra
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 80
Standard Fensterliege mit Saugnäpfen?

Hallo zusammen,

hab gerade beim herumshoppen eine Katzen-Fensterliege gefunden, die man mit Saugnäpfen an der Scheibe befestigt. Erschien mir total unsicher, hat aber doch einige positive Bewertungen, auch von Leuten mit "schweren" Katzen. Hat hier auch jemand Erfahrung? Sieht ja ganz gut aus...
__________________
Liebe Grüße von Alakandra und meinen Pflegekaterchen Maxi und Linus!
Alakandra ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.12.2018, 17:39   #2
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 968
Standard

Keine Erfahrung aber würd ich nicht probieren wollen.
Da gibts bessere Methoden.
Und warum sollte man das machen? Hast du keine andere Befestigungsmöglichkeit? Gibts ne Fensterbank?

Ich hab mit Saugnapfbefestigungen an sich eher schlechte Erfahrungen.
Eine draufspringende Katze halten? Schwer vorstellbar. Aber würd mich natürlich schon interessieren ob das klappt also sag auf jeden Fall Bescheid, sofern du es testest

Edit: hab mir das mal angeschaut. Jetzt will ich auch so ein Teil ��

Geändert von Nimsa (09.12.2018 um 17:42 Uhr)
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 17:43   #3
Alakandra
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 80
Standard

Genau so denke ich nämlich auch!
Meine letzte Erfahrung mit Saugnäpfen ist so ein Badezimmer-Ding für die Dusche. Kaum hab ich da ein zweites Shampoo reingestellt, hielt es schon nicht mehr. Ich hab es irgendwann frustriert weggeworfen.
Daher bin ich sehr skeptisch, dieser Liege gegenüber.
Auch wenn sie noch so gut aussieht!
__________________
Liebe Grüße von Alakandra und meinen Pflegekaterchen Maxi und Linus!
Alakandra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 17:18   #4
carey
Neuling
 
carey
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 23
Standard

Hallo,
wie haben hier drei Saugnapf-Hängematten (eigentlich Liegen mit einer bzw zwei Ebenen) im Einsatz, die stark frequentiert sind und bombenfest halten. Sind sehr zufrieden damit und die Katzis lieben sie heiß.

lg carey

PS: draufgesprungen wird übrigens auch, aus ca 1,5m Entfernung vom Wohnzimmer Schrank aus
carey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 17:25   #5
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 6.327
Standard

Hallo,

ich hab auch so eine Fensterliege an der Balkontür. War auch sehr überrascht, dass gerade unser Schwergewicht mit 7,2 bis 7,7 Kg immer gern darin abhängt. Aber es hält und scheint bequem zu sein.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 18:18   #6
hellyo
Forenprofi
 
hellyo
 
Registriert seit: 2008
Ort: Nordhessen
Alter: 48
Beiträge: 10.383
Standard

Wir haben diese hier.




Hält bombig und wird gern benutzt.
__________________
Ariane

mit der Bande Nobby, Sissi, Hugo & Rosalie und den Sternchen hinter dem Regenbogen

Özil wird gesucht - seit September 16 spurlos verschwunden.
hellyo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2018, 18:21   #7
Quilla
Erfahrener Benutzer
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 442
Standard

Zitat:
Zitat von hellyo Beitrag anzeigen
Wir haben diese hier.




Hält bombig und wird gern benutzt.
Woooooooooooo gibts die ????? **Habenwill**
__________________


~ ~ ~ It's impossible to forget a cat that gave you so much to remember. ~ ~ ~
Quilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 08:16   #8
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 820
Standard

*grmpf* ...ihr seid schuld..ich liebäugel jetzt auch mit so einem Saugnapfmonster.

Ich war bisher recht skeptisch, weil Saugnäpfe bei mir im Bad gar nie nicht halten wollten...aber auf euren Bildern scheint das ja ganz gut zu funktionieren..

Och menno, jetzt habe ich wieder eine Grille im Kopf..ich wollte doch erstmal keinen Katzenkrempel mehr kaufen...
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 08:20   #9
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.049
Standard

Ich persönlich finde das optisch mit den Saugnäpfen ja nicht so. Und wenn die Katzen dort viel liegen, dann muss man auch garantiert dauernd die Scheiben putzen, da wäre die Frage, halten diese Saugnäpfe auch häufiges entfernen und befestigen aus.
Zudem spielen sicherlich Faktoren wie Sonnenseite uä. eine Rolle für die Haftbarkeit.
Grundsätzlich kenne ich von Markenprodukten für Saugnäpfe aber wirklich auch haltbare Alternativen, kann ich mir also schon vorstellen.
Außerdem würde ich den Stoff nicht gänzlich vernachlässigen. Ich hatte mal so eine Heizungsliege - Horror. Die Haare blieben richtig kleben und häufiges Waschen hat diese Microfaser auch nicht wirklich gut überstanden.
Als Alternative gibt es ansonsten noch diverse Fensterbrettliegen. Die von Perfun kann ich. empfehlen.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html

