Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Katzen Sonstiges

Katzen Sonstiges Alles was in keine der anderen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2019, 12:14
  #46
escapando
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 13
Standard

Liebe Leute,

ich brauche erneut einen Rat und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Maya ist nun seit zwei Wochen bei uns und vieles läuft gut, anderes nicht.
Die Unsauberkeit haben wir in den Griff gekriegt; wie sich herausgestellt hat, war es nicht der Stress, sondern der Prinzessin auf der Erbse war das Streu nicht weich genug. Seit wir ein weicheres Streu haben, haben wir keine Probleme mehr damit.

Dafür attackiert Nisha seit einigen Tagen Maya immer wieder. Sie hatten sich meines Erachtens schon gut zusammengerauft, fressen zusammen, kuscheln auch mal zusammen, Nisha schleckt Maya auch mal ab (umgedreht aber nicht), und jetzt kommen diese Attacken. Insbesondere beim Spielen fällt sie sie an und will sie in den Nacken beißen, aber auch so greift sie immer wieder an. Maya reagiert sehr defensiv, sie faucht und knurrt, haut ihr höchstens mal eine runter, meistens haut sie aber einfach ab. Wenn Nisha sie partout nicht in Ruhe lässt und beißen will, greife ich ein, ansonsten lasse ich sie aber.
Dazu kommt, dass Maya ihr Geschäft im Katzenklo nicht verscharrt, sondern offen rumliegen lässt, was Nisha ziemlich nervt, sie räumt immer hinter ihr auf und verscharrt es dann für sie.
Wir haben uns einen Feliway-Stecker besorgt, bisher konnte ich aber keine Veränderungen im Verhalten feststellen.

Ich vermute, es ist eine Kombination aus den Folgen von Nishas zu langer Isolationshaft und Eifersucht. Ich versuche, Nisha noch mehr Aufmerksamkeit zu schenken, komme aber langsam an meine Grenzen, insbesondere an den Vormittagen, an denen ich von zu Hause arbeite. Ich habe mich ein wenig zum Thema Katzen-Mobbing eingelesen, finde das Verhalten der beiden da aber ehrlich gesagt nicht ganz wieder. Ich glaube auch, Nisha will einerseits zeigen, dass sie hier der Boss ist, andererseits aber mit ihr spielen und kann ihre abwehrenden Signale (Schwanzpeitschen, Gähnen, Fauchen etc.) noch nicht ganz deuten.

Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps, woran es evtl. noch liegen könnte und was wir noch ausprobieren können?
escapando ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.09.2019, 13:27
  #47
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.955
Standard

Klingt ein wenig als hättest du ne Katze die lieber wie ein Mädel spielt und eine etwas raufigere Katze. Dann würde das Emsland katerchen ha gut dazu passen

Kastriert sind sie noch nicht oder? Denn das könnte auch noch was verändern
__________________
Mit Unfug und Chaos
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2019, 13:32
  #48
Gnocchilli
Forenprofi
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 1.075
Standard

Für mich klingt das erst mal nach normalem spielen. Meine beißen sich dauert in den Nacken oder in die Kehle. Möglich ist aber, dass Nisha noch nicht weiß, wann genug ist. Oder es liegt wie Polayuki schrieb daran, dass Nisha ein katertypisches Verhalten zeigt und das Maya zu viel des guten ist. Da würde dann nur ein Raufkumpel abhelfen können.

Ich finde e schön, dass Nisha so sauber ist und den "Abfall" von Maya zuscharrt So einen habe ich auch hier, der immer für Ordnung sorgt (der kommt mir nicht gestresst vor).
__________________

Mein Herz gehört euch

Ich trage dich in meinem Herzen, da bleibst du für immer, mein Popcorn.
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte schnelle Hilfe / Ratschläge! Najoma Augen, Ohren, Zähne... 10 28.03.2019 09:34
Was ist bloß passiert? Bitte um Hilfe/Ratschläge Inseldeern Verhalten und Erziehung 19 19.05.2017 09:46
Bitte um Hilfe,Tipps,Ratschläge Anna&Sammy Sonstige Krankheiten 10 05.06.2013 16:29
Mietze macht Probleme! Bitte um Hilfe oder Ratschläge! DasBuh Verhalten und Erziehung 4 19.01.2013 02:56
Fundkatze, Tierarzt sprich von kolibakterieller Infektion.. Bitte Hilfe!! margaretha1ßß3 Verdauung 49 31.10.2011 12:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:16 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.