Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2012, 15:48
  #961
Lucky+Lucy
Forenprofi
 
Lucky+Lucy
 
Registriert seit: 2010
Ort: RP-Kreis
Alter: 45
Beiträge: 3.354
Standard

hast du vielleicht noch ein anderes Foto?
__________________
__________________________________________

Bettina mit den Rabauken Tommy, Hänsel, Elias & Leopold
Lucky+Lucy ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.06.2012, 16:05
  #962
erolennah
Benutzer
 
erolennah
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nastätten
Alter: 78
Beiträge: 66
Standard mehr Fotos

Hallo,

meine Frage hat natürlich einen Grund:

Ich habe 2 Ragdoll-Kater, jeweils mit Stammbaum. Aber Timmi sieht eher wie ein Perser aus, Fell ist auch eher wie bei einem Perser und auch der Charakter paßt eher zu einem Perser. Smokie ist, wie ein Ragdollkater zu sein hat - aber Timmi?

Im Ragdoll-Forum meint man auch: das ist vielleicht ein Perser-Mix, aber kein Ragdoll trotz Stammbaum.

LG,
Hannelore
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
Urmel092010.jpg (92,8 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg
schlaf.jpg (79,7 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg
DSCF0173.jpg (86,8 KB, 35x aufgerufen)
erolennah ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 16:12
  #963
~Io~
Erfahrener Benutzer
 
~Io~
 
Registriert seit: 2012
Ort: Mannheim
Alter: 32
Beiträge: 259
Standard

Aber ist das nicht eindeutig eine Ragdollfarbe? Und gibt es nicht auch bei den Ragdolls Typunterschiede?
~Io~ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 16:34
  #964
erolennah
Benutzer
 
erolennah
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nastätten
Alter: 78
Beiträge: 66
Standard bin verunsichert

hallo,

ja, die Farbe paßt: blue colour point und die blauen Augen auch. Aber die Kopfform, die Nase, die Körperform, das Fell, der Charakter. Er ist so ganz anders als Smokie. Und Smokie, der super gerne Fellpflege bei anderen betreibt (einschließlich bei mir und meinem Mann - lach), mag Timmis Fluse-Fell auch nicht. Anfangs mochte er ihn nicht mal riechen, nicht mal meine Hand, wenn ich vorher Timmi gestreichelt hatte! Er hat ihn beim ersten Zusammentreffen sogar angefaucht, was er noch nie gemacht hat! Timmi ist 3 Jahre jünger und beide wogen seinerzeit 6,5 kg, waren also gleich stark und das war wohl der Grund, warum sie sich schließlich akzeptierten und es zu keinen harten Kämpfen kam.

Wir lieben beide, sind keine Rasse-Fanatiker, aber wir finden es merkwürdig. Jeder, aber auch wirklich jeder hat ihn für einen Perser gehalten. Seinen Eltern sieht er auch nicht ähnlich. Ich habe keine Ahnung vom Züchten. Kann es sein, dass da ein Urahne kräftig durchgeschlagen ist?

LG,
Hannelore
erolennah ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 16:41
  #965
Lucky+Lucy
Forenprofi
 
Lucky+Lucy
 
Registriert seit: 2010
Ort: RP-Kreis
Alter: 45
Beiträge: 3.354
Standard

ich hätte jetzt auch mal spontan auf Ragdoll getippt

aber vielleicht hat ja beides mitgemischt

Charakterbeschreibung muss nix heißen, meine Persermixe sind auch keine typischen Perser vom Charakter her
Lucky+Lucy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 16:41
  #966
erolennah
Benutzer
 
erolennah
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nastätten
Alter: 78
Beiträge: 66
Standard Maskenperser / Khmerkatze

hallo,

die Colourpoint-Perser haben auch diese Farbe und blaue Augen (groß und rund), habe ich grade gelesen.

LG,
Hannelore
erolennah ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 17:58
  #967
XpeanutX
Erfahrener Benutzer
 
XpeanutX
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 448
Standard

Zitat:
Zitat von erolennah Beitrag anzeigen
Hallo, Ihr Perser-Fans,

würdet Ihr meinen 8,5 kg Brocken für einen Perser halten?

LG,
Hannelore

Jedenfalls hat er eine absolut geniale Zeichnung!
__________________
Kleinstein & Elmo

Der Löwe & das Lamm FOTOGALERIE
XpeanutX ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 18:57
  #968
~Io~
Erfahrener Benutzer
 
~Io~
 
Registriert seit: 2012
Ort: Mannheim
Alter: 32
Beiträge: 259
Standard

Zitat:
Zitat von erolennah Beitrag anzeigen
hallo,

die Colourpoint-Perser haben auch diese Farbe und blaue Augen (groß und rund), habe ich grade gelesen.

