Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2011, 20:42
  #31
Natinka
Benutzer
 
Natinka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Antwerpen
Beiträge: 75
Standard

solids, mink und sepia Ragdolls sind sicher nicht neu, die letzte Zeit sind aber mehr Züchter zu finden. Selbst aber habe ich auch eine Vorliebe für traditionelle Ragdolls in blue oder seal mit blauen Augen.
__________________
Natinka ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.01.2011, 21:31
  #32
Quasy
Forenprofi
 
Quasy
 
Registriert seit: 2009
Ort: Badisch Sibirien
Alter: 26
Beiträge: 10.317
Standard

Deshalb schrieb ich "neuere" auch in ".."
Hätte man ebenso "unbekanntere" oder was weiß ich nehmen können.

Ich kann mich eigentlich nur für die Traditionellen begeistern. Finde, die anderen sehen so einem Gemisch aus Norweger, Mc...ähnlich

Liebe Grüße
__________________

Tinka, Mia, Jeannie, Biggie, Jannis
Quasy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 11:58
  #33
Smozzy
Erfahrener Benutzer
 
Smozzy
 
Registriert seit: 2010
Ort: Mainz
Beiträge: 596
Standard

Zitat:
Zitat von Quasy Beitrag anzeigen
Ich kann mich eigentlich nur für die Traditionellen begeistern. Finde, die anderen sehen so einem Gemisch aus Norweger, Mc...ähnlich

Liebe Grüße
Ja das dachte ich auch! Wobei sie dabei nicht weniger schön sind.

Wie heißen die Farbgebungen denn jetzt eigentlich richtig? Mein Züchter und der Verein in denen sie züchten schreiben seal mitted und seal bicolour. Ich habe auf einer Ragdollinfo Seite aber von seal mitted point und seal point bicolour oder auch andersum gelesen. Was bedeutet das seal und was das point? Ich blick da echt nicht durch. Im Grunde ist es ja völlig egal welche Farbe die Katze nun hat, jedoch interessiert es mich weil ich einfach den Durchblick haben möchte

Außerdem habe ich gerade Langeweile *gg*
__________________
Lg
Kathrin, Hund Arturo und den Ragdolls Carlos (*05/2010) und Izzy (*08/2010)
Smozzy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 16:17
  #34
Djamila
Neuling
 
Djamila
 
Registriert seit: 2010
Ort: Heiden
Alter: 49
Beiträge: 28
Standard

Hallo,

habe gestern endlich meine Ragdoll/ Birmamixdame Djamila, 8 Mon. alt bekommen. Sie ist eine seal tortie white mitted.
Dieses Fell ist einfach super flauschig
Djamila ist total verschmust. Ein kleines ,, Schmusemonster "

Als Partner hat sie noch einen Persermix, 1 Jahr, Garfield. Er ist den ganzen Tag am schlafen und abends wird er munter. Er ist nicht so der Schmuser.
PICT0032.jpg

PICT0033.jpg
Djamila ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 16:44
  #35
Natinka
Benutzer
 
Natinka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Antwerpen
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Djamila Beitrag anzeigen
Hallo,

habe gestern endlich meine Ragdoll/ Birmamixdame Djamila, 8 Mon. alt bekommen. Sie ist eine seal tortie white mitted.
Dieses Fell ist einfach super flauschig
Sie ist ja supersüß, die kleine Dame.
Mitted ist mit weißen Handschuhen an den Vorderpfoten und weißen Stiefel an den Hinterbeinen. Ich kan keine weißen Pfoten sehen am Foto.
Natinka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 21:40
  #36
Smozzy
Erfahrener Benutzer
 
Smozzy
 
Registriert seit: 2010
Ort: Mainz
Beiträge: 596
Standard

hab heute mein Ragdoll Buch gebracht bekommen . Bin jetzt um einiges schlauer.

Mitted heißt: weißes Kinn, weiße Vorderpfoten, Hinterbeine bis zum Obersschenkel weiß, weißer Latz vorne und weißer Bauch. Farben: Seal, chocolate, blue, tabby

Die Nase muss bei Mitted auch nicht hautfarben sein, sondern entsprechend der Fellfarbe. Die Ballen müssen hautfarben sein. Blesse ist erlaubt.

