Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2015, 11:48
  #2281
Mogli&Mila
Erfahrener Benutzer
 
Mogli&Mila
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bocholt
Alter: 29
Beiträge: 584
Standard

Zitat:
Zitat von Menki Beitrag anzeigen
Boris ist einfach nur

Ich habe Schnappatmung und Zuckerschock .
Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
Schließe mich mit Schnappatmung an

Red Solid ist er
Ja er ist zum knutschen. Jetzt liegt er grade in voller Länge neben mir

Danke Steffi ich hatte es mir schon gedacht.
__________________
Es grüßen Mogli, Mila und Boris mit den Dosi´s Rebecca und Marcel


Gegen Einzelhaltung

Wer Fehler findet darf sie behalten
Mogli&Mila ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.03.2015, 12:18
  #2282
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.287
Standard

Zitat:
Zitat von Muggili Beitrag anzeigen
Miffy, machst du ein Perserlexikon?

Eine Frage meinerseits:
Ich hatte bislang ja nur Perser Chinchilla silver shaded.
Kann man sagen, daß der Chincilla Perser vom Gesicht her mehr Nase, mehr Kindchenshema hat ( fällt mir auch bei Menkis Persern auf)?
Sind sie vom Körperbau gedrungener, also etwas tiefergelegt ?

Ich muß zugeben, daß ich eben die Nasenperser liebe. Dadurch hatte ich in der langen Zeit von 30 Jahren nicht einmal Probleme mit den Augen oder der Atmung.

Die hier vorgestellten Perser sind, wie ich finde, alle so total schön, her mit den ganzen Bildern!
Hallo Moni,

nein wir haben ein allgemeines Farblexikon erstellt bzw. sind immer noch dabei:

http://www.katzen-forum.net/katzenra...rblexikon.html

Aber für die "Farbe" Gold habe ich hier und bei den Briten-Threads nach Bildern gefragt, weil es die Farbe ja in anderen Rassen nicht gibt

Silver Shaded und vorallem Shell findet man natürlich auch eher bei Persern, deshalb meine Nachfrage hier.

Dass die silbernen Perser teilweise anders aussehen hat nichts mit unterschiedlichen Standards zu tun. Heute sehen sie auch leider nicht mehr so aus, suche mal nach aktuellen Chinchilla Persern, die haben ebenfalls keine Nase mehr
Dass die Silbernen dem "Ohne-Nase-Standard" aber lange Zeit hinterher hinkten, hat damit zu tun, dass man für perfekte Silberlinge nur untereinander verpaaren konnte. Sobald man etwas Farbiges, was schon eine kleinere Nase hatte, mit rein genommen hätte, wäre das Silber dahin gewesen (zumindest die Qualität bezüglich Streifenfreiheit bei Shaded und Shell, sowie kein Rufismus, eventuell sogar die grünen Augen wären weg, weil die farbigen Perser beinsteinfarbene Augen haben). Dadurch schritt die Entwicklung langsamer voran.
Bei den Goldenen genauso, da sie ja aus der Silberzucht entstanden sind.

Die gleichen Sachen kann man heute auch bei den Briten beobachten. Die Briten, die generationenlange reinerbige Stammbäume haben, also vorwiegend die vollfarbenen Blauen z. B., sind vom Typ, Masse und Puschelfell so, wie ein Brite heute sein soll. Die Tabby-Briten hängen hinterher. Noch mehr hinterher hängen die Langhaarbriten und die Points und noch mehr die Silbernen und Goldenen, besonders Langhaarbriten. Die haben ja teilweise Persergewichte, was halt nicht gewünscht ist bei den Briten
Abgesehen davon, dass die Qualität vom Shaded und Shell zumindest bei den Langhaarbriten noch lange nicht da ist, wo sie bei den Persern ist, aber die haben auch Jahrzehnte Vorsprung durch die schon gute 100 Jahre bestehende Silberzucht
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2015, 16:49
  #2283
Muggili
Forenprofi
 
Muggili
 
Registriert seit: 2013
Ort: an der schwäbischen Eisenbahn
Beiträge: 5.252
Standard

Steffi, danke für die Erklärung, das habe ich nicht gewußt.
Brauchst du noch Silver shaded Bilder?

