Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Kratzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2018, 11:55
  #1
CuriousCat
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 3
Frage Outdoor/Naturkratzbaum?

Hallo,
ich bin im Moment auf der Suche nach einem guten Outdoor Kratzbaum für meinen Balkon. Der Baum sollte für große/schwere Katzen geeignet sein. Kann mir da jemand etwas empfehlen?

Danke im voraus
CuriousCat ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.10.2018, 08:10
  #2
Inai
Forenprofi
 
Inai
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.362
Standard

Ist dein Balkon überdacht?

Wir haben vor kurzem den xxl Baum von natural paradise genommen. Das Plüsch ist sicher nicht für draußen geeignet. Da es echtholz ist, hoffe ich das der ein paar Jahre hält. Ich bin gespannt wie lang er tatsächlich hält. Es gibt einige gestellte die explizit Oudoor Kratzbäume herstellen. Ich fand die aber Preis / style technisch nicht schön.
__________________

Felilou & Sniebel & Gufa
Inai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 21:32
  #3
clematis
Erfahrener Benutzer
 
clematis
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 743
Standard

Zitat:
Zitat von Inai Beitrag anzeigen
Ist dein Balkon überdacht?

Wir haben vor kurzem den xxl Baum von natural paradise genommen. Das Plüsch ist sicher nicht für draußen geeignet.
Nicht nur das Plüsch ist für draußen nicht geeignet, sondern auch das Sisal. Ich habe meinen Katern vorletztes Jahr einen Schwebebalken auf dem Balkon gebastelt, der auch einen mit Sisal bezogenen Stamm als Aufstieg hat. Habe ihn dieses Frühjahr neu bezogen, weil das Sisal sehr unansehnlich schwarz geworden war - trotz Überdachung. Es gibt wohl so ein Seil aus Kunststofffaser, das hat mir nur leider nicht gefallen

Ich habe leider auch keinen gescheiten Vorschlag, finde die Outdoorkratzbäume die es zu kaufen gibt alle nicht schön und die meisten sind auch einfach zu klein für meinen Geschmack... Ich würde eher selber etwas basteln.
__________________
clematis ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 07:46
  #4
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.959
Standard

Hallo,

ich habe 2 Bäume extra für draussen von ihr:

https://www.lumino-naturkratzbaum.de/

Sie wurden nach meinen Wünschen und Vorstellungen angefertigt und sind nicht deutlich teurer als fertige, halten aber wesentlich länger.
__________________
Liebe Grüße Regine, Püppi, in unser beider Herzen der geliebte Louis(bär), Izzi und Julie !!
Regine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 08:00
  #5
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.988
Standard

Grüße!

Ich hab zwar keinen von der Firma, aber Rufi fällt mir als Hersteller ein, der Outdoorkratzbäume macht. Scheinbar sind deren Bäume allgemein für XXL-Tiere ganz sinnvoll und äußerst kratzresistent.
Es gibt hier sogar einen eigenen Thread zu der Firma: Polnischer Kratzbaum :-)
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 08:06
  #6
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.208
Standard

Schau mal bei Rufi, da gibt's Outdoorbäume. Statt mit Sisal mit Kunststoffseil umwickelt und die Liegeflächen mit Kunstrasen bezogen.

Wir haben den von Rufi seit ca. 1,5 Jahren und sind sehr zufrieden

neu


Im Winter teilweise schneebedeckt


Im Sommer lässt sich trotz Baum und Netz auch noch ein Sonnenschirm aufspannen
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 14:06
  #7
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 2.220
Standard

In größeren Baumärkten gibt es seit einiger Zeit Naturbirkenstämme zu kaufen, da kannst du dich dann austoben.
__________________
Ela und Glücksschmied

____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 14:10
  #8
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.472
Standard

https://www.clevercat-shop.de/klette...termoebel/?p=1
__________________
Liebe Grüße Babsi und Co,
den 3 zahmen Streunern und Poldi, Bärchen, die Herzenskater Rusty und Felix, und Hundi Lea im Herzen

http://luckyskatzenwelt.npage.de

Finni seit dem12.07.2019 vermisst

https://m.facebook.com/story.php?sto...00006456197781
Poldi ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 15:25
  #9
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.505
Standard

Wir haben unseren Miezen für den Aussenbereich mit ganz einfachen Mitteln und für wenig Geld einen Baum/ Aussichtsplattform selber gemacht

ich such mal nach einem Foto...

Inzwischen haben wir den Stamm mit einem "Schuh" auf einem Reststück Arbeitsplatte (max 10€ im Baumarkt), das alle 3-4 Jahre ausgetauscht wird, befestigt, damit er mobiler ist.


