Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Zucht & Rassekatzen > Katzenrassen

Katzenrassen Merkmale, Eigenheiten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2013, 09:37
  #1621
wantani
Erfahrener Benutzer
 
wantani
 
Registriert seit: 2012
Ort: BaWü
Alter: 42
Beiträge: 656
Standard

Zitat:
Zitat von Ellie_123 Beitrag anzeigen


Bei dir sind Sissi und Franz einfach ein Traumpaar. Das passt einfach. Ich bin mal gespannt wann dein Verstand gegen dein Herz verliert und ein drittes Katzentier bei dir einziehn darf.
Ja! Wann???
Ich hab auch drei und das ist echt ne prima Kombi!!!
Wenn der eine mal keine Lust hat kann man auch zur anderen gehen.
Ich find drei wirklich eine sehr gute Gruppengröße!!!
__________________
Eine Katze wünscht nicht, dass alle Welt sie liebe - ihr genügen diejenigen, die sie sich ausgesucht hat.
*Helen Thomson*
wantani ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.03.2013, 10:43
  #1622
Exotic
Benutzer
 
Exotic
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 78
Standard

Hallo, da es ja Verwandte sind, hat hier auch wer Exotic Shorthairs?
Haaren die stärker als die Perser oder andere Rassen?

Sind nämlich am Überlegen uns noch einen kurzhaarigen Perser dazu zu nehmen
Exotic ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 12:30
  #1623
wantani
Erfahrener Benutzer
 
wantani
 
Registriert seit: 2012
Ort: BaWü
Alter: 42
Beiträge: 656
Standard

Zitat:
Zitat von Exotic Beitrag anzeigen
Hallo, da es ja Verwandte sind, hat hier auch wer Exotic Shorthairs?
Haaren die stärker als die Perser oder andere Rassen?

Sind nämlich am Überlegen uns noch einen kurzhaarigen Perser dazu zu nehmen
Hier bin ich!!!
Meine Maja ist eine reinrassige Exotic Shorthair!!
Es sind solche Schmusebärchen....
Was magst du wissen?
Schau in meinem Profil auf Bilder. Da kannst du Maja anschauen.
Exotics sind wirklich gaaaaaaaaanz tolle Katzen.
Mein Mann und ich sind absolute Fans...
wantani ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 12:32
  #1624
wantani
Erfahrener Benutzer
 
wantani
 
Registriert seit: 2012
Ort: BaWü
Alter: 42
Beiträge: 656
Standard

Ach ja...und die Exotics haarden deutlich weniger als "normale" Katzen!
Das heisst aber nicht dass auch sie eine spezielle Fell und Augenpflege benötigen....
wantani ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 13:15
  #1625
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.287
Standard

@Ellie und Wantani

Zitat:
Zitat von wantani Beitrag anzeigen
Ja! Wann???
Ich hab auch drei und das ist echt ne prima Kombi!!!
Wenn der eine mal keine Lust hat kann man auch zur anderen gehen.
Ich find drei wirklich eine sehr gute Gruppengröße!!!
Zitat:
Bei dir sind Sissi und Franz einfach ein Traumpaar. Das passt einfach. Ich bin mal gespannt wann dein Verstand gegen dein Herz verliert und ein drittes Katzentier bei dir einziehn darf.
Hach ja, ich find die Vorstellung auch zu schöööön Und 3 zusammen stell ich mir halt auch gut vor. Hmm, aber unsere Wohnung find ich irgendwie zu klein für 3 Das wird sich auch in Zukunft nicht wirklich ändern, ist ne Eigentumswohnung, die wir uns vor 2 Jahren gekauft haben (aber Abzahlung läuft natürlich noch ). Und da war die Planung ja 2 Katzen und ein dritter Raum für unsere Hobbys und als Partyraum, der vielleicht mal irgendwann Kinderzimmer wird

Wantani, hast du deine 3 nach und nach geholt oder hattest du gleich 2 und dann kam die Dritte?

Ich will bei Franzl und Sissi auch noch ein bisschen die Entwicklung abwarten, im April werden sie ja erst 2 Jahre alt und Franz ist die letzten 6 Wochen tatsächlich etwas ruhiger geworden und Sissi mutiger
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 13:27
  #1626
Ellie_123
Benutzer
 
Ellie_123
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 92
Standard

Man sagt ja auch alle guten Dinge sind 3.