LG,
Hannelore
Dein Timmy ist aber doch bicolour und nicht colourpoint? Colourpoint heißt, Maske, Pfoten (!), Schwanz gefärbt, wie Smokie ist. Und bicolour so wie bei Ragdolls, gibt es glaub ich bei Persern nicht. Was sein kann, wenn die Züchterin um die neuen Farben zu erhalten (z.B. solids) mal irgendwann einen Perser eingekreuzt hat, schlägt sich das natürlich im Typ auf die Nachkommen durch in Kopfform und Fellbeschaffenheit. Das müsste aber im Stammbaum irgendwo vermerkt worden sein.
~Io~ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 15:47
  #969
erolennah
Benutzer
 
erolennah
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nastätten
Alter: 78
Beiträge: 66
Standard blue point bicolour

steht im Stammbaum.

Ihm ist es egal. Er liegt gerade vor mir hinter der Tastatur und vor dem Monitor und hält Siesta. Ab und zu tatzt er mit seiner Pranke auf die Tastatur und ich habe dann auf dem Bildschirm nicht das, was ich haben will.

Mein Fazit: Timmi ist ein Ragdoll-Kater mit starkem Perser-Einschlag, mein
erolennah ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 17.06.2012, 19:07
  #970
~Io~
Erfahrener Benutzer
 
~Io~
 
Registriert seit: 2012
Ort: Mannheim
Alter: 32
Beiträge: 259
Standard

Zitat:
Zitat von erolennah Beitrag anzeigen

Mein Fazit: Timmi ist ein Ragdoll-Kater mit starkem Perser-Einschlag, mein
Als Perser und Ragdollfan kann ich dir nur zustimmen
~Io~ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 19:13
  #971
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

Die Ragdoll-Katzen sind sehr schön.
__________________
Gruß aus Regensburg
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 09:10
  #972
Tommy B
Erfahrener Benutzer
 
Tommy B
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 101
Standard

Guten Morgen zusammen.

Morgen haben meine beiden Süßen Kastrationstermin.

Oh, ich bin ganz schön nervös.
Hoffentlich klappt alles.

Bringe sie um 9 Uhr hin, darf da bleiben bis sie schlafen und ab halb 12 kann ich sie wieder abholen.

Die meiste Angst habe ich davor, das Cindy einen Kragen bekommt und damit durchdreht, weil sie ja eine sehr quirlige ist.
Irgendwo hatte ich was gelesen von Schlauchverband-Bodys statt Kragen.
Mal schauen, was der Doc dazu sagt.

Für gute Ratschläge wie man die Katzen beruhigt, wenn sie wegen des Kragens durchdrehen, bin ich dankbar.
Tommy B ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 10:02
  #973
Tiffany396
Forenprofi
 
Tiffany396
 
Registriert seit: 2009
Ort: Badische Bergstraße
Beiträge: 2.723
Standard

Zitat:
Zitat von Tommy B Beitrag anzeigen
Guten Morgen zusammen.

Morgen haben meine beiden Süßen Kastrationstermin.

Oh, ich bin ganz schön nervös.
Hoffentlich klappt alles.

Bringe sie um 9 Uhr hin, darf da bleiben bis sie schlafen und ab halb 12 kann ich sie wieder abholen.

Die meiste Angst habe ich davor, das Cindy einen Kragen bekommt und damit durchdreht, weil sie ja eine sehr quirlige ist.
Irgendwo hatte ich was gelesen von Schlauchverband-Bodys statt Kragen.
Mal schauen, was der Doc dazu sagt.

Für gute Ratschläge wie man die Katzen beruhigt, wenn sie wegen des Kragens durchdrehen, bin ich dankbar.

Hallo Tommy,

nimm einfach einen alten Socken, schneide den zurecht wie einen Body und zieh ihn der Kleinen über. Du kannst auch einen kleinen Kinderbody kaufen und ihr anziehen.
__________________
Tiffany396 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 20:24
  #974
Tommy B
Erfahrener Benutzer
 
Tommy B
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 101
Standard

Guten Abend,

so, die Kastrationen sind überstanden. Bin ich froh.

Tommy mußte wegen Hodenhochstands noch einen Bauchschnitt haben, hat somit 2 Wunden.
Bei Cindy hat es auch alles geklappt.
Sie haben so kleine Wunden und es ist so fein gemacht, ein Lob für unseren Tierarzt.
Sie haben keinen Kragen, keinen Verband und sind - seit sie ausgeschlafen haben - ganz zufrieden. Bewegen sich ein klein wenig langsamer als sonst.

Tommy hat einmal erbrochen nach der Narkose.

Eben haben sie beide gefressen und getrunken.
Sie lecken kaum an ihren Wunden.

