Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2013, 20:30
  #1461
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.684
Standard

Dafür sehen sie alle deine 3 auch wieder super aus, besonders die Luna ist eine sehr Hübsche
Und auf Franz sein neues Fellchen bin ich auch gespannt, im Moment hat er einen richtigen Fell-Wachstumsschub Endlich nicht mehr so nackich
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.03.2013, 16:18
  #1462
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.684
Standard

Sissi und Franz liiieben die Waschmaschine, besonders wenn sie an ist










Franz im Dunkeln mit gefährlichem Gesichtsausdruck

dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2013, 16:19
  #1463
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 52
Beiträge: 27.057
Standard

die beiden sind wirklich herzallerliebst
__________________


martina & bunte bande

sechs jahre arbeit im tierheim prägen - man möge mir einige garstigkeiten verzeihen


♥ RAFAELLO ♥ - sein Weg ins Glück?


huhu babies - imo, kleiner muck*, baby, sina, santo - ich knuddel euch

● DAS LEBEN IST KEIN PONYSCHLECKEN! ●
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2013, 16:22
  #1464
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.684
Standard

Danke

Deine Signatur lässt darauf schließen, dass du auf schwarze Katzen stehst?
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2013, 16:32
  #1465
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 52
Beiträge: 27.057
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
Danke

Deine Signatur lässt darauf schließen, dass du auf schwarze Katzen stehst?
naja könnt was dran sein.

aber stimmt nur bedingt.

es sind teilweise hängengebliebene aus dem ts. bis auf die blondine hab ich die katzinger wirklich nicht nach aussehen ausgesucht
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2013, 16:38
  #1466
consti
Forenprofi
 
consti
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 6.032
Standard

Zitat:
Zitat von Tiffany396 Beitrag anzeigen
Das fing in den 80iger Jahren an, dass die Nasen immer kürzer wurden, die Öhrchen immer kleiner und das Fell immer mehr wurde.
Ja, das stimmt. Ich habe ein Katzenbuch aus den 80er Jahren, da sehen die Perser aus wie die heutigen Britisch Langhaar
(wobei diese auch immer schnorchelnasiger und "platter" werden und immer mehr Fellmasse gezüchtet ).
__________________
Wir

Constanze mit Mina-Trina und Tutti-Frutti

Im Katzenhimmel und unvergessen: Schröder +2019, Mascha +2013, Lisa +2002, Pauli +2001 & Robert +1991
consti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2013, 16:45
  #1467
consti
Forenprofi
 
consti
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 6.032
Standard

Hier mal eine Buchseite als Anhang.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
Buch.jpg (97,3 KB, 26x aufgerufen)
consti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2013, 17:02
  #1468
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.684
Standard

@ minna e
Das mit dem zufällig kenn ich. Ich hatte auch 3x hintereinder zufällig schwarze Katzen und teilweise wollte ich in der Zeit eigentlich gar keine (schlechte Wohnsituation). Eine kam einfach von draußen, eine hatte jemand in unserem Haus zurückgelassen, bevor ich einzog (halb verhungert und alles voll gepullert, schlimm). Und eine kam aus dem Tierheim, da sollte es eigentlich eine Glückskatze werden, die ließ sich aber nicht fangen und dann wackelte die schwarze Dame auf mich zu

@ consti

Sehr interessant, das Buch. Verblüffend ist ja der Satz über die Nasenbeschreibung "keine Stupsnase (Peekface)". Daran hätten sie sich mal halten sollen...
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 06:10
  #1469
FannyPrice
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Beiträge: 365
Standard

Betty lebt sich immer mehr ein und ich denke, ich kann hier schon fast leichte Spielansätze zwischen den beiden sehen. Gestern hat Fanny an Betty geschnüffelt, Betty hat sich umgedreht, es gab Nasenkontakt ohne Fauchen und danach ist Betty einfach weitergegangen. Das Pogeschnüffel geht auch weiter. Ich bin damit sehr zufrieden, sie müssen sich ja nicht gegenseitig bekuscheln, um die Gesellschaft zu genießen. Fanny ist auf jeden Fall ausgeglichener mit Betty im Haus.
Betty zeigt jetzt langsam Interesse an Spielen. Ich konnte feststellen, dass sie Wattestäbchen und Schnürsenkel interessant findet. Leider kommt Fanny sofort angeprescht, wenn ich mit den Sachen wedel und Betty verzieht sich dann wieder, statt mitzumachen.
Ich glaube, Betty ist insgesamt doch eine sehr sensible Katze. Sie reagiert sogar auf Streitszenen in Filmen, ist sehr mitteilsam und manchmal sehr aufgeregt, wenn sie mich nicht hört oder sieht. Ich rede viel mit ihr und versuche, immer so locker und ausgeglichen wie möglich zu sein, um ihr zu signalisieren, dass alles in Ordnung ist. Sie wird aber selbstbewusster, flitzt häufiger hin und her und klettert auch mal auf einen Tisch oder ähnliches.
Da beide jetzt gut fressen, habe ich eine neue Runde Mittelklasse bestellt und werde einen Rohfleischtag einführen.
Kann es eventuell sein, dass für Betty der Fellwechsel beginnt? Ich habe das Gefühl, ihr "Bart" verknotet im Moment mehr und ich finde sehr viel Haarbüschel. Oder liegt das einfach am nachwachsenden, sich erholenden Fell?
FannyPrice ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 06.03.2013, 10:50
  #1470
Habbie
Forenprofi
 