Bei meinen Beiden geht alles relativ schnell. Mira taut auch total auf und sucht bei mir Kuscheleinheiten und lässt sich von ihm nicht so wegscheuchen. Nur heute Nacht haben sie sich 2 mal gefetzt, ich ab es nicht gesehen aber eindeutig gehört. Er lässt sie schnell in ruhe wenn er merkt sie hat keine lust auf raufen.

Wir wollen warscheinlich nächstes Jahr umziehen, aber mal schauen.

Ich find die Größe auch immer etwas problematisch aber es kommt ja auch drauf an wie man das für die Puschels herrichten kann z.B in die höhe.

Obwohl ich mir gut vorstellen kann das du dein Herz einfach irgendwann verschenkst und deine Zweifel über Bord wirfst.
Aber ist schon richtig so eine Entscheidung muss gut überlegt sein.
Ellie_123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 13:37
  #1627
FannyPrice
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Beiträge: 365
Standard

Also ich finde, wo für 2 Katzen Platz ist, ist auch für 3 Katzen Platz, wenn man gut ausbaut. Bei mir natürlich nicht, weil meine Wohnung im Grunde viel zu klein ist, allerdings bin ich gerade dabei, ein zweites Stockwerk für die Katzen einzubauen (meine Pläne sind IMMER größer als mein Vorrat an Zeit und Geld ).
Kommt aber natürlich auch auf die Miezen darauf an, meine beiden sind durchaus lebhaft, wollen aber eher spielen als ganz viel toben und speziell Fanny findet ihre Erfüllung im Klettern. Kein Schrank zu hoch, kein Sprung zu weit Ich weiß gar nicht mehr, wie oft ich panisch unten stand und versucht habe, sie von waghalsigen Manövern abzuhalten. Welche Miez kommt denn bitte auf die Idee, vom Bücherregal auf die offene Tür springen zu wollen? Die ist 4cm breit wenns hoch kommt. Naja, mein Freund hat sie dann runtergeholt und was sie anstellt, wenn ich nciht da bin, will ich gar nicht wissen.
Im Flur wird jetzt ein 1,80m hohes Regal aufgestellt, die obere Etage (30cmx120cm) komplett Katzenruhezone mit Sisalsäule aus Aufstieg daneben und ein bisschen Komfort in den anderen Etagen des Regals. Die Säule selbst soll noch weiter hochgehen auf 2,40m etwa und am Ende eine kleine Plattform haben, für die wagemutige Fanny. Idealerweise würde ich dann im Flur noch ein paar weitere Plattformen an die Wände anbringen, aber wir müssen mal schauen, wie die Wände sind, ich möchte ja nicht, dass Fanny sich verletzt wenn sie auf 3m rumturnt.
FannyPrice ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 13:52
  #1628
Ellie_123
Benutzer
 
Ellie_123
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 92
Standard

Ich find das wirklich klasse was man alles für die Tiere herrichten kann. Wir haben ja unseren Kratzbaum selber gebaut, man war das ein Akt den Baum im Wald zu fällen.
Aber da weiß man was man hat und er sieht toll aus. da kommt jetzt noch ein bezogenes Brett über die Tür. Der kleine Kratzbaum ist noch von den Vorbesitzern und wackelt schon total, von dem kommen sie auf unsere Kommode im Flur. Fensterbänke wurden alle frei gemacht, da sitzen sie gerne. Ich bin gerade dabei zu überlege wie ich das hinbekomme das die beiden auf den Kleiderschrank kommen, die beiden sind ja nicht so waghalsig beim springen wie Fanny. ich denke da wird einfach eine Leiter gebaut.

