Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Kratzmöbel und Co. Katzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2018, 13:55   #21
PaenX
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 110
Standard

Weil unsere Katze als Notfall spontan einzog, hatten wir auf die Schnelle nur diesen Kratzbaum: Kratzbaum Cosy
Der wird zwar ab und zu zum Kratzen genutzt, aber steht wackelig und ist als Versteck mit einer Decke überhangen, weil unsere Katze keine "Fertig-Höhlen"-Katze ist. Wenn Höhle, dann neu und "selbstgebaut".
Ich hatte auch wegen einer Kratztonne überlegt, aber sie nutzt auch die Kratzbaumhöhlen nur sekundenweise während des Spielens...

Als Ergänzung haben wir einen Natural Paradise geholt. Den hier: Kratzbaum Natural Paradise XL Premium
Der ist super! Er steht deutlich stabiler als der erste, hat längere dicke Stämme und ist auch bei unserer Katze topp! Das Sisal sieht an der beliebtesten Kratzstelle zwar schon etwas gezupft aus (es hängen paar Sisalfasern raus), aber er ist seit September im täglichen Dauergebrauch.

NP ist also vielleicht keine High-End-Marke, aber für den schmaleren Geldbeutel topp.

Unsere Ex-Pflegekatze konnte mit Kratzbäumen einfach nix anfangen. In den 3 Monaten hatte sie ein Mal kurz am Stamm gekratzt. Aber sie liebte Kratzbretter auf dem Boden und Kratzpappe (nicht die teuren, weil es nur ein Test sein sollte).
Damit konnte unsere Katze aber nix anfangen... Sie kratzt ausschließlich vertikal, unser Ex-Pflegi horizontal.

Blöder Gedanke, aber: Vielleicht liegt es bei euch am Stoff? Vielleicht sind sie nicht so Sisal-Fans, sondern stehen eher auf was anderes?
PaenX ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.05.2018, 18:39   #22
Miss Lucy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 423
Standard

Zitat:
Zitat von PaenX Beitrag anzeigen
Vielleicht sind sie nicht so Sisal-Fans, sondern stehen eher auf was anderes?
aber diese Kratzsäulen, -Tonnen, etc. sind doch immer mit Sisal umwickelt. ?
(ok es gibt auch die Kratzpappen, aber die sind jetzt grad nicht gemeint)

wenn nicht mit Sisal, womit wird denn sonst noch umwickelt?
Miss Lucy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 19:02   #23
PaenX
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 110
Standard

Es bezog sich nicht direkt auf Kratzsäulen und Tonnen. Eher so generell: Vielleicht mögen sie das nicht.

"Alternativen" könnten dann solche Richtungen sein:
- Sowas Plüschiges
- Eine andere Webform
- Die Tonne ist mit Stoff umwickelt. Das wäre vielleicht eine gute Alternative
- Umwickelung von Säulen mit Teppich
- Umwickelung von Säulen mit Hanfseil oder Kokosseil

Woran kratzen sie denn? Und in welche Richtung? Was habt ihr schon angeboten?

Es kann aber auch an der Dicke liegen...
PaenX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 19:33   #24
Miss Lucy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 423
Standard

Zitat:
Zitat von PaenX Beitrag anzeigen
Es bezog sich nicht direkt auf Kratzsäulen und Tonnen. Eher so generell: Vielleicht mögen sie das nicht.

Woran kratzen sie denn? Und in welche Richtung? Was habt ihr schon angeboten?

Es kann aber auch an der Dicke liegen...
meine Güte, jedesmal wenn ich eine Frage stelle merke ich nach kurzer Zeit dass dies auch wiederrum eine Wissenschaft für sich ist

was es da alles so gibt im "Kratzbereich" *staun*
vielen Dank für die Übersicht!

hm also:
wir haben diesen oben gezeigten Kratzbaum gekauft. (das Plüschübel - den Begriff finde ich ja köstlich )

habe sie da noch nie dran kratzen sehen.

