Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Kratzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2019, 21:27   #106
Puschlmieze
Forenprofi
 
Puschlmieze
 
Registriert seit: 2013
Ort: Unterfranken
Beiträge: 2.021
Standard

Vielen Dank

Die Hängebrücken sind von Jennys Tiershop. Ist gute und schwere Qualität. Für das Geld baut selbst mein Handwerker GG nicht so schnell und sauber Die großen Wandpoteste haben wir selber gebaut, der Winkel ist dann praktisch oben. Das runde Wandbett ist von Natural Paradise von Zooplus, die Kratzsäule und die eine Hängematte von Petfun.

Bei unserem Catwalk im Wohnzimmer haben wir komplett ohne Winkel gearbeitet und die Bretter mittels 8er Gewindestangen an/in der Wand montiert. Ist aber nicht bei jeder Wand machbar bzw.bei Mietwohnungen auch schwierig



Die Anordnung ist etwas wirr, weil er nach und nach erweitert wurde
__________________
Liebe Grüße von Sandy und ihren Plüschbärchen Jessy, Pebbles, Monchichi, Pippilotta, Bienchen und Emely

Unvergessen meine Sterne Sunny, Gyzmo, Molly, Mausi und Würmi.
Ganz tief im Herzen, mein kleiner Engel Luna.
I will love you forever



Geändert von Puschlmieze (30.01.2019 um 21:30 Uhr)
Puschlmieze ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 31.01.2019, 13:01   #107
ellop
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 462
Standard

Super cool, sieht echt mega aus.
Habe auch nen Handwerkerfreund, aber vieles kann (oder will) er nicht ^^

Die Bretter im Wohnzimmer sind aber nicht die Ikea Regale, oder?
Welche habt ihr genommen und mit was beklebt?
Jennys Tiershop schaue ich mir mal an. Ich war gestern auf Kratzbaumwelt24.de (glaube ich), aber das ist mir dann doch nen Tick zu teuer, auch wenn es Handarbeit ist.
ellop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 14:20   #108
Puschlmieze
Forenprofi
 
Puschlmieze
 
Registriert seit: 2013
Ort: Unterfranken
Beiträge: 2.021
Standard

Nein das sind 21mm Birke Multiplexplatten vom Bauhaus mit gekettelten Teppichen belegt.

Die Hängebrücken von Jenny kann ich empfehlen. Sie machen da auch Sonderanfertigungen. Schnelle Lieferung.
__________________
Liebe Grüße von Sandy und ihren Plüschbärchen Jessy, Pebbles, Monchichi, Pippilotta, Bienchen und Emely

Unvergessen meine Sterne Sunny, Gyzmo, Molly, Mausi und Würmi.
Ganz tief im Herzen, mein kleiner Engel Luna.
I will love you forever


Puschlmieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 17:38   #109
maschari
Erfahrener Benutzer
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 26
Beiträge: 716
Standard

Zitat:
Zitat von Puschlmieze Beitrag anzeigen


Das sieht ja super aus!
Ich würde auch gerne nach und nach ein paar mehr Catwalks anbringen, da werde ich doch mal bei Jennys Tiershop nachschauen.
__________________

Es grüßen Arielle mit Linux und Suki
__________________________________________
https://www.instagram.com/linuxandsuki/

Linux und Suki
__________________________________________
Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: Die Vernunft und die Angst. - die Stadt der träumenden Bücher
maschari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 10:58   #110
ellop
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 462
Standard

Kennt jemand die Seite hier: https://www.zooschreiner.de/katzen/

Scheinbar eine gute Qualität und nen Tick günstiger als Jennys Tiershop und die Kundenbilder sehen auch vielversprechend aus. Leider sind die derzeit im Urlaub. Mir ist die Bezahlung unklar bzw. bei solchen Shops würde ich nur via Paypal oder RG zahlen.

