Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2012, 21:12
  #1516
BCD
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 33
Beiträge: 1.139
Standard

Wie macht ihr das? Meine Chiara wiegt mit ihren über 2 Jahren gerade mal 3,4Kilo (und sie hat schon 100g in letzter Zeit zugenommen)

Sie ist schon immer etwas kleiner geraten, Melodie ist ihre Schwester und wird hundertpro eine Wuchtbrumme im Gegensatz zu Chiara.
Chiara war nämlich nie so pummelig und rund (KnutschKUGEL ) wie Melodie, als Chiara so jung war.
__________________

BCD mit ihren 4 Fellnasen Balthasar, Chiara, Diego und Melodie (im Bild)
BCD ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.02.2012, 21:24
  #1517
Tiggerbiene
Forenprofi
 
Tiggerbiene
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.773
Standard

BCD: tröste dich, die "Großen" von unserer Züchterin wiegen eher weniger als unsere Brummer. Das Flaschenkind wiegt mit 1 1/2 Jahren unter 3 Kilo.
Die Maus ist allerdings für alle Geschmäcker zu zart.

Wir " mästen" unsere Mäkelchen auch mit allem was geht.

Nach den Durchfall- Attacken vom Kater am Anfang achten wir sehr darauf, dass beide möglichst viel fressen. Auch wenn das bedeutet, dass wir ständig neues Lecker-Futter auffahren und beide damit zu Mäkelkatzen erziehen....
__________________

Sternchenkatzen Tiger & Schwarze - Herr Quengler & Frau Katz
Tiggerbiene ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 21:30
  #1518
BCD
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 33
Beiträge: 1.139
Standard

Ich muss zum Glück nicht mästen.
Hier werden auf 4 Katzen (naja, 3 1/4 Katzen, der eine Kater mag einfach Trockenfutter lieber) 400g NAssfutter und 90g Trockenfutter verteilt. Wer wie viel frisst, weiß ich nicht. Ich seh nur, ob alle genug fressen, der Rest ist halbwegs egal.
BCD ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 21:32
  #1519
Anneli
Erfahrener Benutzer
 
Anneli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 581
Standard

Mein Birmchen mäkelt auch gerne rum.
Sie wiegt jetzt mit 22 Wochen 2 Kilo. Ich kann das gar nicht einschätzen, ob das ein normales Gewicht ist?!
Anneli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 21:37
  #1520
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 27.004
Standard

meine blondine knackt in guten zeiten nichtmal die drei- kilo- marke aber mäkelig ist sie nicht. und wenn ich überlege, wie knöchern der popo war, als ich sie übernommen habe da ist jetzt wenigstens etwas fleisch dran.
__________________


martina & bunte bande

sechs jahre arbeit im tierheim prägen - man möge mir einige garstigkeiten verzeihen


♥ RAFAELLO ♥ - sein Weg ins Glück?


huhu babies - imo, kleiner muck*, baby, sina, santo - ich knuddel euch

● DAS LEBEN IST KEIN PONYSCHLECKEN! ●
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 21:37
  #1521
BCD
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 33
Beiträge: 1.139
Standard

Ich scheine echt Glück mit meinen Birma-Damen zu haben. Sie mäkeln nicht rum, gerade die Beiden stürzen sich auf neues Futter als Erstes.
Und da sie gesund und munter sind, mach ich alles richtig.
BCD ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 21:38
  #1522
Tiggerbiene
Forenprofi
 
Tiggerbiene
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.773
Standard

Zitat:
Zitat von Anneli Beitrag anzeigen
Mein Birmchen mäkelt auch gerne rum.
Sie wiegt jetzt mit 22 Wochen 2 Kilo. Ich kann das gar nicht einschätzen, ob das ein normales Gewicht ist?!
Ja, das ist schon ok. Unsere waren in dem Alter auch nicht viel schwerer. Richtig zugelegt haben beide zwischen dem 7ten und 9ten Monat.

Heute bin ich mal ganz glücklich, gerade die dritte Tüte schmusy aufgemacht. Man kann nicht nur von Thunfisch und Trockenfutter leben.....

Geändert von Tiggerbiene (27.02.2012 um 21:41 Uhr)
Tiggerbiene ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 21:47
  #1523
Cyen
Erfahrener Benutzer
 
Cyen
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nimmerland
Beiträge: 556
Standard

Meine "Dicke" steht total auf Trockenfutter... Kriegen tut sie am Tag 40gr, welches sie über den Tag verteilt knabbert. Zwischendurch gibts, je nachdem wie sie wach is, ne kleine Portion ALDI Lux mit etwas Wasser warm gemacht, ne Dose Miamor oder gedünstetes Hühnchen. Sie isst echt so wenig, schleckt aber gern das Fleischwasser und futtert ein paar Brocken.
Ich hatte natürlich hier im Forum viele Horrorgeschichen von Katzen mit Nierenschäden gelesen, wenn sie zuviel TroFu essen, daher gibts halt nur die kleine Portion und ich achte immer darauf, dass sie auch genug Flüssigkeit zu sich nimmt. Sie trinkt wirklich viel und süppelt halt wie gesagt gern das Fleisch-Gelee-Wasser.

