Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Ein Katzenleben > Kitten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2019, 17:07
  #16
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.341
Standard

Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Hey, erst mal freut mich neu hier zu sein,
Ich nutze einfach mal aus, das hier evtl mehr leute sind die Erfahrung mit Katzen speziell mit Kitten haben,
Den ich habe mir 2 Geholt von Unterschiedlichen Züchtern
2 Persa /Angora Mischlinge.
Soweit so gut das ankommen Verlief ganz gut, sie war 2 Stunden vor ihm da und er hat sich sofort aufs bett gelegt und Geschlafen,
Das sie ihn anfangs Anfaucht war mir auch bewusst, die beiden kennen sich ja nicht und auf einmal ist da so ein doofer neuer Kater BÄH, also war ich da nicht böse und hab sie machen lassen,
So nun das eig. 'Hauptprobelm' das habe Ist nenne es erst mal Problem ob es eins ist weiss ich nicht daher bin ich hier,
Nacht um 1 Fing er schrecklich an zu Mautzen bis morgens um 5! Ohne pause
Ich am morgen dann direkt mit beiden zum Tierarzt beide haben nichts sind top Fit.
Sie sagte das legt sich, den da war er ruhig, wir kamen zuhause an und es ging weiter
Dann ich wieder hin und die Frau da hat mit Feliway gegeben, was aber wenig bis Garnicht Funktioniert er Mautzt immer noch (viel aber deutlich weniger) (Er ist jetzt 3 Tage bei mir) Und verzieht sich immer in die Hinterste ecke und bleibt da liegen rennt aufn klo rennt dann in ne andere ecke mautzt da und dann wieder in seine 'schlafecke'
Meine Frage ist, ist das normal?

Das Bild sind die beiden er rot sie weiss
Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Beide sind zwar vom Vermehrer aber beide, sind aus dem Tierheim sie wurden beide dort gefunden.
Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Damit meine ich, das ich davon ausgehe das sie vom Vermehrer sind.
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.08.2019, 17:07
  #17
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.214
Standard

Zitat:
Zitat von teufeline Beitrag anzeigen


















Bitte keine unnötigen Kitten produzieren!
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2019, 20:07
  #18
Der Den Katzen Dient
Erfahrener Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 957
Standard

Warum darf jeder Depp Katzen vermehren?
@TE Du verstrickst dich in Widersprüche ,soweit ich das aus deinen aneinandergereihten Buchstaben erkennen kann, über die Herkunft der Katzen.
Du willst die einfach so aufeinanderstöpseln, ohne Gesunheitscheck, Gentest und, was das schlimmste ist, ohne einen Funken Ahnung?
Du solltest die Finger davon lassen.
Mir tun deine Kätzchen nur leid!

Henry, der für eine Kastrationpflicht ist!!!!!
__________________
<a href=https://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=107290&dateline=1566237494 target=_blank>https://www.katzen-forum.net/image.p...ine=1566237494</a>
Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote.
Der Den Katzen Dient ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2019, 21:18
  #19
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 2.117
Standard

Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Hey, erst mal freut mich neu hier zu sein,
Ich nutze einfach mal aus, das hier evtl mehr leute sind die Erfahrung mit Katzen speziell mit Kitten haben,
Den ich habe mir 2 Geholt von Unterschiedlichen Züchtern
2 Persa /Angora Mischlinge.
Soweit so gut das ankommen Verlief ganz gut, sie war 2 Stunden vor ihm da und er hat sich sofort aufs bett gelegt und Geschlafen,
Das sie ihn anfangs Anfaucht war mir auch bewusst, die beiden kennen sich ja nicht und auf einmal ist da so ein doofer neuer Kater BÄH, also war ich da nicht böse und hab sie machen lassen,
So nun das eig. 'Hauptprobelm' das habe Ist nenne es erst mal Problem ob es eins ist weiss ich nicht daher bin ich hier,
Nacht um 1 Fing er schrecklich an zu Mautzen bis morgens um 5! Ohne pause
Ich am morgen dann direkt mit beiden zum Tierarzt beide haben nichts sind top Fit.
Sie sagte das legt sich, den da war er ruhig, wir kamen zuhause an und es ging weiter
Dann ich wieder hin und die Frau da hat mit Feliway gegeben, was aber wenig bis Garnicht Funktioniert er Mautzt immer noch (viel aber deutlich weniger) (Er ist jetzt 3 Tage bei mir) Und verzieht sich immer in die Hinterste ecke und bleibt da liegen rennt aufn klo rennt dann in ne andere ecke mautzt da und dann wieder in seine 'schlafecke'
Meine Frage ist, ist das normal?

Das Bild sind die beiden er rot sie weiss
Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Ich muss noch dazu sagen er Ignoriert auch alles an Liegeplätze beide Kratzbäume er legt sich auf nichts keine decke kein Handtuch..
Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Ja beide dürfen ins Schlafzimmer, und Geimpft werden sie nächste Woche, Entwurmt sind beide auch,
Sie ist 9 Wochen und er 11 Wochen alt,
Ja sie sind von einem 'Vermehrer'
Sie bekommen beide Nassfutter all u can eat
Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Beides Negativ, Kastrieren werde ich beide noch nicht, mein Plan war es eig. das beide einmal Babys bekommen. Danach sollen beide dann Kastriert werden
Ab jetzt bin ich draußen, wissentlich selbst wieder Vermehrer werden kann ich nicht unterstützen.


Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Beide sind zwar vom Vermehrer aber beide, sind aus dem Tierheim sie wurden beide dort gefunden.
Entweder sie sind vom Tierheim..... oder von einem Züchter.......
__________________
Ela und Glücksschmied

____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2019, 09:02
  #20
maschari
Forenprofi
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 26
Beiträge: 1.104
Standard

Zitat:
Zitat von JiJi&Kiki Beitrag anzeigen
Beides Negativ, Kastrieren werde ich beide noch nicht, mein Plan war es eig. das beide einmal Babys bekommen. Danach sollen beide dann Kastriert werden
Das schockt mich jetzt echt
Ich bin auch raus, sowas gibt es doch einfach nicht..
__________________

Es grüßt Arielle mit Linux und Suki
__________________________________________
https://www.instagram.com/linuxandsuki/

Linux und Suki
__________________________________________
Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: Die Vernunft und die Angst. - die Stadt der träumenden Bücher
maschari ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2019, 10:57
  #21
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.280
Standard

Zitat:
Zitat von maschari Beitrag anzeigen
Das schockt mich jetzt echt
Ich bin auch raus, sowas gibt es doch einfach nicht..
Wieso?
Die TE hat einen Haufen Kohle für 2 Katzen bezahlt, die sie im TS/TH komplett versorgt für 'n Appel und 'nen Ei bekommen hätte.
Und eine Anleitung, wie man erfolgreich mit Vermehren Kohle macht, hat sie auch bekommen.
Also heißt es jetzt, ran an 'nen Speck und mitgemacht.

Manchmal möchte man einfach nur verzweifeln.
An der Nichtinformiertheit und Geizmentalität der Käufer und an der Geldgeilheit der Vermehrer, die selber mal gar nicht so selten solche Käufer waren.

Immerhin setzt sich Frühkastra und somit die Vermittlung bereits kastrierter Katzen zunehmend durch, da kann ich mich noch an ganz andere Zeiten erinnern, als ich hier ein Frischling war.
__________________
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2019, 11:13
  #22
maschari
Forenprofi
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 26
Beiträge: 1.104
Standard

Zitat:
Zitat von Rickie Beitrag anzeigen
Wieso?
Die TE hat einen Haufen Kohle für 2 Katzen bezahlt, die sie im TS/TH komplett versorgt für 'n Appel und 'nen Ei bekommen hätte.
Und eine Anleitung, wie man erfolgreich mit Vermehren Kohle macht, hat sie auch bekommen.
Also heißt es jetzt, ran an 'nen Speck und mitgemacht.

Manchmal möchte man einfach nur verzweifeln.
An der Nichtinformiertheit und Geizmentalität der Käufer und an der Geldgeilheit der Vermehrer, die selber mal gar nicht so selten solche Käufer waren.

Immerhin setzt sich Frühkastra und somit die Vermittlung bereits kastrierter Katzen zunehmend durch, da kann ich mich noch an ganz andere Zeiten erinnern, als ich hier ein Frischling war.
Ja stimmt, vielleicht hätte ich Linux und Suki auch nicht kastrieren sollen und einmal Babies machen können. Dann könnten sie selbst für ihr Futter aufkommen *ironie off*

Vor allem - die Threadstellerin hat ja schon den Weg ins Forum gefunden, und hat alle Informationen, die sie braucht auf dem Präsentierteller und trotzdem...
__________________

Es grüßt Arielle mit Linux und Suki
__________________________________________
https://www.instagram.com/linuxandsuki/

Linux und Suki
__________________________________________
Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: Die Vernunft und die Angst. - die Stadt der träumenden Bücher
maschari ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2019, 14:18
  #23
Grinch2112
Erfahrener Benutzer
 
Grinch2112
 
Registriert seit: 2018
Ort: 61231 Bad Nauheim
Beiträge: 190
Standard

Ich habe auch gerade mehrmals lesen müssen um festzustellen, dass sie das leider tatsächlich so geschrieben hat. Wenn sie sie wirklich aus dem Tierheim hätte, dann wäre sie vernünftiger und würde nicht noch zu dem vielen Tierelend beitragen wollen. Unmöglich! Da hab ich hier letzt erst in einer Facebook-Gruppe gelesen, wie von 5 Kitten, von einer schon schwanger gekauften viel zu jungen Katzenmama, bis auf eines alle gestorben sind, wegen der Muttermilch. Das über gebliebene Kitten musste er jetzt mit der Hand aufziehen.
Noch dazu wird die TE dann sicherlich nicht damit warten wollen, bis Kater und Katze vor allem 2 Jahre alt sind und alt und ausgewachsen genug wären für Kitten. Sicherlich will sie das dann direkt sobald es möglich ist. Heißt die Pille wird sie sicherlich nicht holen für die Katze und die arme Katze muss dann viel zu jung und selbst noch ein halbes Kitten schon zur Mama werden...
__________________
Liebe Grüße von Mogli, Mila, Merle, Miles und Grinch.

Tiere haben etwas, was einigen Menschen fehlt.
Treue, Dankbarkeit und Charakter.

Grinch2112 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Yuki,1jähriger,lieber Kampfkuschelkater Dalma-Tina Glückspilze 5 20.10.2012 20:02
Ayumi und Yuki Debby Eine Katze zieht ein 17 12.03.2010 19:30
Yuki (ehemals Püppi) ist da! skritti Eine Katze zieht ein 26 22.02.2009 14:07
Yuki im Zahnwechsel? yuurei Augen, Ohren, Zähne... 1 13.08.2008 20:36

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.