Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2009, 11:11
  #1
nena18598
Erfahrener Benutzer
 
nena18598
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 155
Standard Siam oder Abessinier???

Hallo,

war am Donnerstag mit meinen Süßen beim TA und da sagte sie mir, dass bei meiner Maus bestimmt Siam oder Abessinier mit drin wäre.
Sie stammt aus einem spanischen Tierheim, die Eltern lassen sich also nicht mehr ausfindig machen
Die Kleine ist sehr zart und recht langbeinig und quatscht eigentlich rund um die Uhr.
Dem Aussehen nach zu urteilen, würde ich vom Gesicht ja eher an eine Abessinier denken, das "Geschrei" erinnert aber wohl eher an eine Siam, oder?
Oder reden Abessinier auch so viel?
Vielleicht ist es aber auch "nur" eine ordinäre EKH , lieb habe ich sie trotzdem!!!










Leider kann man sie einfach nicht ordentlich fotografieren, da sie sofort auf einen zugelaufen kommt

Freue mich über eure Ideen...

LG nena
nena18598 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.04.2009, 11:17
  #2
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Hhm - ne süße Maus.

Das Köpfchen ist Siam, glaube ich. Bin da nicht so firm in Sachen Rasse

Achja, Siams quatschen auch den ganzen Tag - lach.
__________________
LG Gabi

Meine Sternenkatzen: Tom +1993, Gina +2005, Maggie +2011 (Ich liebe euch)

"Tiere sind Engel, die auf die Erde kommen, um uns Menschen das Mitgefühl beizubringen."
(Verfasser unbekannt)
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 11:20
  #3
Molly+Caruso
Erfahrener Benutzer
 
Molly+Caruso
 
Registriert seit: 2008
Ort: Weilheim i. OB
Alter: 40
Beiträge: 170
Standard

Also wenn ich nach der Kopf/Gesichtsform gehe, würde ich auf jeden Fall Siam tippen.
__________________
Molly+Caruso ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 11:27
  #4
nena18598
Erfahrener Benutzer
 
nena18598
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 155
Standard

Da würde ihr loses Mundwerk auch zu passen!
Was mich so irritiert, ist die Fellfarbe, sie ist einerseits getigert, andererseits aber auch gefleckt, also wie tricolor und getigert gleichzeitig. Kann denn ein getigerte/r Katze/Kater und eine Siam so eine Farbkombi ergeben? Kenne mich leider mit der Vererbungslehre nicht so aus

LG
nena18598 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 15:33
  #5
Irm
Forenprofi
 
Irm
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Beiträge: 4.958
Standard

Zitat:
Zitat von nena18598 Beitrag anzeigen
Hallo,

Dem Aussehen nach zu urteilen, würde ich vom Gesicht ja eher an eine Abessinier denken, das "Geschrei" erinnert aber wohl eher an eine Siam, oder?
Oder reden Abessinier auch so viel?

LG nena
nein Abessinier sind ganz ganz leise und gurren wie kleine Täubchen, einen größeren Unterschied zu einer Siam kanns eigentlich nicht geben
ach ja, Abys haben ein geticktes Fell, d.h., jedes Haar hat drei unterschiedliche Farben von oben nach unten gesehen. Also, ich denke auch nicht, dass bei Dir ein Aby mitgemischt hat, eher Siam. In meine Sig links, das ist ein Abessinier.
__________________
Grüße von Irm mit Leyla und Tommy

Geändert von Irm (10.04.2009 um 15:36 Uhr)
Irm ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 15:37
  #6
Pupsi
Forenprofi
 
Pupsi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.157
Standard

Da deine Katze aus Spanien kommt, wird wohl ein Siam mit drinne sein, irgendwie tragen dort die Katzen fast alle das Siamgen in sich.

http://www.siamkatzen-in-not.de/
__________________
LG
Pupsi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2009, 16:39
  #7
Sophisticat
Erfahrener Benutzer
 
Sophisticat
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 128
Standard

Ich würde auf Siam tippen. Für eine Aby ist die Nase zu lang, die Augen stehen nicht schräg genug...

Außerdem irritiert mich ihr Fell - bei Abys ist ja jeder Anflug eines Musters ein Fehler, ich könnte mir also nicht vorstellen, dass bei einem einfarbigen Elternteil so was "Buntes" rauskommt^^

Und Abys reden nur miteinander viel, aber dann Gurren sie wie Täubchen. Wirklich maunzen tun sie eher selten.
Sophisticat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2009, 18:20
  #8
Emmerson
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nena,

also für mich hat bei deiner Süßen eindeutig eine OKH bzw. Siam mit gemischt

Größe der Ohren, längere Beine und der dünne Schwanz, das sind eindeutige Indizien.
 
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2009, 10:16
  #9
Rayden
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Pupsi Beitrag anzeigen
Da deine Katze aus Spanien kommt, wird wohl ein Siam mit drinne sein, irgendwie tragen dort die Katzen fast alle das Siamgen in sich.

http://www.siamkatzen-in-not.de/
Geht nur bei mir jeder weiterführende Link auf der Seite nicht??
 
Mit Zitat antworten

Alt 17.04.2009, 13:00
  #10
Pupsi
Forenprofi
 
Pupsi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.157
Standard

Zitat:
Zitat von Rayden Beitrag anzeigen
Geht nur bei mir jeder weiterführende Link auf der Seite nicht??
Das kann gut sein. Diese Seite ist vor über einer Woche Hackern zum Opfer gefallen und noch ist die Seite nicht ganz wieder aufgebaut. Im Augenblick funktionniert sie, kann aber sein dass sie später wieder nicht geht.
Pupsi ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: HILFE Birmchen Besitzer + Züchter aus München | Nächstes Thema: BKH - Halter hier? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Siam oder Siam-Mix im Ruhrgebiet gesucht Kittina Gesuche 14 19.06.2012 20:39
Kaufberatung: Siam oder Abessinier zu Bengalkatze? Kana Katzenrassen 20 20.04.2011 20:28
Siam-mix oder doch Birma-Mix? BlackBastet Katzenrassen 8 07.10.2010 10:16
Siam/Birma oder ähliche Rasse PLZ 86... gefunden Lily Gefundene Katzen 7 14.08.2010 20:54
Perser, Siam, Ragdoll oder Sphynx? Aralin Eine Katze zieht ein 49 14.03.2010 16:21

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.