Habbie
 
Registriert seit: 2009
Ort: BaWü
Alter: 33
Beiträge: 2.282
Standard

Fellwechsel haben wir hier im Moment auch, das kann schon sein Meine rote Tagesdecke wird jeden Tag weißer
Ich habe in zwei Stunden Termin zum Katzen scheren Ich bin so aufgeregt und bringe das kaum übers Herz, aber ich glaube es ist auch besser so. Sie lassen sich zwar bürsten, aber wenn ich das zweimal oder sogar mehrmals am Tag mache, dann zeigen sie mir einen Vogel

Immerhin fährt mich mein Freund mit seinem Auto, dann muss ich die beiden nicht durch den Verkehrslärm schleppen. Oh Gott, ich bin so nervös
__________________
Viele Grüße Katja mit Luna, Wuschel, Chilli.
Sternchen Minni (2007-18.1.14), Sternchen Mimi (April 1996 bis 24.02.2010) und Sternchen Marco (unbekanntes Geburtsdatum bis September 2007) für immer im Herzen

Geändert von Habbie (06.03.2013 um 11:02 Uhr)
Habbie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2013, 09:41
  #1471
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.684
Standard

Hallo Habbie,

wie ist dein Termin gestern gelaufen? *hibbel*
Wie gehts deinen Süßen?
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2013, 10:22
  #1472
Habbie
Forenprofi
 
Habbie
 
Registriert seit: 2009
Ort: BaWü
Alter: 33
Beiträge: 2.282
Standard

Den beiden gehts super

Angefangen haben wir mit Minni. Sie war superbrav, hat mal ein bisschen gebrummelt und gefaucht, aber sonst nichts gemacht.

Wuschel...ja die hat schon mehr gebrummelt. Meinen Freund hat sie auch mal gebissen Zum Glück hat sie oben keine Reiszähne, da tuts nicht ganz so sehr weh. Dann ist sie ausgebüchst und glatt unter eine Badewanne gerannt Die Frisörin meinte daran, dass da ein Loch ist hat sie nicht mehr gedacht. Mein Freund ist dann drunter gekrabbelt und hat sie rausgeholt und noch zwei Kratzer kassiert.

Alles in Allem wars aber halb so schlimm.

Als wir dann nach Hause kamen, war Puma, einer der Kater, erstmal stark verwirrt und wurde gar nicht mehr fertig mit Schnüffeln.

Meine Mitbewohnerin meinte gleich "Ohhhhhhhhhhhhhhh sind die süß! Viel süßer als vorher" Mein Freund meint das gleiche

Man sieht jetzt auch erst den Größenunterschied zu den Katern so richtig. Meine beiden sind viel kleiner, vor allem viel kleiner als Puma. Umso weniger verständlich, dass er sich so von Minni durch die Gegend jagen lässt

Im Moment wird gefressen. Naher mache ich noch Fotos Ich finde aber die Dame hat das wirklich super gemacht.

EDIT: Tut mir übrigens Leid, dass ich mich gestern nicht mehr gemeldet habe. Wir hatten noch volles Programm, da wir das Auto grade bei mir hatten und ich noch ein paar Sachen besorgen wollte, die ich sonst wieder mühsam schleppe müsste.

Geändert von Habbie (07.03.2013 um 10:25 Uhr)
Habbie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2013, 11:12
  #1473
Habbie
Forenprofi
 
Habbie
 
Registriert seit: 2009
Ort: BaWü
Alter: 33
Beiträge: 2.282
Standard

So jetzt die Bidler:

Einmal Minni:



Und Wuschel:



Wuschel sieht stellenweise ein bisschen gerupft aus, aber das lag daran, dass sie am Ende überhaupt nicht mehr still halten wollte und echt nur noch Drama gemacht hat.
Habbie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2013, 11:27
  #1474
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 52
Beiträge: 27.057
Standard

ah... der sommer kann kommen ^^

ernsthaft: ich finde das ja immer zum piepen, wenn die geschoren sind, dann sehen sie so niedlich- schrecklich aus.... wenn du verstehst, was ich meine

schön, dass ihr alles so gut überstanden habt.
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2013, 21:28
  #1475
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.684
Standard

Ach gott, sehen die zwei jetzt dünn aus Aber ich kenn das ja zu gut, glaub mir, man gewöhnt sich an den Anblick
Da hat Wuschel sich ja ordentlich gewehrt Aber klingt doch insgesamt gut, wenn es so "gesittet" abläuft.

