Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Kratzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2011, 23:24
  #1
Starbuck
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Landkreis Karlsruhe
Alter: 39
Beiträge: 381
Standard Lebensdauer von Kratzbäumen ?

hallo ihr Lieben, nachdem mein Kratzbaum mit Deckenspanner letztens umgekippt ist und dabei alle Säulen innen gebrochen sind und mich sowie meine Kater zu Tode erschrocken sind wüsste ich gern mal wie lange die normal halten ?? Der Baum ist ca 2-3 Jahre alt
__________________
http://starbuck88.beepworld.de/
Starbuck ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.12.2011, 23:29
  #2
Zefania
Forenprofi
 
Zefania
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 3.678
Standard

Ich schätze du redest von einem KB mit Pappsäulen. Da ist die Lebensdauer meist begrenzt. An deiner Stelle würde ich mich nach Vollholzbäumen umsehen. Beispielsweise Petfun, Kirstin, Katzenglück Wagner oder Catwalk. Da kannst du mit einer längeren Lebensdauer rechnen ;-)
__________________
Herzliche Grüße
Chucky im Herzen
Zefania ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 09:26
  #3
DADsCAT
Forenprofi
 
DADsCAT
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hildesheim
Alter: 70
Beiträge: 2.320
Standard

.

100 Jahre und länger .... da Eiche massiv .....



wird noch mit div. Catwalks erweitert .....
__________________
DC und die "ViererBande"....
DADsCAT ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 11:19
  #4
valentinery
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Bärlin
Beiträge: 7.248
Standard

Billig-KB damals bei über Ebay gekauft: 1/2 Jahr - Jahr...

Kirstens hat auch Pappsäulen, aber die sind ultradick und die Verbindungsstücke sind wesentlich belastbarer Quali kostet aber.
Die Säulen sehen nach über zwei Jahren aus wie neu. Catwalk: ebenfalls unzerstörbar *lol* Und wenn das Sisal mal durch sein sollte, kann man es dort neu wickeln lassen
valentinery ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 12:37
  #5
Huibuh70
Erfahrener Benutzer
 
Huibuh70
 
Registriert seit: 2008
Ort: Rhld.Pfalz
Alter: 50
Beiträge: 620
Standard

Hallo,

pauschal kann man dazu wohl nichts sagen den es kommt auf den Hersteller an;
hier ein paar eigene Beispiele:

Petfun: 1 Säule nach 6 Monaten durchgekratzt, der Rest auch nach 2 Jahren noch top, sehr standfest, mehrere Bäume vorhanden, guter Service, Säulen werden neu gewickelt nur Portokosten fallen an

Katzenglück: nach 9 Monaten keine Spuren zu sehen, absolut standfest

Clevercat; Säulen auch nach 10 Jahren wie neu, Plüsch allerdings wurde entfernt und durch Petfun Hängematten ersetzt, Deckenmodell 2* sehr standfest, Garantie auf Sisal 48 Monate braucht man aber nicht

Europet: nie mehr, Sisal sehr schnell durchgekratzt und auch kein Ersatz vom Hersteller, Aussagen wie Katzen die Krallen ziehen, Plüsch war hier allerdings super

Armacat: Sisal teils nach kurzer Zeit durch, an wenig gekratzten Stellen hat es etwas länger gehalten, Plüsch ok nach längerer zeit hat es sich allerdings stellenweiese gelöst, Standfestigkeit so lala je nach Model

Kratzbaum ebay KB??? nach 3 Monaten in sich zusammengekracht

kleines Plüschbäumchen, 1 Säule nach 6 Monaten durch, Plüsch super sehr beliebt als Liegeplatz hat ca 30 Euro gekostet

Bäume werden hier durch 16 Katzen mit einem Gewicht von 3,5 - 7,5kg getestet, teilweise wird auch wild an den Säulen hochgejagd und fangen gespielt

von der Reinigung her sind die Petfun bzw Katzenglück am besten da waschbar

Geändert von Huibuh70 (20.12.2011 um 12:39 Uhr)
Huibuh70 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2011, 14:21
  #6
Gosia
Benutzer
 
Gosia
 
Registriert seit: 2009
Ort: Kaiserslautern
Alter: 33
Beiträge: 94
Standard

Hallo!

