Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2011, 08:41
  #3991
Gatto1984
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 289
Standard

Gatto1984 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.05.2011, 09:35
  #3992
Rayve
Forenprofi
 
Rayve
 
Registriert seit: 2010
Ort: Leipzig
Alter: 31
Beiträge: 5.967
Standard

Zitat:
Zitat von Rayve Beitrag anzeigen
.... jetzt (ver)züchten sie halt nach Farbe blau...
Ich merke gerade, dass ich mich hier ein bisschen ungünstig ausgedrückt habe: Nein, ich finde blau nicht schlimm und bin der Meinung Coonies werden verzüchtet, wenn man sich dazu entscheidet, diese Farbe zu züchten oder gerne hätte, dass so ein Nachwuchs fällt. Mit Verzüchten meinte ich, dass sie das blau, was die Coonies jetzt noch tragen, so verzüchten können, dass es eben verwaschen aussieht, wie Altani es mir erzählt hat, wenn man sich diese Züchter zu sehr darauf konzentrieren. Man sieht, was durch dieses Zuchtwunsch aus Ohren, Schnauze und Größe der Coonies geworden ist.

SugarIslands, es tut mir leid, wenn das bei dir anderes rübergekommen ist. Es war nicht meine Absicht, die Farbe blau schlechtzureden.
__________________
Liebe Grüße von Beatrice mit den Terrorkrümeln

Thalia für immer im Herzen. (27.3.10 - 3.10.18)
Rayve ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 10:39
  #3993
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

Hat hier Jemand denn nen Blue Solid Coonie ?
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 10:41
  #3994
Kalisla
Erfahrener Benutzer
 
Kalisla
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 193
Standard

Zitat:
Zitat von Rayve Beitrag anzeigen
Davy ist aber ein großer Kater geworden. Was hat er für ein Gewicht?
Er wiegt jetzt 7,4 kg. Ich denke bei dem Gewicht wird es bleiben, zumindest so ungefähr. Er wird in knapp einer Woche ein Jahr alt...unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht!

*müde*



*glubsch*



*penn*



Und die typische Brathähnchen-Pose... machen eure das auch?

Kalisla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 11:47
  #3995
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

Jein Constanze, ich denke da müsste man sich genau die Elterntiere , die Linie anschauen um zu schauen was da an Farben und Verdünnung drinn ist.

Da black - tabby oder auch brown tabby (wie Aslan) nicht mehr sooo modern ist, was schade ist, wird das Fell wohl auch NOCH nicht soooo plüschig sein *hoffe*

Naboo ist eigentlich auch black - smoke, aber hat weniger Fell
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:28
  #3996
Coonie Trio
Forenprofi
 
Coonie Trio
 
Registriert seit: 2006
Ort: Braunschweig
Alter: 61
Beiträge: 2.591
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Langstteichs Habanera Blue ist für mich der Inbegriff einer absolut scheußlichen Maine Coon Züchtung! Fürchterlich.
Außerdem weiß ich nicht was die derzeit alle an Coonies in Blue solid finden.
Die Farbe gehört für mich zu BKHs und Russisch Blau, aber nicht zu Coonies.
Coonies sollten wild getigert sein und fertig. Meine Meinung.
Also ehrlich, die Worte finde ich schon heftig!!!

Ich mag z.B. keine roten Coonies , käme aber nie auf die Idee sie als scheußlich zu bezeichnen, ist halt eben Geschmackssache.

Auch bin ich der Meinung, das nicht alle Coonies wild getigert sein müssen, denn gerade die große Farbvielfalt macht sie doch so interessant.