Nach dem Fressen wollten sie beide ans offene Fenster, Frischluft schnuppern.
Schaut selbst, so sieht man ihnen nicht mal an, dass sie beide heute operiert sind.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
IMG_0562.jpg (90,2 KB, 30x aufgerufen)
Tommy B ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 05:39
  #975
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

Gut daß alles so gelaufen ist. Mal fragen, was hast du an der Fensterbank für schöne unterlagen?
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 07:27
  #976
Tommy B
Erfahrener Benutzer
 
Tommy B
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 101
Standard

@janicka.

Die Unterlagen hab ich mir selbstgenäht aus Fleecestoff mit Watteinlage und dann mit Klettband auf der Fensterbank befestigt.
Sitzen die beiden gerne drauf.


Also meine 2 Süßen wirken heute als wenn nichts gewesen wäre. Sie haben die ganze Nacht in ihren Schlafmulden oben im Kratzbaum gelegen und heute morgen wie immer aufgestanden, gefressen und schon zusammen gespielt.
Wenn sie nicht ihre Bauchwunden hätten, würde ich es nicht glauben, dass die Kastration hinter uns ist.
Tommy B ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 15:13
  #977
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Standard

Hallo ihr lieben.

Dann möchte ich meine kleine auch mal vorstellen.

Sie heisst "Joya", ist rund 8 Jahre alt und ein Notfellchen. Ich habe sie kurz vor Weihnachten vor dem Tierheim gerettet da sie "mal dringend weg musste" ...egal.

Ihr Zustand war im Dezember katastrophal. Fell ein einziger Filzteppich (Unterwolle). Im Januar dann ab zum scheren und seitdem (Gott sei Dank) filzfrei. Dazu kommt daß sie sich nur seeeeeeeehr wiederwillig bürsten lässt.

*edit: Sie wiegt übrigens nur 3,6 kg (aktuell) und ist sehr klein. Nach der Schur wog sie nur 3,4 kg was definitiv zu wenig war.

Nach der Umstellung auf Barf wird ihr Fell auch zusehens weicher und geschmeidiger - vorher total drahtig und spröde.

Aber genug geschrieben, hier ein paar Bilder.

Als wir sie bekommen haben:








Nach der Schur:





Und jetzt vor ein paar Wochen:








Und das ist jetzt das aktuellste vor ein paar Tagen:




...ich hoffe daß sie nie wieder so aussieht wie am Anfang...

Geändert von Jensman (20.06.2012 um 15:18 Uhr)
Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 18:42
  #978
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

Sehr schön ist sie, du hast tolle Arbeit geleistet. Wunderbar. Ihr geht es richtig gut, man sieht das.
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 18:43
  #979
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

Zitat:
Zitat von Tommy B Beitrag anzeigen
@janicka.

Die Unterlagen hab ich mir selbstgenäht aus Fleecestoff mit Watteinlage und dann mit Klettband auf der Fensterbank befestigt.
Sitzen die beiden gerne drauf.


Also meine 2 Süßen wirken heute als wenn nichts gewesen wäre. Sie haben die ganze Nacht in ihren Schlafmulden oben im Kratzbaum gelegen und heute morgen wie immer aufgestanden, gefressen und schon zusammen gespielt.
Wenn sie nicht ihre Bauchwunden hätten, würde ich es nicht glauben, dass die Kastration hinter uns ist.
Bei Katzen geht das immer so schön schön.
Selber genäht, schön, das kann ich nicht. Danke für die Antwort.
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 18:44
  #980
Ivy13
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 493
Standard

Habt ihr vielleicht noch eine Idee für mich?
Meine Perser pullert jetzt schon zwei Tage hintereinander entweder neben oder über das Klo, das kann ich nicht beobachten, ich sehe und rieche immer nur die Lache.
Protestpinkeln oder Doofheit?
Das kam schonmal vor, aber selten, vielleicht einmal im Monat oder so. Jetzt schon zwei Tage hintereinander. Habe sie vorhin zufällig gesehen, wie sie ihren Po in die Toilette parkt und aber neben dem Klo übers Parkett scharrt.
Da hab ich geschaut und platsch, volle Breitseite Lache.
Ivy13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

groß, perser

« Vorheriges Thema: Devon Rex | Nächstes Thema: Werden (Rasse)Katzen tatsächlich geklaut??? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BKH + Perser = Mali Katzenrassen 23 10.03.2012 14:03
Perser - BKH - Mix agnyte3 Katzenrassen 1 04.09.2011 14:34
Perser in Not tazi Glückspilze 8 08.11.2010 14:01
Perser-Mix? Was bin ich? Mozart Katzenrassen 7 01.03.2009 16:53
1 Perser grau weiss und 1 Perser-Ragdollmix suchen schon so lange gemeinsam! Sylvia & Bande Glückspilze 52 23.11.2008 19:42

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.