Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2007, 14:22
  #16
Balou
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Habe über den Ursprung der Coonie`s das bei Wikipedia gefunden:

Um den Ursprung der Maine Coon ranken sich manche Geschichten und Mythen. Das Aussehen der frühen Maine-Katzen erinnerte die Einwohner der Neu-England-Staaten stark an einen Waschbären (engl. coon oder racoon). Die Katze zirpt sogar wie ein junger Waschbär. So entstand die Geschichte, dass die Shaggie aus der Verpaarung Katze mit Waschbär hervorgegangen sein soll, was aber biologisch gesehen unmöglich ist.

Romantiker erzählen die Geschichte von Captain Samuel Clought und der Königin Marie Antoinette. Clought wollte die Königsfamilie mit ihrem Hab und Gut aus Frankreich nach Wiscasset, Maine, schmuggeln. Sein Schiff wurde mit Teilen des Hausrates und den sechs angeblich weißen Angorakatzen der Königin beladen. Als die Königsfamilie gefangen genommen wurde, fürchtete Clought um seinen Kopf, segelte los und brachte so die Katzen nach Amerika. Diese sollen dann den Grundstock für die Maine Coon gestellt haben.

Eine andere Geschichte handelt von einem Kapitän Thomas Coon, der als Handelskapitän die Neuengland-Staaten bereiste. Wenn der Kapitän von Bord ging, so folgten ihm seine langhaarigen Schiffskatzen. Während er Handel trieb, freundeten sich seine Katzen mit den Hafenkatzen an. Und wenn nach neun Wochen wieder irgendwo eine langhaarige Katze in einem Wurf lag, so lautete der Kommentar: „Wieder eine Coon-Katze!“

Vermutlich ist die Maine Coon durch natürliche Selektion aufgrund der sehr kalten, harschen Winter in Neuengland entstanden, in denen nur die stärksten, größten und an den Winter am besten angepassten Katzen überleben konnten.

Eine andere Theorie aber geht davon aus, dass es sich bei den Maine-Coon-Katzen um Nachkommen von Norwegischen Waldkatzen handelt, die um das Jahr 1000 n. Chr. mit dem Wikinger Leif Eriksson als Schiffskatzen nach Neuengland gelangt waren und sich dort vermehrten. Die beiden Rassen sind sich in der Tat sehr ähnlich.


VG
Matthias
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.03.2007, 15:52
  #17
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

.... ich mag die "Kapitän Thomas Coon" - Variante gerne
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2007, 12:09
  #18
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

Steuere auch noch ein paar Coonie Fotos bei
Taattaaa...Romeo, ein red solid Kater, Geb 08.04


und mein Lieblingsbild von ihm


Dann lebt hier Son Goku, black tabby classic, Geb 12.04


justi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2007, 16:21
  #19
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

herrliche Katzen *schmelz*
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 14:39
  #20
blueskyberlin
Erfahrener Benutzer
 
blueskyberlin
 
Registriert seit: 2007
Alter: 50
Beiträge: 629
Standard

Schöne ausführliche Beschreibungen zu der Rasse und die Fotos erst recht. Da habe ich fast den Eindruck, das das Forum in "Main-Coon-Katzenforum" umbenannt werden könnte, so viele Fans und Halter dieser Rasse hier sind.
__________________
Gruss von mir
------------------------------
blueskyberlin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 08:47
  #21
Walldorf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von justi Beitrag anzeigen
Hallo Nicole,

super, super schön... da freue ich mich scohn auf die grünen Augen meiner Jungs - toll, toll
 
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 13:54
  #22
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

Danke!!
Ohhh, ich steh ja total auf grüne Augen, ich liebe auch Gokus, er hat so ein richtiges Katzengrün!!
Total schön.. (muss da mal Fotos von machen.. )
justi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 14:21
  #23
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

... bei meinen beiden Jungs wird ja auch mit grünen Augen gerechnet , aber im Moment sind sie eher bernsteinfarben

Weiss Jemand evtl wann sich das bei den Coonies evtl "verfärbt" ?
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 14:24
  #24
winni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von HARLEKIN173 Beitrag anzeigen
... bei meinen beiden Jungs wird ja auch mit grünen Augen gerechnet , aber im Moment sind sie eher bernsteinfarben

Weiss Jemand evtl wann sich das bei den Coonies evtl "verfärbt" ?
Huhu Andrea,

ich glaube die bleiben von der Farbe jetzt so wie sie sind. Bei Whoopi dachten wir auch erst sie bekommt grüne Augen, aber es ist eine eigenartige Mischung von braun und grün.

Liebe Grüße
Michaela
 
Mit Zitat antworten

Alt 11.03.2007, 14:29
  #25
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

hmmmm dann bin ich mal gespannt , denn die Eltern haben ja auch grüne Augen
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 14:37
  #26
winni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von HARLEKIN173 Beitrag anzeigen
hmmmm dann bin ich mal gespannt , denn die Eltern haben ja auch grüne Augen
... Whoopi's Eltern haben auch grüne Augen, aber diese kleine Koboldin nicht

Liebe Grüße
Michaela
 
Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 14:44
  #27
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

.. na , dann bin ich mal gespannt ob die Augenfarbe bleibt , denn ich finde sie besonders bei Taran sehr sehr schön
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2007, 07:47
  #28
Walldorf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von HARLEKIN173 Beitrag anzeigen
hmmmm dann bin ich mal gespannt , denn die Eltern haben ja auch grüne Augen
Huhu,

also wenn beide Eltern grüne Augen haben, dann 'müssen' die Augen grün werden. Wenn nein, dann sind es nicht die Eltern.

Die MC Augen färben sich ebenso wie die NFO Augen zwischen dem 2. und 3. Lebensjahr endgültig.

Mit 9 - 12 Monaten sollte man einen kleinen Rand in grün um die Pupille sehen - mal mehr mal weniger stark.
 
Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2007, 08:21
  #29
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

... die Eltern kenne ich ja persönlich und ich glaub Aslan hat solch einen "Rand" wie Du beschreibst
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 17:37
  #30
Theresia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

was wiegen denn Eure Riesen?
 
Mit Zitat antworten
Antwort

coon, coonie, katzenhaarallergie, maine, maine coon

« Vorheriges Thema: Wo sind die tollen Highlander/ BLH | Nächstes Thema: Eure Glückskatzen! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maine Coon Mix Nicnac79 Die Anfänger 41 29.10.2014 13:34
Maine coon Coonie123 Die Anfänger 6 31.07.2012 21:31
Maine Coon Pierre Katzenrassen 31 21.03.2012 10:12
Maine Coon, 24 Wo, 2,8 kg ??? Cooncat Katzen Sonstiges 3 24.06.2011 13:54
BKH und Maine Coon? Edward&Bella Katzenrassen 19 28.06.2010 08:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:29 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.