Nachtragen kann ich, daß es dem Züchter keinesfalls erlaubt ist, andere Farben einzuzüchten. Eben weil dann die grünen Augen weg sind.
Ich kenne eine Züchterin, die das in ihrer Anfangszeit mal gemacht hat. Da gab es für den Wurf keine Stammbäume von DEKZV, sondern eine Ab,Ahnung und Drohung mit Rausschmiss aus dem Verein.
__________________

Grüßle von Moni und den beiden "Jungs"
Mehr von uns hier:
http://www.katzen-forum.net/katzenge...muggili-5.html
Muggili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2015, 17:16
  #2284
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.287
Standard

Oh, siehst du, dass es sogar verboten ist, mit Farbigen zu verpaaren, wusste ich wiederum nicht Wie holen sie denn dann frisches Blut irgendwann rein?

Im Lexikon hab ich schon Silver Shaded als Bild, aber wir werden sicher zu allen Farben nochmnal gebündelt Bilder bringen, da können dann auch noch mehr Silver Shaded's dazu

Aber ich bin natürlich trotzdem für ein Bild deines Muggel-Schätzchens hier im Thread
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2015, 17:22
  #2285
Menki
Forenprofi
 
Menki
 
Registriert seit: 2011
Ort: Niedersachsen
Alter: 57
Beiträge: 1.621
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
Aber ich bin natürlich trotzdem für ein Bild deines Muggel-Schätzchens hier im Thread
Ich auch, ich auch .

Bitte viel mehr Bilder von Muggel, liebe Moni.
Ich sehe den alten Herren so gerne.
__________________
Gruss von Marion mit Kleintier (14), Hoppskopp (11), Stella (6), Cosimo (6) und Sternchen Menki

Die Hauptdarsteller
Der Katzengarten

Menki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2015, 16:00
  #2286
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.287
Standard

Um mal zu Bildern zu animieren...

das Franzl genießt die Sonne





Ich liebe seine Augen











Sissi-Mäuschen in der Badewanne














Hier hat sich noch was Rotes mit aufs Bild gemogelt




Nochmal die Prinzessin



Die Sonne lässt die Augen leuchten



Beim Putzen





Sissi zeigt Zunge





Die Süße hat sogar Pinselchen auf den Ohren





Frau Wattebausch



dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 10:28
  #2287
Marlinskie
Forenprofi
 
Marlinskie
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 2.943
Standard

Huhu in die Runde, ich möchte mich hier mal höflich einklinken. Ich hab jetzt iwo gelesen, dass Perser nicht so richtig mit EkHs warm werden? Stimmt das? Kann ich mir iwie nicht vorstellen.

Hintergrund ist, dass ich überlege, ein Notfellchen Perser aufzunehmen und ein Trio aus meinem Duo zu machen.
__________________


*** http://www.veganstart.de/ ***



***Total hilflos den FKK-Club-Mitgliedern ausgeliefert***

Zu spät: Ein Mensch zertritt die Schnecke, achtlos, - Die Schnecke ist dagegen machtlos. Zu spät erst kann sie, im Zerknacken, - Den Menschen beim Gewissen packen.
Eugen Roth
Marlinskie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 12:00
  #2288
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 26.207
Standard

Zitat:
Zitat von Marlinskie Beitrag anzeigen
Huhu in die Runde, ich möchte mich hier mal höflich einklinken. Ich hab jetzt iwo gelesen, dass Perser nicht so richtig mit EkHs warm werden? Stimmt das? Kann ich mir iwie nicht vorstellen.

Hintergrund ist, dass ich überlege, ein Notfellchen Perser aufzunehmen und ein Trio aus meinem Duo zu machen.
wenn dein duo nicht dauernd im turbo-gang unterwegs ist und der perser (eher untypisch oft, aber nicht auszuschließen) auch recht verspielt ist, kann man das vemutlich versuchen.

perser haben (meist) eine etwas lässige umgangsform. die lassen sich nicht gerne ärgern, reagieren darauf aber häufig durch ignorieren bis sträflich mit hoch erhobendem haupt abwenden.

was dann eine gute deeskalation bedeutet.

wenn du deine beiden gut einschätzen kannst und der perser auch gut charakerisiert werden kann, muss man einfach schauen.

ich hatte mehr als einmal diese kombi
__________________


martina & bunte bande

sechs jahre arbeit im tierheim prägen - man möge mir einige garstigkeiten verzeihen


