Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Ein Katzenleben > Kitten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2013, 09:50   #1
burning.snowflake
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1
Standard Kitten nicht stubenrein

Hallo,
ich bin neu hier und hoffe erstmal, dass ich hier im richtigen Bereich gelandet bin

Ich hab jetzt alle Themen durch, wo es um kleine Kitten geht die leider nicht stubenrein sind, aber da jede Katze ein anderes Umfeld hat und sich anders verhält, hoffe ich, dass es in Ordnung ist, ein neues Thema zu erstellen.

Erstmal allgemein.
Wir haben eine 5 jährige Katze, die noch nie Probleme gemacht hat und haben Anfang des Jahres einen zweiten Kater dazu geholt.
Sie lieben sich nicht abgöttisch, aber tolerieren sich und liegen auch mit wenigen Zentimetern nebeneinander ohne das es Probleme gibt, es wird sich zwar mal angezickt, aber nicht bekämpft.

Vor zwei Wochen nun kam eine kleine Kitten dazu, 8 Wochen alt.
Die große, erste Katze reagierte wie beim Kater, war erst etwas skeptisch und knurrte die kleine an, was sich aber inzwischen gelegt hat. Sie toleriert die kleine inzwischen auch.
Beim Kater bot sich ein anderes Bild, es war quasi Liebe auf den ersten Blick, es wird ununterbrochen gespielt, geschmust und sich gegenseitig geputzt, da haben sich echt zwei gefunden, was uns sehr gefreut hat.

Zu Beginn war die kleine etwas unbeholfen wegen der Katzentoilette, diese haben alle einen Deckel mit Klappe und die kleine wusste nicht so wirklich wie sie sich verhalten soll, so haben wir zuerst die Deckel abgemacht und die Kleine nach dem Fressen hineingesetzt und etwas mit den Fingern gescharrt, damit sie weis was zu tun ist.
Sie hat auch fein in die Toilette gemacht und wurde danach von uns gelobt.
Dann fing das Problem auch schon an.
Nach etwa einer Woche bei uns pinkelte die Kleine bevorzugt auf Handtücher, gewaschene Wäsche, auf die Couch und einfach alles mögliche.
Im Forum hier hab ich gelesen, dass dies durch eine fehlende Sauberkeitserziehung der Mutter passieren kann, da die kleine zu früh getrennt wurde.
Wir haben dann fleißig alles gefühlte 100 Mal gewaschen, das Schlafzimmer ist seitdem Tabu-Zone und an allen Pinkel-Plätzen haben wir kleine Futternäpfe aufgestellt, ebenfalls ein Tip aus dem Forum hier.

Aber inzwischen setzt die kleine ebenfalls Haufen auf Teppichböden und Handtücher, wir kommen mit dem reinigen fast gar nicht hinterher und wissen inzwischen einfach nicht mehr was wir machen sollen.
Ich setzte die kleine ins Katzenklo, scharre mit dem Finger im Katzenstreu damit sie weis was zu tun ist und sie rennt schnurstrackts in ein anderes Zimmer wo sie sich entleert.

Ich bin so ratlos und hoffe das irgendjemand hier mir helfen kann, so kann das einfach nicht weitergehen und das letzte was ich will, ist die kleine Maus abzugeben.
Aber ich bin ehrlich, ich sehe momentan keinen Ausweg mehr, ich bin Studentin und möchte nicht, dass alles in meiner Wohnung zerstört wird.

Was auch auffällig ist, dass die kleine immer wieder nuckeln kommt, sie saugt dann an meiner Kleidung bis diese richtig feucht ist und tretelt dabei wie beim säugen bei der Mutter.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Danke!
burning.snowflake ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.10.2013, 10:03   #2
Königscobra
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 23.609
Standard

Bitte zuerst mal den Fragebogen hier rein kopieren und ausfüllen:
http://www.katzen-forum.net/unsauber...tml#post300147

Dann können wir uns ein Bild machen und ggf. helfen.



Zitat:
Was auch auffällig ist, dass die kleine immer wieder nuckeln kommt, sie saugt dann an meiner Kleidung bis diese richtig feucht ist und tretelt dabei wie beim säugen bei der Mutter.
Das ist nicht auffällig, sondern in dem Alter normal. Das Kleinchen ist viiieeeel zu früh von der Mutter getrennt worden und macht dies nun an dir, als Ersatzhandlung.

Geändert von Königscobra (20.10.2013 um 10:05 Uhr)
Königscobra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2013, 10:04   #3
Any
Erfahrener Benutzer
 
Any
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 633
Standard

Lass sie auf jeden Fall mal vom TA durchchecken, inclusive Urin- und Kotuntersuchung. Wenn pinkeln im Klo wehtut, benutzen Katzen schon mal gerne weichere Unterlagen.
Und dann kennst du ja bestimmt schon den Fragebogen:
http://www.katzen-forum.net/unsauber...auberkeit.html
Bitte kopier den und fülle ihn aus.
Any ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2013, 12:19   #4
intensiv-sis
Forenprofi
 
intensiv-sis
 
Registriert seit: 2011
Ort: nähe Darmstadt
Alter: 29
Beiträge: 1.878
Standard

Gibt es einen triftigen Grund, warum die kleine viel zu früh von der Mama weg ist? Kitten gehören bis zur 12, besser 16 lebenswoche zur mutter. Die kleine steckt noch mitten in der sozialisierungsphase, wo die kleinen auch noch stubenrein werden.
Zudem ist die Alterskombi mehr wie unglücklich. Deine großen können mit dem Kleinteil nichts anfangen und die kleine hat im Prinzip niemand anderen.
__________________
Intensiv-sis mit

Vivi, Yankee & Bayou
und Sternenkater Grisu <3
intensiv-sis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2013, 12:26   #5
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard

Und entscheide dich bitte für einen Thread und laß den anderen schließen.
Gwion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 16:33   #6
Caldinius
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 6
Standard

Der Kater/Katze ist auch noch viel zu jung mit 8 Wochen.
Ich hab meine mit 10 Wochen geholt was ich bei denn beiden gerade so noch im Toleranzbereich war. Natürlich gab es ne Begründung und es lag nicht an mir. Ich hatte noch Glück das der etwas größere den kleinen Stubenrein gemacht hat. Der kleine hat einen Tag lang herum gekackt und gepinkelt in meiner Wohnung. Hatte diverse Hygienesprays geholt sowie geruchsüberdecker die u.a. geholfen haben. Natürlich habe ich den erst ins Katzenklo etc. geholfen hat mein größer er hat den kleenen stubenrein gemacht. Schreib gerade vom Handy..
Caldinius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitten werden einfach nicht stubenrein Alumea Unsauberkeit 31 24.09.2014 16:48
Kitten werden nicht stubenrein kleinesLinchen Unsauberkeit 15 19.01.2013 09:55
kitten stubenrein bekommen I_Love_Cats Unsauberkeit 10 21.10.2011 19:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:50 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.