Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2011, 21:51
  #5791
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Aus der Zuchtauflösung? Oh Gott ja, das wäre auch so ein Kandidat... *schnüff*
Ja, den meine ich. Für den hatte ich mich auch erst interessiert, aber ist einen Tick zu jung für mich und die Jungs.
Oder Charly, der ist auch total goldig (und rot ) - den hab' ich auf der PS auch gesehen, ganz goldiger Kerl.
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.09.2011, 22:29
  #5792
Hörnchen77
Forenprofi
 
Hörnchen77
 
Registriert seit: 2011
Ort: Bayern
Beiträge: 12.819
Standard

Hm ... oder Charly - der sieht echt klasse und für 10 Monate auch schon echt gut proportioniert aus. Das wird sicher mal ein richtiger Prachtkerl !

Aber da ich keiner Katze so eine lange Fahrtstrecke zumuten möchte (unser Umzug war für meine 2 HK damals die Hölle !) bleibt mir nur zu träumen ...


Aber unser Quartett ist ja nun auch voll
__________________


Mehr von uns ツ
Hörnchen77 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 05:53
  #5793
DiegoElly
Erfahrener Benutzer
 
DiegoElly
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 555
Standard

Zitat:
Zitat von Distel-chen Beitrag anzeigen
Hallo,
darf ich mich ein bischen mit einklinken?
Ich habe auch nur eine Maine Coon und dazu eine andere Rasse. Beide haben keinerlei Sprachprobleme und kommen bestens miteinander aus

Bei der Maine Coon Nothilfe hätten mich auch so viele Katzen/Kater angesprochen Die Beschreibung vom Maxime klingt richtig sympatisch! Ich würde da nicht zu lange warten
Also das ist schon mal schön zu hören
Ja ich denke, Maxime wird einen anderen netten Dosi finden. Im Moment ist es nicht möglich und falls das Zusammenziehen nächstes Jahr stattfinden sollte, hat da noch einer ein Mitspracherecht

Zitat:
Zitat von silvermoonshine Beitrag anzeigen
Hab ich auch schon gehört. Ich hab hier allerdings eine Maine Coon und eine FWW, und das klappt prima.
Gibt bestimmt Rassen die nicht so gut harmonieren, aber im großen und ganzen sinds doch alles Katzen.

Gab auch die Tage einen Thread genau zu dem Thema... warte... genau, hier.
super!! dankeschön Da werd ich doch gleich mal weiter stöbern gehn
DiegoElly ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 07:31
  #5794
Katzenpack
Forenprofi
 
Katzenpack
 
Registriert seit: 2010
Ort: Brandenburg
Beiträge: 6.010
Standard

Zitat:
Zitat von SugarIslands Beitrag anzeigen
Im Kittenalter sind Kater sehr verschmust, aber mit der Zeit ändert sich das meist.
Bei Birdie war das auch so; als Kitten geschmust wie ein großer, jetzt eher weniger. Wobei ich ihn manchmal einfach anfassen MUSS, er liegt dann immer ganz entspannt und wenn man ihn dann anfässt dann beschwert er sich und macht mrrrrrh! - das ist sooooooooooo süß!

Zitat:
Zitat von Quiky Beitrag anzeigen
Der ist süß ... aber mich hat die arme Hope gleich angesprochen. so ne Süße.
Leider ist hier mit 3 Katzen die absolute Besatzungsgrenze erreicht, sonst würde ich die 3beinige Maus sofort aufnehmen.
Hope wär auch mein Traum... Hach, auf dem neuen Bild sieht man noch mehr, was für eine wunderschöne Katze das ist!

Zitat:
Zitat von DiegoElly Beitrag anzeigen
Da habe ich auch eine Frage an euch. Manche schreiben, dass man am besten zwei Coonies nehmen sollte, da sie ihre eigene Sprache haben. Ist dies unbedingt erforderlich? Ich habe daheim einen EKH und eine Maine Coon Mix. Nicht dass ich hier gleich (je nachdem wie groß die Wohnung ausfällt) auf vier aufstock
Also, ich habe auch einen Coon und einen Coon-Mix, Kommunikationsprobleme gibt es da eigentlich nicht. Kater kriegt sein murren und gurren eh nicht so richtig mit. Er macht das halt - wenigstens weiß man dann immer, wo er ist.

Zitat:
Zitat von Hörnchen77 Beitrag anzeigen
Ich habe mein Schätzchen Maja auch von der Seite der MCH !
Wirklich eine wunderschöne Dame im Herbst-Look!

Weiß man eigentlich, welche Zucht da aufgelöst wurde?
__________________
Liebe Grüße von Anja und dem Chaostrupp


Rettet den Apostroph!
Katzenpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 08:43
  #5795
Jorun
Forenprofi
 
Jorun
 
Registriert seit: 2010
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Beiträge: 7.590
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenpack Beitrag anzeigen
Hope wär auch mein Traum... Hach, auf dem neuen Bild sieht man noch mehr, was für eine wunderschöne Katze das ist!
Ja, das ist sie. Seufz ...... warum kann mein Haus nicht schon stehen .....

