Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Katzen Sonstiges

Katzen Sonstiges Alles was in keine der anderen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2019, 17:22
  #1
Naturereignis
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1
Unglücklich Wird meine Katze das Schaffen?

Hi,
ich bin Jessica, 20 Jahre alt und habe jetzt meinen Kater -(Tieger) schon 7 Jahre.
Meine mom und ich hatten ihn aus einer Familie rausgeholt wo er Misshandelt wurde und anfangs kam er garnicht mit meinen stiefvater Klar... Mitlerweile gibt es keine Probleme mehr mit ihm nur Mein Kater ist eigentlich nur auf mich fixiert. Wir haben seid 4 Jahren auch einen 2. Kater nur die zwei sind jetzt nicht so die besten freunde aber kommen irgendwie miteinander klar abgesehen von ein Paar Streitigkeiten.
Jetzt kommt die Frage:
Ich werde ende dieses Jahres ein Au-Pair Jahr machen für c.a 1,5 Jahre und ich habe ein wenig Angst das er damit nicht klar kommen wird.
Also eigentlich hört er irgendiwe nur auf mich, er schläft häufig bei mir im Zimmer, lässt sich nur richtig von mir streicheln und Selbst wenn ich die Tür zu mache Kratzt er Nachts dran nur damit er bei mir schlafen kann...
Es gab nie eine Situation wo ich länger an 2 Wochen weg war ...
Ich hab davon mal gehört das Katzen aus Trauer und Einsamkeit auch sterben können und ich weiss nicht ob ich mit diesen Gedanken klar komme...
Besonders wenn ich danach wieder komme, ob sich dannmein Kater wieder an mich erinnern wird, wenn wir jetzt mal davon ausgehen das er da sohne mich schafft.
Ich bin sehr Tierlieb und bevorzuge meine Kater bei allem vor ... Wenn ich abreise werde ich höchstens heimweh bekommen, weil ich meinen Kater vermisse
Was denkt ihr?
Naturereignis ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.05.2019, 17:33
  #2
Myma
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 674
Standard

Zitat:
Zitat von Naturereignis Beitrag anzeigen
Es gab nie eine Situation wo ich länger an 2 Wochen weg war ...
Gab es da größere Probleme? Zwei Wochen sind doch schon ziemlich lang, ich denke wenn er das ohne Tierarzt überlebt hat, wird er ein Jahr auch schaffen (obwohl du ihm bestimmt fehlen wirst).

Zitat:
Zitat von Naturereignis Beitrag anzeigen
Besonders wenn ich danach wieder komme, ob sich dannmein Kater wieder an mich erinnern wird, wenn wir jetzt mal davon ausgehen das er da sohne mich schafft.
Ja, da bin ich sicher!
Mein erster (Kindheits-)Kater war bei Fremden sehr scheu, aber bis zu seinem Tod hat er meinen Bruder freudig begrüßt, obwohl der nach seinem Auszug nur alle ein bis zwei Jahre mal zu Besuch gekommen ist.
__________________
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2019, 19:04
  #3
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 14.116
Standard

Hallo Jessica, herzlich willkommen im Forum!

Du kannst deinen Kater schon recht gut auf deine kommende Abwesenheit als AuPair vorbereiten, indem die vorübergehende Bezugsperson ab sofort Füttern und Leckerlidienste übernimmt! Katzenliebe kauft man sich durch den Magen *lach*. Durch konsequente Übertragung von Füttern und Leckerli verteilen auf deine Mutter (vermute ich mal, dass sie die Ersatz-Dosine sein würde) und entsprechende Zurückhaltung von deiner Seite her wird dein Kater dann eher auf deine Mutter geprägt. Und wenn das schon jetzt losgeht, verbindet dein Kater auch nicht so sehr deine Abwesenheit mit dieser Änderung!

Natürlich darfst du weiter mit deinem Kater spielen, also die Angel schwingen oder Bällchen werfen, er darf in deinem Bett schlafen usw., nur das Thema Futter/Essbares sollte auf deine Mutter übertragen werden. Und zwar so, dass dein Kater das auch merkt. D. h. wenn er dir um die Beine geht, weil Fütterungszeit ist, sag deiner Mutter Bescheid und ignoriere den Kleinen!
Deine Mutter kann mit dem Süßen auch clickern, wenn sie die Zeit findet und Lust dazu hat; das wird ihm auf jeden Fall helfen, wenn du dann deine Reise angetreten hast.

Das sind Ideen, wie du es deinem Kater leichter machen kannst! Ohne dich überleben wird er ohnehin!
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

angst, reisen, trauer, verlust, vermissen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wird Katze komisch im Alter???Verstehe meine Katze nicht mehr Sve-X Katzen Sonstiges 3 11.07.2016 21:48
War/wird meine Katze rollig? Lila-Laune Sexualität 21 08.11.2013 15:40
Kater und Katze - günstige Bedingung schaffen Lunalein Eine Katze zieht ein 15 27.05.2013 20:17
Meine Katze wird beklaut!!! Richi Freigänger 36 29.09.2010 13:47

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:24 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.