Wir haben eine buntgemischte Truppe und wäre das Boot nicht schon voll, käme noch ein schwarz-weißes Katerchen dazu.
__________________
Liebe Grüße
Dorothee mit Murphy, Shirley, Orlando u. Medea

Coonie Trio ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 12:35
  #3997
Rayve
Forenprofi
 
Rayve
 
Registriert seit: 2010
Ort: Leipzig
Alter: 31
Beiträge: 5.967
Standard

Danke dir SugarIslands für die Erklärung. Wieder mal was gelernt Und wie gesagt, ich wollte den Typ den die Coonies von Zuchten wie Langstteichs haben nicht mit der Farbe blau in einen Topf werden. Alles nur unglücklich formuliert.
Ich finde übrigens keine Farbe bei Coonies schlimm und unpassend. Die Vielfalt finde auch ich besonders klasse. Ich finde nur manchen Typ Coonie nicht toll, wie viele andere hier auch ihre Favoriten (und das Gegenteil davon) haben.
Rayve ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 13:40
  #3998
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

Mein Aslan hat noch sehr das "alte" Fell, wirkt teils auch fettiger und dazu hat er übern Rücken ganz lange,dickere Haare.

Er hat auch im Winter mehr Kragen als den Rest des Jahres.

Hier las ich dazu :

Die Katzen sind „großrahmig“ und haben einen langen, buschigen Schwanz. Der Kopf ist etwas länger als breit. Die Schnauze ist breit. Die Augen stehen weit auseinander. Die Ohren sind groß und breit am Ansatz. Kleine Luchspinsel sind erwünscht, aber kein „Muss“. Ohrbüschel schützen die Ohren vor der Kälte. Die Katzen haben ein langes, dichtes und wasserabweisendes Fell.
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 14:00
  #3999
Katzenpack
Forenprofi
 
Katzenpack
 
Registriert seit: 2010
Ort: Brandenburg
Beiträge: 6.010
Standard

Zitat:
Zitat von HARLEKIN173 Beitrag anzeigen

Hier las ich dazu :

Die Katzen sind „großrahmig“ und haben einen langen, buschigen Schwanz. Der Kopf ist etwas länger als breit. Die Schnauze ist breit. Die Augen stehen weit auseinander. Die Ohren sind groß und breit am Ansatz. Kleine Luchspinsel sind erwünscht, aber kein „Muss“. Ohrbüschel schützen die Ohren vor der Kälte. Die Katzen haben ein langes, dichtes und wasserabweisendes Fell.
Hm... also Birdies Fell ist schon recht wasserabweisend - dass sehe ich immer dann, wenn er seinen Kopf wieder mal unter den Wasserhahn hält. Ich musste ja heute seine Pfoten abwaschen (weil der Herr ja durch Farbe latschen musste) und man muss schon ein bisschen reiben, dass das richtig nass wird.

Wahrscheinlich hätte ein Draußen-Coonie aber auch wieder noch anderes Fell...
__________________
Liebe Grüße von Anja und dem Chaostrupp


Rettet den Apostroph!
Katzenpack ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 28.05.2011, 19:58
  #4000
Irena87
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hier mal ein paar neue Bilder von unserem Spike





Spike hat auch fettiges Fell, und filzt leider in während des Fellwechsels. Jetzt zum Sommmer hin wird das Fell kürzer und er filzt auch weniger. Als ich ihn im Februar bekommen habe, hat sein Fell richtig extrem geflizt, da war mein Perser nix dagegen.

Gruß
 
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 19:58
  #4001
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

ja, es gibt wohl red solid wie ich per google hier auf Anhieb finde :

http://mainecoon-von-der-frankengade...-anima-silvae/

ansonsten les zb mal hier

http://www.maine-coon-cat-nation.com...-coon-cat.html
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 00:06
  #4002
Isbl90
Forenprofi
 
Isbl90
 
Registriert seit: 2011
Ort: Jena
Beiträge: 5.091
Standard

naja man lernt eben immer dazu. ich hab auch lange gebraucht, bis ich den unterschied zwischen red tabby und red solid gesehen habe. bin mir aber heute immernoch nich zu 100% sicher dabei.
__________________
Stolze Patin von Franzi´s Fluffy-Bär und der süßen Gilly

Liebe Grüße von Isabel
und den Katern Linux, Firefox und Pixel
Isbl90 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 00:35
  #4003
Annki
Erfahrener Benutzer
 
Annki
 
Registriert seit: 2010
Alter: 34
Beiträge: 634
Standard

Ich reihe mich mal ganz dezent hier ein.
Hallo in die große Runde! Ich habe auch einen mittlerweile fast 9 Monate alten Coonie. Bruce ist sein Name und er ist Creme-Tabby. So steht es jedenfalls in seinen Papieren ...
Leider stelle ich fest da sie Rassen süchtig macht und ich schiele nun schon nach Coonie 2 & 3 ... Es ist ganz schrecklich!

