Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2010, 17:25
  #1171
Merlin2411
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Beiträge: 498
Standard

Eure Katzen sind echt toll @ Catweazelcat

Das Bild ist super aufgenommen, das blaue Bärchen gefällt mir gut, ich steh auf Blau ;-)

Unsere ist blue-silver-tabby-cl. und ist auch ehr in Richtung alte Linien und amerikanische. Wir haben jetzt seinen Stammbaum bis 1967 in etwas zurück verfolgt und finde die Ähnlichkeiten teilweise giantisch.

achso unsere komm auch genauso wie Fiona (von Tassi ) von of-noble-roses

(@tassi du darfst mich bald steinigen aber am WE bekomm ich das hin mit den Bildern versprochen!!! )
Merlin2411 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.01.2010, 17:41
  #1172
Tassi
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Alter: 34
Beiträge: 1.010
Standard

Zitat:
Zitat von Merlin2411 Beitrag anzeigen
Eure Katzen sind echt toll @ Catweazelcat

Das Bild ist super aufgenommen, das blaue Bärchen gefällt mir gut, ich steh auf Blau ;-)

Unsere ist blue-silver-tabby-cl. und ist auch ehr in Richtung alte Linien und amerikanische. Wir haben jetzt seinen Stammbaum bis 1967 in etwas zurück verfolgt und finde die Ähnlichkeiten teilweise giantisch.

achso unsere komm auch genauso wie Fiona (von Tassi ) von of-noble-roses

(@tassi du darfst mich bald steinigen aber am WE bekomm ich das hin mit den Bildern versprochen!!! )
Na da bin ich mal gespannt!
__________________
Viele liebe Grüße von Tassi mit Fiona und Balu


Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten. -
Mary E. Wilkins Freeman
Tassi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 18:44
  #1173
bianca-75
Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Ort: Unterfranken
Beiträge: 63
Standard

so, gute Nachrichten. Wir waren grad beim TA weil meine "Diva" namens Paulinchen, also die alte Miez, ja seit heute morgen gesabbert hat und ganz komisch war. Sie hat ein Herpesbläschen auf der Zunge, aua. Jetzt hat sie Schmerzmittel und Antibiotika bekommen und ist gleich schon wieder besser drauf. Die TA meinte, das sie deshalb auch dem Kleinen gegenüber so eklig war. Dann hoffen wir mal das die 2 jetzt bald mal Freunde werden, sie hat eben schon mal an ihm geschnuffelt OHNE zu fauchen Drückt mir die Daumen
bianca-75 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 18:51
  #1174
bianca-75
Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Ort: Unterfranken
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von bianca-75 Beitrag anzeigen
so, gute Nachrichten. Wir waren grad beim TA weil meine "Diva" namens Paulinchen, also die alte Miez, ja seit heute morgen gesabbert hat und ganz komisch war. Sie hat ein Herpesbläschen auf der Zunge, aua. Jetzt hat sie Schmerzmittel und Antibiotika bekommen und ist gleich schon wieder besser drauf. Die TA meinte, das sie deshalb auch dem Kleinen gegenüber so eklig war. Dann hoffen wir mal das die 2 jetzt bald mal Freunde werden, sie hat eben schon mal an ihm geschnuffelt OHNE zu fauchen Drückt mir die Daumen
Ich hab ja noch Hoffnung, weil sie sich, wenn wir damals mit unserem alten Kater beim TA waren und sie nicht mitgenommen haben, auch so verhalten hat. Da war dann auch immer ein paar Tage Krieg...
bianca-75 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 20:39
  #1175
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Zitat:
Zitat von Yuna87 Beitrag anzeigen
Und genau deshalb möchte ich diese Linie nicht in dem Stammi meiner Katzen haben. Aber dafür gibt es auch noch einen anderen, weitaus trifftigeren Grund...
Frag mich mal: Ich wollte die noch nicht mal im Stammi meiner Liebhaberkatze haben.

Zitat:
Zitat von HARLEKIN173 Beitrag anzeigen
Komisch, denn meine Cats sind "alte Linie" und trotzdem Langsteich , Lapcats

Nix "moderner Typ" oder "Showlinie" !

Im Gegenteil meine Freundin hatte es teils schwer auf den Austellungen und hat mittlerweile auch die Zucht eingestellt .......