Ah, es gibt hier schon einen Thread dazu: Frage an Catwalk Besitzer - Jennys-Tiershop bzw. Zooschreiner

Geändert von ellop (01.02.2019 um 11:02 Uhr)
ellop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 12:15   #111
Puschlmieze
Forenprofi
 
Puschlmieze
 
Registriert seit: 2013
Ort: Unterfranken
Beiträge: 2.021
Standard

Ja bei dem Zooschreiner wollte ich zuerst bestellen, Preis und Qualität sind hier top. Da wir aber nicht bis Ende Februar warten konnten, wurde es dann Jennys Tiershop
__________________
Liebe Grüße von Sandy und ihren Plüschbärchen Jessy, Pebbles, Monchichi, Pippilotta, Bienchen und Emely

Unvergessen meine Sterne Sunny, Gyzmo, Molly, Mausi und Würmi.
Ganz tief im Herzen, mein kleiner Engel Luna.
I will love you forever


Puschlmieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 12:26   #112
ellop
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 462
Standard

Das mit dem Urlaub ärgert mich auch etwas, aber es sei ihm gegönnt.

Der Preisunterschied ist gravierend, zb bei der 1,5 Meter Hängebrücke sind es knapp 30 Euro.
Wir werden warten
ellop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 13:04   #113
Puschlmieze
Forenprofi
 
Puschlmieze
 
Registriert seit: 2013
Ort: Unterfranken
Beiträge: 2.021
Standard

Wir haben die 25 cm breiten Brücken genommen weil wir so fette Viecher haben und in unlackiert das ist nicht so glatt.
Für zwei Brücken a 120x25 cm mit Wandplattformen und eine 150 cm Brücke OHNE Plattform haben wir inkl.Versand 172 € bezahlt. Das ist in Ordnung. Die Plattformen für die lange Brücke haben wir selber gebaut, in 30x40 cm, ähnlicher Aufbau. Die alleine haben uns schon Zeit gekostet
__________________
Liebe Grüße von Sandy und ihren Plüschbärchen Jessy, Pebbles, Monchichi, Pippilotta, Bienchen und Emely

Unvergessen meine Sterne Sunny, Gyzmo, Molly, Mausi und Würmi.
Ganz tief im Herzen, mein kleiner Engel Luna.
I will love you forever


Puschlmieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 17:59   #114
Bonnies Dosi
Erfahrener Benutzer
 
Bonnies Dosi
 
Registriert seit: 2013
Ort: Wolfhagen
Alter: 44
Beiträge: 401
Standard

Zitat:
Zitat von ellop Beitrag anzeigen
Kennt jemand die Seite hier: https://www.zooschreiner.de/katzen/

Scheinbar eine gute Qualität und nen Tick günstiger als Jennys Tiershop und die Kundenbilder sehen auch vielversprechend aus. Leider sind die derzeit im Urlaub. Mir ist die Bezahlung unklar bzw. bei solchen Shops würde ich nur via Paypal oder RG zahlen.

Ah, es gibt hier schon einen Thread dazu: Frage an Catwalk Besitzer - Jennys-Tiershop bzw. Zooschreiner
Ich habe eine Hängebrücke, mehrere Eckbretter usw. von dort. Prima Qualität, reibungslose Abwicklung.
Bonnies Dosi ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 06.02.2019, 21:10   #115
ellop
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 462
Standard

Super, vielen Dank. Dann werden wir ihn fürs Wohnzimmer einsetzen.
Für den Weg auf den Schrank haben wir uns nun für ein ZickZackRegal entschieden als Treppe.

Bonnie, magst du ein Bild zeigen?
ellop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 12:44   #116
TheTallTom
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 52
Standard

Hätte 2 Fragen:

1. Was kann man als Bezug auf die Bretter machen?
Wollte später mal zum Baumarkt und paar Bretter/Regale holen und eine Katzenwand bauen.
Die Katze soll guten Halt haben aber es auch bequem haben.

2. Diese Sisalteppiche die manchmal an der Wand bis oben zur Decke hängen, klettern die Katzen da wirklich ganz hoch?

Hier mal 2 Fotos von den Stellen wo wir eine Kletterwand/Katzenecke bauen möchten:

Schlafzimmer:
https://www.bilder-upload.eu/bild-8e...96160.jpg.html

Wohnzimmer:
https://www.bilder-upload.eu/bild-a4...96192.jpg.html

Auf dem Kratzbaum liegt Sie entweder ganz oben drauf und beobachtet uns oder oben rechts auf dem schmalen Brett und schaut aus dem Fenster.

