Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Katzen Sonstiges

Katzen Sonstiges Alles was in keine der anderen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2012, 16:34   #1
Persertante
Forenprofi
 
Persertante
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bei meinen Katzen
Beiträge: 2.346
Standard Kätzchen wie Abfall weggeworfen

Schade das sie nicht das Kennzeichen haben ... ich hätte sie angezeigt

Kaufungen. Es ist dunkel, kalt und regnerisch. Am Straßenrand bei Hedemünden-Oberode hält ein Auto. Die Tür geht auf, etwas wird hinausgeworfen. Die Tür knallt zu. Das Fahrzeug fährt davon.

Quelle :

http://www.hna.de/nachrichten/kreis-...n-2574534.html
__________________
Ein Kätzchen ist für die Tierwelt , was eine Rosenknospe für den Garten ist
Persertante ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.10.2012, 17:55   #2
chrissie
Forenprofi
 
chrissie
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.506
Standard

Solchen Leuten wünsche ich echt das Schlimmste an den Hals (was, das möchte ich gar nicht aussprechen)
Solche Leute sind für mich der Abschaum der Menschheit.
__________________


The only limits are the limits of your imagination. Dream up the kind of world you want to live in - dream out loud. At high volume!
(Bono, 31/12/89)
chrissie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 18:07   #3
Miss_Katie
Forenprofi
 
Miss_Katie
 
Registriert seit: 2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 7.705
Standard

Gut, dass die Leute aus dem anderen Auto es gesehen haben - und dass es tierliebe Menschen waren, die nicht einfach weitergefahren sind, sondern (richtig) reagiert haben.
Miss_Katie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 19:07   #4
Cats maid
Forenprofi
 
Cats maid
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 1.676
Standard

Mich machen diese Storry, die es ja leider sehr häufig gibt immer sehr wütend und traurig. Ich kann nur auf eine höhere Gerechtigkeit vertrauen, denn selbst wenn man sie erwischen würde, sie würden mangels Herzensbildung ja doch nicht nach voll ziehen können, was sie getan haben.
Ja, der Rachegedanke ist ganz klar bei mir vorhanden, aber darüber hinaus ist so etwas eben auch ein Zeichen für die Brutalität und Rohheit in der Gesellschaft.
Wenn es nicht eben auch couragierte, selbstlose und hilfsbereite Menschen gäbe, dann würde es verdammt schlecht um die Welt stehen.

Ich hoffe das immer wieder "gute" Menschen nicht wegsehen und so ein kleiner Ausgleich für all' die Gräueltaten geschaffen wird.

LG die Katzenzofe
Cats maid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 10:25   #5
chrissie
Forenprofi
 
chrissie
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.506
Standard

Komisch nur, dass die sich dann das Kennzeichen nicht gemerkt haben. Das wäre doch das erste, was ich tue, wenn mir ein Auto schon "verdächtig" vorkommt. So hätte man diese Assos wenigstens auch dranbekommen.

Zitat:
Zitat von Cats maid Beitrag anzeigen
denn selbst wenn man sie erwischen würde, sie würden mangels Herzensbildung ja doch nicht nach voll ziehen können, was sie getan haben.
Naja, aber das wird doch sicher mit Geldstrafe bestraft. Das reicht ja schon erstmal.
__________________


The only limits are the limits of your imagination. Dream up the kind of world you want to live in - dream out loud. At high volume!
(Bono, 31/12/89)
chrissie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 08:42   #6
Persertante
Forenprofi
 
Persertante
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bei meinen Katzen
Beiträge: 2.346
Standard

So ging die Geschichte weiter

http://www.hna.de/nachrichten/kreis-...t-2681967.html
__________________
Ein Kätzchen ist für die Tierwelt , was eine Rosenknospe für den Garten ist
Persertante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 08:53   #7
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.679
Standard

