Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2013, 18:54
  #181
Monomaniaks
Erfahrener Benutzer
 
Monomaniaks
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Alter: 42
Beiträge: 179
Standard

@Christinem

Hab auch vor ein paar Wochen mal mit Klickern angefangen. Der Kater rafft gar nix (oder wills nicht verstehen ), die kleine Lilly versteht glaub ich sehr gut, ist aber nur zu drei Aufforderungen bereit, die der Dame passen.
Aber Nalah, die ist sowas von pfiffig, zweimal was neues ausprobiert, schon hat sie es verstanden. Beim High five nimmt sie sogar immer die richtige Pfote je nachdem ob ich bei mir die rechte oder linke Hand antippe. Ich glaube sie hat auch viel Spaß dran....

.... dann das Unglück! Mein Klicker ist kaputt gegangen. Hab noch keinen neuen. Mal sehen, wo in unserem Städtchen ich sowas überhaupt auftreiben kann. Spielwarengeschäft?

Wie läuft bei dir so das klickern?

VG an alle TUA Mama´s und Papa´s
Monomaniaks ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.01.2013, 18:57
  #182
Monomaniaks
Erfahrener Benutzer
 
Monomaniaks
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Alter: 42
Beiträge: 179
Standard

... hatte ja noch vergessen zu sagen, dass du so schöne Babys hast. Die Gesichter sind immer so süüüß, wenn sie klein sind. Blueberry finde ich ganz besonders.

Wie ist das eigentlich in der Zucht mit den Anfangsbuchstaben. Bist du bei "B", weil es dein zweiter Wurf ist, oder bist Du bei "B", weil es der zweite Wurf genau dieser Katzenmama ist?
Monomaniaks ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2013, 19:01
  #183
bohemian muse
Forenprofi
 
bohemian muse
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.871
Standard

WürFe werden unabhängig von der Mutter dem Alphabet folgend benannt.
Da Zuchtkatzen des Öfteren wechseln wäre es wohl sehr verwirrend bei jeder neuen Mama wieder mit A zu beginnen

Den B-Wurf habe ich übrigens auch schon bewundert.
Besonders die kleine Blueberry ist wirklich zuckersüß!

Ich würde mir TUAs sehr gerne einmal ansehen um sie live zu erleben, aber im Umkreis von 400-500km scheint es hier keinen einzigen Züchter zu geben.

Geändert von bohemian muse (26.12.2013 um 21:10 Uhr)
bohemian muse ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2013, 19:33
  #184
christinem
Forenprofi
 
christinem
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ö/Haringsee
Beiträge: 1.085
Standard

Zitat:
Zitat von Monomaniaks Beitrag anzeigen
..Mein Klicker ist kaputt gegangen...
Wie läuft bei dir so das klickern? ..
hast du ein Buch dazu gelesen? Ich hab ds von Christine Hauschild "Trickschule für Katzen", hab zwar davor schon begonnen mit den Katzen zu klickern, nach dem Buch aber dann erkannt dass ich so manches falsch gemacht hab, kann ich also nur empfehlen davor zu lesen
Ich klicke mündlich, also ich schnalze mit der Zunge, so hab ich beide Hände frei, die linke für leckerlies, die rechte um handzeichen zu machen.

Zitat:
Zitat von Monomaniaks Beitrag anzeigen
... .. Bist du bei "B", weil es dein zweiter Wurf ist, oder bist Du bei "B", weil es der zweite Wurf genau dieser Katzenmama ist?
der zweite Wurf n der cattery. Also der A Wurf war eine andere Mama, davon ist ja der jetzige Papa, Aydan.

Zitat:
Zitat von bohemian muse Beitrag anzeigen
..Ich würde mir TUAs sehr gerne einmal ansehen um sie live zu erleben, aber im Umkreis von 400-500km scheint es hier keinen einzigen Züchter zu geben.
wo bist denn daheim?

lg Christine
__________________
christinem ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2013, 20:21
  #185
bohemian muse
Forenprofi
 
bohemian muse
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.871
Standard

Zitat:
Zitat von christinem Beitrag anzeigen
hast du ein Buch dazu gelesen? Ich hab ds von Christine Hauschild "Trickschule für Katzen", hab zwar davor schon begonnen mit den Katzen zu klickern, nach dem Buch aber dann erkannt dass ich so manches falsch gemacht hab, kann ich also nur empfehlen davor zu lesen
Ich klicke mündlich, also ich schnalze mit der Zunge, so hab ich beide Hände frei, die linke für leckerlies, die rechte um handzeichen zu machen.


der zweite Wurf n der cattery. Also der A Wurf war eine andere Mama, davon ist ja der jetzige Papa, Aydan.


wo bist denn daheim?

lg Christine
Ich bin aus München.
Leider gibt es in Deutschland/Österreich ohnehin nicht besonders viele TUA-Züchter und die wenigen scheinen sich alle irgendwo im Westen anzusammeln.
Wien ist leider auch nicht wirklich um die Ecke, obwohl ich gerade deine Katzen wirklich wunderschön finde.
Generell hat es mir sowieso der moderne, schlankere Typ total angetan.

