Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Kratzmöbel und Co. Katzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2017, 12:10   #11
Strexe
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 50
Beiträge: 443
Standard

Moin,

das ist unser Rufi:



Man fängt beim Anbau von oben an und hört unten auf. Ist ganz einfach zu machen. Man braucht nur starke Arme, weil die Teile recht schwer sind.
__________________
<a href=http://s7.directupload.net/images/140725/c7g5d5jh.jpg target=_blank>http://s7.directupload.net/images/140725/c7g5d5jh.jpg</a> & Vagabund
Strexe ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.01.2017, 12:17   #12
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 1.457
Standard

... Da werden ja mal wieder Begehrlichkeiten geweckt
__________________

"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 12:39   #13
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 32
Beiträge: 7.251
Standard

Zitat:
Zitat von Schnurr13 Beitrag anzeigen
Super Danke für die Bilder (schöne Herrschaften wohnen bei euch) und die genaue Beschreibung. Hm dann werde ich noch mal reden messen und schauen - wenn kein Deckenspanner da hinpasst, werde ich wohl hinterher noch mal mit dem Pinsel über die Wand müssen, aber das ist kein Drama.
Jedenfalls danke für die ausführliche und verständliche Erklärung.
Genau, schau mal, wie gesagt, sonst ist der Baum durchaus schön und stabil.
Die Herrschaften und die Dame danken

Zitat:
Zitat von Strexe Beitrag anzeigen
Moin,

das ist unser Rufi:



Man fängt beim Anbau von oben an und hört unten auf. Ist ganz einfach zu machen. Man braucht nur starke Arme, weil die Teile recht schwer sind.
Das ist bei Rufi echt wesentlich besser und leichter gelöst. Damals kannte ichg Rufi noch gar nicht
Ohja, schwer war das Teil, wir haben uns noch einen weiteren Mann dazu geholt mit Nebenjob Türsteher
dieMiffy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 13:20   #14
Strexe
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 50
Beiträge: 443
Standard

GöGa und ich haben es ganz gut zusammen geschafft. Allein geht es eher nicht.

Das Foto ist gleich nach dem Anbau entstanden, mittlerweile haben wir die beiden untersten Säulen untereinander getauscht und die etwas längere Säule ist jetzt unten. So können die Fellnasen vom Sofa oder vom Beistelltisch aus, der unter dem Baum steht, noch schön stehend kratzen.
__________________
<a href=http://s7.directupload.net/images/140725/c7g5d5jh.jpg target=_blank>http://s7.directupload.net/images/140725/c7g5d5jh.jpg</a> & Vagabund
Strexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 13:49   #15
Roberta
Forenprofi
 
Roberta
 
Registriert seit: 2008
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 1.460
Standard

Ich finde diesen hier ja ganz toll:

https://www.bing.com/images/search?q...eo0&ajaxhist=0
__________________
Unvergeßen und immer in meinem Herzen mein geliebter Sonnenschein Pocholin
Roberta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 14:13   #16
Paty
Forenprofi
 
Paty
 
Registriert seit: 2010
Ort: LKR NEA
Alter: 56
Beiträge: 10.698
Standard

Zitat:
Zitat von ~Selena~ Beitrag anzeigen
na dann verabschiede dich vom Kerbl - die Bettchen sind extrem dünn, die Brettchen biegen sich durch, sobald ein etwas größerer Kater drauf liegt und die Hängematte verdient diesen Namen nicht wirklich, denn nutzbar ist sie nicht wirklich, weil das Hängemattengestell zu instabil (dünn) und auch der Bezug viel zu dünn ist, die hängt schon durch, wenn keine Katze drin liegt Dazu ist das recht dünne Sisal mit "heißer Nadel" festgetackert, löst sich also relativ schnell... dann lieber noch etwas auf PetFun sparen, da stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.
Zitat:
Zitat von Roberta Beitrag anzeigen
Ich finde diesen hier ja ganz toll:

https://www.bing.com/images/search?q...eo0&ajaxhist=0
Dann schau mal was Selena weiter oben geschrieben hat - da gabs auch hier im Forum schon mal was drüber - die Qualität von den Kerbl Teilen ist anscheinend ziemlich mies
Paty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 14:44   #17
Roberta
Forenprofi
 
Roberta
 
Registriert seit: 2008
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 1.460
Standard

Oh ok, naja schön ist eben nicht immer gleich gut, ne
__________________
Unvergeßen und immer in meinem Herzen mein geliebter Sonnenschein Pocholin
Roberta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 15:43   #18
Herminekatze
Erfahrener Benutzer
 
Herminekatze
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 405
Standard

Bekannte von mir haben den von dir angedachten petfun und ich habe den Mika, ist auch so an der Wand befestigt. Ich hab einen guten Freunde, der ist Schreiner und sollte ihn festmachen, hat der geflucht, ohoh. Bei dem petfun merke ich, dass meine Katze da nicht so gerne dran kratzt. Das Sisal scheint wahnsinnig hart zu sein.
Ich finde den Rufi total klasse und es gibt da auch super viele schöne Farben für die Bettchen, wobei das orange, wenn es rein passt, natürlich ein Knaller ist.
Herminekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 15:56   #19
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 32
Beiträge: 7.251
Standard

Oh Herminekatze, das ist aber beruhigend, dass scheinbar nicht nur wir uns so doof angestellt haben bei der Befestigung

Dass mit dem Sisal ist bei meinem Franz hier auch so, er kratzt nicht am Petfun, sondern nur am Kirstin, das Sisal vom Petfun scheint ihm zu hart und zu "piksig", die anderen beiden haben aber mit dem Petfun kein Problem.
dieMiffy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 16:11   #20
Anett
Himbeertoni
 
Anett
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 13.056
Standard

Zitat:
Zitat von Roberta Beitrag anzeigen
Ich finde diesen hier ja ganz toll:

https://www.bing.com/images/search?q...eo0&ajaxhist=0
Zitat:
Zitat von Paty Beitrag anzeigen
- die Qualität von den Kerbl Teilen ist anscheinend ziemlich mies
Kann ich für den o.g. Dolomiti XL so nicht stehenlassen.
Ich habe den KB seit 2012 und der sieht aus wie neu und ist auch für größere Kaliber (der Dicke wog zu guten Zeiten 8kg und der Nepsmännchen hat aktuell 6,5 kg) geeignet.
Einziger Nachteil war am Anfang, dass die Rundauflage auf der Rondellhöhle nur unter abschrauben des Baumes zu waschen ging.
Ich hab dann ne Schere genommen und einen Schlitz reingeschnitten und wieder vernäht.

Ansonsten bin ich auch kein Kerbl-KB Fan...aber speziell das Modell ist nicht verkehrt.
__________________
Anett, Hummel *12.02.2010 , Frohnatur Nepomuk *12.10.12, KasiHasi *05_2015 und für immer im Herzen Sternchen Cocsi*30.03.1997 + 06.06.2012 und Pümi *04.06.1997 + 17.04.2015

Aufgemerkt: Gefahr von wechselnden Avatarbildern
Schade, dass man manchen Leuten nicht auf s Profil kotzen kann!

Anett ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
wandkratzbaum



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wandkratzbaum Dolomit tiggerchen Kratzmöbel und Co. 5 16.10.2014 18:33
Wandkratzbaum Dreamycoon Kratzmöbel und Co. 1 26.10.2012 19:27
Wandkratzbaum kerbl roxane Kratzmöbel und Co. 8 14.03.2012 16:40
Wandkratzbaum Dolomit XL Usambara Kratzmöbel und Co. 2 08.06.2011 15:45

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature Katzen Kontor

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:42 Uhr.