Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Katzen Sonstiges

Katzen Sonstiges Alles was in keine der anderen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2009, 21:43
  #1
Blackfire
Forenprofi
 
Blackfire
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 9.229
Standard Was hat Paddy denn da erwischt? Totes Insekt

Das hier hat Paddy heute erwischt:



Für eine Heuschrecke ist es zu groß, es ist ca. 4 cm groß. Sieht ein bißchen wie eine Gottesanbeterin aus. Weiß jemand was das genau ist?
__________________
Blackfire mit Paddy, Priscila, Koki + Dorita. Unvergessen: Sam, Faolán, Mika, Felipe, Finn, Kieran, Miro und Shari.

Blackfire ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.08.2009, 21:51
  #2
birgitdoll
Forenprofi
 
birgitdoll
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.667
Standard

Ich würde sagen,
das ist eine Gottesanbeterin

http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C...ottesanbeterin
__________________
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=29&dateline=134428767  1
Birgit mit Rashid, Bagheera, Maya
Riccò, Cara und Dakota
birgitdoll ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 21:56
  #3
balulutiti
Forenprofi
 
balulutiti
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wien
Beiträge: 32.206
Standard

__________________
balulutiti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 22:02
  #4
lostsoul777
Notfellchen-Team
 
lostsoul777
 
Registriert seit: 2008
Ort: Niederrhein
Alter: 42
Beiträge: 3.068
Standard

Zitat:
Zitat von birgitdoll Beitrag anzeigen
Ich würde sagen,
das ist eine Gottesanbeterin

http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C...ottesanbeterin
Quatsch! Das ist ein stinknormaler Grashüpfer!

__________________
Beste Grüße Miri mit Muffin, Bruno, Nicki und Minchen, Emma, Mia und Simmy im Herzen



Kastration ist Tierschutz!!!


Stolze Patentante von der süßen Psipsina von Gaby44 und Neko´s Glenn & Gregor!
"Was andere uns zutrauen ist meist bezeichnender für sie als für uns." In diesem Sinne ...

lostsoul777 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 22:08
  #5
Blackfire
Forenprofi
 
Blackfire
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 9.229
Standard

Zitat:
Zitat von lostsoul777 Beitrag anzeigen
Quatsch! Das ist ein stinknormaler Grashüpfer!

Die kenne ich eigentlich nur im Miniformat. Das Vieh hatte gut die dreifache Größe. Außerdem sind die Flügel viel länger als auf dem Bild vom Grashüpfer.
Blackfire ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 22:11
  #6
lostsoul777
Notfellchen-Team
 
lostsoul777
 
Registriert seit: 2008
Ort: Niederrhein
Alter: 42
Beiträge: 3.068
Standard

Zitat:
Zitat von Blackfire Beitrag anzeigen
Die kenne ich eigentlich nur im Miniformat. Das Vieh hatte gut die dreifache Größe.
Aber 4cm sind doch "Mini"!

Haben hier auch ab und an son Teil! Letzte mal muß es ein Weibchen gewesen sein, war nämlich gut & gerne 7cm groß!
Hättest mal meinen Männe sehen müssen! Thihi...

"Schaaaaaatz! Komm mal bitte ganz schnell & mach das Vieh da weg!"
War zum Schreien! Männer!
lostsoul777 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 22:12
  #7
Frooop
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 1
Standard

es nennt sich "Großes Heupferd" oder auch Tettigonia viridissima

sind in Deutschland recht selten so weit ich weiß...



achja, mein erster Post es kommen bald aber noch welche dazu =)
Frooop ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 22:13
  #8
Blackfire
Forenprofi
 
Blackfire
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 9.229
Standard

Paddy war jedenfalls stolz wie Bolle. Dazu muss man wissen, dass wir im 3. Stock wohnen, so oft hat er also nicht die Gelegenheit, so ein Vieh zu fangen.
Blackfire ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 22:15
  #9
Blackfire
Forenprofi
 
Blackfire
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 9.229
Standard

Zitat:
Zitat von Frooop Beitrag anzeigen
es nennt sich "Großes Heupferd" oder auch Tettigonia viridissima

sind in Deutschland recht selten so weit ich weiß...
Danke, das ist es. Das hier ist das erste Exemplar, das ich gesehen habe.
Blackfire ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 10.08.2009, 23:33
  #10
Jo_Frly!
Forenprofi
 
Jo_Frly!
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Alter: 34
Beiträge: 4.649
Standard

Letztes Jahr in München waren wir auf dem Sommernachtstraum (im Olympiapark ein riiiiesiges Feuerwerk und Lichtershow). Alle Besucher saßen auf einem Hügel. Überall Büsche und hohe Gräser.

