Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Kratzmöbel und Co. Katzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2017, 18:25   #11
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 2.867
Standard

Zitat:
Zitat von Jule73 Beitrag anzeigen
Ich glaube sunflower wollte eher hilfreich sein. Ehrlich gesagt, sehe ich das Forum ja eher als Gespräch, denn als Frage Antwort Service

Ich habe mich allerdings selber auch schon gefragt ob man Kratzbäume auch gebraucht kaufen könnte. Mir war es dann aber ohne Vorwissen etwas zu riskant. Bei euch ist das allerdings was anderes, wenn man die Katze kennt....

LG
Ja, ganz genau. Aber es war halt eine Freigängerin.
__________________

Bella und Lunas Thread:"KLICK"
Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.01.2017, 18:32   #12
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 628
Standard

Ok, also. Zufällig rief grade mein Vater an und dann hab ich ihn soweit es ging gelöchtert.
Die Katze war 13 Jahre alt und nicht gechipt.
Sie hat wohl öfter mal erbrochen und war leicht mager.
Beim Tierarzt waren sie mit der Katze nicht.
Gesucht wurde im Dorf, aber niemand hat die Katze gesehen.
Sie gehen davon aus, dass sie verstorben ist.
Hm. Das lässt mich jetzt nicht so wirklich optimistisch zurück.
Was sagt ihr?
Lieber entsorgen? Ich nehme zwei Kitten auf, 5 Monate, zweifach geimpft, aber beide hatten vor kurzem Giardien.
Ich möchte da wirklich kein unnötiges Risiko eingehen.
Wäre es also möglich den Kratzbaum zu desinfizieren?
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 18:36   #13
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 2.867
Standard

Für das Wohl der Katzen, die dir einziehen solllen, hoffe ich dass du nicht so falsch wie deine Eltern handelst.
__________________

Bella und Lunas Thread:"KLICK"
Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 18:39   #14
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 628
Standard

Nee ich hätte mich da anders verhalten. Für das Verhalten meiner Eltern kann ich leider nichts.
Ich bin ja hier im Forum um mich so gut es geht zu informieren, also jetzt bitte nicht böse werden, weil mein Vater nicht beim TA war - hab ihm auch gesagt, dass ich das nicht gut finde, aber was soll ich machen?
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 18:42   #15
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 628
Standard

Zitat:
Zitat von Sunflower82 Beitrag anzeigen
Doch, das liegt schon in deiner Hand, da du deinen Eltern helfen kannst und ihnen Tipps geben kannst die Katze wieder zu finden. Aber gut, wenn man nach 4 Monaten schon aufgibt und die Sachen des Tieres her gibt, sagt das schon was aus.

Und auch die Aussage von dir "Sie war halt Freigängerin" hat schon eine Massage.

Bevor du dir Katzen holst, solltest du dich nochmal ausführlich informieren. Ich hoffe, du weisst auf was es ankommt. Und dass auch die finanziellen Rücklagen da sind und dass da nicht auch gedacht wird "Es sind halt Katzen".
Jetzt erst gesehen. Ähm. Ich wollte damit lediglich sagen, dass die Katze draußen war und daher nicht klar ist, woran sie nun gestorben ist. Kann ja sonstwas draußen passieren.
Unterstell mir jetzt hier bitte nicht irgendwas. Danke.
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 18:43   #16
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 2.867
Standard

Du hättest hin fahren die Katze einpacken und mit ihr zum Ta fahren können. Und sie nicht ihrem Schicksal überlassen sollen. Also so ein Verhalten könnte ich meinen Eltern nicht verzeihen. Aber sie war halt ne Freigängerin, gell?
__________________

Bella und Lunas Thread:"KLICK"
Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 18:45   #17
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 2.867
Standard

Zitat:
Zitat von Nimsa Beitrag anzeigen
Jetzt erst gesehen. Ähm. Ich wollte damit lediglich sagen, dass die Katze draußen war und daher nicht klar ist, woran sie nun gestorben ist. Kann ja sonstwas draußen passieren.
Unterstell mir jetzt hier bitte nicht irgendwas. Danke.
Die Katze hätte nicht mehr raus, sondern zum Tierarzt gehört!
__________________

Bella und Lunas Thread:"KLICK"
Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 18:46   #18
Nimsa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 628
Standard

Also jetzt reicht es aber.
Was soll das denn jetzt? Du weißt doch gar nichts von mir und meiner Einstellung Katzen gegenüber!
Ich wusste doch noch nicht mal, dass die Katze schon so lange verschwunden ist oder das sie krank war. Ich seh meinen Vater nicht so häufig, ich war erst zu Heiligabend wieder da und habe erfahren, dass die katze schon Monate verschwunden ist.
Ich finds auch kacke, aber ich kann doch nun wirklich nichts ändern!
Das ist immerhin mein Vater, der lässt sich von mir bestimmt nicht belehren.
Ich habe ihm zwar meine Meinung gesagt, aber das geht dem Mann echt am Arsch vorbei.
Nimsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 18:49   #19
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 2.867
Standard

Ich werde nun besser ruhig sein.
__________________

Bella und Lunas Thread:"KLICK"
Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 18:54   #20
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.021
Standard

Zitat:
Zitat von Nimsa Beitrag anzeigen
Ähm. :-D
Hab mich da vielleicht irgendwie unklar ausgedrückt.
Mein Vater geht davon aus, dass die Katze verstorben ist, aber so wirklich wissen tut er das nicht.
Sie wohnen auf dem Land und ihnen ist die Katze zugelaufen.
Nun ist sie seit 3-4 Monaten nicht mehr aufgetaucht.
Sie vermuten halt, dass sie gestorben ist.
Eine Suche hat nichts ergeben bisher.
Anzeichen für eine Erkrankung gab es nicht.

Und nein es scheitert nicht an den Finanzen. Ich hab auch einen neuen bestellt und will auch noch einen weiteren, deckenhohen anschaffen (habe da aber noch nichts passendes gefunden).
Warum sollte man den Kratzbaum jetzt wegwerfen bzw. im Keller verrotten lassen, wenn ich ihn doch grad gut gebrauchen kann?
nein, nicht wegwerfen... desinfizieren und gut
nim, Vircon S oder Descosept AF (oder beides) das erste macht Parvoviren platt, das zweite Giardien
__________________
Grüße vom FAS & Gang
Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung oder die Inhalte der gelinkten Seiten.Es wird keine Haftung übernommen,dies gilt insbesondere für Aktualität und Richtigkeit der Angaben.
…/\_¸_/\
..(=•_•=)
…ღ♥*♥ღ.•*
(¯`•\|/•´¯)♥ ♥☆
Faulaffenschaf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze von privat übernehmen Nicole N. Katzen Sonstiges 8 02.11.2016 06:53
Katze übernehmen - wichtige Frage/n Liaewen Vorbereitungen 12 10.02.2015 19:37
Sachen von FIV-Katze übernehmen? *Gary* Infektionskrankheiten 26 17.01.2013 22:59
Kratzbaum von fremder Katze ins Haus holen??? monsch Kratzmöbel und Co. 9 27.02.2011 13:17
Zweite Katze schon früher übernehmen? amanda_the_3 Vorbereitungen 12 23.06.2010 20:02

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:25 Uhr.