Bevor ihr jetzt sagt "Das ist aber wenig Vielfalt".
Ich sag euch... wir haben jetzt 6 verschiedenen Futtersorten ausprobiert (von Cat&Clean, Landfleisch, Animonda, Robocat über Dr. Irgendwas...)und nichts ist der Dame genehm. Ich habe sogar das Gefühl, dass sie besonders Fressen nicht mag, welches "püriert" aussieht. Sobald es nicht kleine Stückchen sind, sonder eine ganze Masse, nimmt sie es nicht. Da kann man warm machen und ihr erzählen wie hoch der Fleischanteil ist und sie schaut es nichtmal mit dem Poppes an.

Ihr Gewicht schwankt immer zwischen 4,0 bis 4,4 kg.

Wird schmusy denn jetzt noch vertrieben? Mir wurde gesagt, dass sie die Produktion einstellen :/
__________________

Loki - Für immer in meinem Herzen ♥
(17.08.2010-24.02.2012)

Geändert von Cyen (27.02.2012 um 21:51 Uhr)
Cyen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 21:57
  #1524
Tiggerbiene
Forenprofi
 
Tiggerbiene
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.773
Standard

Zitat:
Zitat von Cyen Beitrag anzeigen
Bevor ihr jetzt sagt "Das ist aber wenig Vielfalt".
Ich sag euch... wir haben jetzt 6 verschiedenen Futtersorten ausprobiert (von Cat&Clean, Landfleisch, Animonda, Robocat über Dr. Irgendwas...)und nichts ist der Dame genehm. Ich habe sogar das Gefühl, dass sie besonders Fressen nicht mag, welches "püriert" aussieht. Sobald es nicht kleine Stückchen sind, sonder eine ganze Masse, nimmt sie es nicht. Da kann man warm machen und ihr erzählen wie hoch der Fleischanteil ist und sie schaut es nichtmal mit dem Poppes an.

Ihr Gewicht schwankt immer zwischen 4,0 bis 4,4 kg.

Wird schmusy denn jetzt noch vertrieben? Mir wurde gesagt, dass sie die Produktion einstellen :/
Na ich will doch schwer hoffen das nicht....

Das ist das einzige "dosenfutter" das die beiden fressen. Sonst NUR shesir oder Porta mit dem Filet Mist. Habe gerade eine neue Fuhre schmust bei zooplus bestellt.
Auch da geht nur eine Sorte aber immerhin.
Wo hast du gehört, dass das eingestellt wird?
Das wäre eine katastrophe für uns
Tiggerbiene ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 27.02.2012, 22:00
  #1525
Musepuckel
Forenprofi
 
Musepuckel
 
Registriert seit: 2011
Ort: In Katzenhausen
Alter: 51
Beiträge: 13.106
Standard

Zitat:
Zitat von Tiggerbiene Beitrag anzeigen
Na ich will doch schwer hoffen das nicht....

Das ist das einzige "dosenfutter" das die beiden fressen. Sonst NUR shesir oder Porta mit dem Filet Mist. Habe gerade eine neue Fuhre schmust bei zooplus bestellt.
Auch da geht nur eine Sorte aber immerhin.
Wo hast du gehört, dass das eingestellt wird?
Das wäre eine katastrophe für uns
Bei Schmusy sind die Fleischdosen eingestellt worden,die mit Fisch gibt es weiter.
__________________
Musepuckel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 22:19
  #1526
Anneli
Erfahrener Benutzer
 
Anneli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 581
Standard

Zitat:
Zitat von Tiggerbiene Beitrag anzeigen
Thunfisch
Die Lieblingssorte von meinem Birmchen.
Und für Thunfisch im eigenen Saft wird ALLES getan.
Anneli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 22:20
  #1527
NewMoon
Erfahrener Benutzer
 
NewMoon
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin
Beiträge: 159
Standard

Zitat:
Zitat von Cyen Beitrag anzeigen
Meine "Dicke" steht total auf Trockenfutter... Kriegen tut sie am Tag 40gr, welches sie über den Tag verteilt knabbert. Zwischendurch gibts, je nachdem wie sie wach is, ne kleine Portion ALDI Lux mit etwas Wasser warm gemacht, ne Dose Miamor oder gedünstetes Hühnchen. Sie isst echt so wenig, schleckt aber gern das Fleischwasser und futtert ein paar Brocken.
Ich hatte natürlich hier im Forum viele Horrorgeschichen von Katzen mit Nierenschäden gelesen, wenn sie zuviel TroFu essen, daher gibts halt nur die kleine Portion und ich achte immer darauf, dass sie auch genug Flüssigkeit zu sich nimmt. Sie trinkt wirklich viel und süppelt halt wie gesagt gern das Fleisch-Gelee-Wasser.

