Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2011, 16:41
  #5581
Balli
Forenprofi
 
Balli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.466
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Na 3x darfst du raten. Bea hat mir davon beim Stammtisch erzählt, mir kam vor Wut bald mein Rotwein aus der Nase... Kein Plan wie man so verbohrt sein kann, aber naja...
Oh, schön, das freut mich total.
__________________
12 Katzen??? 12 Katzen!!! Plus den weltbesten aller Hunde ♥
Mein Blog: Klick

Was du schon immer über artgerechte Katzenernährung wissen wolltest, findest du hier: KlickKlack
Balli ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.09.2011, 16:48
  #5582
Katzenpack
Forenprofi
 
Katzenpack
 
Registriert seit: 2010
Ort: Brandenburg
Beiträge: 6.010
Standard

Also bei der TICA steht:

"gentle concave curve at bridge of nose flowing into a smooth nose line"

Ich würde jetzt mal vermuten, dass mit "ausgeprägter Stopp" ein Nase gemeint ist, wie sie viele Briten und Nasenperser haben...

Edit: Ah, noch was interessantes, bei der FIFé:

"Der Typ muss immer gegenüber der Farbe bevorzugt werden."
__________________
Liebe Grüße von Anja und dem Chaostrupp


Rettet den Apostroph!

Geändert von Katzenpack (02.09.2011 um 16:51 Uhr)
Katzenpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 16:50
  #5583
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Zitat:
Zitat von tallynchen Beitrag anzeigen
Wird ein ausgeprägter Stopp beim Coonies nicht eher als "Fehler" anerkannt?
Nein. Verwechsel 'Stop' nicht mit 'Bump'. Ein Bump ist ein Buckel auf der Nase. Das gilt als Fehler. Die Nasenlinie hat konkav zu verlaufen. Eine gerade Nasenlinie ist ein Fehler.
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 16:53
  #5584
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Ein Stop zwischen Stirn und Nase ist gewünscht (konkave, leicht gewölbte Nasenlinie). Ein Stop AUF der Nase (Bump) gilt als Fehler.
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 16:54
  #5585
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Zitat:
Zitat von Katzenpack Beitrag anzeigen
"Der Typ muss immer gegenüber der Farbe bevorzugt werden."
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 16:55
  #5586
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Zitat:
Zitat von Balli Beitrag anzeigen
Oh, schön, das freut mich total.
.....freitags ist hier so viel los, daß sogar eine Balli rein schaut
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 16:57
  #5587
Balli
Forenprofi
 
Balli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.466
Standard

Zitat:
Zitat von SugarIslands Beitrag anzeigen
.....freitags ist hier so viel los, daß sogar eine Balli rein schaut
Stell dir mal vor, es gäbe zwei davon. Bei dem Gedanken krieg sogar ich Angst
Balli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 17:08
  #5588
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Buckel?
Wie der?

Ein wunderbares Beispiel für einen süßen Bump
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 17:25
  #5589
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Na wusst ichs doch
Mir egal.

Wie sind solche Fehler eig zu werten? Das Buckelchen kommt nämlich von der Mama, aber da ich Kylie eh wahnsinnig hübsch finde, bin ich eh heilfroh, dass er so viel von ihr hat, inklusive des Höckers...

(hab ja selber einen auf der Nase, das machts gleich noch viel süßer^^)
Naja, es ist schon ein erheblicher Fehler mit dem man nicht züchten sollte. Zumindest sollte man so verpaaren, daß beim Nachwuchs möglichst kein Bump auftritt bzw. nur mit 'verbessertem' Nachwuchs weiterzüchten, der diesen Fehler nicht aufweist.

Ansonsten bedeutet es 'nur' einen Punkteabzug bei der Richterbewertung.
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 02.09.2011, 17:38
  #5590
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

So stark ist der Höcker bei deinem Falli nun nicht, daß man ihn nicht für Best in Show auswählen könnte. Für Best in Show zählt der Gesamteindruck und der stimmt ja wohl bei Falli. Der Kleine ist schon ein Hammer!!! ^^
Best in Show hat er zu Recht gemacht!
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 18:34
  #5591
XpeanutX
Erfahrener Benutzer
 
XpeanutX
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 448
Standard

Hey,

Ich wollte euch mal wieder mit Fotos vo Elmo nerven.
Sind nicht die schönsten Fotos aber sie zeigen das er einen enormem Schub gemacht hat, finde ich.
Fast 10 Monate ist er ...



Der Babyhafte Ausdruck im Gesicht verschwindet immer mehr.

