Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Ein Katzenleben > Kitten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2019, 10:42   #1
Tigermäulchen
Erfahrener Benutzer
 
Tigermäulchen
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 103
Standard Umstellung von Kitten- auf Adultnassfutter

Hallo, ab welchem Alter habt ihr eure Kitten auf Futter für erwachsene Katzen (Adult) umgestellt? Kann man das auch schon vor dem ersten Geburtstag machen oder tut das der Katze nicht gut? Müsste sie mit acht Monaten für zwei Wochen in eine Pension bringen, wo alle Katzen das selbe Futter erhalten. Danke für eure Antworten.
Tigermäulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.04.2019, 10:59   #2
Mietze180818
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 17
Standard

Hallo, du kannst ruhig jetzt schon umstellen auf normales Futter. Das Kittenfutter ist eigentlich unnötig. Ich habe es meinen anfangs auch gegeben, bis ich hier gelesen habe, dass man es nicht braucht. Denn in der Natur gibt es auch keine Extra-Mäuse für Katzenbabys.

Hat deine Katze auch einen Kumpel oder eine Kumpeline?

Liebe Grüße
__________________
Liebe Grüße
Mietze180818 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 11:01   #3
Mäusemädchen
Neuling
 
Mäusemädchen
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 17
Standard

Hallo Tigermäulchen,

du kannst deine Kitten auch problemlos schon vor ihrem ersten Geburtstag mit "normalem" Nassfutter füttern. Kittenfutter ist wohl etwas fetthaltiger als das Futter für adulte Tiere, dieser Unterschied ist aber nicht so entscheidend wenn die Katzen immer ausreichend Nassfutter zur freien Verfügung haben. In der Natur gibt es ja auch keine extra fetten Mäuse nur für Kitten

Ich füttere unsere beiden Mäuse mit verschiedenen Futtersorten von verschiedenen Herstellern wild durcheinander. Da sind auch Sorten extra für Kitten dabei, aber die machen vielleicht 10% der Futtermenge aus. Viele premium Hersteller bieten ja auch keine Sorten extra für Kittten an.

Weisst du denn welches Futter die beiden dann in der Pension bekommen? Ich würde dann schon mal früh genug damit anfangen die Kitten an dieses Futter zu gewöhnen. Der Umzug in die Pension ist ja eh schon stressig und dann kennen sie wenigstens das Futter schon.

Viele Grüße,
Kristina
Mäusemädchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 12:55   #4
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.311
Standard

Was fütterst du?
Die allerwenigsten hochwertigen Hersteller unterscheiden überhaupt zwischen Kätzchen und adult- was schlichtweg daran liegt, dass die Katzen die gleichen Bedürfnisse haben. Was zB minimal anders ist, ist ein etwas erhöhter Fettanteil beim Kittenfutter.
Kurzum, du kannst adult Futter jederzeit füttern.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 19:03   #5
Tigermäulchen
Erfahrener Benutzer
 
Tigermäulchen
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 103
Standard

Dankeschön für Eure Hilfe. Da habe ich mir umsonst so viele Gedanken gemacht. Ab dem nächsten Einkauf füttere ich dann Adult.

Geändert von Tigermäulchen (17.04.2019 um 19:06 Uhr)
Tigermäulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Hilfe! Zwei Babykätzchen gestorben! |
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nassfutter Umstellung Kitten katjuscha1973 Die Anfänger 19 09.01.2015 15:30
Futtelwechsel - / Umstellung bei Kitten Merlchen. Nassfutter 9 21.04.2014 07:34
Umstellung von Kitten auf Adult Tigerteam Nassfutter 19 09.12.2013 17:41
Umstellung vom Kitten zum Youngster Swaziland Ernährung Sonstiges 6 22.08.2009 22:16
Umstellung 2mult Nassfutter 4 04.08.2008 20:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.