Aber ich denke auch das das gehen kann solange genug Kletter- und Versteckmöglichkeiten da sind.
Ellie_123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 14:12
  #1629
FannyPrice
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Beiträge: 365
Standard

Ich habe als allerersten Kratzbaum so ein Miniteil von Trixie geholt, 40x40x50, Bodenplatte, zwei Säulen und eine Kuschelmulde. Nun wurde diese Kuschelmulde einstimmig zum allerallerbesten Platz im ganzen Haus erklärt. Deswegen habe ich kurzerhand einen alten Kratzbaum verwurstelt und das Teil auf bequeme 1,20m Höhe gebracht. Fanny hält immer noch gerne Nickerchen darin, jetzt können aber beide bequem daran kratzen oder an der Säule hochklettern. Naja, Fanny springt aus dem Stand gerne auch mal 1,60m, sie hüpft also öfter mal direkt rein.
Momentan steht auf dem bald aussortierten Flurregal ein Weidenkorb, das Regal ist etwa 1,50 hoch und sie springt völlig geräuschlos und graziös punktgenau vor den Weidenkorb und rollt sich dort zufrieden ein.
Da Betty absolut nicht springt, ist das ein schöner Platz für sie, wenn sie absolute Ruhe vor uns und Betty haben möchte.
FannyPrice ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 27.03.2013, 14:21
  #1630
Ellie_123
Benutzer
 
Ellie_123
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 92
Standard

Meine Beiden springen nicht einmal auf eine normal hohe Fensterbank, wenn nicht ein Zwischenteil zur verfügung steht. Aber sie sind einfach nur ein bischen fauel das merkt man auch beim spielen.

1,60 hoch? Das ist ja wahnsinn. Die könnte mir ja auf den Kopf springen. Naja gut ich bin 1.65 aber das schafft die sicher auch noch.

Bei uns ist die Ruhezone mein Pc-Sessel da liegen sie einzeln aber auch zusammen.
Ellie_123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 15:28
  #1631
Tiffany396
Forenprofi
 
Tiffany396
 
Registriert seit: 2009
Ort: Badische Bergstraße
Beiträge: 2.723
Standard

Also, bei mir zog im November 2009 mein Tommy als Notfellchen ein. Im März 2010 ist dann Luna, auch ein Notfellchen, zu uns gezogen. Da Luna seeeeeeeeeeehr verschmust ist, habe ich nach langem Überlegen, Zögern, Zaudern und Abwägen der Vor- und Nachteile im November 2012 Leslie noch dazu geholt. Leslie ist, wie soll es auch anders sein, auch ein ehemaliges Notfellchen.
Die Drei verstehen sich, sind zwar nicht ein Herz und eine Seele, aber was nicht ist kann immer noch werden. Das Zauberwort heißt wie immer: Geduld.

Ich möchte keinen mehr missen und liebe alle Drei abgöttisch.
__________________
Tiffany396 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 16:19
  #1632
wantani
Erfahrener Benutzer
 
wantani
 
Registriert seit: 2012
Ort: BaWü
Alter: 42
Beiträge: 656
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen

Wantani, hast du deine 3 nach und nach geholt oder hattest du gleich 2 und dann kam die Dritte?
Also, zuerst hatte ich Schuhschuh und zwar fast 13 Jahre einzeln und als Freigängerin.
Dann sind wir umgezogen und seit dem ist sie nur noch in der Wohnung (macht ihr absolut nix).
Da sie immer Kontakt zu Katzen draußen hatte (bei mir sind abends bis zu 4 Katzen im Wohnzimmer gesessen) , hat sie sich echt einsam gefühlt.
Deshalb kam Feb.2012 Feli dazu.
Maja kam dann im Juli 2012 dazu weil sie einfach unser Katzentraum ist.
Wir haben uns lange gescheut aber dann MUSSTEN wir sie nehmen.
Maja hat das Zusammenleben deutlich verbessert da sie sehr sozial ist.
Wenn Schuhschuh mal keine Lust auf sie hat,rennt sie zu Feli und umgekehrt.So einfach ist das!

Eine dritte Katze ist oft eine Bereicherung für die vorhandenen zwei, KANN aber auch die Siutation verschlechtern.
Das kann man nie wirklich wissen.