So einen Fall habe ich hier auch! Emily die Olle ist genau wie Kina und nicht anders! Ist das eine "Creme Point" Geschichte,oder ist das was anderes..denn Zufall kann es doch nicht sein.Die Kleine geiert immer nach ihrem Frischfutter !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
IMG_9983-1.jpg (43,1 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg
IMG_9986-1.jpg (45,2 KB, 19x aufgerufen)

Geändert von NewMoon (27.02.2012 um 22:41 Uhr)
NewMoon ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 22:21
  #1528
Anneli
Erfahrener Benutzer
 
Anneli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 581
Standard

Zitat:
Zitat von Cyen Beitrag anzeigen
Meine "Dicke" steht total auf Trockenfutter... Kriegen tut sie am Tag 40gr, welches sie über den Tag verteilt knabbert. Zwischendurch gibts, je nachdem wie sie wach is, ne kleine Portion ALDI Lux mit etwas Wasser warm gemacht, ne Dose Miamor oder gedünstetes Hühnchen. Sie isst echt so wenig, schleckt aber gern das Fleischwasser und futtert ein paar Brocken.
Ich hatte natürlich hier im Forum viele Horrorgeschichen von Katzen mit Nierenschäden gelesen, wenn sie zuviel TroFu essen, daher gibts halt nur die kleine Portion und ich achte immer darauf, dass sie auch genug Flüssigkeit zu sich nimmt. Sie trinkt wirklich viel und süppelt halt wie gesagt gern das Fleisch-Gelee-Wasser.

Bevor ihr jetzt sagt "Das ist aber wenig Vielfalt".
Ich sag euch... wir haben jetzt 6 verschiedenen Futtersorten ausprobiert (von Cat&Clean, Landfleisch, Animonda, Robocat über Dr. Irgendwas...)und nichts ist der Dame genehm. Ich habe sogar das Gefühl, dass sie besonders Fressen nicht mag, welches "püriert" aussieht. Sobald es nicht kleine Stückchen sind, sonder eine ganze Masse, nimmt sie es nicht. Da kann man warm machen und ihr erzählen wie hoch der Fleischanteil ist und sie schaut es nichtmal mit dem Poppes an.

Ihr Gewicht schwankt immer zwischen 4,0 bis 4,4 kg.

Wird schmusy denn jetzt noch vertrieben? Mir wurde gesagt, dass sie die Produktion einstellen :/

Wieviel Gramm Futter frisst sie denn ca. insgesamt am Tag?
Anneli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 22:23
  #1529
Musepuckel
Forenprofi
 
Musepuckel
 
Registriert seit: 2011
Ort: In Katzenhausen
Alter: 51
Beiträge: 13.106
Standard

Ich habe zwar kein Birmchen,aber meine FRIDA (Snowshoe-Mix) ist auch so ein oller Fischkopp.
Das Einzige was noch geht ist von ALMO-NATURE--Hähnchenschenkel.
Ansonsten nur Trofu

Sorry wenn ich hier einfach mitschreibe obwohl ich kein Birmchen habe.
Musepuckel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2012, 22:25
  #1530
Cyen
Erfahrener Benutzer
 
Cyen
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nimmerland
Beiträge: 556
Standard

Würde ich ihr eine Dose Miamor hinstellen, würde sie die ganze Dose locker futtern. Da das aber finanziell einfach nicht jeden tag drin ist, gibts LUX und dazwischen testen wir immer wieder andere Dinge an.
Also wenn hoch kommt frisst sie am Tag so 150gr. Das ist dann aber auch echt das höchste der Gefühle :/

Achja und sie gehen ALLE auf dieses verdammte almo nature ab, aber da meine Kleine noch nicht gelernt hat Gold zu kacken, muss das wohl warten, bis ich arbeiten gehe.

Schmusy haben wir jetzt noch nicht angetestet, weil mir halt gesagt wurde, dass da irgendwas eingestellt wird.
Da das aber nicht der Fall ist, wie ich hier lese, wird das als nächstes ausprobiert!
Fisch findet meine bisher eher mäßig :/ Hühnchen kommt eher an.

Geändert von Cyen (27.02.2012 um 22:28 Uhr)
Cyen ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

birma, birmakatze, heilige birma

« Vorheriges Thema: Findelkind-Was steckt drin? | Nächstes Thema: Was steckt drin? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heilige Birma Trischa30 Die Anfänger 1 11.06.2012 16:31
Heilige Birma Mietzy Glückspilze 9 09.01.2012 17:16
heilige Birma sarafina37 Eine Katze zieht ein 16 23.10.2010 08:52
Heilige Birma lucky lue Katzenrassen 1 30.07.2010 12:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:47 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.