Normalerweise kann ich Rassekatzen nicht wirklich viel abgewinnen, aber Angoras sind trotz ihres langen Fells so anmutig und gleichzeitig raubtierhaft, dass sie für mich irgendwie einen sehr ursprünglichen Typ "Katze" verkörpern, dem man die Zucht (im Gegensatz zu Persern und Briten beispielsweise) nicht ansieht.

Geändert von bohemian muse (20.01.2013 um 20:24 Uhr)
bohemian muse ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2013, 20:48
  #186
christinem
Forenprofi
 
christinem
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ö/Haringsee
Beiträge: 1.085
Standard

Zitat:
Zitat von bohemian muse Beitrag anzeigen
Ich bin aus München.
Leider gibt es in Deutschland/Österreich ohnehin nicht besonders viele TUA-Züchter ...
ja stimmt leider, München/Umgebung kenn ich auch keinen, die nächsten in D sind in Frankfurt Umgebung.

In Ö gibts außer mir noch Christiana Schneeweiß in Salzburg, sie wäre wohl bei dir die am nächsten lebt, sie hat eine Kätzin aus der Schweiz (Sultanhani) und einen Kater aus D (Cair paravel), eher traditioneller Typ. Hat leider keine homepage aber auf FB findest sie.

Liebe Grüße, Christine
christinem ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2013, 21:23
  #187
bohemian muse
Forenprofi
 
bohemian muse
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.871
Standard

Zitat:
Zitat von christinem Beitrag anzeigen
ja stimmt leider, München/Umgebung kenn ich auch keinen, die nächsten in D sind in Frankfurt Umgebung.

In Ö gibts außer mir noch Christiana Schneeweiß in Salzburg, sie wäre wohl bei dir die am nächsten lebt, sie hat eine Kätzin aus der Schweiz (Sultanhani) und einen Kater aus D (Cair paravel), eher traditioneller Typ. Hat leider keine homepage aber auf FB findest sie.

Liebe Grüße, Christine
Danke für diesen Tipp!
Ich habe Facebook zwar abgeschworen, aber es lässt sich sicher einen Weg finden mal auf ihrer Seite vorbeizuschauen
Die Catteries von Sultanhani und Cair Paravel hatte ich mir auch schon mal näher angesehen und war von den Katzen sehr begeistert.

Vielleicht könntest du mir noch eine Frage beantworten...
Mir ist auf den Seiten von vielen Züchtern aufgefallen, dass keine Angaben zu medizinischen Vorsorgeuntersuchungen und Tests der Eltern gemacht werden.
Ist es bei TUAs auf Grunde der geringeren genetischen Risiken dieser Rasse weniger üblich das volle Programm aufzufahren?

Geändert von bohemian muse (20.01.2013 um 21:27 Uhr)
bohemian muse ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2013, 21:50
  #188
christinem
Forenprofi
 
christinem
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ö/Haringsee
Beiträge: 1.085
Standard

Zitat:
Zitat von bohemian muse Beitrag anzeigen
..
Mir ist auf den Seiten von vielen Züchtern aufgefallen, dass keine Angaben zu medizinischen Vorsorgeuntersuchungen und Tests der Eltern gemacht werden.
Ist es bei TUAs auf Grunde der geringeren genetischen Risiken dieser Rasse weniger üblich das volle Programm aufzufahren?
leider ist es bei den TUA-Züchtern nicht weit verbreitet daruf zu achten, du hast das gleiche Risiko zB bei HCM wie bei anderen Rassen oder Hauskatzen auch, für mich ist daher schallen gehen ganz wichtig.
In D gibts glaub ich nur ganz wenige die schallen gehen, in NL sinds dann schon wenig mehr.
Meine Gracie kommt aus der einen cattery in D die großen Wert auf diese Tests legt, Iblis Melek, mit der ich daher auch gerne weiter zusammenarbeiten möchte

lg Christine
christinem ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2013, 22:22
  #189
bohemian muse
Forenprofi
 
bohemian muse
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.871
Standard

Zitat:
Zitat von christinem Beitrag anzeigen
leider ist es bei den TUA-Züchtern nicht weit verbreitet daruf zu achten, du hast das gleiche Risiko zB bei HCM wie bei anderen Rassen oder Hauskatzen auch, für mich ist daher schallen gehen ganz wichtig.
In D gibts glaub ich nur ganz wenige die schallen gehen, in NL sinds dann schon wenig mehr.
Meine Gracie kommt aus der einen cattery in D die großen Wert auf diese Tests legt, Iblis Melek, mit der ich daher auch gerne weiter zusammenarbeiten möchte

lg Christine
Danke, dass du mich darin bestätigt hast.
Ich finde es wirklich sehr verantwortungslos mit Tieren zu züchten, die nicht ausreichend getestet sind.

