Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2010, 09:43
  #226
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

Bei uns ist das auch Problem. Der Gismo will nicht halten. Aber ich gebe noch nicht auf.
__________________
Gruß aus Regensburg
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.10.2010, 17:24
  #227
Philipp&lilly
Erfahrener Benutzer
 
Philipp&lilly
 
Registriert seit: 2008
Ort: Idar-Oberstein
Beiträge: 537
Standard

Hallo zusammen!
Wir sind seit gestern auch Perser-Untertarnen! Eher zufaellig muss ich gestehen da wir nicht unbedingt nach der Rasse gesucht haben, daher auch sehr unerfahren im Umgang mit Fell ect! Aber, was wir schon mal sagen koennen ist: GLUECKSGRIFF!!!!!!! Die beiden sind wahnsinnig anhaenglich und schmusig!!
Ricardo ist leider der Ergebnis vollkommen uebertriebener Zucht!! Er hat eigentlich gar keine Nase, ich sag immer er sieht aus als haette er eine Bowlingkugel ins Gesicht bekommen, ABER, wahre Schoenheit kommt von Innen!!
Philipp&lilly ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 18:43
  #228
Buffy123
Erfahrener Benutzer
 
Buffy123
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nürnberg
Alter: 34
Beiträge: 250
Standard

Zitat:
Zitat von Philipp&lilly Beitrag anzeigen
Hallo zusammen!
Wir sind seit gestern auch Perser-Untertarnen! Eher zufaellig muss ich gestehen da wir nicht unbedingt nach der Rasse gesucht haben, daher auch sehr unerfahren im Umgang mit Fell ect! Aber, was wir schon mal sagen koennen ist: GLUECKSGRIFF!!!!!!! Die beiden sind wahnsinnig anhaenglich und schmusig!!
Ricardo ist leider der Ergebnis vollkommen uebertriebener Zucht!! Er hat eigentlich gar keine Nase, ich sag immer er sieht aus als haette er eine Bowlingkugel ins Gesicht bekommen, ABER, wahre Schoenheit kommt von Innen!!
Glückwunsch zum Neuzugang!
Zeig mal Bilder von den beiden, ich schaue so gerne Bilder an
Buffy123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 18:55
  #229
Philipp&lilly
Erfahrener Benutzer
 
Philipp&lilly
 
Registriert seit: 2008
Ort: Idar-Oberstein
Beiträge: 537
Standard

Am besten schaust Du da mal in meinem anderen Thread, da hab ich Bilder hochgelanden! Irgendwie dauert das total lange jedesmal!! *grummel*

Bei "wir bekommen Zuwachs*

Die 2 sind wirklich schnuckelig!! Auch wenn Ricardo, wie bereits erwaehnt, sehr sehr ueberzeuchtet ist!!
Philipp&lilly ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 20:39
  #230
Buffy123
Erfahrener Benutzer
 
Buffy123
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nürnberg
Alter: 34
Beiträge: 250
Standard

Och gotti, sind die mal süüüßßß
Buffy123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 04:09
  #231
*Liz*
Benutzer
 
*Liz*
 
Registriert seit: 2010
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 47
Standard

Hallo,

ich muss zugeben ich hab den Thread nun nur überflogen.
Perser sind also eher ruhig.
Ich sehe einige Bilder mit 2 und mehr Perser zusammen.
Ich habe nun schon oft gehört Perser wären Einzelkatzen die lieber alleine leben und verwöhnt werden,oft sogar nach dem Tod der evtl Zweitkatze erst richtig aufleben usw. stimmt das?
Ich habe 2 Perser (mix?) Kater die ca 6 Wochen alt (nicht zu früh gekauft,waren ausgesetzten Kitten..)sind und natürlich noch gern miteinander spielen und schmusen,aber wird das so bleiben? oder soll ich lieber einen abgeben?
Eine Frage in persönlicher Hinsicht...kommen Perser mit Siammixen klar? Siam(mixe) sind ja doch eher lebhaft, würde sowas dennoch gut gehn? Oder kann man es auch gar nicht verallgemeinern und muss sehn wie die einzelnen Tiere harmonieren?