Also ich hab mir meinen Standart Kratzbaum vor ca. nem Jahr von Otto bestellt. Mittlerweile ist die Liegemulde schon komplett auseinander gefallen und die Optik an sich hat auch stark nach gelassen.
Wär ich nochmal Katzenanfänger würd ich mich wohl auch direkt für einen Vollholzbaum entscheiden. Im kommenden Jahr kommt dann ein Petfun ins Haus

Wenn aber das Geld net so dicke sitzt, finde ich nen "normalen" Baum für den Anfang auch i.O. Man kann dann ja für Ersatz sparen und den alten Baum auf den Balkon oder so stellen
Gosia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 15:05
  #7
Starbuck
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Landkreis Karlsruhe
Alter: 39
Beiträge: 381
Standard

http://www.amazon.de/Kratzbaum-Atlas..._petsupplies_3

das ist er, hab ihn nur nicht bei Amazon sondern beim Hagebau gekauft

öh hat aber Plastiksäulen, wie gesagt.wer macht das denn aus Pappe ??? aber hohl sind sie innen.
Starbuck ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 20:02
  #8
Tierlady
Erfahrener Benutzer
 
Tierlady
 
Registriert seit: 2011
Ort: Altenburg
Alter: 51
Beiträge: 578
Standard

@ Gosia welchen hast du denn von Otto? Mein erster ist auch von otto, ist 9 Monate alt und sieht noch aus wie neu. Und das bei 3 Katzen, aber sie haben auch noch 2 andere. Einen Selbstbau und einen Petfun
__________________
Liebe Grüße von Uta und ihrer Rasselbande
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=47362&dateline=130951  1734
Tierlady ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2011, 20:37
  #9
~Selena~
Forenprofi
 
~Selena~
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 2.772
Standard

ich hatte früher PlüschKB von Quelle (Eigenmarke), die hatten entgegen der sonstigen Billigheimer immerhin (wenn auch dünne) Vollholz-Stämme, nach anderthalb bis 2 Jahren hing das Sisal in Fetzen runter, die Kuschelhöhlen (waren beim Deckenspanner halt eingespannt) platzten aus ihren Nähten und wurden praktisch nur noch durch das Plüsch zusammengehalten und egal wie ich die einspannte, sie wackelten immer wie Lämmerschwänze (selbst bei meinen Leichtgewichten Bär und Diva). Vor 5 1/2 Jahren habe ich nach und nach angefangen die durch PetFuns (2 Deckenspanner, 1 Halbgrosser) zu ersetzen (der letzte PetFun steht jetzt 5 Jahre) - bis auf das das Sisal etwas "angerauht" ist, sieht man ihnen nicht ihr Alter an, sehen immer noch wie neu aus und ... es wackelt nix, selbst wenn meine Britenkerls die mit Attacke-Gebrüll und Karacho erstürmen.
__________________
liebe Grüsse Selena



Eine Schlammschlacht mit nem Schwein ist sinnlos - du wirst dreckig und das Schwein geniesst es.
~Selena~ ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 21.12.2011, 21:28
  #10
Gini
Forenprofi
 
Gini
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 8.789
Standard

Mein ältester und größter Kirstin-KB (abgewandelter T1) ist mittlerweile 9 Jahre alt und an nur einer Stelle ist das Sisal sehr beansprucht, ansonsten ist der KB noch top, er hat etliche Katzen ausgehalten
__________________
Zombies eat brains - you're safe!
Gini ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 08:46
  #11
eireen
Forenprofi
 
eireen
 
Registriert seit: 2008
Ort: Norddeutschland
Alter: 68
Beiträge: 2.163
Standard

Mein erster und ältester ist von Robusta - hat ganze Generationen von Pflegebabys ausgehalten, wird regelmässig auch von den Großen benutzt, ist jetzt 17 Jahre alt und lediglich der Teppich fängt an den Kratzstellen langsam an zu bröckeln. Aber auch erst in diesem Jahr! Die Sisalsäulen sehen noch sehr gut aus.
Deshalb wird mein Weihnachtsgeschenk an die Katzen auch wieder ein Robusta-Baum werden
__________________
LG
Sunny, blind (04/04), Nurmi (10/04), Lieschen (04/09), Isabel, blind (ca. 04/09), Pünktchen (sehr trübe Hornhaut, sieht auf einem Auge ein wenig), und Brüderchen Anton, blind (08/11). Seit Anfang 2014 versucht sich Eliza zu integrieren (geschätzt, da Fundtier: geb. 2000, vermutlich älter)
Für immer im Herzen: Pippo, Mohrchen, Susi, Annie, Puschel, Shirley und Maggie
eireen ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Wie spart ihr? Tipps und Tricks? | Nächstes Thema: Juhuu endlich ein Catwalk :-) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kletterseil an Kratzbäumen woizerl Kratzmöbel und Co. 4 16.10.2014 21:50
Qualität von Kratzbäumen Oenne Kratzmöbel und Co. 41 14.08.2013 14:55
Erfahrungen mit ebay-Kratzbäumen Dionne Kratzmöbel und Co. 17 06.04.2013 11:32
Säulenkonstruktion von Kratzbäumen? ulf Kratzmöbel und Co. 15 14.10.2012 15:11
bilder von kratzbäumen? relottisanda Spiel und Spaß 4 02.04.2010 10:25

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:34 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.