Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Katzen Sonstiges

Katzen Sonstiges Alles was in keine der anderen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2016, 19:30   #1
Katzenstreuschlepper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.124
Standard Katzenbaby Mino Tierheim stellt jetzt Strafanzeige wegen Tierquälerei!

Wurde eben in der Aktuellen Stunde vom WDR drüber berichtet.

Wie pervers muss jemand sein so etwas zu tun.

http://www.express.de/koeln/katzenba...erei--23942514
__________________
Siehst Du beim schneien eine besonders schöne Schneeflocke ist dies ein Gruß von einem Sternchen.
Katzentier Simba
Katzenstreuschlepper ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.04.2016, 19:53   #2
Das Manu
Blondine
 
Das Manu
 
Registriert seit: 2016
Ort: NRW
Beiträge: 8.145
Standard

Ich bin sprachlos. ....immer noch. ....

Sowas....ARGH

Da muss ich mich echt schwerst zurückhalten
Das Manu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 20:04   #3
Borobudur
Forenprofi
 
Borobudur
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 2.316
Standard

Ich hab´s eben auch im TV gesehen, was gibt es bloß für kranke Idioten
Borobudur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 20:14   #4
Paty
Forenprofi
 
Paty
 
Registriert seit: 2010
Ort: LKR NEA
Alter: 58
Beiträge: 11.982
Standard

Mein Gott, mir laufen gerade die Tränen runter - mein Merli war ungefähr 4 Wochen als er zu uns kam - so winzig

Wer macht sowas? Wie krank muss man sein - mir dürfte dieser Mensch nie begegnen
Paty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 20:14   #5
Katzenstreuschlepper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.124
Standard

Zitat:
Zitat von Borobudur Beitrag anzeigen
Ich hab´s eben auch im TV gesehen, was gibt es bloß für kranke Idioten
Bestimmt ne schwere Kindheit...Angaben zu schwerer Kindheit wirken strafmildernd.
__________________
Siehst Du beim schneien eine besonders schöne Schneeflocke ist dies ein Gruß von einem Sternchen.
Katzentier Simba
Katzenstreuschlepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 20:18   #6
Gissie
Forenprofi
 
Gissie
 
Registriert seit: 2016
Ort: Thüringen
Alter: 37
Beiträge: 4.349
Standard

Oh Gott, ich hoffe der kleine Schatz schafft es und bekommt ein tolles Zuhause, in dem man versucht das wieder gut zu machen. Es ist zum heulen wie abartig manche Leute sind. Und wenn sie denjenigen erwischen passiert nichts.
Ich hoffe derjenige bekommt seine gerechte Strafe
Gissie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 20:27   #7
Tutnix1988
Forenprofi
 
Tutnix1988
 
Registriert seit: 2015
Ort: Niestetal
Alter: 30
Beiträge: 2.334
Standard

oh der arme Spatz

Hoffentlich finden sie denjenigen der das gemacht hat
Tutnix1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 20:33   #8
lurchi79
Benutzer
 
lurchi79
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 58
Standard

Selbst wenn sie den Trottel finden, wird der doch nicht gerecht bestraft. Die Strafen bei Misshandlungen von Menschen sind ja schon lausig, aber bei Tieren braucht der doch nicht mit ner Strafe zu rechnen. Pfui...
lurchi79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 20:35   #9
Katzenstreuschlepper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.124
Standard

Zitat:
Zitat von Tutnix1988 Beitrag anzeigen
Hoffentlich finden sie denjenigen der das gemacht hat
Und wenn kommen se straffrei davon.

Wenn schon Raser, die ein Menschenleben auf dem Gewissen haben, ne lächerliche Strafe bekommen...wird in so einem Fall nicht mal ein Verfahren ins Leben gerufen.
http://www1.wdr.de/radio/wdr2/progra...koeln-100.html
__________________
Siehst Du beim schneien eine besonders schöne Schneeflocke ist dies ein Gruß von einem Sternchen.
Katzentier Simba
Katzenstreuschlepper ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 25.04.2016, 20:40   #10
Fennja
Forenprofi
 
Fennja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 3.012
Standard

Unfassbar.

