Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Kratzmöbel und Co. Katzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2017, 17:39   #21
Herminekatze
Erfahrener Benutzer
 
Herminekatze
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 405
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
Oh Herminekatze, das ist aber beruhigend, dass scheinbar nicht nur wir uns so doof angestellt haben bei der Befestigung

Dass mit dem Sisal ist bei meinem Franz hier auch so, er kratzt nicht am Petfun, sondern nur am Kirstin, das Sisal vom Petfun scheint ihm zu hart und zu "piksig", die anderen beiden haben aber mit dem Petfun kein Problem.
Vielleicht liegt das an unseren Katzen. Schau mal, das ist meine Schokoline (Foto von einem Foto-Shooting, nicht von mir).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Fotograf3.jpg (61,5 KB, 22x aufgerufen)
Herminekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.01.2017, 18:26   #22
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 32
Beiträge: 7.237
Standard

Ohhhh Das ist ja Franzl in weiblich, die Süße ist ja bezaubernd
dieMiffy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 18:44   #23
Herminekatze
Erfahrener Benutzer
 
Herminekatze
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 405
Standard

Ich finde die zwei auch sehr ähnlich, auch die großen Augen. Auch ist das Mädel zwar bezaubernd in der Tat, aber das Äußere täuscht. Sie hat hier nur noch den Namen Schokoline, die Schreckliche, weil sie der Schrecken (fast) aller Nachbarskatzen ist.
Herminekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 19:09   #24
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 32
Beiträge: 7.237
Standard

Ui, das sieht man ihr nicht an. Franz ist hier auch der Chef, aber eigentlich ein Schisser

Sorry fürs OT
dieMiffy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 19:14   #25
~Selena~
Forenprofi
 
~Selena~
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 2.384
Standard

Zitat:
Zitat von Anett Beitrag anzeigen
Kann ich für den o.g. Dolomiti XL so nicht stehenlassen.
ich hatte meinen genau ein halbes Jahr an der Wand, dann ist mir Linus (6kg) mit der Hängematten-Konstruktion abgestürzt, der Holz-"Rahmen" der Hängematte ist schlichtweg durchgebrochen *göttinseidank* ist dem Kater dabei nix passiert
__________________
liebe Grüsse Selena



Eine Schlammschlacht mit nem Schwein ist sinnlos - du wirst dreckig und das Schwein geniesst es.
~Selena~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 19:25   #26
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 1.451
Standard

Wir haben noch mal gemessen und der Mann ist eher für nen Deckenspanner ... ich melde mich wenn hier was steht.
__________________

"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 22:39   #27
Lartherel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 235
Standard

Hallo Schnurr13,

eine gute Entscheidung. Ein egal ob Deckenspanner oder freistehender Baum ist wenn es der einzige in der Wohnung ist diese Lösung immer besser.

Wir haben hier als Ergänzung - und nur als solche sehe ich dies - auch einen Wandkratzbaum. Zum Einen Aufstieg auf den künftigen Wohnzimmercatwalk, zum Anderen das sie anstelle auf dem Boden wenn wir auf der Couch sind und sie nicht direkt kuscheln möchten doch nah bei uns sein können.

Ja die Rufi Halterungen sind recht groß, aber auf Anfrage auch in 15x20cm machbar. Rufi sieht dieses Maß als Mindestsicherheitsmaß vor damit auch bei starker Belastung der Baum sicher an der Wand hängt. Wenn ich sehe wie selbst an diesem kleinem Baum - wir haben den >Wandkratzbaum Ver.2< mit einem Kuschelbett Reifen anstelle des Puffs - alle 4 zur gleichen Zeit rumtoben bin ich froh das eine ausreichende Befestigung vorhanden ist. So eine große Platte verteilt das ganze Kraftverhältnis besser als so ein dünnes Brettchen.


Just my 2 Cents



Lartherel
Lartherel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 10:50   #28
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 1.451
Standard

Zitat:
Zitat von Lartherel Beitrag anzeigen
Hallo Schnurr13,

eine gute Entscheidung. Ein egal ob Deckenspanner oder freistehender Baum ist wenn es der einzige in der Wohnung ist diese Lösung immer besser.
Na ja, wir haben ja auch noch einiges zum Kratzen im Hof, so dass ich es auch nur als Ergänzung sehe. Aber das Argument des Mannes war, dass ein Deckenspanner, sollte er an der Stelle nicht angenommen werden, auch mal an eine andere Stelle wandern kann. Das ginge mit dem WandKB eben nicht.
__________________

"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
wandkratzbaum



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wandkratzbaum Dolomit tiggerchen Kratzmöbel und Co. 5 16.10.2014 18:33
Wandkratzbaum Dreamycoon Kratzmöbel und Co. 1 26.10.2012 19:27
Wandkratzbaum kerbl roxane Kratzmöbel und Co. 8 14.03.2012 16:40
Wandkratzbaum Dolomit XL Usambara Kratzmöbel und Co. 2 08.06.2011 15:45

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature Katzen Kontor

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:23 Uhr.