Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2012, 13:28   #1
Rosenrot09
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: Witten
Alter: 30
Beiträge: 85
Standard Kitten beißt der Großen in den Nacken...

Hallo,

wie schon alle wissen, habe ich eine inzwischen 17 Wochen alte Katze und eine 8 Monate alte Katze. Seit einiger Zeit geht die Kleine zu der Großen, während die Große schläft und beißt ihr in den Nacken... Ich hab sogar ein Foto davon gemacht. Was will die Kleine damit sagen? Ist es nicht so, dass die großen Katzen die Kleinen in den Nacken beißen, um zu zeigen, dass sie größer sind?
Rosenrot09 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.07.2012, 13:31   #2
Koboldkatze
Forenprofi
 
Koboldkatze
 
Registriert seit: 2011
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.485
Standard

Sind es vielleicht Liebesbisse?

Das machen meine "Zwillinge" ständig untereinander in Nacken und Kehle:

__________________
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=53154&dateline=134428  5715
Selbst zwischen tausend Sonnen
erstrahlt dein Herz am hellsten,
ein Schein, der mich auf allen Wegen führt.
Koboldkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 13:44   #3
Rosenrot09
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: Witten
Alter: 30
Beiträge: 85
Standard

Das kann sein, manchmal habe ich angst, dass ich den Unterschied nicht merke. Hier das Foto
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P7261443.jpg (87,7 KB, 118x aufgerufen)
Rosenrot09 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 13:50   #4
Nike74
ausgelatschter Turnschuh
 
Nike74
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 8.925
Standard

Hey..

Was genau das ist könnt ich jetzt auch nicht sagen. Manchmal sind es Liebesbisse, manchmal vermute ich auch reine Provokation/Spielaufforderung dahinter..

Ich hab auch Beissbilder

Das ist glaube ich das was du meintest, da hat der Kleine einfach den Bogen überspannt und bekommt eins auf den Deckel


Und nun einfach Kuschel- und Rangelbeissereien




__________________

“Oh, I could spend my life having this conversation – look – please try to understand before one of us dies"- John Cleese
Was ist guter Tierschutz / schlechter Tierschutz ?..sachliche Infos ohne Bilder und Vereinszugehörigkeit *klick*
Nike74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 13:53   #5
Katz07
Erfahrener Benutzer
 
Katz07
 
Registriert seit: 2012
Ort: Alfeld
Alter: 29
Beiträge: 562
Standard

Oh, das is ne gute frage! Mein Kater (mittlerweile 2 Jahre alt) macht das auch immer bei seinen Mitkatzen (2 Weibchen, beide 4 Jahre alt) an die eine kommter meistens nich ran, die is zu schnell weg aber bei Kira macht er das auch manchmal wenn sie sich begegnen, also im vorbeilaufen. Wenn er dann Pech hat kriegt er eine verpasst bzw. richtig Prügel... (sie tun sich nix aber sauer is Kira dann schon auf ihn)...
__________________

Meine Süßen Kira, Chessy, Loki und Jasper

Eine schwarze Katze kreuzt deinen Weg, was nichts anderes bedeutet, als dass sie irgendwohin möchte.
Groucho Marx
Katz07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 13:54   #6
biggini
Erfahrener Benutzer
 
biggini
 
Registriert seit: 2011
Ort: Beilstein (Ba.-Wü.)
Alter: 43
Beiträge: 273
Standard

Vielleicht will die Kleine gleich mal checken wer der Chef ist... keine ahnung aber wirklich schlimm sieht´s jetzt nicht aus. Oder gibt es sonst noch stress unter den beiden...
__________________
Jeder, der eine Weile mit einer Katze zusammengelebt hat, weiß, dass sie unendlich viel
Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.... (Cleveland Amors)


biggini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 14:00   #7
Rosenrot09
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: Witten
Alter: 30
Beiträge: 85
Standard

