Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2008, 00:28
  #1
*jule*
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 6
Standard Frage zur Rasse!!

Hallo
ich habe mal eine Frage und hoffe das Ihr mir behilflich sein könnt
Unsere Katze(schwarz/weiß,normale Hauskatze,mittlerweile kastriert)hat letztes Jahr 6 kleine Kitten bekommen.
Die kleenen waren überwiegen schwarz/weiß und getigert...
Aber wir hatten was "komisches" dabei
Ein Kätzchen mit schwarzen Ohren ,schwarzem Schwanz und extrem hell blauen Augen.Sie hat auch ganz anderes Fell als die anderen.
habe mich dann im internet mal schalu gemacht und bin so auch auf die verschiedenen Katzen Rassen gestossen..naja schlauer bin ich nich geweorden:-) Könnte siam, Tokanese oder Ragdoll sein??
Welche Rasse Könnte in dem Kätzchen stecken??
Achja, sie ist jetzt mittlerweile knapp 6 Monate alt und bleibt natürlich bei uns!!

Könntet ihr vielleicht mal schauen??
ich häng hier mal ein Pic an wenn das geht..
Ich möchte nicht aufdringlich sein..wirklich nicht..aber es würde mich interessieren..
Vielen vielen Dank fürs Lesen
Viele Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
tn_np_1__243_.jpg (9,5 KB, 109x aufgerufen)
*jule* ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.02.2008, 01:47
  #2
Hexi
Forenprofi
 
Hexi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 55
Beiträge: 6.536
Standard

Hi Jule,
tja - sooo genau kann ich das Foto leider nicht sehen - weil zu klein... aber das Puschelchen sieht ja oberschnuckelig aus. Da hat sich deine Süsse aber was ganz ausgefallenes ausgesucht *grins*.

Ich tippe mal auf Tokanese. Denn Ragdoll ist stämmiger und da der Körperbau sehr zierlich wirkt war da eher ein Asiate dabei.

Auf jeden Fall oberniedlich und gesundheitsgefährdent - büdde mehr Foddos für nähere Bestimmungen
__________________
«Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.» Mark Twain

"Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die."
Hexi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 10:47
  #3
Calabrones
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Huhu,

alle blauäugigen Rassen können in dem Kätzchen stecken. Ich halte es für nicht möglich genau zu sagen welche - denn die länge des Fells sagt z.B. nix über die Rasse aus die drinsteckt! Kurzes Fell ist immer dominant über langes und eine Ragdoll alleine ohne das Deine Hauskatze das Gen für langes Fell zumindest getragen hätte, hätte es nicht geschafft Kitten mit langen Haaren zu produzieren. Ebenso ist es mit dem Körperbau, denn es ist schon witzig was manchmal so rauskommt

Also Tonkanese wäre schon ne Herausforderung, denn sie entstehen aus der Verpaarung von Burma und Sima/Thai und sie sind so häufig nicht – das wäre schon ein komischer Zufall.

Kennst Du den Vater der Kleinen?

Also so wie sie aussieht, habe ich schon des Öfteren Katzen aus dem spanischen Tierschutz gesehen. Dort ist es nicht selten blauäugige Schönheiten auf der Straße zu finden. Übrigens ist es bei den Blauaugen auch so, dass das Gen rezessiv ist und beide Eltern es zeigen oder versteckt tragen müssen damit es rauskommt. Da das bei uns nicht so viele freilaufende Katzen haben siehste auch nicht so viele Blauaugen hier.
 
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 13:22
  #4
*jule*
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 6
Standard

hey
Danke für eure Antworten!!
Ne den Vater der kleinen kenn ich nicht.
Hier läßt ein Züchter seine Ragdoll Deckkater frei laufen..deshalb hätte ich auf Ragdoll getippt.
ich weiß nich wie ich die Pics größer einstellen kann deshalb schick ich mal den Link von einem Webalbum von der kleinen!
Dann könntet ihr mal gucken!!
Auf den Fotos sehen die Augen von Meggy grün aus.Das ist total merkwürdig..je nach Lichteinfall und auf Fotos verändert sie die farbe!!!.Gibts sowas???Weil sie hat definitiv blaue Augen!!


https://fotoalbum.web.de/gast/typhoony2001/Meggy


Gruß!!!!
*jule* ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 13:32
  #5
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

Zitat:
Zitat von *jule* Beitrag anzeigen
Auf den Fotos sehen die Augen von Meggy grün aus.Das ist total merkwürdig..je nach Lichteinfall und auf Fotos verändert sie die farbe!!!.Gibts sowas???Weil sie hat definitiv blaue Augen!!
https://fotoalbum.web.de/gast/typhoony2001/Meggy
Gruß!!!!
.. ich kenne das bei türkisfarbenen Augen
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2008, 18:03
  #6
Lammashta
Erfahrener Benutzer
 
Lammashta
 
Registriert seit: 2008
Ort: in NRW
Alter: 51
Beiträge: 528
Standard

Also,so auf der ersten Blick,obwohl Bild sehr klein-würde ich glatt sagen...ne Snowschoe!!!