__________________
Grüße vom FAS & Gang
Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung oder die Inhalte der gelinkten Seiten.Es wird keine Haftung übernommen,dies gilt insbesondere für Aktualität und Richtigkeit der Angaben.
…/\_¸_/\
..(=•_•=)
…ღ♥*♥ღ.•*
(¯`•\|/•´¯)♥ ♥☆

Geändert von Faulaffenschaf (20.10.2018 um 15:35 Uhr)
Faulaffenschaf ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 23.10.2018, 01:12
  #10
CutePoison
Forenprofi
 
CutePoison
 
Registriert seit: 2013
Ort: NRW
Beiträge: 6.920
Standard

@dieMiffy
Boa dein Balkon ist aber toll abgenetzt.
Ein Traum.
Hast du nur Spannstangen benutzt oder auch Holzlatten?
__________________
Blacky, Chérie und Emily, ihr seid für immer in meinem Herzen.
Ich werde euch niemals vergessen.
Ihr fehlt...

<a href=http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=74412&dateline=1436187028 target=_blank>http://www.katzen-forum.net/image.ph...ine=1436187028</a>
CutePoison ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2018, 07:21
  #11
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.208
Standard

Nur Spannstangen (3 Stück). Allerdings war ja auf der linken Balkonseite, wo der Baum steht, auch so ein Stahlbalken, an dem das Netz mit Kabelbinder befestigt werden konnte. Der Stahlbalken fehlte nur auf der rechten Seite vom Balkon, die jetzt auf den Bildern nicht zu sehen ist. Da ist dafür eine Spannstange und je eine nochmal in den beiden Ecken an der Hauswand, um das Netz ganz eng an die Wand zu bekommen. Hat aber auch der Profi gemacht, also eine Fachfirma

Geändert von dieMiffy (23.10.2018 um 07:24 Uhr)
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2018, 17:48
  #12
Anjali89
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Potsdam
Beiträge: 43
Standard

Hallo,
falls es noch aktuell ist: Ich habe mir im Oktober 2018 den W4 von Drapaki Rufi gekauft und bin glücklich.
Meine beiden Katzen auch! Sie nutzen die obersten 2 Plattformen zum Schlafen und Eichhörnchen beobachten. Die unterste zum Auf- und Absteigen.

Das Material ist sehr hochwertig verarbeitet. Das Holz mit Yachtlack lackiert, also kein Problem. Das Sisal soll aus Kunstoff sein. Es fühlt sich aber wie eine weiche Naturfaser an und wird mindestens genauso bearbeitet/bekratzt wie das Sisal an den Indoor Bäumen mit normalem Sisal und scheint bis jetzt einiges auszuhalten.
Die Bodenplatte ist dicker als 5 cm ! Da wackelt nichts.

Die Auflagen fühlen sich auch toll an und sind wasserabweisend. Sie wurden schon mehrmals richtig nass und das machte ihnen gar nichts- da war ich anfangs wirklich skeptisch.

Meine Katzen lieben ihn! Nicht nur meine Wohnungskatze sondern auch meine Freigängerin. Sonst sitzt sie immer in einer Astgabel direkt in Sichtweite vom Balkon und versteht nicht warum die Vögel und das baumeigene Eichhörnchen etwas dagegen haben und ihre Idylle bekreischen^^
Seit es nass ist, verbringt die den halben Tag auf dem Kratzbaum.
Ich war anfangs skeptisch und habe ewig überlegt welchen outdoor ich kaufe. Dieser war die richtige Entscheidung.

Eine Möglichkeit wurde hier noch nicht erwähnt: www.katzen-deko.com (aus Wünsdorf bei Berlin)
Die haben auch sehr hochwertige outdoor-Bäume.

LG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
outdoor 1.jpg (277,7 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg
outdoor 2.jpg (181,0 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg
outdoor 3.jpg (228,2 KB, 23x aufgerufen)
Anjali89 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Ungeziefer im Kratzbaum | Nächstes Thema: Meine selbstgebaute Kletterlandschaft :-) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Naturkratzbaum Solis Kratzmöbel und Co. 19 03.10.2017 09:47
Naturkratzbaum pucci Kratzmöbel und Co. 19 21.02.2016 10:51
Naturkratzbaum Danis_Katzen Kratzmöbel und Co. 0 18.07.2013 10:30
Naturkratzbaum Angel87 Kratzmöbel und Co. 18 09.06.2013 18:16
Naturkratzbaum Merle33 Kratzmöbel und Co. 6 01.10.2009 09:44

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:29 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.