Wie kann man einem hilflosen Wesen sowas antun.......

Was ich solchen Kreaturen wünsche, behalte ich mal besser für mich.
__________________

Für immer im Herzen...
Janosch*1996 † 20.12.2007
Felix*1995 † 07.11.2013
Miro*2007 † 09.12.2013

Stjöpa (m/*2012/schwarz) – Was menschliche Grausamkeit anrichtet – PS Moskau, RUS
http://www.katzen-forum.net/speziell...oskau-rus.html
Fennja ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 20:52   #11
Stjarna
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 56
Standard

Mir fehlen die Worte...

wie krank muss man sein um sowas zu machen ??
Stjarna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 21:06   #12
Katzenstreuschlepper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.124
Standard

http://www1.wdr.de/mediathek/video/s...katze-100.html
__________________
Siehst Du beim schneien eine besonders schöne Schneeflocke ist dies ein Gruß von einem Sternchen.
Katzentier Simba
Katzenstreuschlepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2016, 09:17   #13
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.593
Standard

Da kann mann mal wieder sehen wie Abartig die Bestie Mensch sein kann.

Unfaßbar grausam sowas.
Birgitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2016, 17:55   #14
Zeckenbiss
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Schön, dass es dem kleinen Mann besser geht! Hoffentlich packt er es und kommt in ein liebevolles Zuhause.

Es ist traurig, dass dem Leben von Tieren so wenig Wert beigemessen wird. Die Wegwerf-Mentalität habe ich auch schon häufig im direkten Umfeld erlebt. Da lässt man einen alten, kranken Hund lieber ersticken, anstatt zum Notdienst zu fahren und hinterher wird beteuert, wie sehr man das Tier doch geliebt hätte. Da bekommen Kleintiere keine medizinische Versorgung, weil man sie kostengünstig ersetzen kann. Mal davon abgesehen, dass sie häufig als Kinderspielzeug herhalten müssen und den Launen ihrer Besitzer hilflos ausgeliefert sind. Es sind ja "nur Tiere". Ihnen Leidensfähigkeit zuzusprechen ist für viele Menschen bereits "Vermenschlichung".

Es wird Zeit für ordentliche (Heim-) Tierschutzgesetze. Wer weiß, wo der kleine Katermann hergekommen ist. Auf einem Internetportal verschenkt? Ausgesetzt und den Widrigkeiten der Straße ausgeliefert? Aus "eigener Produktion"? Widerlich, dieser Missbrauch eines Tierbabies.

...weil ich es passend finde...:

Geht unsere Liebe zu ihnen so weit,
dass wir sie in uns derart hineinfressen müssen?
Ist unsere Angst um sie so groß,
dass wir sie in Käfigen aufbewahren müssen?

Sollen sie an unserer Welt teilhaben,
indem wir sie in Versuchen für uns verenden lassen?
Brauchen wir denn ihre Nähe so sehr,
dass wir sie auf unsere Haut schmieren müssen?

Unsere Liebe muss gewaltig sein!
(Sie leiden für dich und mich!)
Gewalt - das muss Liebe sein!


Stillste Stund - Darwin

Geändert von Zeckenbiss (26.04.2016 um 17:59 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2016, 18:24   #15
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 329
Standard

Es ist so unglaublich! Ich habe geheult wie ich das gelesen habe. Gut das der kleine über dem Berg ist!
Das Leid der Tiere macht mich immer so hilflos und ich wünsche diesen Quälern das selbige.
Traurig in München ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Hund zur Katz? | Nächstes Thema: Ich schlage meine Katze. Was tun? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anzeige wegen "Tierquälerei"auf FB? Marlinskie Tierschutz - Allgemein 7 30.04.2014 09:03
Ab wann wegen Tierquälerei anzeigen? Jemynela Katzen Sonstiges 14 24.04.2014 12:49
Fußballspieler bekommt rote Karte wegen Tierquälerei Nike74 Tierschutz - Allgemein 11 30.06.2013 15:44
Katzenbaby aus dem Tierheim josefine Die Anfänger 15 12.09.2008 12:37

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:01 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.