Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Katzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2018, 11:18   #1
casimir2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Herne
Beiträge: 94
Standard Kunstfell/Fell Gesucht:-)

Hey,

Ich habe einen schönen naturkratzbaum gekauft, gebraucht, mit drei Platten, die ich gerne mit Fellen belegen möchte.
Hat jemand zufällig eine Idee wo ich welche in den Maßen finden könnte?
Die- die sonst auf den Naturkratzbäumen sind finde ich irgendwie nicht.
Vielleicht habt ihr ja eine Idee?
casimir2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 14.05.2018, 11:26   #2
ninabella
Forenprofi
 
ninabella
 
Registriert seit: 2010
Ort: Essen
Alter: 50
Beiträge: 1.742
Standard

Amazon, Ikea..... Google spuckt da ganz viel aus.
__________________
LG Alex mit Mara, Jessie, Taiga & Djeby

ninabella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 11:29   #3
steinhoefel
Forenprofi
 
steinhoefel
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 5.102
Standard

Nur als Tipp.
Nimm was waschbares.
__________________
steinhoefel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 11:30   #4
Freewolf
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 836
Standard

Kann man denn sowas gut waschen?
Felle, auch wenns Kunstfell ist, sind doch da etwas empfindlich, oder?
Freewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 11:37   #5
ShiroHiro
Erfahrener Benutzer
 
ShiroHiro
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 505
Standard

Zitat:
Zitat von Freewolf Beitrag anzeigen
Kann man denn sowas gut waschen?
Felle, auch wenns Kunstfell ist, sind doch da etwas empfindlich, oder?
Mit Babyshampoo geht das, du kriegst sogar erbrochenes raus. Nur hoehere Temperaturen sind Tricky, besonders bei Kunstfell, wegen Bakterien und co.

Geändert von ShiroHiro (14.05.2018 um 11:42 Uhr)
ShiroHiro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 12:52   #6
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 11.670
Standard

Bei Kunstfell würde ich auf jeden Fall das Fell in einen Kissenbezug mit Reißverschluss stecken. Ich stelle mir vor, dass sowas arg fusselt, und daran kann sich die Waschmaschine verschlucken.
Und nur geringe Touren schleudern (wenn überhaupt).

Von Z+ habe ich ein quadratisches Schaffell (echt, glaube ich), ca. 40x40 cm. Das lässt sich gut waschen, und das Volk mag es in den Hängematten von Petfun als zusätzliche Einlage. (Also, vorausgesetzt, dass Pfötchen den Thron mal freigibt ^^.)
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 13:15   #7
casimir2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Herne
Beiträge: 94
Standard

Also die die ich suche, habe ich bei Ikea oder Amazon noch nicht gesehen,
ich lege mal einen Link bei, sowas in der Art halt :-)

https://www.lumino-naturkratzbaum.de...e-bodenplatte/
casimir2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 13:39   #8
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 15.868
Standard

...da gibt es einiges...nur mal ein Beispiel (suche Kunstpelz oder Kunstfell oder Zottelpelz, etc.):
https://www.amazon.de/StoffBook-KUNS...l%2Bstoff&th=1

Zuschneiden, einsäumen, unten Klettstreifen dran nähen, Klettstreifen auf Kratzbaumplatte tackern, ferdsch .
__________________
A (nett), Frohnatur Nepomuk *12.10.12, Labori Bini (Korbinian) *14.07.14, KasiHasi *05_2015 und für immer im Herzen Sternchen Cocsi*30.03.1997 + 06.06.2012 und Pümi *04.06.1997 + 17.04.2015, Hummi *12.02.2010 + 19.01.17

Aufgemerkt: Gefahr von wechselnden Avatarbildern
Schade, dass man manchen Leuten nicht auf s Profil kotzen kann!

A (nett) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 13:47   #9
casimir2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Herne
Beiträge: 94
Standard

...habe gerade bei Ebay einige gesehen...das ist schon mal was :-)
casimir2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 13:50   #10
casimir2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Herne
Beiträge: 94
Standard

Zitat:
Zitat von A (nett) Beitrag anzeigen
...da gibt es einiges...nur mal ein Beispiel (suche Kunstpelz oder Kunstfell oder Zottelpelz, etc.):
https://www.amazon.de/StoffBook-KUNS...l%2Bstoff&th=1

Zuschneiden, einsäumen, unten Klettstreifen dran nähen, Klettstreifen auf Kratzbaumplatte tackern, ferdsch .
Ja die hatte ich gesehen, die finde ich allerdings da alle sehr kitschig, die dort sind...aber total lieb, dass du mit mir schaust :-) bzw für mich :-)
casimir2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 19:07   #11
ShiroHiro
Erfahrener Benutzer
 
ShiroHiro
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 505
Standard

Zitat:
Zitat von nicker Beitrag anzeigen
Bei Kunstfell würde ich auf jeden Fall das Fell in einen Kissenbezug mit Reißverschluss stecken. Ich stelle mir vor, dass sowas arg fusselt, und daran kann sich die Waschmaschine verschlucken.
Und nur geringe Touren schleudern (wenn überhaupt).

Von Z+ habe ich ein quadratisches Schaffell (echt, glaube ich), ca. 40x40 cm. Das lässt sich gut waschen, und das Volk mag es in den Hängematten von Petfun als zusätzliche Einlage. (Also, vorausgesetzt, dass Pfötchen den Thron mal freigibt ^^.)
Bloss nicht Maschine, danach ist das voellig verfilzt. Handwaesche bitte.
ShiroHiro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 20:10   #12
Bine-1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 956
Standard

Also echtes Fell würde ich nicht empfehlen zu waschen. Weder mit der Maschine noch mit der Hand. Schon gar kein Langfell. Normalerweise wird das dann Bretthart. Zumindest ist das meine Erfahrung.

Aber es gibt eigenes waschbares Schaffell was ich weiß. Ich geh davon aus, dass das anders behandelt ist.
__________________
L.G. Bine
Bine-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 02:25   #13
ShiroHiro
Erfahrener Benutzer
 
ShiroHiro
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 505
Standard

Zitat:
Zitat von Bine-1 Beitrag anzeigen
Also echtes Fell würde ich nicht empfehlen zu waschen. Weder mit der Maschine noch mit der Hand. Schon gar kein Langfell. Normalerweise wird das dann Bretthart. Zumindest ist das meine Erfahrung.

Aber es gibt eigenes waschbares Schaffell was ich weiß. Ich geh davon aus, dass das anders behandelt ist.
“Bretthart” wird es “nur” bei normalen detergents. Soft detergents wie Babyshampo beeinflussen die Struktur nicht so.
ShiroHiro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 05:28   #14
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.679
Standard

Meine Schafffelle habe ich schon mehrnmals in die Waschmaschine gestopft. Denen ist nichts passiert.

Kunstfell wird evtl. nicht gemocht. Stichwort statische Aufladung.
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline   Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kot im Fell Misscat Unsauberkeit 3 12.06.2015 15:16
Stelle mit kürzerem Fell wieder immer größer / und der Kater verliert jetzt auch Fell Urmel52 Äußere Krankheiten 11 07.05.2015 19:43
Leo hat Kot im Fell Sway25 Katzen Sonstiges 8 02.06.2013 13:48
Schuppen im Fell - Eier gegen glanzloses Fell BlackJack10 Schönheitssalon 10 16.12.2012 19:26
Fell Dollykatze1979 Augen, Ohren, Zähne... 6 27.03.2011 17:25

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:48 Uhr.