Sie sind auch nicht extrem XXL oder Ähnliches , sondern entstprechen vom Typ dem alten Standard von zb den Heidi Ho Katzen

Kommt wahrscheinlich drauf an, wovon mehr drin ist. Deine Katzen sehen auch nicht so krass aus wie die Langstteichs. Aber Langstteichs und z.B. auch Pillowtalks sind die Showlinien "par excellence".
__________________
Liebe Grüße vom Katzenmiez und den drei Senior-Katztraten!
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 20:59
  #1176
Dani1
Erfahrener Benutzer
 
Dani1
 
Registriert seit: 2009
Ort: in der Nähe von Kiel
Beiträge: 356
Standard

Also unser Nosy ist ein "Showtyp", seine Eltern sind von Langstteich und Pillowtalk und ich finde ihn wunderschön.




Felli ist vom alten Schlag und auch ihn finde ich wunderschön.




Ich mag beide Arten von Coonie leiden, egal ob moderner oder alter Typ. Irgendwie verstehe ich gar nicht, was ihr gegen die XXL-Katzen habt.
__________________
http://www.scharsee-coonies.de



Für immer in meinem Herzen Micky, Kescha, Sunny und Diego, der aus Verhaltensgründen umziehen musste!
Dani1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 21:08
  #1177
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Zitat:
Zitat von Dani1 Beitrag anzeigen

Irgendwie verstehe ich gar nicht, was ihr gegen die XXL-Katzen habt.
"Massenzucht" (aktuell 8 Würfe), HCM-heterozygot-positive Katzen in der Zucht, Knochen- und Gelenksproblem-Gefahr (bei 12kg-Katzen), ziemlich hohe Inzucht-, Clone- und Top5-Werte...

Geändert von Katzenmiez (15.01.2010 um 21:13 Uhr)
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 21:12
  #1178
Dani1
Erfahrener Benutzer
 
Dani1
 
Registriert seit: 2009
Ort: in der Nähe von Kiel
Beiträge: 356
Standard

Na, dann hoffe ich mal, dass Nosy lange gesund bleibt. Aber ich habe ein gutes Gefühl, denn wir haben ihn von einer verantwortungsvollen und guten Züchterin.
Dani1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 21:16
  #1179
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

boaaahh...du magst nicht sehen das es zwischen deinem mini coon und giganten coons auch die
Tadaaaaa normlanen Coonies gibt oder?
die mit ihren 8-9 kg und coonietypischem kantigen Gesicht, eben typisch coonie sind

es hat ja nun schon jeder mitbekommen das du deinen kleinen, spitzgesichtigren kater toll findest...ist ja auch schön...
aber lass allen coon besitzen doch ihre freude an ihrem tier...

das fänd ich spitze
justi ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 15.01.2010, 21:25
  #1180
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Zitat:
Zitat von justi Beitrag anzeigen
boaaahh...du magst nicht sehen das es zwischen deinem mini coon und giganten coons auch die
Tadaaaaa normlanen Coonies gibt oder?
die mit ihren 8-9 kg und coonietypischem kantigen Gesicht, eben typisch coonie sind

es hat ja nun schon jeder mitbekommen das du deinen kleinen, spitzgesichtigren kater toll findest...ist ja auch schön...
aber lass allen coon besitzen doch ihre freude an ihrem tier...

das fänd ich spitze
Ich habe auf die Frage geantwortet, was ich gegen XXL-Coonies habe. Außerdem habe ich nie bestritten, dass es neben den beiden Extremen noch einen großen Spielraum gibt.

Antonio ist definitiv nicht perfekt; er ist, was Schnauze und Profil betrifft, unter Standard. Dafür hat er aber einen Inzuchtwert von nur 1,58%, was mir deutlich wichtiger ist, ebenso wie die niedrigen Clone- und Top5-Werte. Und nicht ICH habe beschlossen, dass er so toll ist, dass er Nachwuchs haben soll, sondern seine Züchterin.

Geändert von Katzenmiez (15.01.2010 um 21:27 Uhr)
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 21:30
  #1181
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

er wird doch doch kastriert oder?

er sieht neben seinem tollen inzuchtwert aber trotzdem aus wie ein misslungener coon..

