Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2018, 15:31   #21
Freewolf
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 705
Standard

Zitat:
Zitat von streetcat Beitrag anzeigen
Von der Offizielen Tierschutzverein münchen Homepage.

Sie würden die Tiere sofort mitnehmen wenn bei der Untersuchung vorort herforgeht das die Tiere unter schlechten bedingungen leben.

Bitte Ruf an.
Du zitierst bzw markierst es doch selbst.
Ein TSV/Tierheim darf erst eingreifen, wenn von einer höheren Behörde, in dem Fall eigentlich meistens das Vet.-Amt, der "Befehl" dazu kommt. Dann erst dürfen sie anrücken und die Tiere beschlagnahmen.

Polizei ist meistens dann, wenn Tiere dem Halter sofort abgenommen werden, also eine Sicherstellung.
Freewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.06.2018, 15:36   #22
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Zitat:
Zitat von Freewolf Beitrag anzeigen
Du zitierst bzw markierst es doch selbst.
Ein TSV/Tierheim darf erst eingreifen, wenn von einer höheren Behörde, in dem Fall eigentlich meistens das Vet.-Amt, der "Befehl" dazu kommt. Dann erst dürfen sie anrücken und die Tiere beschlagnahmen.

Polizei ist meistens dann, wenn Tiere dem Halter sofort abgenommen werden, also eine Sicherstellung.

Als erstes steht da von unseren INSPEKTOREN. also von denen von Tierschutz selbst. In münchen haben sie da welche. Könnte woanders anders sein aus kostengründen ect. pp.

Hast du scheinbar überlesen. Schon OK
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2018, 15:38   #23
Freewolf
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 705
Standard

Entweder versteht man dort unter einem Tierschutzinspektor was anderes, oder die dürfen da anderes.
Denn auch ein Inspektor hat keine Rechte, um Tiere einfach wo rauszuholen.
Auch er muss das dem zuständigen Amtstierarzt melden

https://www.tierschutzverein-muenche...spektoren.html

Zitat:
Sollte eine erfolgreiche Kooperation mit den Tierhaltern nicht möglich sein, besteht für unsere Tierschutzinspektoren, die keine polizeiliche Verfügungsgewalt besitzen, nur die Möglichkeit, den Tierhalter beim Amtstierarzt zu melden. Nur dieser kann, notfalls mit Unterstützung der Polizei, dem Halter die Tiere wegnehmen und dem Tierschutzverein München übergeben.

Aber ich bin ja blöd und kann nicht lesen, schon ok
Freewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2018, 15:41   #24
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Zitat:
Zitat von Freewolf Beitrag anzeigen
Entweder versteht man dort unter einem Tierschutzinspektor was anderes, oder die dürfen da anderes.
Denn auch ein Inspektor hat keine Rechte, um Tiere einfach wo rauszuholen.
Auch er muss das dem zuständigen Amtstierarzt melden

https://www.tierschutzverein-muenche...spektoren.html

Zitat:
Sollte eine erfolgreiche Kooperation mit den Tierhaltern nicht möglich sein, besteht für unsere Tierschutzinspektoren, die keine polizeiliche Verfügungsgewalt besitzen, nur die Möglichkeit, den Tierhalter beim Amtstierarzt zu melden. Nur dieser kann, notfalls mit Unterstützung der Polizei, dem Halter die Tiere wegnehmen und dem Tierschutzverein München übergeben.

Aber ich bin ja blöd und kann nicht lesen, schon ok
Stimmt ist richtig. Aber erstmal müssen die das beweisen. Dafür ist der Inspektor dann zuständig. Der rest folgt. hoffen wir mal die TE ruft an.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2018, 22:41   #25
Zefania
Forenprofi
 