@ Nike74 Deine Kleine sieht ja genauso aus wie meine Kleine^^

@biggini: Also Stress gibt es unter denen nicht mehr. Die Kuscheln eigentlich fast nur noch. Aber manchmal beißt die Große so fest beim Spielen zu, dass die Kleine aufschreit. Da geh ich aber zwischen und es nimmt immer weiter ab.
Rosenrot09 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 15:19   #8
Nai
Forenprofi
 
Nai
 
Registriert seit: 2010
Ort: Braunschweig
Alter: 36
Beiträge: 4.738
Standard

Geh nicht dazwischen. Auch wenn der Kleine schreit. Lass die beiden ihre Kräfte messen. Dass der Kleine schreit bedeutet nicht, dass der Große ihm ernsthaft zusetzt, sondern der Kleine zeigt seine Grenze auf. Beide müssen sich arrangieren, dazu gehört auch, dass es manchmal beim Kräftemessen knallt. Wenn du dazwischengehst, können sie das nicht und werden sich nicht "einig", das kann langfristig zu Konflikten führen - also versuch nicht, das für sie zu lösen. Generell gilt: solange kein Blut und kein Urin fließt und keine Katze psychisch leidet, ist alles okay.
Das kann bei Katern schonmal rabiat aussehen.
Meine beiden Kätzinnen raufen teilweise auch mit viel Geschrei und fliegenden Haarbüscheln, aber das ist vollkommen okay und gehört einfach dazu.
__________________

Meine Diven: ~ Kerrigan & Kira ~ Und Streunerchen Peter

Schreibt's euch bitte hinter die Ohren:

Trockenfutter grenzt an Körperverletzung.
Kitten in Einzelhaltung ist Tierquälerei.
Nai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 21:50   #9
Cecil
Forenprofi
 
Cecil
 
Registriert seit: 2010
Ort: Österreich
Alter: 57
Beiträge: 1.293
Standard

Als unser kleiner roter Kater so sechs Monate alt war hat er auch den um fast zwei Jahre älteren Katerkumpel angesprungen und in den Nacken gebissen. Der Große hat ihn ignoriert und ist einfach weiter gegangen als wäre der Kleine gar nicht da - seeeeehr zum Missfallen des Kleinen.

Wie Nai geschrieben hat: Solange nicht Blut fließt oder einer der beiden aus Angst unter sich macht ist alles im grünen Bereich.
__________________

Die Götter lieben Fliegen und Dummköpfe -
darum haben sie so viele davon gemacht
Cecil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 21:32   #10
Giny910
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3
Standard

Hallo,
Da möchte ich mich doch gleich mal anschließen.
Meine Zwei Kitten 13 und 12 Wochen alt sind noch in der angewöhnungsphase, was von mal zu mal besser wird. Beide fressen mittlerweile aus einem Napf und die Rolle als Jäger und Gejagtem wechselt.
Nun hat aber gestern die "Draufgängerin" der anderen erst den Kopf geleckt, dann sanft in den Nacken gebissen....dann aber drei bisse später wurde es richtig heftig so das die andere laut aufschrie und dann der anderen eins drauf gab. Seit dem, wenn die beiden raufen, versucht immer noch die "Draufgängerin" die andere zu beiden, aber eben heftig, nicht sanft. Ich hab schon Angst das da was passiert. Aber überall wird geschienen: " so lange kein Blut fließt" sei alles normal! :-/
Hmm... Ich weiß ja nicht.
Giny910 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater beißt Katze in den Nacken LaLoca Verhalten und Erziehung 7 15.03.2014 18:28
Kater springt auf Katze und beißt ihr in den Nacken Sommerregenduft Sexualität 6 25.02.2014 15:35
Kater beißt Katze in den Nacken. Miezizi Verhalten und Erziehung 6 04.01.2014 23:06
Bkh Kater beißt Bkh Katze in den Nacken Joschibella Verhalten und Erziehung 16 11.09.2013 10:47
Kater springt auf Katze und beißt in den Nacken Juik Verhalten und Erziehung 6 19.12.2010 11:04

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.