Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2010, 12:47
  #1156
bianca-75
Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Ort: Unterfranken
Beiträge: 63
Standard

hallo zusammen
Ich bin fast am verzweifeln. Wir haben ja seit 2 Wochen unseren kleinen Merlin bei uns. War ja schon klar, das die Zusammenführung mit unserer "Diva" nicht so einfach wird (sie ist 11 Jahre). Doch auch nach 2 Wochen hat sich noch nix verbessert. Sie knurrt und fauch ihn immer noch an, er will halt immer mit ihr spielen. Jetzt fängt sie auch an uns zu ignorieren und fressen tut sie auch nicht mehr gescheit
Habt ihr vielleicht Tips für mich oder war es doch ein Fehler ihr wieder einen Kumpel zu holen?
bianca-75 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.01.2010, 13:23
  #1157
Junipa
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von bianca-75 Beitrag anzeigen
hallo zusammen
Ich bin fast am verzweifeln. Wir haben ja seit 2 Wochen unseren kleinen Merlin bei uns. War ja schon klar, das die Zusammenführung mit unserer "Diva" nicht so einfach wird (sie ist 11 Jahre). Doch auch nach 2 Wochen hat sich noch nix verbessert. Sie knurrt und fauch ihn immer noch an, er will halt immer mit ihr spielen. Jetzt fängt sie auch an uns zu ignorieren und fressen tut sie auch nicht mehr gescheit
Habt ihr vielleicht Tips für mich oder war es doch ein Fehler ihr wieder einen Kumpel zu holen?
Na vielleicht braucht sie einfach nur noch mehr Zeit. 2 Wochen sind NICHTS.

Aber vielleicht überlegst du mal ob du dir nicht noch ein Kitten oder Jungtier zu deinem Neuzugang holst, dann sind die beiden miteinander beschäftigt und eure "Diva" hat ihre Ruhe, etwas zumindest.

Aber nach 2 Wochen solltest du echt nicht die flinte ins korn werfen.
Versuchen beiden normal zu behandeln, nicht die "Diva" z.b. jetzt zu betüddeln oder so, dann merkt sie es ist was nicht richtig und wird nur schlimmer.
Gib ihnen gleichzeitig nebeneinander mal ein leckerchen oder so.. Spiele mal mit ihr und der kleine muß zuschauen, entweder auf deinem Arm oder du setzt ihn mal raus aus dem Zimmer sodass du auch weiterhin eine Zeit für die alte hast wie vorher auch.

Machst du ausgiebige Spieleinheiten mit dem kleinen? Dann ist er ja Müde und lässt sie vielleicht eher in Ruhe..

Aufjedenfall kann ich dir nur nochmal sagen,... abwarten!!!

Und wenn sie nicht frisst, vielleicht setzt du den kleinen dann mal raus aus dem Raum damit sie fressen kann. Ansonsten muß sie eben Hungern, sie wird schon wieder fressen.
Ich drück die Daumen.
 
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 14:14
  #1158
bianca-75
Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Ort: Unterfranken
Beiträge: 63
Standard

@Junipa: danke schon mal für die Tips. Noch ein Kitten dazu nehmen geht leider nicht. Werde deine anderen Tips aber mal ausprobieren und versuchen mich in Geduld zu üben
Jetzt hab ich aber grad noch festgestellt, das meine "alte" Miez auf einmal sabbert ???
bianca-75 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 14:28
  #1159
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

ich grinze gerade über den Schnappschuss von Taran & Filou



@bianca-75
es wäre schon, wenn Du zu der Problematik einen Extra-Thread eröffnest, denn hier geht das eher unter
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 14:35
  #1160
Mady
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 271
Standard

@harlekin

okay das erklärt es dann natürlich wenn diese linie in beiden zuchten vertreten ist
Mady ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 14:35
  #1161
Flocke&Gweni
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 163
Standard


Hier mal zwei, die am spielen sind

Noch eine Frage, wie alt ist den hier die älteste Maine Coon?
__________________
LG
Tanja mit Gweni/FONT]

3 kleine Maine Coon Mäuse suchen noch ein neues zu Hause

http://i50.tinypic.com/2dqnb47.jpg
Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts

Geändert von Flocke&Gweni (15.01.2010 um 14:39 Uhr)
Flocke&Gweni ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 14:41
  #1162
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

... süss die Beiden

@Mady
so schaut es aus Habe dafür mittlerweile nen Blick, denn meine Freundin, welche bis zum letzten Jahr züchtete, lehrte mich Vieles.
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 14:50
  #1163
Mady
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 271
Standard

@harlekin
ich kenn mich bei den verschiedenen linien leider nicht aus, aber dartagnan ist schon recht typvoll, wie ich finde.
wobei ich grad auf der langsteich homepage war da sind ja selbst die katzen riiiiesig
Mady ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 14:52
  #1164
Flocke&Gweni
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 163
Standard

Zitat:
Zitat von HARLEKIN173 Beitrag anzeigen
... süss die Beiden
Danke, die zwei sind Geschwister, sieht man irgendwie kaum oder?
Flocke&Gweni ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 15.01.2010, 14:59
  #1165
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

@Flocke&Gweni
ne, da muss man schon sehr genau hinschauen. Habe das hier auch mit meinen Katern Aslan. Aslan ist sehr hochbeinig, Taran eher kompakt