Carlos hat all dies, wieso ist er dann als Liebhaberkatze verkauft worden?! Er entspricht doch voll dem Typ. Der Züchter hätte viel meh für ihn verlangen können (selbst Schuld ).

Hmm...es jückte mich ja in den Fingern ihn als Kastrat einmal auszustellen wenn in Mainz die nächste Katzenausstellung ist.


Izzy ist eine Bicolour in der Farbe Seal und hat leichte Fehler wie keine reinweißen Vorderbeine und kein richtiges umgedrehtes "V" auf der Stirn, eher ein "M" SKANDAL ^^! Nur bei bicolour muss der Nasenspiegel hautfarben sein.
Smozzy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 21:41
  #37
Smozzy
Erfahrener Benutzer
 
Smozzy
 
Registriert seit: 2010
Ort: Mainz
Beiträge: 596
Standard

Zitat:
Zitat von Natinka Beitrag anzeigen
Sie ist ja supersüß, die kleine Dame.
Mitted ist mit weißen Handschuhen an den Vorderpfoten und weißen Stiefel an den Hinterbeinen. Ich kan keine weißen Pfoten sehen am Foto.
Sie sieht eher aus wie eine seal/torty colourpoint!
Smozzy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 21:53
  #38
Quasy
Forenprofi
 
Quasy
 
Registriert seit: 2009
Ort: Badisch Sibirien
Alter: 26
Beiträge: 10.317
Standard

Zitat:
Zitat von Smozzy Beitrag anzeigen
Carlos hat all dies, wieso ist er dann als Liebhaberkatze verkauft worden?! Er entspricht doch voll dem Typ. Der Züchter hätte viel meh für ihn verlangen können (selbst Schuld ).

Hmm...es jückte mich ja in den Fingern ihn als Kastrat einmal auszustellen wenn in Mainz die nächste Katzenausstellung ist.
Meine Beiden stehen auch voll im Typ. Die Züchter schwankten lange hin und her ob sie Biggie verkaufen oder als Ausstellungskastrat behalten. Dollar wurde als Zuchtkatze eingesetzt. Doch auch die Züchter erarbeiten sich gewisse Ziele und es bringt ja nichts, jede Katze zu behalten. Oftmals sind es wirklich nur kleine "Makel", z.B die Farbverteilung, die Fellstruktur, der Charakter, die Augenfarbe, der Körperbau... fällt einem Laien nicht (kaum, schwer) auf.

Was hast Du denn für ihn bezahlt? Ist er gesund (HCM,..)?

Ich gehe mit meinen Zweien auf keine Ausstellung. 1) Ist es mir zu teuer 2) Passen sie Charakterlich nicht dazu (hätten womöglich Stress) 3) Wäre die Konkurrenz womöglich ohnehin zu stark

Liebe Grüße
Quasy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 22:14
  #39
petertiger
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 1.777
Standard

Zitat:
Zitat von Quasy Beitrag anzeigen


Das sind meine Zwei








Liebe Grüße
sehr schöne katzen habe auch 2 kleine
petertiger ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 08.01.2011, 08:03
  #40
petertiger
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 1.777
Standard traumkatzen

die katzen sind alle wunderschön anzusehen
petertiger ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2011, 18:27
  #41
Smozzy
Erfahrener Benutzer
 
Smozzy
 
Registriert seit: 2010
Ort: Mainz
Beiträge: 596
Standard

Zitat:
Zitat von Quasy Beitrag anzeigen
Meine Beiden stehen auch voll im Typ. Die Züchter schwankten lange hin und her ob sie Biggie verkaufen oder als Ausstellungskastrat behalten. Dollar wurde als Zuchtkatze eingesetzt. Doch auch die Züchter erarbeiten sich gewisse Ziele und es bringt ja nichts, jede Katze zu behalten. Oftmals sind es wirklich nur kleine "Makel", z.B die Farbverteilung, die Fellstruktur, der Charakter, die Augenfarbe, der Körperbau... fällt einem Laien nicht (kaum, schwer) auf.