LG Liz
__________________
*Liz* ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2010, 10:06
  #232
BavariaCat
Erfahrener Benutzer
 
BavariaCat
 
Registriert seit: 2010
Ort: München
Alter: 34
Beiträge: 375
Standard

Zitat:
Zitat von *Liz* Beitrag anzeigen
Hallo,

ich muss zugeben ich hab den Thread nun nur überflogen.
Perser sind also eher ruhig.
Ich sehe einige Bilder mit 2 und mehr Perser zusammen.
Ich habe nun schon oft gehört Perser wären Einzelkatzen die lieber alleine leben und verwöhnt werden,oft sogar nach dem Tod der evtl Zweitkatze erst richtig aufleben usw. stimmt das?
Ich habe 2 Perser (mix?) Kater die ca 6 Wochen alt (nicht zu früh gekauft,waren ausgesetzten Kitten..)sind und natürlich noch gern miteinander spielen und schmusen,aber wird das so bleiben? oder soll ich lieber einen abgeben?
Eine Frage in persönlicher Hinsicht...kommen Perser mit Siammixen klar? Siam(mixe) sind ja doch eher lebhaft, würde sowas dennoch gut gehn? Oder kann man es auch gar nicht verallgemeinern und muss sehn wie die einzelnen Tiere harmonieren?

LG Liz
Wieso willst du einen abgeben??
Perser sollten genauso wenig in Einzelhaft gehalten werden wie andere Rassen. Und gerade weil deine noch so jung sind brauchen sie sich gegenseitig!
Ich hab zwei reine Perser mit Nase und einen Perser-Mix. Es gibt nichts schöneres ihnen beim Spielen und Kuscheln zuzusehen!
Sie sind aber auch sehr menschenbezogen und kommen oft zu mir und fordern ihre Streicheleinheiten ein.
Also so ruhig sind meine nicht, hier geht oft die Post ab
Meiner Meinung nach kommt es auf den Charakter des Tieres an, ob sie sich verstehen oder nicht. Kann man also nicht verallgemeinern.
__________________
Viele Grüße von Julia mit Moe, Lia und Sito

"Wenn man sich mit einer Katze einlässt, riskiert man lediglich, bereichert zu werden." Colette
BavariaCat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2010, 11:15
  #233
Isabel8490
Erfahrener Benutzer
 
Isabel8490
 
Registriert seit: 2010
Ort: Baiersdorf (Mittelfranken)
Alter: 29
Beiträge: 117
Standard

Hallo Liz.

Ich habe ein bitte: Gib auf garkeinen Fall eins der Kätzchen ab! Sie sind doch schon so jung, eine solche Trennung würde dem Sozialverhalten der Kätzchen extrem schaden!!

Zum Thema Perser und Paarhaltung (oder Großfamilienhaltung je nach Wunsch):

Zu allererst einmal eine Feststellung: Perser sind auch nur Katzen mit langem Fell und einem etwas ruhigerem Gemüt.

Daher ist es, lass es mich einfach so salopp sagen, absurd, zu meinen, sie hätten ein anderes Sozialverhalten als andere "normale" Katzen.

Zum Thema Zusammenführung könnte ich einen dicken Roman schreiben.

Die Zusammenführung meines Perserpärchens hat ziemlich genau ein halbes Jahr gedauert, weil meine Kätzin vorher Einzelprinzessin war und ein kleines Sensibelchen ist. Sobald der Kater sie zum Spielen animieren wollte, dachte sie wohl, er will sie zerfleischen.

Jedenfalls hat sie Wochenlang den Boden nurnoch fürs KaKlo und zum Fressen betreten. Ich war wirklich lange am überlegen ob ich ihn wieder abgeben muss.

Letztendlich hat sie sich aber mit ihm vertragen und sie spielen immer ausgelassen, erkunden zusammen den Garten oder das Treppenhaus und schmusen sogar ab und zu.

Das schöne bei deiner Situation ist ja: Die Kätzchen verstehen sich jetzt schon. Das ist doch toll.

Ich kann mir garnicht mehr vorstellen, eine einzelne Katze zu halten, da würde mir was fehlen.

Es ist jedenfalls eine Tatsache, dass Babykätzchen sich äußerst schnell an einen Spielgefährten gewöhnen, da wäre es wirklich schade, sie zu trennen wenn sie jetzt schon so ein gutes Team sind.

Und wenn sie sich jetzt verstehen, dann wird das sich in Zukunft denke ich auch nicht "drastisch" ändern. Es kann natürlich sein dass irgendwann jeder sein Ding macht o.ä. aber das ist ja kein Grund, eine Katze abzugeben.