Welch Glück für die Kätzchen, dass die Finder keine im Forum angemeldeten "Freigänger sind kein Freiwild"-Tanten sind. Die hätten sie nämlich erst mal einige Tage/Wochen beobachtet und sich nicht am fremden Eigentum vergriffen! Es könnte ja sein, dass die Katzen aus Versehen aus dem Auto gefallen sind oder die Besitzer es sich anders überlegen und Tage später zurückkommen, um ihr Eigentum wieder einzupacken. Und dann sind sie einfach geklaut.... *weia*
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 09:09   #8
VelvetRose
Forenprofi
 
VelvetRose
 
Registriert seit: 2011
Ort: Kölner Raum
Beiträge: 3.195
Standard

Zitat:
Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
Welch Glück für die Kätzchen, dass die Finder keine im Forum angemeldeten "Freigänger sind kein Freiwild"-Tanten sind. Die hätten sie nämlich erst mal einige Tage/Wochen beobachtet und sich nicht am fremden Eigentum vergriffen! Es könnte ja sein, dass die Katzen aus Versehen aus dem Auto gefallen sind oder die Besitzer es sich anders überlegen und Tage später zurückkommen, um ihr Eigentum wieder einzupacken. Und dann sind sie einfach geklaut.... *weia*
Ja ja, mein jetzt 7 Mon. alter Kater, landete ja auch aus "Versehen" in einem öffentl. Müllkübel! Man hat mich ja Damals auch verteufelt, weil ich nicht nach den Besitzern intensiv gesucht habe!
Bzw. ich hätte das Kitten einfach im Müll belassen sollen! Der Besitzer hatte es bestimmt dort nur "zwischengeparkt" oder es ist mit 6 WO. allein in eine Mülltonne geklettert...Bla.....
__________________
Wenn Morgens ein Schwanz in Deiner Kaffeetasse hängt, hast Du entweder Katzen oder einen seltsamen Freund/Ehemann
VelvetRose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 09:15   #9
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.679
Standard

Zitat:
Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
Ja ja, mein jetzt 7 Mon. alter Kater, landete ja auch aus "Versehen" in einem öffentl. Müllkübel! Man hat mich ja Damals auch verteufelt, weil ich nicht nach den Besitzern intensiv gesucht habe!
Bzw. ich hätte das Kitten einfach im Müll belassen sollen! Der Besitzer hatte es bestimmt dort nur "zwischengeparkt" oder es ist mit 6 WO. allein in eine Mülltonne geklettert...Bla.....
Ja, dein Kleiner war auch so ein absurder "Fall" dieser weltfremden "Kreisch-die-klaut-Katzen"-Fraktion. Ich erinnere mich gut. Ein Glück, dass es auch anders geht.

Was macht der Kleine? Wie gehts ihm? Zeig doch mal wieder Fotos von dem süßen "geklauten" Zwerg.
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 09:23   #10
VelvetRose
Forenprofi
 
VelvetRose
 
Registriert seit: 2011
Ort: Kölner Raum
Beiträge: 3.195
Standard

Zitat:
Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
Ja, dein Kleiner war auch so ein absurder "Fall" dieser weltfremden "Kreisch-die-klaut-Katzen"-Fraktion. Ich erinnere mich gut. Ein Glück, dass es auch anders geht.

Was macht der Kleine? Wie gehts ihm? Zeig doch mal wieder Fotos von dem süßen "geklauten" Zwerg.
Joh ne' eben ein Kitten im Müll, kann nur ein Versehen sein!
Urmel geht es prima er wächst und wächst und wird wohl ein Monsterkater, aber er ist allerliebst und mein Schnuffel!

Bilder.....na ja...nachher geht, das Gehetze wieder los! Die armen "Ex-Besitzer" von dem Schnuffel heulen doch jetzt noch, schließlich liebt doch Jeder sein Kitten und lässt es deshalb halb-verhungern, verwurmen und verflohen und schmeißt es dann weg! Arme beklaute Menschen!
__________________
Wenn Morgens ein Schwanz in Deiner Kaffeetasse hängt, hast Du entweder Katzen oder einen seltsamen Freund/Ehemann
VelvetRose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 09:27   #11
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.679
Standard

Zitat:
Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
Urmel geht es prima er wächst und wächst und wird wohl ein Monsterkater, aber er ist allerliebst und mein Schnuffel!