Wenn Leute sich einen MC holen, dann haben sie sicher eine große kompakte Katze vor Augen..die sie bei einem guten Züchter auch bekommen können-
es ist wohl kaum ungesund und schön
gesund und hässlich...

neben deinem Tony hast du doch weitere Katzen, einen ganz ordinären Mix sogar...also scheinst du ja nicht reingeboren zu sein in den Wald der clones und inzucht werte...also entspann dich mal und geniesse Bilder von prächtigen Coons!

die werden schon nicht alle an ihrer deformierten Hüfte zugrunde gehen...

du bist es aber im übrigen die andauernd mit ihrem halben coon posed erwähnt das aber aber soooo tolle werte hat. der look fehlt leider trotzdem..

Geändert von justi (15.01.2010 um 21:32 Uhr)
justi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 21:33
  #1182
Mady
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 271
Standard

kann harlekin da eig nur zustimmen.
sein fell sit wirklich super pflegeleicht, er sieht eher 'böse' aus, bzw immer seeehr arrogant, aber die Linie ist lt. tieräzrtlichen untersuchungen schienbar hcm etc frei und das find ich schon extrem wichtig.
wobei langsteich bei meinem wohl auch eher weiter hinten drin ist
Mady ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 21:34
  #1183
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

Zitat:
Zitat von Dani1 Beitrag anzeigen




:
das ist eine wuuunderschöne katze, mit einem klasse schwanz! Tolle färbung...wirklich superschön!
justi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 21:38
  #1184
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

ich möchte natürlich nicht sagen das Antonio ein hässlicher kater ist...er sieht natürlich ganz toll aus...
aber er entspricht überhaupt nicht dem was ich unter einem Maine Coon verstehe!
Er ist wirklich Rasseuntypisch..
Ich bevorzuge einfach Coonies die dem Standart entsprechen UND gesund sind!
das gibt es nämlich auch
justi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 21:51
  #1185
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Zitat:
Zitat von justi Beitrag anzeigen
er wird doch doch kastriert oder?
Ja, wenn er gedeckt hat. Zur Zeit ist allerdings noch nicht sicher, ob er decken wird, da seine Züchterin aufgrund zu vieler "unseriöser Interessenten" eine Zuchtpause macht.

Zitat:
Zitat von justi Beitrag anzeigen
er sieht neben seinem tollen inzuchtwert aber trotzdem aus wie ein misslungener coon..

du bist es aber im übrigen die andauernd mit ihrem halben coon posed erwähnt das aber aber soooo tolle werte hat. der look fehlt leider trotzdem..
Das sehen einige Leute aber anders. Seine Mutter war auf Ausstellungen zwar nicht erfolgreich, aber er hat schon auch Champions in seinem Stammbaum. Antonio entspricht übrigens auch dem Rassestandard. Der ist nämlich nur ein Richtwert/Mittelwert und dann gibt es Tiere, die "über Standard" sind (die ganz extremen Showlinien) und welche, die "unter Standard" sind (solche Coonies wie Anton). "Über Standard" findet man häufiger. Ein Beispiel: Im Rassestandard heißt es "Lynxtipps erwünscht", das bedeutet, die Katze kann/sollte Pinsel haben, muss aber nicht.

Es gibt übrigens auch durchaus extremere (Show)Typen, die mir gefallen. Ich habe aber noch keinen Showlinienzüchter gefunden, wo die Gesundheitstestung sowie Inzucht-, Clone- und Top5-Werte "stimmten" (natürlich kenne ich auch nicht alle MC-Züchter in Deutschland!)

Deshalb steht "Typ" in Antonios Cattery auch erst an dritter Stelle (nach "Gesundheit" und "Charakter").
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

coon, coonie, katzenhaarallergie, maine, maine coon

« Vorheriges Thema: Eure Glückskatzen! | Nächstes Thema: Zeigt her eure Türkischen Angora »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maine Coon Mix Nicnac79 Die Anfänger 41 29.10.2014 13:34
Maine coon Coonie123 Die Anfänger 6 31.07.2012 21:31
Maine Coon Pierre Katzenrassen 31 21.03.2012 10:12
Maine Coon, 24 Wo, 2,8 kg ??? Cooncat Katzen Sonstiges 3 24.06.2011 13:54
BKH und Maine Coon? Edward&Bella Katzenrassen 19 28.06.2010 08:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.