Geändert von doppelpack (29.12.2018 um 08:22 Uhr)
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 13:09   #10
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.697
Standard

Hallo,

Wir haben hier die gleiche wie Schnurr13 und sie hält überhaupt gar nicht Ich bin daher sehr unzufrieden damit.
Aber vielleicht könnt ihr mir ja noch einen Tipp geben wie ihr sie befestigt habt.
__________________
Liebe Grüße von Dosi und der Black&White-Tigergang:


"Dicker" für immer im ❤ https://www.katzen-forum.net/abschie...ml#post6319650
Merlin2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 14:57   #11
hellyo
Forenprofi
 
hellyo
 
Registriert seit: 2008
Ort: Nordhessen
Alter: 48
Beiträge: 10.383
Standard

Zitat:
Zitat von Quilla Beitrag anzeigen
Woooooooooooo gibts die ????? **Habenwill**
Das Ding hab ich mal bei Ebay geschossen.

Wir haben es knapp 1 Jahr und Rosalie liegt gern drin. Okay, die Scheibe ist beschnuffelt und von außen siehts mit Inhalt irgendwie witzig aus. Aber solang es den Miezen gefällt.
__________________
Ariane

mit der Bande Nobby, Sissi, Hugo & Rosalie und den Sternchen hinter dem Regenbogen

Özil wird gesucht - seit September 16 spurlos verschwunden.
hellyo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 11:24   #12
carey
Neuling
 
carey
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 23
Standard

also wir haben diese hier im Einsatz:
Unbenannt.JPG

Fensterputzen ist damit natürlich etwas umständlicher, weil abmontieren, putzen, wieder rauf montieren. Geht aber zackig und auch ohne herummontieren macht Fensterputzen per se nicht unbedingt mehr Spaß ;D

lg carey

PS: die grüne Liege ist mir letztens ebenfalls beim Schmökern auf amazing untergekommen.

Geändert von carey (30.12.2018 um 11:26 Uhr)
carey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 14:09   #13
Lillifelix
Benutzer
 
Lillifelix
 
Registriert seit: 2012
Ort: Kiel
Beiträge: 38
Standard Saugnapfliege von z..p

Hallo wir haben auch so eine Liege,

wird von beiden Katzis ( Mopsiteil und RiesenPlüschi) gern benutzt und hält bombenfest. Wenn die Fensterbank nicht so breit ist und man nicht überall die Plüschverbreiterung haben will und so trotz Balkon davor eine gute Sicht in die Gegend möglich sein soll- perfekt. Fenster mit Glasklar säubern, Saugnäpfe anfeuchten und mit Daumen mittig Saugnapf andrücken.
__________________
Gruß Claudia, Dosi von von Emmi, Schroeder und
Hundeoma Lilli
die die Katzen liebte für immer im Herzen 13.07.2016
Lillifelix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 15:40   #14
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 6.327
Standard

Zitat:
Zitat von Merlin2005 Beitrag anzeigen
Hallo,

Wir haben hier die gleiche wie Schnurr13 und sie hält überhaupt gar nicht Ich bin daher sehr unzufrieden damit.
Aber vielleicht könnt ihr mir ja noch einen Tipp geben wie ihr sie befestigt habt.
Ich muss gestehen ich putze die Fenster nicht so oft wie ich sollte, daher hab ich die Hängematte nur 2 mal abbauen müssen.

Scheibe putzen, Saugnäpfe feucht säubern, noch mal nass machen und an die Scheibe drücken. Warten bis die Saubnäpfe abgetrocknet sind, dann hält das Teil auch unseren Herren Fluff.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 30.12.2018, 20:48   #15
Quilla
Erfahrener Benutzer
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 442
Standard

Von anderen habe ich auch schon gehört, dass sogar eher schwerere Katzen auf die (ursprünglich gepostete) Liege prima passen und alles hält .... hmmmmmmmmmm .... bin schon in Versuchung.
Wir haben kaum Fensterbretter dafür mehrere Fenster von Decke bis Boden - da hätte ich gern eine angebracht. Ich glaube, ich trau mich ....




>>> Fensterputzen wird total überbewertet
__________________


~ ~ ~ It's impossible to forget a cat that gave you so much to remember. ~ ~ ~
Quilla ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Petfun Fensterliege Birmchen2 Kratzmöbel und Co. 6 23.03.2015 15:29
Petfun Fensterliege - Wie funktioniert das? doppelpack Kratzmöbel und Co. 25 05.01.2014 15:49
Pet Fun Fensterliege bei ZP reduziert shymna Kratzmöbel und Co. 4 11.10.2011 07:11
Fensterliege, selbst gebaut in 10 Minuten :) Rayden Kratzmöbel und Co. 30 14.09.2011 13:04

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:35 Uhr.