Neben uns eine Frau mit sehr langen offenen Haaren. Mein Vater machte mich und meine Schwestern darauf aufmerksam, dass ihr gerade vorne an den Haaren ein extrem (ca 7 cm) großer Grashüpfer empor kroch. Wir kicherten und als das Vieh an ihrem Hals angelangt war, lachten wir laut. Sie schrie und das Tierchen sprang zu uns. Dann ging ein riesiger Tumult los! Alle im Umkreis von 10 Metern schrien und und durchsuchten sich, inklusive meine verrückten Schwestern und ich.

Irgendwann hatte sich die Aufregung gelegt und alle saßen sich wieder hin, das Tier war weg.

Eine Frau, die etwas entfernt saß und die ganze Aufregung mit Genuß beobachtet hatte und uns alle als "verrückt" abgestempelt hatte, hatte dieses Megavieh nun auf dem Rücken. Nun sahen wir mit Genuß, wie der fette Graßhüpfer ihr in den Kragen kroch ...

Das wollte ich mal loswerden.

Ein eigener Thread und jede Menge Aufmerksamkeit für so ein kleines Ding....
__________________

Rocky für immer im Herzen...du fehlst
Jo_Frly! ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 05:54
  #11
Los Gatos
Forenprofi
 
Los Gatos
 
Registriert seit: 2008
Ort: Oberbayern
Alter: 57
Beiträge: 8.196
Standard

OT: Al Shams, der Pepe sieht ja so traurig aus.....

Grashüpfer hatten wir noch keinen, aber am Sonntag morgen lag eine kleine sehr tote Fledermaus im Schlafzimmer. Die war allerdings schon sehr trocken und roch auch streng. Die war also nicht frisch. Wo immer die man nachts her hat, denn raus kommt keiner.
__________________
Liebe Grüsse
Irmi mit dem dicken Ding Arnie und seinem Zicken Reserl, Mona und Loni


Glückliche Patin von Amanyar's Socke und Pedi's Romeo Fitzpatrick Loverboy + Virginia

unvergessen: Alfons, Pepe, Maxl, Lili, Susi und Tessa
]
Los Gatos ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 06:01
  #12
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Zitat:
Zitat von balulutiti Beitrag anzeigen

Genau!!!!!!!!! Moritz bringt diese Riesenviecher immer mal als Geschenk mit und ich kriege Zustände..... Bääääääääähhhh!!!!!!!
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 11:42
  #13
balulutiti
Forenprofi
 
balulutiti
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wien
Beiträge: 32.206
Standard

Zitat:
Zitat von AlShams Beitrag anzeigen
dass ihr gerade vorne an den Haaren ein extrem (ca 7 cm) großer Grashüpfer empor kroch.

....

hatte dieses Megavieh nun auf dem Rücken. Nun sahen wir mit Genuß, wie der fette Graßhüpfer ihr in den Kragen kroch ...
Ich wär einfach gestorben.....
balulutiti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 11:43
  #14
balulutiti
Forenprofi
 
balulutiti
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wien
Beiträge: 32.206
Standard

Zitat:
Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
Genau!!!!!!!!! Moritz bringt diese Riesenviecher immer mal als Geschenk mit und ich kriege Zustände..... Bääääääääähhhh!!!!!!!
Ich wohne im 4. Stock und meine schleppen sowas zu hauf an - ich flippe jedes Mal komplett aus, aber das ist ihnen vollkommen egal Dieses Jahr *auf Holz klopf* ist aber kein starkes HS-Jahr!
balulutiti ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Insektenstich! Welches Insekt ist das? Erdbeerzeit Sonstige Krankheiten 8 16.09.2011 16:11
totes kätzchen auf der a40 raum bochum!!!! das danie Katzen Sonstiges 2 28.05.2011 13:48
Totes Kätzchen Witzhave/Grande Thomy Gefundene Katzen 0 28.05.2010 12:50

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:00 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.