Ich habe sie kratzen gesehen:
- sehr oft an einem Pflanzenübertopf, der soweit ich weiss aus geflochtenem Flachs ist, der ist 60 cm hoch, sieht so aus:

https://www.lidl.de/de/florabest-pfl...iABEgIAt_D_BwE

grad gesehen, das Zeug heisst wohl Wasserhyanzinthe, nicht Flachs

weiterhin hat sie gekratzt an der Tennistasche, die von meiner Mutter hier auf dem Boden rumliegt, ebenfalls an einem Rucksack, der ebenfalls auf dem Boden rumliegt.
und an einem kleinen Pflanzentischchen aus Hartholz, ca. 40 cm hoch

werde wohl jetzt einfach auf Verdacht mal so nen Kratzpappenteil besorgen...
Miss Lucy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 19:36   #25
Jule390
Forenprofi
 
Jule390
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.419
Standard

Zitat:
Zitat von Miss Lucy Beitrag anzeigen
......

werde wohl jetzt einfach auf Verdacht mal so nen Kratzpappenteil besorgen...
Genau! Das ist eine gute Idee.

Bisher mochten alle Katzen die ich kenne diese Pappen total gerne.
__________________

Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt!
Ringelnatz
Jule390 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 20:17   #26
PaenX
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 110
Standard

Zitat:
Zitat von Miss Lucy Beitrag anzeigen
meine Güte, jedesmal wenn ich eine Frage stelle merke ich nach kurzer Zeit dass dies auch wiederrum eine Wissenschaft für sich ist

was es da alles so gibt im "Kratzbereich" *staun*
vielen Dank für die Übersicht!
Leider sind Katzen eine Wissenschaft... Was die eine mag, mag die andere nicht und die dritte hat Angst davor

Zitat:
Zitat von Miss Lucy Beitrag anzeigen
Ich habe sie kratzen gesehen:
- sehr oft an einem Pflanzenübertopf, der soweit ich weiss aus geflochtenem Flachs ist, der ist 60 cm hoch

weiterhin hat sie gekratzt an der Tennistasche, die von meiner Mutter hier auf dem Boden rumliegt, ebenfalls an einem Rucksack, der ebenfalls auf dem Boden rumliegt.
und an einem kleinen Pflanzentischchen aus Hartholz, ca. 40 cm hoch

werde wohl jetzt einfach auf Verdacht mal so nen Kratzpappenteil besorgen...
Ok, also tendenziell vertikal. Bei Hardcore-Vertikal-Kratzern, wie unserer Katze waren damit Kratzpappen völlig nutzlos. Sie hat es schlichtweg nicht gereizt. Es lag nur da und wurde ignoriert. Aber vielleicht ist bei euch da mehr los

Ich denke, die Katzen wollen eine breitere Fläche und festeren Stand. Pflanzenfaser wird also nicht abgelehnt. Die NP-Bäume und Stämme können bis zu 15cm Stammdurchmesser haben. Das ist ordentlich und macht auch ordentlich Sinn. Der "geknüpfte" Kratzstamm aus einem vorherigen Link könnte gut passen, ein einfacher Kratzstamm könnte auch schon des Rätsels Lösung sein. KANN, muss aber leider nicht.
Diese Kratzsäule ist z.B. nicht mit Sisalschnur, sondern Sisalteppich überzogen.

Vielleicht könnten zusätzlich zur Kratzpappe noch ein oder zwei Sisalmatten angeschafft werden, die groß genug sind und von der eine an einer Wand oder Tür o.Ä. befestigt werden kann und die zweite auf dem Boden liegt. Je nach Vorliebe können weitere Anschaffungen überdacht werden und man zahlt nicht über 100€ für etwas, das unbenutzt bleibt...
Dann sollte alles testweise abgedeckt sein, was der große Markt bietet.
PaenX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 20:32   #27
Miss Lucy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 423
Standard

ok super, dann bin ich ja nach drei Seiten jetzt bestens informiert, habt alle vielen Dank für eure Mühe
ich werde dann - wenn das Kratzding hier ist - ein update geben.
Miss Lucy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 21:08   #28
Mausbär09
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 8
Standard

Ich kann als vertikale Kratzalternative die sisalteppiche von kibek empfehlen. Gibt's von Fußabstreifergrösse bis riesig.
Die liegen bei uns auf dem Boden und hängen an der Wand zur Rauhfaserschonung.
Wird viel genutzt.
Mausbär09 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Idee Kratzbaum, Kratzsäule, Kratztonne usw. (Empfehlungen) BlueWaterCat Kratzmöbel und Co. 3 29.06.2017 21:36
Empfehlungen für Kratztonne Willi Winzig Kratzmöbel und Co. 27 22.04.2016 07:55
Guter Tierarzt in Heidelberg, bitte um Empfehlungen Assa Tierärzte 10 03.12.2014 17:38
Meine Miez hat FIP, suche guten TA in Berlin, bitte um Empfehlungen! Miezliese FIP 8 12.05.2014 10:52

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:52 Uhr.