Aber ist ja alles relativ.Bei katzen sauschwer zu ermitteln,wenn man die eltern nicht kennt.Weil..Eine katze innerhalb eines Wurfes von verschiedenen katern gedeckt werden kann und sich die Gene mit allem vermischen.....
__________________
Ein Haus ohne Katzen ist wie eine Wohnung ohne Seele !!!
Lammashta ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2008, 18:51
  #7
caro
Screenshorts-Poserin
 
caro
 
Registriert seit: 2006
Ort: Köln
Alter: 35
Beiträge: 3.912
Standard

Zitat:
Zitat von *jule* Beitrag anzeigen
hey
Danke für eure Antworten!!
Ne den Vater der kleinen kenn ich nicht.
Hier läßt ein Züchter seine Ragdoll Deckkater frei laufen..deshalb hätte ich auf Ragdoll getippt.
ich weiß nich wie ich die Pics größer einstellen kann deshalb schick ich mal den Link von einem Webalbum von der kleinen!
Dann könntet ihr mal gucken!!
Auf den Fotos sehen die Augen von Meggy grün aus.Das ist total merkwürdig..je nach Lichteinfall und auf Fotos verändert sie die farbe!!!.Gibts sowas???Weil sie hat definitiv blaue Augen!!


https://fotoalbum.web.de/gast/typhoony2001/Meggy



Gruß!!!!
Er lässt Potente Kater frei rumlaufen??? und warum war Deine Katze nicht kastriert?
__________________
Stolze Patentante von :
Angel - Jacky`s Angel, und Lonnie`s Otto.
Und von Josettes Sita
caro ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2008, 19:18
  #8
Ute
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Lammashta Beitrag anzeigen
Also,so auf der ersten Blick,obwohl Bild sehr klein-würde ich glatt sagen...ne Snowschoe!!!
Das war auch mein erster Gedanke....

Welcome to Snowshoe Cat Lovers Homepage!
 
Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2008, 22:31
  #9
Morticia
Forenprofi
 
Morticia
 
Registriert seit: 2006
Ort: Essen
Alter: 46
Beiträge: 1.746
Standard

Im Nachhinein ist es immer schwierig den Papa der Süßen zu ermitteln.

Sidney ist ein Bengal-Perser-Mix (wobei die Mama selbst auch ein Bengal-Perser-Mix ist, deshalb das lange Fell). Wer könnte glauben, dass Sidneys Papa ein Perser Red-Point ist? Das Gen für Colourpoint muss nicht unbedingt "sichtbar" sein. Eine Züchterin, die ich besuchte, hat einen Red-Tabby-Kater, der auch Point-Träger ist, aber optisch würde man das nie vermuten.

Ach ja, wenn du Fotos machst, versuche ohne Blitz zu fotografieren, der Blitz verfälscht die blauen Augen.

Sidney
__________________
LG
Jeanne

"Der Atem meiner Katze riecht nach Katzenfutter" Ralph Wiggum

Patentante von Constanzes Wuseltier Schröder und Sandras Kugelbärchen Megan
Morticia ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 16.02.2008, 18:42
  #10
Sir Nick
Erfahrener Benutzer
 
Sir Nick
 
Registriert seit: 2008
Ort: Krefeld
Beiträge: 322
Standard

vielleicht findet sich hier ein Hinweis:
katzen-rassen.de - Katzenrassen RasseKatzen - alle Katzen von A-Z


Mfg.
Sir Nick
Sir Nick ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2008, 18:54
  #11
lisa46
Forenprofi
 
lisa46
 
Registriert seit: 2007
Ort: Berlin
Alter: 58
Beiträge: 2.055
Standard

zu rasse kann ich auch nicht sagen....
aber es ist eine wunderschöne katze

habe dir das foto etwas größer gemacht...so können foris besser sehen

Geändert von lisa46 (16.02.2008 um 18:57 Uhr)
lisa46 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2008, 21:28
  #12
Lammashta
Erfahrener Benutzer
 
Lammashta
 
Registriert seit: 2008
Ort: in NRW
Alter: 51
Beiträge: 528
Standard

Herzallerliebst!!!!
Lammashta ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 11:13
  #13
*jule*
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 6
Standard

hey
hab mich jetzt mal über die SNOWSHOE informiert und sie sieht meggy sehr ähnlich.Snowshoe bedeutet Schneeschuh,ne? Wegen den weißen Pfoten,oder?.Und die Charaktereigenschaften treffen auch voll zu
da steht aber auch das diese Katzenrasse sehr selten ist.
Aus welchen beiden Rassen ensteht denn eine Snowshoe?
*jule* ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 11:18
  #14
Ute
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von *jule* Beitrag anzeigen
Aus welchen beiden Rassen ensteht denn eine Snowshoe?
Google sagt aus einer Kreuzung aus Siamkatze mit Amerikanisch Kurzhaar. Sie ist eine sehr junge Rasse.

Snowshoe
 
Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 17:20
  #15
Lammashta
Erfahrener Benutzer
 
Lammashta
 
Registriert seit: 2008
Ort: in NRW
Alter: 51
Beiträge: 528
Standard

Von mir aus lassen wir sie als Snowshoe durchgehen....
Lammashta ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

frage, kätzchen, rasse

« Vorheriges Thema: Datenbankfehler | Nächstes Thema: Perser Colourpoint und Silver Shaded »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Rasse unbacione Die Anfänger 44 11.06.2014 19:08
Frage nach der Rasse ? Rockme008 Katzen Sonstiges 5 28.10.2013 08:16
Frage zur Rasse und Farbe Cinna Katzenrassen 16 06.08.2011 19:26
schön guten tag eine frage rasse BloodySoul Katzenrassen 9 02.08.2011 16:11
Ebenfalls eine Rasse-Frage =) Nemia Katzenrassen 32 23.11.2009 19:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.