Zitat:
Zitat von Katzenpack Beitrag anzeigen
Also, ich habe auch einen Coon und einen Coon-Mix, Kommunikationsprobleme gibt es da eigentlich nicht. Kater kriegt sein murren und gurren eh nicht so richtig mit. Er macht das halt - wenigstens weiß man dann immer, wo er ist.
Hmm also Al Ghouti (der Coon) gurrt ja auch ständig rum.
Allerdings macht das Quiky (der Bengalmix) auch - nur bei ihm hört sich das richtig nach einem sonoren Brummen an und nicht wie bei Al Ghouti nach einem verirrten Vögelchen.

Arya gurrt nicht so oft, sie maunzt eher - ne echte Labertasche.
Ehe sie z.B. aufs Sofa springt, schaut sie mich an und mrrrrrriaut so als ob sie fragen würde ob sie darf.
Kommt sie rein, gibts wieder ein Mirrriau als wolle sie sagen: bin wieder da.

Und wenns Futter gibt ... weia.
Al Ghouti mit einem zartein Stimmchen: mrrriau??
Quiky mit einem Riesenorgan mit bestimmt 50 Dezibel: MIIIIIIIIIIIIIIAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAUUUUUUUUUUUU
Arya auch mit zartem Stimmchen: Mau Mau Mau

Zum Schießen ist das.
__________________
Viele Grüße,
Jorun

Jorun ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 08:54
  #5796
klaa-mietze89
Benutzer
 
klaa-mietze89
 
Registriert seit: 2011
Ort: Frankenländle
Alter: 30
Beiträge: 80
Standard

Meine beiden Kater sind jetzt 1 1/2 Jahre alt und sind wirklich ein Herz und eine Seele. Sie putzen sich gegenseitig, schmusen zusammen, giften sich nicht beim Fressen an und spielen ausgiebig.

Gerne wird auch mal zusammen mit Frauchen geschmust.


Weil hier jetzt jeder nach Maine Coons geschaut hat, hab ich auch mal wieder nach meinem Traumkaterchen geschaut und ich hab ihn "leider" gefunden.
Ein Schwarz-Weißer Traum!! Täusche ich mich, oder gibt es wirklich nicht viele die Schwarz-Weiße Maine Coon haben bzw. züchten?

Der Kleine Voodoo Master

http://www.maine-coon-of-beauty-wiza...l/kitten1.html

Ich steh ja voll auf schwarz-weiße Katzen und dieser hat nen schicken weißen Kragen und auch noch weiße Söckchen an. Ich schmelz gerade dahin!! Nochmal ein Kitten nach Hause holen, wollte ich eigentlich nicht mehr. Meine Möbel bluten jetzt noch. Naja ein dritter Kater ist jetzt auch nicht wirklich geplant, aber mal schauen ich sag einfach mal: Sag niemals nie!!
Auf unserem Bauernhof hatten wir viele Schwarz-Weiße Mietzen und alle so bildhübsch!
klaa-mietze89 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 08:59
  #5797
Moonlightpaws
Forenprofi
 
Moonlightpaws
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hinter den 7 Bergen...
Alter: 44
Beiträge: 1.343
Standard

Zitat:
Zitat von Hörnchen77 Beitrag anzeigen
Ich habe mein Schätzchen Maja auch von der Seite der MCH !

Sie wurde mit diesem Bild:

als "Sorgenkind mit Kopfschiefhaltung" geführt.

Trotz des zugegeben wirklich unvorteilhaften Fotos hat sie bei mir gezündet wie eine Rakete.

Kurz darauf ist sie dann bei uns eingezogen und bereichert seit nun fast 2 Jahren unser Leben
Ich hatte vor ihr noch nie eine Katze, die mit mir Verstecken spielt u. s. w.
Ihr habt Recht ... Coons machen süchtig

Die Kopfschiefhaltung sieht man heute nur noch, wenn sie gerade in Spiellaune ist und kreisend und singend vor mir herläuft
Hier noch einmal ein aktuelles Foto meiner Süßen
Wunderschön!
Schade, dass die PS der MCH so weit weg sind, sonst würde ich jetzt auch helfen und eine Coonie von dort aufnehmen.
__________________
Liebe Grüße,
Nadine mit Kimbi & Energy

CatSiMo Katzenshop
Schönes für Katze & Mensch -
in liebevoller Handarbeit gefertigt.
Moonlightpaws ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 11:05
  #5798
Lisa Tursky
Erfahrener Benutzer
 
Lisa Tursky
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schwabach/Mittelfranken
Alter: 46
Beiträge: 494
Standard