@mady
ja, unsere Selena ist zb genau in der Größe wie unsere Kater Da staunen Viele, wobei man das als Kitten nicht gedacht hätte ....... Sie hatte eine sehr sehr langsame Entwicklung und sah teils nicht aus wie eine Coonie. Dafür aber jetzt

Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 15:02
  #1166
Mady
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 271
Standard

naja dartagnan ist auch erst 15 monate alt, ich denke da wird sich noch was tun, er frisst ja auch wie ein scheunendrescher und ist dabei nichtmal ansatzweise dick, eher etwas zu 'dünn'
Mady ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 15:38
  #1167
catweazlecat
Forenprofi
 
catweazlecat
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hünstetten-Görsroth
Beiträge: 1.440
Standard

Zitat:
Zitat von bianca-75 Beitrag anzeigen
hallo zusammen
Ich bin fast am verzweifeln. Wir haben ja seit 2 Wochen unseren kleinen Merlin bei uns. War ja schon klar, das die Zusammenführung mit unserer "Diva" nicht so einfach wird (sie ist 11 Jahre). Doch auch nach 2 Wochen hat sich noch nix verbessert. Sie knurrt und fauch ihn immer noch an, er will halt immer mit ihr spielen. Jetzt fängt sie auch an uns zu ignorieren und fressen tut sie auch nicht mehr gescheit
Habt ihr vielleicht Tips für mich oder war es doch ein Fehler ihr wieder einen Kumpel zu holen?
Denke auch das ein zweiter Kumpel für Merlin das einzig Wahre wäre.

Eure Diva ist doch um einiges älter und es kann passieren das sie schlimmstenfalls unsauber oder aggressiv wird da sie dem Wirbelwind nicht gewachsen zu sein scheint.
Solche Zusammenführungen mit hohem Altersunterschied können gut gehen wenn die älteren Tiere immer mal mit jüngeren Miezen zusammen waren. In einem Fall wo die älteren lange alleine gelebt haben wird das normalerweise nicht klappen.
Hoffe mal ihr habt die Chance noch ein weiteres Jungtier dazu zu nehmen damit Diva entlastet wird und Entspannung einkehren kann.
__________________
Viele Grüsse

Silke und die Catweazle's Katzen
Maine Coon Hobbyzucht seit 1995
catweazlecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 15:41
  #1168
catweazlecat
Forenprofi
 
catweazlecat
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hünstetten-Görsroth
Beiträge: 1.440
Standard

Zitat:
Zitat von Flocke&Gweni Beitrag anzeigen

Hier mal zwei, die am spielen sind

Noch eine Frage, wie alt ist den hier die älteste Maine Coon?
Also unsere älteste Coonie Biloxy ist 15 Jahre alt
catweazlecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 15:41
  #1169
Katzenmiez
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 37
Beiträge: 6.601
Standard

Zitat:
Zitat von Mady Beitrag anzeigen
@harlekin
ich kenn mich bei den verschiedenen linien leider nicht aus, aber dartagnan ist schon recht typvoll, wie ich finde.
wobei ich grad auf der langsteich homepage war da sind ja selbst die katzen riiiiesig
Ja, viele Züchter und/oder Liebhaber sehen die Langstteichs-Katzen als "Paradebeispiel" für die modernen Showlinien: extrem massig, lange Lynxtipps, sehr kantige Schnauzen - das ist auch das, was viele Richter auf den Ausstellungen gut bewerten.
__________________
Liebe Grüße vom Katzenmiez und den drei Senior-Katztraten!
Katzenmiez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 17:10
  #1170
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenmiez Beitrag anzeigen
Ja, viele Züchter und/oder Liebhaber sehen die Langstteichs-Katzen als "Paradebeispiel" für die modernen Showlinien: extrem massig, lange Lynxtipps, sehr kantige Schnauzen - das ist auch das, was viele Richter auf den Ausstellungen gut bewerten.
Komisch, denn meine Cats sind "alte Linie" und trotzdem Langsteich , Lapcats

Nix "moderner Typ" oder "Showlinie" !

Im Gegenteil meine Freundin hatte es teils schwer auf den Austellungen und hat mittlerweile auch die Zucht eingestellt .......

Sie sind auch nicht extrem XXL oder Ähnliches , sondern entstprechen vom Typ dem alten Standard von zb den Heidi Ho Katzen

Meine sehen eher "böse" aus wie zb Shiva gut erkennen lässt ...



Unsere Coons haben zb sogar teils fettiges pflegeleichtes Fell, was bei den modernen Typen teils "wegezüchtet" wurde und sie somit viel mehr filzen ... Auch sind sie HCM. PKD usw frei

Geändert von Hexe173 (15.01.2010 um 17:12 Uhr)
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

coon, coonie, katzenhaarallergie, maine, maine coon

« Vorheriges Thema: Eure Glückskatzen! | Nächstes Thema: Zeigt her eure Türkischen Angora »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maine Coon Mix Nicnac79 Die Anfänger 41 29.10.2014 13:34
Maine coon Coonie123 Die Anfänger 6 31.07.2012 21:31
Maine Coon Pierre Katzenrassen 31 21.03.2012 10:12
Maine Coon, 24 Wo, 2,8 kg ??? Cooncat Katzen Sonstiges 3 24.06.2011 13:54
BKH und Maine Coon? Edward&Bella Katzenrassen 19 28.06.2010 08:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:28 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.