♥ H E L P ! ! ! ♥


huhu babies - imo, kleiner muck*, baby, sina, santo - ich knuddel euch

● DAS LEBEN IST KEIN PONYSCHLECKEN! ●
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 12:20
  #2289
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.287
Standard

Ja, das kommt dann auf die Charaktere an. Meine Sissi, als typisch ruhige Perserin wär mit einer normalen EHK deutlich überfordert
Franz, der wilde Feger, brauchte aber unbedingt einen Raufpartner und hat ja sozusagen einen EHK bekommen, aus Spanien Das klappt gut, aber der Pepi hat trotzdem deutlich mehr Temperament, man merkt die Unterschiede. Hier gleicht es sich aber gut aus: beim Fangen spielen ist Pepi oft deutlich schneller als Franz, aber Pepi verliert immer beim Raufen, der Franz prügelt sich einfach zu gerne

Also wenn deine Beiden eher ruhig und gemütlich sind, dürfte das gut hinhauen.

Allerdings, das ist meine Erfahrung mit Persern früher und heute: Sie sind nicht sehr schmusig, sondern eher reserviert
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 22.03.2015, 12:28
  #2290
Marlinskie
Forenprofi
 
Marlinskie
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 2.943
Standard

Danke fur Eure Antworten, also ich finde es sehr schwer einzuschätzen. Eigentlich sollte es eine Katze sein als 3. Spielkumpel, da machen mich die Aussagen schon etwas skeptisch. Streit gibt es hier nicht
Marlinskie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 12:29
  #2291
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 26.207
Standard

Zitat:
Zitat von Marlinskie Beitrag anzeigen
Danke fur Eure Antworten, also ich finde es sehr schwer einzuschätzen. Eigentlich sollte es eine Katze sein als 3. Spielkumpel, da machen mich die Aussagen schon etwas skeptisch. Streit gibt es hier nicht
wieso? stellt sich einfach de frage, wie der perser vom charakter her ist.
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2015, 12:35
  #2292
Marlinskie
Forenprofi
 
Marlinskie
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 2.943
Standard

Zitat:
Zitat von minna e Beitrag anzeigen
wieso? stellt sich einfach de frage, wie der perser vom charakter her ist.
Das stimmt, aber so eine Grundtendenz ist ja da :P.

Wobei die Ägypter (um die es mir geht) ja Mixe sind.

Sorry , schreib mobil, deshalb so kurz und knapp?
Marlinskie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2015, 21:29
  #2293
cindy55
Forenprofi
 
cindy55
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 60
Beiträge: 4.343
Standard

Unser geplanter Neuzugang Ich kann es kaum erwarten. Ein Persermix. Hoffe das stört hier nicht.

__________________
LG
cindy mit
den drei Flauschkugeln Chino (*01.04.14), Nico(*ca.2010) u. Charlie (*20.01.14)

unvergessen, tief im Herzen die Sternchen Cindy (07/98 - 06.04.15) und Sandy (07/98 - 23.02.16)
und die Hundesternchen Candy (18.4.74 - 10.01.86) Jacky (17.08.86 - 21.04.05)




_____________________________________________
Katzen nehmen das Leben von der entspannten Seite
cindy55 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2015, 06:41
  #2294
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.287
Standard

Das ist ja eine Hübsche
Wo kommt sie denn her? Kann sie hören?
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2015, 15:21
  #2295
janicka
Forenprofi
 
janicka
 
Registriert seit: 2010
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.637
Standard

Eine Schönheit in weiß, toll.
__________________
Gruß aus Regensburg
janicka ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

groß, perser

« Vorheriges Thema: Russisch Blau | Nächstes Thema: Werden (Rasse)Katzen tatsächlich geklaut??? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BKH + Perser = Mali Katzenrassen 23 10.03.2012 13:03
Perser - BKH - Mix agnyte3 Katzenrassen 1 04.09.2011 13:34
Perser in Not tazi Glückspilze 8 08.11.2010 13:01
Perser-Mix? Was bin ich? Mozart Katzenrassen 7 01.03.2009 15:53
1 Perser grau weiss und 1 Perser-Ragdollmix suchen schon so lange gemeinsam! Sylvia & Bande Glückspilze 52 23.11.2008 18:42

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:26 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.