Naja soooo weit ist es doch gar nicht. Du wohnst ziemlich zentral und in fast alle Pflegestellen sind es um die 300 km. Nur die beiden um München und die eine in der Oberpfalz sind weiter.
Was sind schon 300 km für ein schönes, langes Katzenleben ;-)
Lisa Tursky ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 11:12
  #5799
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Zitat:
Zitat von Lisa Tursky Beitrag anzeigen
Naja soooo weit ist es doch gar nicht. Du wohnst ziemlich zentral und in fast alle Pflegestellen sind es um die 300 km. Nur die beiden um München und die eine in der Oberpfalz sind weiter.
Was sind schon 300 km für ein schönes, langes Katzenleben ;-)
Genau Meine beiden reisen dann auch gute 200km - klar ist es nicht schön, aber soweit ich weiß, gehen sogar Tiere bis nach Bremen - da ist das doch ein Klacks.
Züchter vermitteln teilweise ja sogar ins Ausland.
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 07.09.2011, 11:18
  #5800
Krüümel
die Zottelmaus
 
Krüümel
 
Registriert seit: 2010
Ort: Schnatterinchen
Alter: 30
Beiträge: 5.820
Standard

na dann also hopp.. es warten kätzchen auf dich
__________________
Liebe Grüße von Krüümel und den Zottelmäusen ♥

"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden (meistens jedenfalls ;-)
und Katzen nehmen es zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück"

Krüümel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 19:24
  #5801
Hörnchen77
Forenprofi
 
Hörnchen77
 
Registriert seit: 2011
Ort: Bayern
Beiträge: 12.819
Standard Zum Thema Maine-Coon und andere Katzen

Bei mir lebte zuerst eine Hauskatze (oder besser ein Kater).
Dazu kam nach 6 Jahren eine Ragdoll-Mix (bei der der Ragdoll optisch leider nicht wirklich durchkommt).
Dazu weitere 6 Jahre später die erste Maine Coon.

Probleme beim Zusammenleben oder mit der Verständigung kann ich nicht feststellen. Wobei Maja sich in ihrer Sprache schon deutlich von den anderen beiden unterscheidet ...
(Mal zwitschert sie wie ein kleines Vögelchen, mal schreit sie wie ein Pfau, ... )

Aber die einzelnen Katzen ignorieren sich eher ... wohnen ähnlich wie in einer WG nur gemeinsam und nicht wirklich miteinander.

Nur zwischen Maja und unserem jüngsten Zuwachs gibt es erste gemeinsame Aktivitäten ...
Wie lange mussten wir darauf warten ....
Hörnchen77 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 20:15
  #5802
Balli
Forenprofi
 
Balli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.466
Standard

Zitat:
Zitat von Hörnchen77 Beitrag anzeigen
Wie lange mussten wir darauf warten ....
Das liegt aber nicht an den Rassen, sondern dass ihr Katzen in grossen Altersabständen zusammengewürfelt habt.
__________________
12 Katzen??? 12 Katzen!!! Plus den weltbesten aller Hunde ♥
Mein Blog: Klick

Was du schon immer über artgerechte Katzenernährung wissen wolltest, findest du hier: KlickKlack
Balli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 21:08
  #5803
Hörnchen77
Forenprofi
 
Hörnchen77
 
Registriert seit: 2011
Ort: Bayern
Beiträge: 12.819
Standard

Zitat:
Zitat von Balli Beitrag anzeigen
Das liegt aber nicht an den Rassen, sondern dass ihr Katzen in grossen Altersabständen zusammengewürfelt habt.
Das ist mir im Nachhinein durchaus bewusst...
Deswegen haben wir nach Maja auch nicht so lange gewartet, um diesmal nicht wieder den Anschluss zu verpassen ...

Wobei ich denke, dass dies vielleicht auch Vorteile hat, weil unser Ältester (15 J.) durch die Rasselbande auch jung bleibt
Hörnchen77 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 13:03
  #5804
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Na dann machen wir halt was los..............

Machen wir doch ein Maine Coon Wunschbild-Spiel.......

Ich wünsche mir Bilder, auf denen man die Größe der Coons erkennt!

Geändert von SugarIslands (08.09.2011 um 13:06 Uhr)
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 13:22
  #5805
TinTin
Forenprofi
 
TinTin
 
Registriert seit: 2010
Ort: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 3.254
Standard

Zitat:
Zitat von SugarIslands Beitrag anzeigen
Na dann machen wir halt was los..............

Machen wir doch ein Maine Coon Wunschbild-Spiel.......

Ich wünsche mir Bilder, auf denen man die Größe der Coons erkennt!
Gute Idee, aber wer bitte hält den Zollstock neben das Tier?
__________________
Darko, Leon und meine kleine Prinzessin
und wer wissen möchte wer wir sind kann das bei
Darko Leon und Micki gern nachlesen
TinTin ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

coon, coonie, katzenhaarallergie, maine, maine coon

« Vorheriges Thema: Eure Glückskatzen! | Nächstes Thema: Zeigt her eure Türkischen Angora »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maine Coon Mix Nicnac79 Die Anfänger 41 29.10.2014 13:34
Maine coon Coonie123 Die Anfänger 6 31.07.2012 21:31
Maine Coon Pierre Katzenrassen 31 21.03.2012 10:12
Maine Coon, 24 Wo, 2,8 kg ??? Cooncat Katzen Sonstiges 3 24.06.2011 13:54
BKH und Maine Coon? Edward&Bella Katzenrassen 19 28.06.2010 08:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:40 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.