Die Cattery von Iblisk Melek ist mir auf Grund der genauen Informationen über Gesundheit und Abgabe der Katzen und einiger anderen Dinge (geringe Wurfzahl, Barf, etc.) auch direkt sehr seriös und sympathisch vorgekommen, aber Bremen wäre von München aus wohl eine kleine Weltreise...
bohemian muse ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 21.01.2013, 07:36
  #190
christinem
Forenprofi
 
christinem
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ö/Haringsee
Beiträge: 1.085
Standard

Naja musst halt fliegen

Es wird aber besser, ich kenn jetzt doch schon ein paar TUA-Züchter die auf das Thema sensibilisiert wurden, und zumindest die älteren Tiere der Cattery, die im Stammi hinter den jüngeren stehen, schallen lassen,
auch die zwei TUAs aus Salzburg sind schon geschallt

Liebe Grüße, Christine
christinem ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 08:02
  #191
catbuttler
Forenprofi
 
catbuttler
 
Registriert seit: 2012
Ort: Remscheid NRW
Beiträge: 3.511
Standard

@ christinem
Du hast natürlich Recht, was die Fellänge der beiden Rassen betrifft. Wobei der Sibi sehr vielseitig ist und es auch eine kurzhaarige Art davon gibt. Ich kenne beide Elterntiere und die Mama Hexe ist ein langhaariger Wuschel während der Papa Elvis eher zu den kurzhaarigen gehört. Ich dachte da auch eher an Minis feineren Körperbau und ihre Haltung, die so gar nicht nach Sibi kommt.
__________________
Liebe Grüße
Renée mit Blacky und Mini
catbuttler ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 19:26
  #192
Monomaniaks
Erfahrener Benutzer
 
Monomaniaks
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Alter: 42
Beiträge: 179
Standard

[QUOTE=christinem;3621730]hast du ein Buch dazu gelesen? Ich hab ds von Christine Hauschild "Trickschule für Katzen", hab zwar davor schon begonnen mit den Katzen zu klickern, nach dem Buch aber dann erkannt dass ich so manches falsch gemacht hab, kann ich also nur empfehlen davor zu lesen
Ich klicke mündlich, also ich schnalze mit der Zunge, so hab ich beide Hände frei, die linke für leckerlies, die rechte um handzeichen zu machen.


Ja, ich hatte auch ein Buch davor gelesen. Mit der Zunge schnalzen ging bei mir nicht, da dies mein typisches Geräusch ist, wenns Futter gibt oder sie reinkommen sollen.
Hab heute die bekannten Tricks bei Nalah einfach nur mit dem Handzeichen gemacht und das hat auch funktioniert. Weiß nicht, ob klickern ohne Klick jetzt schlimm ist aber hat zumindest wieder allen Spaß gemacht.
Monomaniaks ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2013, 20:13
  #193
christinem
Forenprofi
 
christinem
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ö/Haringsee
Beiträge: 1.085
Standard

wenns allen Spaß macht ists ja perfekt, nur darauf kommts an!

Liebe Grüße, Christine
christinem ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2013, 20:05
  #194
Tigermiez
Forenprofi
 
Tigermiez
 
Registriert seit: 2013
Ort: Nähe Heilbronn
Beiträge: 1.392
Standard

Könnt ihr mir sagen, ob hier ein Angora zu sehen ist?
Tierheim meint es, Bekannte meinen es auch, aber ohne Papiere... wer weiß das schon genau.

Wie schwer er genau ist, wissen wir nicht, er ist aber noch ziemlich dünn und dabei schon ordentlich schwer (Ich schätze mal 6 Kilo)
Er ist leider zu scheu um ihn zu wiegen.

Ich habe eure Bilder gesehen und finde, Spooky hat viel mehr Nase und ein fast löwenshaftes Gesicht...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
DSC02347.jpg (46,8 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg
DSC02353.jpg (36,3 KB, 56x aufgerufen)
Tigermiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2013, 06:52
  #195
christinem
Forenprofi
 
christinem
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ö/Haringsee
Beiträge: 1.085
Standard

Hi!

Schwer zu sagen was da alles mitgemischt hat, kann genauso ein Norweger oder sonst was langhaariges dahinterstehen.
Mir ist erzu kräftig/schwer und ds Fell etwas zu plüschig, das gesicht zu wenig schmal... aber auch so mancher Türke mit Papieren schaut dem Standat wenig ähnlich wie man zB an meinem Sirin sieht

Aber eins steht fest, süß ist er

Hört er?

Liebe Grüße, Christine
christinem ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Canadian Sphynx Fellfarbe | Nächstes Thema: Maine Coon »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:40 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.