Was hast Du denn für ihn bezahlt? Ist er gesund (HCM,..)?

Ich gehe mit meinen Zweien auf keine Ausstellung. 1) Ist es mir zu teuer 2) Passen sie Charakterlich nicht dazu (hätten womöglich Stress) 3) Wäre die Konkurrenz womöglich ohnehin zu stark

Liebe Grüße
Ich habe für beide einen Stammbaum der 4 Generationen zurück reicht und in denen auch Untersuchungsergebnisse stehen. Sie sind alle gesund. Bei Carlos sind viele aus der Catterie "Charming Doll's". Keine Ahnung ob das euch was sagt, jedenfalls steht bei den Charming Doll's überall Champions, Europa Champion, Gr. Eur. Champion dabei. Da ist keine Katze die keinen Titel hat . Ich habe darauf aber keinen Wert gelegt, sondern darauf ob die Elterntiere und die Kitten gesund sind und ob sie mir optisch gefallen. Es sind meine ersten Tiere die überhaupt einen Stammbaum haben und vom Züchter sind. Wollte ja 2 Ragdolls aus ner Notvermittlung aber hab leider nichts gefunden.

Beide waren nicht billig, sagen wirs so .

Ich will auch nicht regelmäßig auf Ausstellungen gehen. Hier in Mainz ist einmal im Jahr in so einer kleinen Halle eine Rassekatzenausstellung, ich würde beide schon gerne mal einem Ringrichter vorstellen. Mit Kastraten soll es ja auch gehen.
Smozzy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 10:36
  #42
Akhara
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 650
Standard

mein Kleiner ist ein mitted seal Katerchen: Name Zeus
Eure Raggies sehen echt toll aus!! ich hab mich echt in die Rasse verliebt, nie wieder ohne
Auch mein Kleiner ist eher hundeähnlich, er und meine Katze unterscheiden sich zimlich vom Wesen her verstehen sich aber prächtig. Zeus geht gerne an der Leine spazieren wie ein Hund und geht sogar bei Fuss.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
02052010023.jpg (90,2 KB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg
ZEus schlaf1.jpg (97,6 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg
22042007099.jpg (95,5 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg
Bild007(2).jpg (9,7 KB, 83x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüsse
Akhara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 09:45
  #43
Miss Schmilli
Erfahrener Benutzer
 
Miss Schmilli
 
Registriert seit: 2008
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Alter: 52
Beiträge: 339
Standard

__________________
LG Miss Schmilli, die Katzenbratzen!

http://www.abload.de/img/blauesvecp9.jpg

Katzen sind wilde Mädchen, immer auf der Jagd, oft schlechtgelaunt. Kater sind Liebhaber. Kater ersetzen Ehemänner und Geliebte. Kater kommen mit leuchtenden Augen nach Hause, werfen uns eine Maus vor die Füße und gurren: "Da Schönste - näh dir ein Krägelchen!" Elke Heidenreich
Miss Schmilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 09:53
  #44
MeinSchatz
Benutzer
 
MeinSchatz
 
Registriert seit: 2010
Ort: Essen
Beiträge: 66
Standard

Wow, super Foto, und sehr schöne Katze
MeinSchatz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 12:56
  #45
balulutiti
Forenprofi
 
balulutiti
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wien
Beiträge: 32.206
Standard

Zitat:
Zitat von Smozzy Beitrag anzeigen
Unser Kater kann bereits apportieren und das ist wohl auch ne Eigenart dieser wunderbaren Rasse habe ich mir sagen lassen.
Nein, das kann mein Lastrami auch. Und zwar sehr ausdauernd
__________________
balulutiti ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Neva Masquerade / Sibirische Katze | Nächstes Thema: Um welche Rasse handelt es sich? :) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt her eure Torties :-) Ingarrr Katzenrassen 2 16.05.2010 19:16
Wieviel wiegen Eure Ragdolls?? catfunny Katzenrassen 3 10.09.2009 08:06

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.