Mein Franz hat sich übrigens am WE das erste Mal ohne Protest mit der Bürste streicheln lassen Ich bin sooo stolz auf ihn. Heute wurde schon mit Bürste geköpfelt, yippie! Ich glaub, das wird noch was....
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2013, 22:21
  #1476
Habbie
Forenprofi
 
Habbie
 
Registriert seit: 2009
Ort: BaWü
Alter: 33
Beiträge: 2.282
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
Mein Franz hat sich übrigens am WE das erste Mal ohne Protest mit der Bürste streicheln lassen Ich bin sooo stolz auf ihn. Heute wurde schon mit Bürste geköpfelt, yippie! Ich glaub, das wird noch was....
Na das ist ja toll Dann wird das sicher noch.

Meine beiden sind heute so agil gewesen wie schon lange nicht mehr. Wuschel läuft öfter mal durch die ganze Wohnung und pennt nicht den ganzen Tag bei mir im Zimmer. Sie rennt den Leckerlies wieder richtig hinterher und spielt wieder richtig
Habbie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 00:36
  #1477
FannyPrice
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Beiträge: 365
Standard

Ich find das so drollig, wenn ich Betty bürste. Sie liebt es total am Kinn gestreichelt zu werden und streckt es auch für den Kamm graziös in die Höhe, wie ein Mann für die Rasur beim Barbier. "Hier ein bisschen, da ein bisschen, ja und jetzt hier nochmal, Dosi"
Betty ist wirklich viel aktiver geworden in den letzten Tagen und flitzt auch ein bisschen durch die Bude oder spielt mit Angel / Schnürsenkel. Sie wird jedes Mal ausgiebig gelobt, wie ein Baby, das zum ersten Mal aufs Töpfchen geht
FannyPrice ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 21:21
  #1478
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.684
Standard

FannyPrice,

wie neidisch willst du uns denn mit Bettys Bürstverhalten noch machen?
Das ist echt gemein
Aber das Spielen mit Angel funktioniert fast immer, selbst bei der trägsten und schüchternsten Katze, was? Was sagt deine Fanny zu Bettys neuer Aktivität?

Wir hatten hier gestern mal die seltene Situation des zusammen liegens. Hab natürlich gleich Fotos gemacht, muss ich aber erstmal noch hochladen

Habbie,

die gesteigerte Aktivität ist normal, mein Franz ist 3 Tage lang nur wild rumgesprungen und er war schon vorher wild Und 3 Tage ausgiebigstes Dauerputzen war auch, sicher weil er dann mal wieder überall ran kam.
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 21:47
  #1479
Habbie
Forenprofi
 
Habbie
 
Registriert seit: 2009
Ort: BaWü
Alter: 33
Beiträge: 2.282
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
die gesteigerte Aktivität ist normal, mein Franz ist 3 Tage lang nur wild rumgesprungen und er war schon vorher wild Und 3 Tage ausgiebigstes Dauerputzen war auch, sicher weil er dann mal wieder überall ran kam.
Ich war heute richtig entgeistert. Wuschel läuft jetzt endlich mal wieder durch die ganze Wohnung. Sie kam heute zu mir in die Küche, das hat sie noch nie gemacht. Gestern ist sie auch zum ersten Mal seit langem einfach so in das Zimmer meiner Mitbewohnerin gegangen ohne dass es dort Leckerlies gab. Ich erkenne die Katze gar nicht wieder.

Dauerputzen hatten wir gestern übrigens auch
Habbie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2013, 00:27
  #1480
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.684
Standard

Ja, ich denke sie genießen dann wirklich die neue (Bewegungs-)Freiheit.
So, ich hab grad 2 h Dauerspielen mit Franz hinter mir, jetzt bin ich
Franz hat mich fertig gespielt, die Bilder lad ich demnach erst morgen hoch

Wünsche gute Nacht.
dieMiffy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

groß, perser

« Vorheriges Thema: Nachbarskater - welche Rasse? | Nächstes Thema: Britisch Kurzhaar (BKH) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BKH + Perser = Mali Katzenrassen 23 10.03.2012 14:03
Perser - BKH - Mix agnyte3 Katzenrassen 1 04.09.2011 14:34
Perser in Not tazi Glückspilze 8 08.11.2010 14:01
Perser-Mix? Was bin ich? Mozart Katzenrassen 7 01.03.2009 16:53
1 Perser grau weiss und 1 Perser-Ragdollmix suchen schon so lange gemeinsam! Sylvia & Bande Glückspilze 52 23.11.2008 19:42

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:47 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.