Also bitte bitte denk nichtmal dran eins wegzugeben!

Bezüglich dem Thema Siam und Perser:

Die Konstellation muss ich ehrlich sagen stelle ich mir schwierig vor sofern beide Katzen dem Wesen ihrer Rasse entsprechen. Ich denke Die Perser wäre gestresst wegen der Aktivität und Lautstärke der Siam und die Siam wäre gelangweilt weil die Perser den ganzen Tag in Ruhe gelassen werden will.

So könnte ich mir das zumindest vorstellen.

Allerdings alle Angaben ohne Gewähr, soll heißen, dass ja bekanntlich nicht jede Rassekatze auch den "Rassetypischen" Charakter hat. Es gibt zeitweise hyperaktive Perserkatzen (habe ja so eine Flitzpiepe zu Hause) und es gibt sicherlich auch Siamkatzen die zu den ruhigen Vertretern gehören. Wobei ich schätze, das ist wohl eher die Ausnahme. Ich meine probieren geht über studieren. Du wirst es wohl schnell sehen wie sie sich vertragen.

Andererseits: Perser und Perser passt sicher besser als Perser und Siam: Von daher, warum willst du dann das Perserchen abgeben?

Liebe Grüße, ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen und falls du irgendwas als "böse geschrieben" auffassen solltest, dann war es nicht so gemeint. Ich finde nur, dass das Abgeben eines Kätzchens wirklich der allerallerallerletzte Ausweg sein sollte zB wenn die Katzen sich zerfleischen oder du vor allergie täglich in Ohmacht fällst, du weißt sicher was ich meine.
__________________


Isabel mit Undinchen und Van Gogh
Isabel8490 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 13:39
  #234
Sarahgermany
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hannover
Alter: 27
Beiträge: 251
Standard

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute eine mysteriöse Entdeckung gemacht und möchte mal wissen was ihr dazu sagt
Mein Rico verwandelt sich so langsam zum Kaninchen Er hat mir ein Kabel angeknabbert Habt ihr damit Erfahrungen? Also ich hab jetzt das angeknabberte Kabel mit Isolierband heile gemacht aber gefährlich ist es ja schon irgendwo
Liebe Grüße
Sarahgermany ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 25.10.2010, 14:37
  #235
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

Machen so was auch Katzen????
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 17:01
  #236
Sarahgermany
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hannover
Alter: 27
Beiträge: 251
Standard

Hey,
also meiner leider schon, genauso ist Plastik wohl sehr lecker Alles was Plastik ist, wird beknabbert und wenn ich nicht schnell genug bin auch gefuttert .... Vielleicht sollte ich das auch mal probieren?!
Sarahgermany ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 17:46
  #237
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

A ja Plastik ist bei uns auch beliebt.
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 20:23
  #238
Sarahgermany
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hannover
Alter: 27
Beiträge: 251
Standard

Schrecklich oder?
Egal welche Art von Plastik, alles wird angeknabbert Sowas hab ich noch nie erlebt. Kasper macht das auch nicht. NUR Rico
Naja dafür versuchte Kasper immer meine Fische aus dem Aquarium zu fangen durch die Scheibe
Liebe Grüße
Sarahgermany ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 08:30
  #239
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

Ich glaube der Kasper weiß was schmeckt.
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 19:41
  #240
Sarahgermany
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hannover
Alter: 27
Beiträge: 251
Standard

Ja aber er kommt da ja leider leider nicht ran Ich hoffe das bleibt auch so Allerdings macht er mir mit seinen Krallen den Aquariumschrank kaputt
Naja heute wollte Rico zur Abwechslung mal Müllsack fressen
Sarahgermany ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

groß, perser

« Vorheriges Thema: Russisch Blau | Nächstes Thema: Werden (Rasse)Katzen tatsächlich geklaut??? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BKH + Perser = Mali Katzenrassen 23 10.03.2012 13:03
Perser - BKH - Mix agnyte3 Katzenrassen 1 04.09.2011 13:34
Perser in Not tazi Glückspilze 8 08.11.2010 13:01
Perser-Mix? Was bin ich? Mozart Katzenrassen 7 01.03.2009 15:53
1 Perser grau weiss und 1 Perser-Ragdollmix suchen schon so lange gemeinsam! Sylvia & Bande Glückspilze 52 23.11.2008 18:42

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:41 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.