Zitat:
Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
Bilder.....na ja...nachher geht, das Gehetze wieder los! Die armen "Ex-Besitzer" von dem Schnuffel heulen doch jetzt noch, schließlich liebt doch Jeder sein Kitten und lässt es deshalb halb-verhungern, verwurmen und verflohen und schmeißt es dann weg! Arme beklaute Menschen!
Stimmt. Es hieß ja, sie werden Urmel sicher wiedererkennen und dann musst du Mülltonnendieb ihn rausrücken.

Ich würde das angehende Monsterkaterchen trotzdem zu gerne mal bewundern....
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 09:32   #12
VelvetRose
Forenprofi
 
VelvetRose
 
Registriert seit: 2011
Ort: Kölner Raum
Beiträge: 3.195
Standard

Wird zwar jetzt sehr OT, aber ich schau die Tage mal, ich glaube bei meiner Mutter auf dem PC sind noch Pics von ihm die noch recht aktuell sind!
Übrigens wo wir schon OT sind, habe die Geschichte von Moritz verfolgt....Super das er es geschafft hat und Dein Einsatz war auch wunderbar!
__________________
Wenn Morgens ein Schwanz in Deiner Kaffeetasse hängt, hast Du entweder Katzen oder einen seltsamen Freund/Ehemann
VelvetRose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 09:37   #13
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.679
Standard

Zitat:
Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
Wird zwar jetzt sehr OT, aber ich schau die Tage mal, ich glaube bei meiner Mutter auf dem PC sind noch Pics von ihm die noch recht aktuell sind!
Oh ja! Mach das bitte!

Zitat:
Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
Übrigens wo wir schon OT sind, habe die Geschichte von Moritz verfolgt....Super das er es geschafft hat und Dein Einsatz war auch wunderbar!
Danke! Ja, ihm gehts wieder so gut, als wäre nie etwas gewesen.

Sorry fürs OT liebe TE!
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 10:14   #14
Tina&Feli
Forenprofi
 
Tina&Feli
 
Registriert seit: 2012
Ort: Filderstadt
Beiträge: 1.141
Standard

Meine letzte Katze wurde auch im Wald aus einem Auto geworfen. Ich hatte das Kennzeichen und habe Anzeige erstattet. Passiert ist dem Katzenentsorger garnichts, angeblich war es ein Firmenfahrzeug und es konnte nicht ermittelt werden wer an diesem Tag mit dem Auto unterwegs war. Die Katze habe ich behalten, sie wurde auf ca. 4 Monate geschätzt und wurde fast 21 Jahre alt. Wer weiß wie es ihr im Wald ergangen wäre.
__________________


Liebe Grüsse
Birgit mit Tintin (Tina) und Feli
Tina&Feli ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 31.12.2012, 10:18   #15
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.471
Standard

Minestens genauso angeprangert gehören jene, die Tier ungefragt zu Weihnachten verschenken...
__________________
Grüße vom FAS & Gang
Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung oder die Inhalte der gelinkten Seiten.Es wird keine Haftung übernommen,dies gilt insbesondere für Aktualität und Richtigkeit der Angaben.
…/\_¸_/\
..(=•_•=)
…ღ♥*♥ღ.•*
(¯`•\|/•´¯)♥ ♥☆
Faulaffenschaf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katze hat Ausfluss am Auge | Nächstes Thema: Ungiftige Pflanzen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen weggeworfen... SchaPu Tierschutz - Allgemein 5 11.07.2012 13:23
was macht ihr mit dem Abfall? Piepmatz Ernährung Sonstiges 43 09.04.2011 16:52
Futter ohne Abfall? Minou123 Nassfutter 11 23.08.2010 17:53
Weggeworfen Lizzy Glückspilze 29 25.06.2008 05:59

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.