Achso ... Blue Solid mag ich ehrlich gesagt eigentlich auch ganz gern ... oder auch komplett Weiß. In der Wolperdinger Zucht ist grad ein Zuchtkater, Ontario, tolles Tier!
Annki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 02:47
  #4004
Lisa Tursky
Erfahrener Benutzer
 
Lisa Tursky
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schwabach/Mittelfranken
Alter: 46
Beiträge: 494
Standard

Zur Felllänge bzw. Fellqualität bei Foundations kann ich auch noch was beitragen. Die F1 Foundations die ich kennen gelernt habe, haben eher wenig Unterwolle und "nur" halblanges Fell. Manche Maine Coons kann man schon eher in die Kategorie Langhaar einordnen. Das ist nicht ursprünglich. Wäre in der Natur auch eher hinderlich, wenn jedes Ästchen, jedes Blatt, jeder Käfer, etc. im Fell hängen bleiben würde. Aber es ist lang genug, dass es bei Kälte "aufgeplustert" werden kann. Knoten tut es so gut wie gar nicht. Es ist eher so ein Mittelding zwischen Fellmonstern und den ganz kurzhaarigen, modernen Coons. Mein Coohacoo (F3) hatte in seinen inzwischen fast sieben Jahren zwei oder dreimal einen kleinen Fellknoten an den Hosen. Rúnya (F3) mit knapp drei Jahren noch gar nicht. Wohingegen Janis Joplin (F2) und Walton (F3) leider mehr Unterwolle haben, bei halblangem Fell. Aber es sind ja auch nicht nur Foundations im Stammbaum, sondern auch durchgezogene Linien. Kommt halt immer drauf an was sich durchgemendelt hat Die Kinder von Janis und Walton haben teilweise super pflegeleichtes Fell, teilweise die dichte Unterwolle.
Meiner Beobachtung nach knoten verdünnte Farben und silver Variationen auch leichter als Vollfarben. Muss aber nicht generell so sein. Ist mir nur bei meinen Coonies und denen die ich kenne aufgefallen.
Lisa Tursky ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 09:59
  #4005
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

Zitat:
Zitat von Isbl90 Beitrag anzeigen
naja man lernt eben immer dazu. ich hab auch lange gebraucht, bis ich den unterschied zwischen red tabby und red solid gesehen habe. bin mir aber heute immernoch nich zu 100% sicher dabei.
Huhu,
Na das ist eigentlich ganz einfach schau mal meinem romeo, der ja ein solid ist, ins Gesicht. Da findest du Kein weisses Haar, der hat eine ganzrote schnauzte anders als tabbys die ja immer ein weißes Kinn haben

Wo sind übrigens Die neuen Firefox Bilder??
justi ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

coon, coonie, katzenhaarallergie, maine, maine coon

« Vorheriges Thema: Eure Glückskatzen! | Nächstes Thema: Zeigt her eure Türkischen Angora »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maine Coon Mix Nicnac79 Die Anfänger 41 29.10.2014 13:34
Maine coon Coonie123 Die Anfänger 6 31.07.2012 21:31
Maine Coon Pierre Katzenrassen 31 21.03.2012 10:12
Maine Coon, 24 Wo, 2,8 kg ??? Cooncat Katzen Sonstiges 3 24.06.2011 13:54
BKH und Maine Coon? Edward&Bella Katzenrassen 19 28.06.2010 08:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.