Man achte auf den nächsten Bildern auf den plüschigen Monster Schwanz der fast schon lächerlich ist



'Katzengraß'










Da hat er sich im nächsten Moment auf den Boden geschmissen, deswegen macht er so einen Buckel



Liebe Grüße,
Laura
__________________
Kleinstein & Elmo

Der Löwe & das Lamm FOTOGALERIE
XpeanutX ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 19:04
  #5592
Kimber
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Alter: 39
Beiträge: 2.481
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Noch ne Frage: Wie ist das mit dem Fell? Dank der Eltern hat er auch ziemlich langes Fell und er wurde auch gelobt, weil es so unfassbar weich ist. Ich merk das selber, ich würd ihn eig den ganzen Tag streicheln und knuddeln wollen (hätte er sicher nix dagegen ).
Kommt das von der Länge, weil ich mir da überlege, das langes glattes Fell weicher wirkt als das etwas kürzere, wie bei Angel.
Die beiden kommen ja sehr nach ihren Müttern, trotz gleichem Papa und eig sind ja alle Coonies schön weich und fluffig. Trotzdem ist der Unterschied groß...
Ist bei meinen auch so - selber Papa, kommen aber total nach den Mamas, äußerlich und charakterlich. Der kleine Wattebausch, übrigens auch mit Bump-Näschen , verfilzt aber leicht - den anderen, Nikita, muss ich eigentlich gar nicht bürsten, Wattebausch Romeo schon.

@ Constanze:

Danke für Deine Antwort. Ich bin ja auch Kater-Fan, aber grade weil die Mädels eben dreifarbig sein können, was viele mögen, habe ich nie verstanden, warum Mädels häufig länger Käufer suchen.
Das mit den Farben finde ich sehr interessant!
__________________
Viele Grüße von Kimber mit Nikita, Romeo, Kennedy und Jack Sparrow
Kimber ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 19:12
  #5593
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Das freut mich zu hören. Falli ist schon ne kleine Knutschkugel


Noch ne Frage: Wie ist das mit dem Fell? Dank der Eltern hat er auch ziemlich langes Fell und er wurde auch gelobt, weil es so unfassbar weich ist. Ich merk das selber, ich würd ihn eig den ganzen Tag streicheln und knuddeln wollen (hätte er sicher nix dagegen ).
Kommt das von der Länge, weil ich mir da überlege, das langes glattes Fell weicher wirkt als das etwas kürzere, wie bei Angel.
Die beiden kommen ja sehr nach ihren Müttern, trotz gleichem Papa und eig sind ja alle Coonies schön weich und fluffig. Trotzdem ist der Unterschied groß...


Man worum ich mir so Gedanken machen, wenn ich nix zu tun hab
Die Unterwolle ist weich und davon hat Falli enorm viel. Angel hat nicht so eine dichte Unterwolle, deshalb fühlt sich Falli wohl wesentlich flauschiger und weicher an. Das wird sich aber noch ändern. Das Babyfell ist generell weicher als das bei Erwachsenen.
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 19:19
  #5594
SugarIslands
Forenprofi
 
SugarIslands
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.299
Standard

Zitat:
Zitat von XpeanutX Beitrag anzeigen
Der hat doch den Schalk im Nacken sitzen.......


Zitat:
Zitat von XpeanutX Beitrag anzeigen
Ein wunderschönes Profil hat er! Eine schöne Nasenlinie. Er erinnert mich total an meinen Clooney, der aktuell mit 9 Monaten auch total kurz im Fell ist, dafür aber einen mega buschigen Schweif hat. Momentan brauch ich hier gar nicht staub wischen. Ist immer alles schön sauber abgefegt

Aus welcher Zucht stammt Elmo denn?
SugarIslands ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 19:35
  #5595
XpeanutX
Erfahrener Benutzer
 
XpeanutX
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 448
Standard

Danke Djurmel und Sugar, die Komplimente richte ich im aus.

Du hast Recht Djurmel, er hat noch total kurzes Fell aber das kommt noch .



Sugar, hier wurde er geboren:
http://www.mc-of-multicolour.de.tl



Falls es dich interessiert, seine Eltern sind Fred und Bandit
XpeanutX ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

coon, coonie, katzenhaarallergie, maine, maine coon

« Vorheriges Thema: Eure Glückskatzen! | Nächstes Thema: Zeigt her eure Türkischen Angora »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maine Coon Mix Nicnac79 Die Anfänger 41 29.10.2014 13:34
Maine coon Coonie123 Die Anfänger 6 31.07.2012 21:31
Maine Coon Pierre Katzenrassen 31 21.03.2012 10:12
Maine Coon, 24 Wo, 2,8 kg ??? Cooncat Katzen Sonstiges 3 24.06.2011 13:54
BKH und Maine Coon? Edward&Bella Katzenrassen 19 28.06.2010 08:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:49 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.