In die Höhlen ging die Katze bisher noch nicht, daher denke ich werde ich nur offene Sachen bauen.

Jemand weitere Ideen?
TheTallTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 12:56   #117
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 54
Beiträge: 9.265
Standard

Ich würde - wenn es bei einem Freigänger überhaupt notwendig ist - nur noch reine Sisal-Kletterstämme anbringen, deckenhoch (so dass sie richtig klettern können), die oben an Catwalkbrettern mit Teppichbodenbezug grenzen. Teppichboden ist wichtig, daran können sie sich hochziehen und dann auf den Brettern bequem nach unten rennen/hüpfen/gehen ...
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
( und Muffy ❤ und Julius ❤ )



Traumkaterpaar sucht ein Zuhause
tiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 13:20   #118
TheTallTom
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 52
Standard

Schafft eine Katze denn den Stamm hoch zu klettern und dann auf ein Brett zu gehen? Wie kommt Sie dann wieder runter? Runterklettern an einem Stamm stelle ich mir relativ schwierig vor.
TheTallTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2019, 13:22   #119
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 54
Beiträge: 9.265
Standard

Zitat:
Zitat von TheTallTom Beitrag anzeigen
Schafft eine Katze denn den Stamm hoch zu klettern und dann auf ein Brett zu gehen? Wie kommt Sie dann wieder runter? Runterklettern an einem Stamm stelle ich mir relativ schwierig vor.
Das schaffen sie locker und ist m.E. viel wichtiger als all die Kratzbäume, wo sie von Ebene zu Ebene hoppeln. Am Klettern haben sie viel mehr Spaß und auch Anstrengung.

Wenn der Stamm oben mit einem Brett bündig abschließt, das mit Teppichboden bezogen ist, kann sie sich problemlos daran hochziehen. Und deshalb dann auch ein Catwalk, d.h. horizontale Bretter, also mehrere und immer ein Stück tiefer für "nach unten".
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
( und Muffy ❤ und Julius ❤ )



Traumkaterpaar sucht ein Zuhause
tiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2019, 13:58   #120
Timo der Schnitzer
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 10
Standard Bin neu und hoffe mal das ich das gier richtig mache

Hallo zusammen
Ich habe mir hier einige Beiträge durchgelesen und auch den ein oder anderen Eigenbau bewundert. Selber finde ich es auch am schönsten zu basteln weil grade bei den Catwalks muss ich ehrlich sagen das alles was es zu kaufen gibt entweder kacke aussieht oder übertrieben teuer ist.
Ich habe mich beim Bau des Catwalk für Birke Multiplex entschieden und das dann zu Schluss mit dunklem speziellen Edelwachs veredelt. Auf die Plattformen selber habe ich Fußmatten getackert die ich vorher zugeschnitten habe.
Die Hängebrücke habe ich nicht mit Teppich oder ähnlichen versehen weil ich mir nicht sicher war ob die Stubentieger beim rüber rennen mit ner Kralle hängen bleiben.
Alle Oberflächen habe ich nur leicht angeschliffen und nach dem streichen mit Edelwachs sind alle Flächen stumpf also können die Miezen auch nicht rutschen.
Bei meinem ersten Catwalk habe ich noch einige verschiedene Größen der Plattformen gemacht um zu schauen was den Katzen am besten gefällt und vorallem was am besten hält. Mittlerweile habe ich jetzt für Freunde auch Catwalks gebaut und dabei viel gelernt, wenn ich mal wieder Zeit finde baue ich den nächsten und werde den bei Kleinanzeigen anbieten mal sehen ob sich jemand findet der so was haben will.
Leider habe ich keine Ahnung wie man hier Bilder rein machen kann sonst würde ich mal par zeigen aber wahrscheinlich geht das wieder nur mit Computern aber ich habe nur mein Smartphone.
Vielleicht kann mir da ja mal jemand nen Tipp.
Timo der Schnitzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Kratzbäume ohne Plüsch | Nächstes Thema: Schutz für Esstisch-Stühle gesucht! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt her eure Catwalks Merlin2005 Kratzmöbel und Co. 1 16.01.2012 18:31

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.