Nur nix überstürzten! Erstmal an deinen beiden freuen.
Eine dritte muß ja nicht sofort sein.
Wenn ihr eine Katze seht,die euch gefällt und die gut zu euren anderen passt könnt ihr zuschlagen.
wantani ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 19:37
  #1633
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.287
Standard

Zitat:
Zitat von wantani Beitrag anzeigen
Nur nix überstürzten! Erstmal an deinen beiden freuen.
Eine dritte muß ja nicht sofort sein.
Wenn ihr eine Katze seht,die euch gefällt und die gut zu euren anderen passt könnt ihr zuschlagen.
Genau so werde ich das halten Ich muss Schatzi immer mal von Zeit zu Zeit hier supersüße Mietzen zeigen Dann wird das was mit Verlieben

FannyPrice,

wie weit seid ihr denn schon mitn Bauvorhaben gekommen? Ist dein Freund noch fleißig dabei?
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 19:58
  #1634
Exotic
Benutzer
 
Exotic
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 78
Standard

@Wantani
Du jast ja eine wirklich süße Maus! In so einer schönen Farbe.
Ich habe ja nichts gegen Fellpflege, aber die Exoterln sind sicher einfacher zu pflegen als mein Perser.

Das mit dem Haaren find ich Super und das sie große Schmuser sind hab ichbschon mal gelesen.

Deswegen hätte ich ja gerne einen kurzhaarigen Perser. Denn sie sind ja trotzdem gemütlich unterwegs.

Wo hast du denn deine her?
Exotic ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 22:09
  #1635
wantani
Erfahrener Benutzer
 
wantani
 
Registriert seit: 2012
Ort: BaWü
Alter: 42
Beiträge: 656
Standard

@ Exotic
Ich hab meine Maja hier über das Forum bekommen.
Ich hab sie in Nierdersachsen auf einer Pflegestelle abgeholt.

Leider landen mittlerweile immer öfter auch Rassekatzen im Tierheim.

Maja stammt von einem sogenannten Vermehrer d.h. sie wurde nur deshalb gezüchtet um Profit zu machen.

Hier mal ein link:

http://www.rassekatzen-im-tierheim.de/

Hier findest du immer wieder auch Exotics.

Momentan sind auch im Tierheim Heppenheim welche gelandet.

Natürlich kannst dir auch welche vom Züchter holen.
Du musst aber damit rechnen pro Kitten 500-700 Euro hinzulegen.

Bei Tieren, die darunter angeboten werden kannst du meist davon ausgehen dass sie nicht ausreichend geimpft bzw. entwurmt sind.
Die Katzen sollten auch auf PKD getestet sein.
Wenn du keinen Stammbaum erhälst, läufst du auch in die Gefahr eine Inzuchtkatze zu haben.
Diese Tiere sind deutlich krankheitsanfällig und auch oft nicht gut sozial geprägt.
Sie sehr kritisch was Züchter betrifft.
Vermehrer sind mittlerweile ein echtes Problem.
Die Katzen sind ihnen egal, in erster Linie geht es ihnen darum schnell Geld zu machen.
Dazu werden Kätzinnen wie Gebährmaschienen benutzt und die Kitten viel zu früh weggeben. Es ist wirklich sehr schlimm.

Also, Augen auf beim Kätzchenkauf!!!!

Ich rate zum Notfellchen.
Maja war knapp über einem Jahr als sie kam, geimpft, entwurmt, kastriert und ich habe lediglich eine kleine Schutzgebühr für sie gezahlt.
Sie ist aber so gesund und munter als hätte ich sie vom Züchter!!!

Du kannst dich auch hier umhören wenn du eine Exotic wünscht.
Wenn dir Exotics gefalllen, könnten dir auch Britsch Kurzhaar gefallen.
Die sind den Exotics ebenfalls ähnlich.
Bestimmt können wir dir weiterhelfen ein oder besser zwei passende Tiere zu finden.

Schreib mir einfach ne PN wenn du noch mehr wissen möchtest.
wantani ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

groß, perser

« Vorheriges Thema: Russisch Blau | Nächstes Thema: Werden (Rasse)Katzen tatsächlich geklaut??? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BKH + Perser = Mali Katzenrassen 23 10.03.2012 13:03
Perser - BKH - Mix agnyte3 Katzenrassen 1 04.09.2011 13:34
Perser in Not tazi Glückspilze 8 08.11.2010 13:01
Perser-Mix? Was bin ich? Mozart Katzenrassen 7 01.03.2009 15:53
1 Perser grau weiss und 1 Perser-Ragdollmix suchen schon so lange gemeinsam! Sylvia & Bande Glückspilze 52 23.11.2008 18:42

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.