Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Kratzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2011, 13:57   #1
Hegauer Katzenfreund
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 33
Standard Welcher Kratzbaum für sehr große Katzen?

Hallo liebe Foris,

nachdem Kater Nr. 3 gerade bei uns eingezogen ist, bin ich auf der Suche nach einem zweiten Kratzbaum.

Da alle drei ausgesprochen große Kater sind (zwischen 7- und 8 Kg ) soll es einer mit großer Liegefläche, bzw.Liegemulden und Bettchen sein.
Ich hab mich schon durch die gängigen Anbieter gewühlt, bin aber trotzdem unsicher. Mehr als 200 € kann ich leider nicht ausgeben.

Welche Kratzbäume haben sich bei euch für große Katzen bewährt?

Bin für jeden Tipp dankbar.

L.G.
Hegauer Katzenfreund ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 14.11.2011, 14:24   #2
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 2.481
Standard

Bei max. 200 EUR fällt mir nur Petfun ein. Aber das wird da auch schon schwierig.
Müsstest Du mal schauen wenn Zooplus mal wieder % gibt auf Kratzbäume.

Ansonsten Kirstin, Robusta, Catwalk, aber die sind alle deutlich teurer.
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow
Kimber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 14:27   #3
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 57
Beiträge: 31.410
Standard

ich schwöre auf Kratzbäume von Katzenglück!

http://katzenglueck.de/xtm/product_i...products_id=43
__________________
Herzliche Grüße von Simone und den Usambärchen...
Samie, Winnie, Maja und unseren Sternchen Brix und Manni


Zwei süße Lausbuben suchen ein Zuhause
Usambara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 15:18   #4
Izzy82
Erfahrener Benutzer
 
Izzy82
 
Registriert seit: 2009
Ort: Hofheim
Alter: 37
Beiträge: 837
Standard

Katzenglück wollte ich auch gerade vorschlagen, dort werde auch extra große Hängematten Angeboten.


Ich ahbe den 804w mit großen Hängematten, und meine beiden Kater ( 6,5kg )
können auch zusammen in einer Hängematte schlafen.
Izzy82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 15:32   #5
Gini
Forenprofi
 
Gini
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 8.789
Standard

Zitat:
Zitat von Katzengeli Beitrag anzeigen
Schau mal bei www.kratzbaeume.de rein.
Die sind so super,aber für 200,00 bekommst du da eventuell nur nen kleinen.
Ich spare immer etwas länger und kaufe mir nur noch Kratzbäume von dort.
Sie halten ewig ,sind super stabil und optisch ne Wucht.
Das helle material lässt sich super reinigen!!!
Diese Bäume würde ich Dir auch empfehlen, die Liegeflächen sind wirklich schön groß und vor allem sehr stabil. Ich habe mittlerweile 9 Kratzbäume von Kirstin
__________________
Zombies eat brains - you're safe!
Gini ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Wandbettchen selber bauen | Nächstes Thema: Berlin - Sammelbestellung Petfun? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welcher Kratzbaum für große Rassen??? Taywana Die Anfänger 11 20.07.2010 14:42
Katzenmöbel für sehr große Katzen kishori Sonstiges 19 15.06.2009 18:03

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.