Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Ein Katzenleben > Kitten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2019, 21:29
  #1
PlayaNeko
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard 5/6 Wochen altes kitten tips usw.

Hallo an alle,
Ich habe seit 1 Tag ein 5/6 Wochen altes kitten, es handelt sich um findelkätzchen. Das kätzchen ist guter verfassung, isst ganz fleißig nassfutter und katzenmilch.Dazu gibst von tierarzt so vitamin und kittenpaste. Mit Aufzuchtsmilch warte Ich noch auf kot ergebnisse. Da mein letztes Findelkätzchen giardien (katzenseuche) hatte und die aufzuchtsmilch es verschlechtete, deswegen warte ich erst ergebnisse ab.Wurmkur gibst erst nächste woche. Ansonsten gewicht ist super sowie aktiv und schlafphasen den alter entsprechend.Sie schläft auf einer von zwei selbstgemachtes schafwolle bettchen wo eins mit warmflasche gefüllt ist und anderes ohne Was sorge macht ist kahle stelle bloß tierarzt meinte das vielleicht von stress kommt, da keine parasiten oder sonstiges erkennen konnte. Der stuhlgang nichts auffällig war von aussehen her. Ich mach nur halt sorgen da letztes findelkätzchen an zweiten schlaganfall gestorben war und ich aus erfahrung weißt das grad bei jungen kitten schnell handeln sollte. Hab ihr ideen was sein kann die kahle stelle oder was ich sie beim ta testen kann ? Hab ihr tipps für mich worauf ich achten sollte ?
zu info sie ist nicht alleine und hat einen spielkameraden der grad zu pflege da ist (8wochen) und meine andere katze 5 1/2 j.
PlayaNeko ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.11.2019, 22:14
  #2
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 3.753
Standard

Zitat:
Zitat von PlayaNeko Beitrag anzeigen
Hallo an alle,
Ich habe seit 1 Tag ein 5/6 Wochen altes kitten, es handelt sich um findelkätzchen. Das kätzchen ist guter verfassung, isst ganz fleißig nassfutter und katzenmilch.Dazu gibst von tierarzt so vitamin und kittenpaste. Mit Aufzuchtsmilch warte Ich noch auf kot ergebnisse. Da mein letztes Findelkätzchen giardien (katzenseuche) hatte und die aufzuchtsmilch es verschlechtete, deswegen warte ich erst ergebnisse ab.Wurmkur gibst erst nächste woche. Ansonsten gewicht ist super sowie aktiv und schlafphasen den alter entsprechend.Sie schläft auf einer von zwei selbstgemachtes schafwolle bettchen wo eins mit warmflasche gefüllt ist und anderes ohne Was sorge macht ist kahle stelle bloß tierarzt meinte das vielleicht von stress kommt, da keine parasiten oder sonstiges erkennen konnte. Der stuhlgang nichts auffällig war von aussehen her. Ich mach nur halt sorgen da letztes findelkätzchen an zweiten schlaganfall gestorben war und ich aus erfahrung weißt das grad bei jungen kitten schnell handeln sollte. Hab ihr ideen was sein kann die kahle stelle oder was ich sie beim ta testen kann ? Hab ihr tipps für mich worauf ich achten sollte ?
zu info sie ist nicht alleine und hat einen spielkameraden der grad zu pflege da ist (8wochen) und meine andere katze 5 1/2 j.
Huhu!

Giardien und Katzenseuche ist nicht das gleiche
Aber bevor nicht geklärt wurde, ob sie gesund ist, bitte in Quarantäne halten, da ich auch davon ausgehe, dass das 8 wöchige Kätzchen noch nicht grundimmunisiert ist.
Am besten auf alles Testen lassen (FIV, Felv). An die regelmäßigen Entwurmungen und die Grundimmunisierung denken.
Hat der TA denn schon an Pilz gedacht (wegen der kahlen Stelle?). Da muss man vorsichtig sein, de rist sehr ansteckend, auch für den Menschen.

lg
__________________
Mit Unfug und Chaos
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 13:14
  #3
PlayaNeko
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard

Ich weiß das nicht das gleichr ist, die zwei waren die ursache für tod letzten pflegekitten 😢

Giarden hat sie zum Glück nicht 😁👍Bekam auch wurmkur und morgen gibst die erste impfung. Die Tietärztin meinte sie super glänzendes fell hat, augen und ohren top, gewicht top, die kahle stelle meinte Sie liegt an schuppen 😲 Ich soll das futter wechseln.
Bluttest wird gemacht.

Die andere 8 wochen kitten hat schnupfen und katzenseuche impfung und morgen zweite wurmkur. Ich soll laut TA zam spielen lassen.
PlayaNeko ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 13:17
  #4
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 3.753
Standard

Zitat:
Zitat von PlayaNeko Beitrag anzeigen
Ich weiß das nicht das gleichr ist, die zwei waren die ursache für tod letzten pflegekitten 😢

Giarden hat sie zum Glück nicht 😁👍Bekam auch wurmkur und morgen gibst die erste impfung. Die Tietärztin meinte sie super glänzendes fell hat, augen und ohren top, gewicht top, die kahle stelle meinte Sie liegt an schuppen 😲 Ich soll das futter wechseln.
Bluttest wird gemacht.

Die andere 8 wochen kitten hat schnupfen und katzenseuche impfung und morgen zweite wurmkur. Ich soll laut TA zam spielen lassen.
Bitte erst zusammenlassen, sobald das andere Kitten geimpft ist und selbst dann wäre mir noch nicht ganz wohl dabei.
Was genau füttert du denn gerade? Wichtig wäre hochwertiges Nassfutter (mind 60% Fleischanteil, kein Getreide und kein Zucker enthalten) und davon all you can eat. Dann wirds hoffentlich auch mit der kahlen Stelle schnell besser =) Falls nicht, bitte nochmal abklären lassen, das könnte auch ein Pilz sein.
Ich drück dir die daumen
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

aufzucht, kitten, tips

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitten 16 Wochen verscheucht immer 12 Wochen altes Kitten Rugochan Eine Katze zieht ein 12 06.03.2018 17:31
5 Wochen altes Kitten... MrFitz Kitten 13 15.07.2014 11:16
12 Wochen altes Kitten.. CuteOne Kitten 21 06.10.2012 21:46
7 Wochen altes Kitten zu 8 Wochen altem Kitten?! freshchica Eine Katze zieht ein 169 01.05.2012 09:43
8-9 Wochen altes Kitten Stubs Verhalten und Erziehung 6 24.05.2008 18:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:31 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.