Zefania
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 3.652
Standard

Ich habe die kleinen Katzen heute merkwürdigerweise nicht gesehen. Hoffe mal, dass es nicht zu spät ist. Wenn ich sie in den kommenden Tagen bei uns auf dem Grundstück sehe, werde ich fangen, was ich bekommen kann und dann den Tierschutz anrufen.
Allerdings schätze ich mal nicht, dass sie soetwas für alle Katzen der umliegenden Bauernhöfe machen können. Das Problem sind auch die unkastrierten Katzen, die sich dann immer vermehren. Das gleiche Problem wird im Herbst wieder auftreten.
Das Produkt, dass der Kleine bekommen hat heißt Cepemycin CTC 10 mg/g und Stronghold Katze - 2,5kg. Er frisst gut und macht gesundheitlich Fortschritte. Auf Anraten des Tierarztes werde ich ihn nicht wieder zur Mutter zurück setzen.
__________________
Herzliche Grüße
Chucky im Herzen
Zefania ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 22.06.2018, 23:44   #26
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Zitat:
Zitat von Zefania Beitrag anzeigen
Ich habe die kleinen Katzen heute merkwürdigerweise nicht gesehen. Hoffe mal, dass es nicht zu spät ist. Wenn ich sie in den kommenden Tagen bei uns auf dem Grundstück sehe, werde ich fangen, was ich bekommen kann und dann den Tierschutz anrufen.
Allerdings schätze ich mal nicht, dass sie soetwas für alle Katzen der umliegenden Bauernhöfe machen können. Das Problem sind auch die unkastrierten Katzen, die sich dann immer vermehren. Das gleiche Problem wird im Herbst wieder auftreten.
Das Produkt, dass der Kleine bekommen hat heißt Cepemycin CTC 10 mg/g und Stronghold Katze - 2,5kg. Er frisst gut und macht gesundheitlich Fortschritte. Auf Anraten des Tierarztes werde ich ihn nicht wieder zur Mutter zurück setzen.
Ja sie darf das kitten am nacken nicht ablecken. Auch deine katzen dürfen das nicht. Ich würde n Pflaster über die Stelle kleben. Zum schutz.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2018, 23:59   #27
Zefania
Forenprofi
 
Zefania
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 3.652
Standard

Das Kitten ist nicht mehr bei der Mutter. Wie ich oben bereits schrieb, habe ich es alleine bei uns auf dem Hof gefunden. Da weit und breit weder Mutter noch Geschwister zu sehen waren und es furchtbar aussah (verschnupft, verkrustet und voller Flöhe) habe ich es zum TA gebracht. Zwei Tage später sah ich wie ein Kitten fast vor den Bus rannte. Ich habe es von der Straße geholt und weil die Besitzer dabei standen wieder zu den anderen gesetzt. Jetzt war mir klar, dass der kleine Mann sicher dorther kommt. Ich habe mit den Nachbarn gesprochen, aber sie sagen ausdrücklich es seien ihre Katzen und dass es eben Bauernhofkatzen sind.
Auf Anraten den Tierarztes werde ich das Kitten nicht zurück setzen. Ich habe es mit ins Haus genommen. Draußen würde sich der Zustand laut TA wieder verschlechtern. Folglich braucht es auch kein Pflaster.

Ich hoffe, dass ich die Kleinen nochmal sehe. Sie sahen ziemlich fertig aus.
__________________
Herzliche Grüße
Chucky im Herzen
Zefania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2018, 00:13   #28
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Ich hab mir nur um deine katzen sorgen gemacht.
Und ich werde dich deswegen nicht verurteilen. Ich finde es gut das du den kleinen behälst. Wäre sicher schön noch n Geschwisterfellchen dazu zunehmen.

Ich hab mir nur um deine vorhandenen katzen sorgen gemacht. Meine luna will dauernd meine 2 kitten sauber putzen von unten bis oben. Deswegen die stelle mit etwas leicht lösbaren abkleben. für ein paar tage. Zum schutz.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2018, 00:16   #29
Zefania
Forenprofi
 
Zefania
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 3.652
Standard

Ich habe bereits seit mehreren Jahren Erfahrungen mit Katzen. Natürlich ist Henny nicht bei dem Kleinen. Er hat Flöhe und Katzenschnupfen. Daher ist er separiert.
__________________
Herzliche Grüße
Chucky im Herzen
Zefania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 19:20   #30
Zefania
Forenprofi
 
Zefania
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 3.652
Standard

Update:

Ich sehe die Kätzchen nicht mehr. Hoffentlich war ich nicht zu spät.
Es ist nicht mal mehr eines der Drei mehr zu sehen, während ich die Mutter schon wieder öfter gesehen habe.

Wir haben zwei Häuser weiter eine Familie, die immer alle Katzen der Nachbarn füttert. Ich habe die Hoffnung, dass die Kleinen bei ihnen unter gekommen sind, aber möglich ist wohl leider alles. Der Zustand war erschreckend und unwürdig.
__________________
Herzliche Grüße
Chucky im Herzen
Zefania ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flohbefall Charly86 Parasiten 3 11.11.2015 11:17
Flohbefall philipp1208 Katzen Sonstiges 0 17.05.2015 18:39
Flohbefall dieSily Parasiten 3 09.07.2013 16:30
Hilft Spot on mit Neem auch bei Flohbefall oder nur vorbeugend??? Lisnelly Parasiten 5 19.09.2011 17:44
Was tun bei Flohbefall? dini3684 Die Anfänger 5 03.07.2010 09:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:06 Uhr.