Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2018, 05:30   #11
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 32.828
Standard

Ich denke im Ergebnis seid ihr auf einem guten Weg und empfinde das Verhalten für Kätzchen, die bisher nicht erzogen wurden und relativ vogelfrei gelebt haben, als ziemlich normal.
Ich würde in diesem Alter nun auch mit Klickern beginnen, es lastet aus Und hilft bei der Erziehung.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.11.2018, 21:10   #12
Koffeinchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Wickede (Ruhr)
Alter: 37
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Irmi_ Beitrag anzeigen
Irmi mag auch noch gerne Tischtennisbälle und solche Softbällchen.
Genau davon hatten wir recht viele gekauft da diese Bälle bei jeder Katze gut ankamen die ich kenne.
Unsere Mädels interessieren sich nicht dafür. :-(
Das einzige wo sie begeistert von sind, sind kleine Dekokürbisse aus Styropor. Wir kauften das verschiedenste Spielzeug. Sie rühren es nicht mal an.
Mit diesen Styropordingern (Teil meiner Herbstdeko gewesen) können sie sich stundenlang beschäftigen. Haben sie diese allerdings hinter unserer wuchtigen Couch versenkt, habe ich 2 unbeschäftigte Kitten die scheinbar heimlich meinen Kaffee saufen und Speed nehmen.

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Ich denke im Ergebnis seid ihr auf einem guten Weg und empfinde das Verhalten für Kätzchen, die bisher nicht erzogen wurden und relativ vogelfrei gelebt haben, als ziemlich normal.
Normal finde ich es auch. Allerdings hatte ich Panik dass ich es nicht aus ihnen raus kriege weil sie schon um die 6 Monate alt werden/sind.

Zu meinem Erstaunen liefen sie uns auch heute nicht die Beine hoch und wir werden scheinbar auch nicht mehr angegriffen.
Wow. Das ging dann doch schnell.
Nun hoffe ich noch das Wände-/Möbelkratzen auf Dauer aus ihnen raus zu kriegen. In wenigen Tagen haben sie uns mehr ruiniert als unser vorheriger Kater in den über 15 Jahren die er bei uns lebte.
Ich rechnete schon damit. Allerdings rechnete ich nicht damit dass sie so schnell dabei vorgehen. Da versuchen wir nun die hier gegebenen Tipps und zudem bauen wir einen weiteren Kratzstamm ohne Schnickschnack dran (die haben ja mehrere große Kratzbäume, einen Kratzstamm und ein Kratzbrett).
Koffeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 21:30   #13
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 2.006
Standard

Typisch, dass sie nicht mit dem spielen wollen, was man für sie kauft. Irmi bringt auch gerne Styopor heim.

Den allermeisten Schaden, den meine Katzen angerichtet haben war am Anfang. Seit dem sind sie ruhiger geworden und die Wohnung Katzen- und besonders Irmi-sicherer. Das wird.
__________________
Grüße,
Irmi, Ebony und Magdalena mit Nachbarskater Amadeus und der tollen Patenkatze GroCha's Irmi


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 21:53   #14
Koffeinchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Wickede (Ruhr)
Alter: 37
Beiträge: 34
Standard

Ich danke dir, Irmi.
Deine Worte machen Hoffnung.
Koffeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 11:56   #15
Tadi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 647
Standard

Fein, dass es kleine Erfolge gibt.
Kann es sein, dass die Kitten von draussen kommen, ursprünglich?
Dann könnte Eure "wilde Hilde" das tatsächlich vermissen.

Dieser Nachbar gehört angezeigt, denn Rattengift aus zu legen ist genehmigungspflichtig, eben um Opfer zu vermeiden. Bei Genehmigung-die selten erfolgt- ist es verpflichtend, entsprechende Flyer auszuhängen, die Menscheen in der Umgebung zu informieren. Stell Dir mal vor, ein Kind steckt sich so was in den Mund.. schlimm genug, wenn es Tieren passiert.
Ich verstehe, dass man mit Nachbarn keinen Krieg will, aber was er macht, ist verboten und gefährlich!!!

Erkundige Dich mal unverbindlich bei Eurem Polizeiposten oder VetAmt, Ordnungsamt.

Vielleicht gibt es dann irgendwann doch die Möglichkeit, das Eure Schätzchen raus dürfen, wie Euer Kater das viele Jahre durfte.

Ueber die Verwüstung des Gartens kann man echt nur schmunzeln. Katzen sind keine Wildschweine, vielleicht hatte er von denen durch ein Loch im Zaun Besuch...

Grüsse
Tadi
Tadi ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 30.11.2018, 18:11   #16
Koffeinchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Wickede (Ruhr)
Alter: 37
Beiträge: 34
Standard

Hallo Tadi,

unsere jetzigen Katzen waren immer drinnen nachdem sie mit ungefähr 6 Wochen gefunden wurden. Aber bei der Einen merkt man dass sie raus wollen würde. Sie stand heute lange an der Terrassentür und mauzte was das Zeug hielt.

Mit unserem Nachbarn blieb jedes Gespräch bisher erfolglos und ich sagte ihm auch dass es verboten ist, Gift so offen auszulegen. Aber selbst wenn er es nur hinten in seinem Garten in dafür vorhergesehenen "Behältnissen" machen würde, wäre es so dass wir tote Mäuse im Garten haben. Seit wenigen Tagen finde ich ständig tote Mäuse bei uns.
Der Wahnsinn ist auch noch dass der Nachbar mir erzählte dass seine Katze ja vergiftet worden sei als ich ihm letztes Jahr sagte dass unser Kater krank daheim liegt und Blut aus Magen und Darm kommt. Und dennoch legt er Gift aus.

Die Nachbarskatzen graben tatsächlich Beete um und unsere Nachbarn haben ein Gemüsebeet. Tja... wenn der Nachbar mal einen Moment nachdenken würde und sein Beet absichern würde...
Er hat ein Mäuseproblem und ein Katzenproblem... Hmmm.... Stellt euch vor wie meine Hand wuchtvoll an meinen Kopf klatscht.
Man verbinde Mäuse und Katzen. Danach hat man ein Problem weniger.

Grüße,
Rebekka
Koffeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Möbelkratzen Justitia1983 Verhalten und Erziehung 0 17.10.2011 22:23

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:46 Uhr.